Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,781

Tuesday, June 6th 2017, 9:15pm

Quoted

Wenn der Mann (TK) nur einen winzig kleinen Funken Selbstachtung und Prinzipien hat...
Die Frage ist, wieviel Selbstachtung man haben darf, wenn die Alternative Arbeitslosigkeit auf vermutlich lange Sicht lauten würde.

Tayfun Korkut hat an seinen drei Trainerstationen wahrscheinlich noch keine Reichtümer angesammelt.

Der wäre hier von Tag 1 an Hassfigur Nummer 1. Das könnte kein gutes Ende nehmen. Würden wir dann aucn noch mit einer Niederlage starten, würde sofort der Baum brennen.
So blödnaiv kann unsere Geschäftsführung gar nicht sein.

Ich glaube weiterhin, dass der Kicker mit der Meldung versuchen wollte ein wenig Staub bei Bayer aufzuwirbeln, in der Hoffnung das man unserer Geschäftsführung was entlocken könnte.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

2,782

Tuesday, June 6th 2017, 9:36pm

Habe keine Sekunde den Blödsinn geglaubt, den der Kicker geschrieben hat. In meinen Augen müsste der Verein gg so eine Falschmeldung auch vorgehen. Es kann doch nicht sein, dass die Medien alles tun lassen dürfen, was se wollen. Aber da scheint man wohl machtlos zu sein...

Befürchte aber leider, dass es Schmidt wird...der haut mich null vom Hocker. Würde Tedesco mittlerweile sehr begrüßen, scheint mir der kompetenteste unter allen Kandidaten zu sein.

2,783

Tuesday, June 6th 2017, 9:38pm

Gab es über Jens Keller eigentlich mal "ernsthafte" Gerüchte in der Presse? Wurde hier ja auch mal kurz diskutiert.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Siamesen kann niemand trennen - Schizophrene sind nie allein - Pädophile hab'n immer Bonbons - OH ICH LIEBE MEIN VEREIN!

2,784

Tuesday, June 6th 2017, 9:45pm

klarer fall: roger schmidt zurückholen. eine bessere option als diesen - bereits angestellten - trainer gibt es einfach nicht.

dazu noch korkut mit irgendeinem job versorgen.

dann stünden sie gut da.

aber jetzt irgendeine c-lösung, das ist total sinnlos. lieber etwas neues tun und auf das alte setzen.
geschichte schreiben!

roger würde es packen. wetten?

2,785

Tuesday, June 6th 2017, 9:51pm

Gab es über Jens Keller eigentlich mal "ernsthafte" Gerüchte in der Presse? Wurde hier ja auch mal kurz diskutiert.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk


Nein.

Bislang war nur von Klinsmann, Tuchel, Bosz, Wagner, Tedesco, Schmidt und Korkut in deutschen Blättern zu lesen.

Und für diese ist gerade Martin Schmidt der Top-Kandidat.

2,786

Tuesday, June 6th 2017, 9:56pm

Gab es über Jens Keller eigentlich mal "ernsthafte" Gerüchte in der Presse? Wurde hier ja auch mal kurz diskutiert.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk


Nein.

Bislang war nur von Klinsmann, Tuchel, Bosz, Wagner, Tedesco, Schmidt und Korkut in deutschen Blättern zu lesen.

Und für diese ist gerade Martin Schmidt der Top-Kandidat.
UND Frank de Boer.
Ignoriert man den mit Absicht?

2,787

Tuesday, June 6th 2017, 9:57pm

Nee, keiner von den 2 Schmidts sind hier auch nur annähernd eine Option!
Und auch nicht der TK!
MS und TK die Notstopfen für eine verfehlte vereinspolitik und
einen Kraft und Saftlosen RV.
Meine Hoffnung war immer das er aus all den Fehlentscheidungen lernt,
Aber das ist Zuviel verlangt.
das wäre Calli nie passiert, der hätte seine Wunschtrainer so weich geklopft.

2,788

Tuesday, June 6th 2017, 9:59pm

Ich glaub eher das sämtliche Schreiberlinge am verzweifeln sind weil nichts, aber auch gar nichts, nach außen dringt...

Wie vorhin schon geschrieben : Es wird in den nächsten Tagen ein Name präsentiert mit dem niemand gerechnet hat.....
Hans Meyer : "In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."

2,789

Tuesday, June 6th 2017, 10:01pm

Rudi machts selbst :LEV14
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

2,790

Tuesday, June 6th 2017, 10:01pm

Habe keine Sekunde den Blödsinn geglaubt, den der Kicker geschrieben hat. In meinen Augen müsste der Verein gg so eine Falschmeldung auch vorgehen. Es kann doch nicht sein, dass die Medien alles tun lassen dürfen, was se wollen. Aber da scheint man wohl machtlos zu sein...

