Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, April 26th 2019, 10:25pm

32. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Eintracht Frankfurt: 6:1 (6:1) (Sonntag: 05.05.2019, 18:00, BayArena)

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

This post has been edited 3 times, last edit by "Stammtisch Trainer" (May 6th 2019, 12:04pm)


2

Friday, April 26th 2019, 10:27pm

Schiedsrichter: T. Welz
VAR: T. Stieler
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

3

Friday, April 26th 2019, 10:29pm

DAS Entscheidungsspiel um die CL! Uns kommt sicher gelegen, dass das Spiel genau zwischen den EL-Halbfinalspielen gegen Chelsea stattfindet. Hoffentlich kann Frankfurt das Spiel gegen die Londoner lange offen halten, sodass sie ausgepowert gegen uns antreten müssen.

4

Friday, April 26th 2019, 10:40pm

Schiedsrichter: T. Welz
VAR: T. Stieler
Is nicht wahr, oder?
Der Klügere kippt nach!

5

Friday, April 26th 2019, 10:41pm

Bin da. Wahrscheinlich 8.000 Ffurter Würstchen im Stadion... Auswärtssieg!!!
Der Klügere kippt nach!

6

Friday, April 26th 2019, 10:48pm

Die werden kaufen, was sie irgendwie bekommen. Lasst das bitte NICHT zum Auswärtsspiel werden. Jeder muss den A☆sch hoch bekommen und mit supporten. Wenn unsere Jungs kämpfen und das werden sie tun, müssen wir auch alles geben. Also auf gehts nach Europa und dies bitte lautstark....
:LEV3

7

Friday, April 26th 2019, 11:06pm

Die werden kaufen, was sie irgendwie bekommen. Lasst das bitte NICHT zum Auswärtsspiel werden. Jeder muss den A☆sch hoch bekommen und mit supporten. Wenn unsere Jungs kämpfen und das werden sie tun, müssen wir auch alles geben. Also auf gehts nach Europa und dies bitte lautstark....
:LEV3

Amen, Bruder!!!

8

Saturday, April 27th 2019, 12:45am

Tobias Welz wird die Handspiele Hrádeckys im eigenen Strafraum schon angemessen zu ahnden wissen.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

9

Saturday, April 27th 2019, 7:24am

Tobias Welz wird die Handspiele Hrádeckys im eigenen Strafraum schon angemessen zu ahnden wissen.

You made my day
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

10

Saturday, April 27th 2019, 8:41am

Wenn wir noch in die CL wollen, muss das Spiel (wie alle anderen auch) natürlich gewonnen werden. Wenn wir mal ausser acht lassen, dass in solchen Drucksituationen in den letzten Jahren eigentlich regelmässig nicht geliefert wurde, müsste folgendes eintreten, damit wir doch noch in die CL kommen:

  • Frankfurt muss dann noch mindestens ein weiteres Spiel verlieren, damit wir an ihnen vorbeiziehen können. Da sie noch nach München müssen, gibt es dafür durchaus berechtigte Hoffnung.
  • Gladbach müsste irgendwo drei, besser vier Punkte liegen lassen. Das erscheint bei deren Programm und aktueller Form nicht unrealistisch.
  • Kritischer wird es bei Hoffenheim. Die müssten entweder einmal verlieren oder zwei mal Unentschieden spielen, damit sie hinter uns landen. Die haben jedoch 5 der letzten 6 Spiele gewonnen... So gesehen könnte das 1:4 in Hoffenheim vor ein paar Wochen das Spiel gewesen sein, das unsere CL-Ambitionen beerdigte.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

11

Saturday, April 27th 2019, 8:52am

Hoffenheim hat noch Bremen und Gladbach... also Chancen bestehen
Wenn wir 9 Punkte holen natürlich
#25 Bernd Schneider

12

Saturday, April 27th 2019, 8:55am

Hoffenheim hat ein knüppelhartes Restprogramm mit Wolfsburg, Gladbach, Bremen und am letzten Spieltag bei unberechenbaren Mainzern. Wenn sie das alles gewinnen haben sie Platz 4 mehr als verdient, die TSG spielt ohnehin eine überragende Rückrunde. Ich kann mir aber gut vorstellen das Bremen gegen die was holt, das wird ein offener Schlagabtausch und Werder will auch noch nach Europa.

Frankfurt verliert wenn alles nach Plan läuft gegen Bayern und spielt nach dem EL Rückspiel das Derby gegen Mainz, das ist auch noch nicht gewonnen. Gladbach ist aktuell in der Krise, hat noch das besagte Duell mit Hoffenheim und empfängt am 34. Spieltag den BVB.