Befürchte aber leider, dass es Schmidt wird...der haut mich null vom Hocker. Würde Tedesco mittlerweile sehr begrüßen, scheint mir der kompetenteste unter allen Kandidaten zu sein.

Dagegen vorgehen? Das ist ganz einfach, ein kurzes Dementi und gut ist.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

2,791

Tuesday, June 6th 2017, 10:17pm

Quoted

Der wäre hier von Tag 1 an Hassfigur Nummer 1.
Mensch, Leute, lasst uns doch ein bisschen anders sein als die anderen.

Ich hasse so schnell niemanden, und schon gar keinen Trainer, der sich außer Erfolglosigkeit nichts hat zu Schulden kommen lassen. Er war meinem Verein gegenüber anständig und hat, so weit ich das beurteilen kann, auch Einsatz gezeigt.

Ihn zurückzuholen wäre eine Fehlentscheidung und ein Armutszeugnis. Aber auch nicht von ihm und für ihn. Hass spar ich mir für andere Sachen auf.

2,792

Tuesday, June 6th 2017, 10:23pm

Dann nenne es halt Sündenbock.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

2,793

Tuesday, June 6th 2017, 10:24pm

Inzwischen ist es teilweise noch chr. mehr auszuhalten, was hier für ein unreflektierter Mist geschrieben wird. Ausgerechnet Rudi wird hier zur Hassfigur, weil wir vorsichtshalber jemanden wie TT nicht unter Vertrag nehmen. Rudi, der der EINZIGE ist, der unserem graumausigen Verein so etwas wie ein Gesicht gibt und der internationale Reputation hat. So zu tun, als sei er zu... ja was eigentlich, zu DUMM?, TT unter Dach und Fach zu bringen sprengt alle Vorstellungen.

Vermutlich macht man sich falsche Vorstellungen, was "menschlich schwierig" bedeutet, denn es trifft auf die ganze Bandbreite von "ehrgeiziger Querdenker" über "nicht teamfähiger arroganter Besserwisser", "Spaltpilz" bis hin zu "nicht authentisches und unintegeres @rschl0ch".

Dawider nicht wissen, was zutrifft (und sich aber jeder ein Bild machen kann, wie die Absage aussah) sollte man sich nicht mit dem verpassten Supertrainer aufhalten, sondern froh sein, dass dieser Kelch noch so gerade an uns vorbeigegangen ist.

Ansonsten wäre die Frage, was wir, die bei CL-Spielen eine Einschaltquote unter 1% haben etc, einem Nicht-Mittelklassetrainer denn so zu bieten hätten? Ich sehe zudem so wenige, die in Frage kämen...

Und habt ihr mal bedacht, dass es bei jeder Absage etwas schwerer wird, jemanden zu überzeugen, dass er natürlich nicht Plan E ist, sondern zufällig jetzt erst ins Visier rückt?
Die einen kennen mich, die anderen können mich!
(K. Adenauer)

2,794

Tuesday, June 6th 2017, 10:30pm

Inzwischen ist es teilweise noch chr. mehr auszuhalten, was hier für ein unreflektierter Mist geschrieben wird. Ausgerechnet Rudi wird hier zur Hassfigur, weil wir vorsichtshalber jemanden wie TT nicht unter Vertrag nehmen. Rudi, der der EINZIGE ist, der unserem graumausigen Verein so etwas wie ein Gesicht gibt und der internationale Reputation hat. So zu tun, als sei er zu... ja was eigentlich, zu DUMM?, TT unter Dach und Fach zu bringen sprengt alle Vorstellungen.

Vermutlich macht man sich falsche Vorstellungen, was "menschlich schwierig" bedeutet, denn es trifft auf die ganze Bandbreite von "ehrgeiziger Querdenker" über "nicht teamfähiger arroganter Besserwisser", "Spaltpilz" bis hin zu "nicht authentisches und unintegeres @rschl0ch".

Dawider nicht wissen, was zutrifft (und sich aber jeder ein Bild machen kann, wie die Absage aussah) sollte man sich nicht mit dem verpassten Supertrainer aufhalten, sondern froh sein, dass dieser Kelch noch so gerade an uns vorbeigegangen ist.

Ansonsten wäre die Frage, was wir, die bei CL-Spielen eine Einschaltquote unter 1% haben etc, einem Nicht-Mittelklassetrainer denn so zu bieten hätten? Ich sehe zudem so wenige, die in Frage kämen...

Und habt ihr mal bedacht, dass es bei jeder Absage etwas schwerer wird, jemanden zu überzeugen, dass er natürlich nicht Plan E ist, sondern zufällig jetzt erst ins Visier rückt?

Hat dir der Schwatte gesagt, dass du dich anmelden sollst????