Das mag bekloppt klingen, aber wir haben es fast wieder selbst in der Hand und das macht mir am meisten Angst. Hauptsache wir verlieren nicht gegen Frankfurt, und wenn es nur dazu dient die Fohlen oder Hoffenheim in die CL zu bringen. Frankfurt will ich da am allerwenigsten sehen nach der Klopperei im Hinspiel gegen uns.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

13

Saturday, April 27th 2019, 10:51am

Im Moment würde ich auch Hoffenheim noch als Favoriten auf Platz vier einschätzen. Frankfurt kommt für uns natürlich zum bestmöglichen Zeitpunkt zwischen deren EL-Halbfinalspielen. Falls sie nicht nach dem Hinspiel schon aussichtslos sind.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

14

Saturday, April 27th 2019, 12:49pm

Wenn man sich die Ticketverkäufe anguckt wirds ein Auswärtsspiel, jeder der im Stadion ist sollte somit doppelt und dreifach alles geben, damit die punkte hier bleiben...

15

Saturday, April 27th 2019, 12:53pm

Immer geil wenn die gegnerischen Fans ... so gucken wie die Zecken die ersten 25 Minuten nur diesmal halt bis zum Spielende. :D

Ein weiterer Sieg in einer Serie von ganzen 6 am Stück wartet auf uns. :LEV19
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

16

Sunday, April 28th 2019, 2:07am

Wenn wir noch in die CL wollen, muss das Spiel (wie alle anderen auch) natürlich gewonnen werden. Wenn wir mal ausser acht lassen, dass in solchen Drucksituationen in den letzten Jahren eigentlich regelmässig nicht geliefert wurde, müsste folgendes eintreten, damit wir doch noch in die CL kommen:

  • Frankfurt muss dann noch mindestens ein weiteres Spiel verlieren, damit wir an ihnen vorbeiziehen können. Da sie noch nach München müssen, gibt es dafür durchaus berechtigte Hoffnung.
  • Gladbach müsste irgendwo drei, besser vier Punkte liegen lassen. Das erscheint bei deren Programm und aktueller Form nicht unrealistisch.
  • Kritischer wird es bei Hoffenheim. Die müssten entweder einmal verlieren oder zwei mal Unentschieden spielen, damit sie hinter uns landen. Die haben jedoch 5 der letzten 6 Spiele gewonnen... So gesehen könnte das 1:4 in Hoffenheim vor ein paar Wochen das Spiel gewesen sein, das unsere CL-Ambitionen beerdigte.
Hoffenheim hat zuletzt 4 Spiele hintereinander gewonnen. Die Wahrscheinlichkeit,das diese jetzt die nächsten 4 Spiele auch gewinnen - also 8 Siege in Serie ist genauso wenig wahrscheinlich, wie wir alle 3 Spiele gewinnen -und dann eine 7 er Serie hätten.
Solche serien sind sehr selten.

Es gibt ein richtiges Endspiel für uns, und zwar gegen Frankfurt.Gewinnen wir das, sind wir so gut wie Siebter und holen wir 3 .4 weitere Punkte, dann sind wir gar fünfter oder vierter.

Das hängt dann aber alles vom Glück oder Unvermögen der Rivalen Frankfurt,Hoffenheim und Gladbach ab.
Da wolfsburg und Bremen in den nächsten Spielen auf Sieg spielen müssen,um ggfs noch Platz 7 zu erreichen, steigen unsere Chancen nicht wirklich. Gerade Hoffenheim (Wolfsburg,Gladbach,Bremen) ist erfahren im geduldigen Konterspiel.

Allerdings-sollte Wolfsburg in Hoffenheim gar gewinnen,sind bei deren leichtem Restprogramm die Wölfe ernster Konkurrent um Platz 4 -6.

Es ist alles angerichtet für einen spannenden Kampf um die Plätze 4 bis 7 bis zum letzten Spieltag. Das wir den bis zum letzten Spieltag erleben,ist der insgesamt guten Rückrunde des Teams unter Bosz zu verdanken.

17

Sunday, April 28th 2019, 9:44am

Schiedsrichter: T. Welz
VAR: T. Stieler
Is nicht wahr, oder?
Die Schiedsrichteransetzung ist doch noch gar nicht raus. Die kommen immer erst ein paar Tage vorher (Mittwoch / Donnerstag).
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

18

Sunday, April 28th 2019, 10:59am

Ein Sieg mit 7 Toren Unterschied wäre das Optimum!

19

Sunday, April 28th 2019, 5:21pm

Das Spiel verlieren wir. :LEV18
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

20

Sunday, April 28th 2019, 5:37pm

Das Spiel der Spiele!!!

Beissen, Kratzen und Gewinnen!