2,795

Tuesday, June 6th 2017, 10:32pm

Nein. Es gibt auch so offenbar noch genügend Menschen, die ihr Gehirn einschalten......
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

2,796

Tuesday, June 6th 2017, 10:33pm

klarer fall: roger schmidt zurückholen. eine bessere option als diesen - bereits angestellten - trainer gibt es einfach nicht.

dazu noch korkut mit irgendeinem job versorgen.

dann stünden sie gut da.

aber jetzt irgendeine c-lösung, das ist total sinnlos. lieber etwas neues tun und auf das alte setzen.
geschichte schreiben!

roger würde es packen. wetten?


Hör auf, so viele Drogen durcheinander zu konsumieren. Die bekommen dir nicht.

2,797

Tuesday, June 6th 2017, 10:36pm

Aber Adenauer-Zitate in der Signatur gehen trotzdem nicht klar :LEV18

2,798

Tuesday, June 6th 2017, 10:40pm

Am Ende hoffe ich nur noch auf

Paulo Sousa

2,799

Tuesday, June 6th 2017, 10:52pm

Dagegen vorgehen? Das ist ganz einfach, ein kurzes Dementi und gut ist.

eben nicht. Dann werfen die Medien doch jeden Tag blind nen neuen Namen in den Ring.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

2,800

Tuesday, June 6th 2017, 11:17pm

Inzwischen ist es teilweise noch chr. mehr auszuhalten, was hier für ein unreflektierter Mist geschrieben wird. Ausgerechnet Rudi wird hier zur Hassfigur, weil wir vorsichtshalber jemanden wie TT nicht unter Vertrag nehmen. Rudi, der der EINZIGE ist, der unserem graumausigen Verein so etwas wie ein Gesicht gibt und der internationale Reputation hat. So zu tun, als sei er zu... ja was eigentlich, zu DUMM?, TT unter Dach und Fach zu bringen sprengt alle Vorstellungen.

Vermutlich macht man sich falsche Vorstellungen, was "menschlich schwierig" bedeutet, denn es trifft auf die ganze Bandbreite von "ehrgeiziger Querdenker" über "nicht teamfähiger arroganter Besserwisser", "Spaltpilz" bis hin zu "nicht authentisches und unintegeres @rschl0ch".

Dawider nicht wissen, was zutrifft (und sich aber jeder ein Bild machen kann, wie die Absage aussah) sollte man sich nicht mit dem verpassten Supertrainer aufhalten, sondern froh sein, dass dieser Kelch noch so gerade an uns vorbeigegangen ist.

Ansonsten wäre die Frage, was wir, die bei CL-Spielen eine Einschaltquote unter 1% haben etc, einem Nicht-Mittelklassetrainer denn so zu bieten hätten? Ich sehe zudem so wenige, die in Frage kämen...

Und habt ihr mal bedacht, dass es bei jeder Absage etwas schwerer wird, jemanden zu überzeugen, dass er natürlich nicht Plan E ist, sondern zufällig jetzt erst ins Visier rückt?
Es ist nicht geklärt, ob Völler derjenige war, der tuchel für "umgangsschwierig" hielt. Völler war auch bis zu letzt von Roger Schmidt überzeugt, auch wenn sein grossväterliches : "er hat ein paar Fehler gemacht..." (welcher Trainer oder GF macht denn keine Fehler ? ja: Watzke) total deplaziert war.
Im Fall Schmidt hat der GA bewiesen, das er ÜBER Völler steht !
Völler wollte Tuchel, die anderen, oder wichtige andere eben nicht.
Ein Fussballtrainer,der es allen Spielern oder Vorständen recht macht, ist kein guter Trainer.
Mit der Tour, die hier im Augenblick beim Bayer läuft, holt man sich Duckmäuser. Das sind/waren weder Schmidt noch Tuchel. Allein deswegen gebührt denen Respekt !
In der ach so sensiblen und feinhörigen Mediensportwelt ist von beiden keine einzige wirkliche Entgleisung bekannt gemacht worden, welche hier berechtigen würde, diese Menschen zu diskreditieren.

Und ein Völler-Hater bin ich keineswegs.
Es stimmt nicht, das "nur" Völler uns das Flair geben würde. Zunächst hatte das Team und Ribbeck ,danach Calmund und Daum die Hauptanteile.Dann Toppmöller und die Jungs.....dann ein bisschen Völler,und Trainer wie Heynckes.Lewandowski und Schmidt !

Immer diese verkürzten Aussagen.

Ach, noch was : Querdenker oder "arrogante Besserwisser" sind eben allemal besser. Z.B. ein "Besserwisser" weiss es eben besser, gerade wenn er im Training den Jungs zeigt, wie es besser geht. Durchschnittsfritzel wie Skibbe oder Korkut haben davon keine Ahnung.

Im Fussball ist aber immer ein Problem, das es NIE den Trainer für alle gibt. Zum Beispiel Klopp (früher auch Weisweiler,Zebec...). Solange ERFOLG da ist, bleibt die Kritik im Hintergrund. Das ändert sich rabiat, wenn die "Ziele" aus den Augen verloren werden...dann mucken die Bankspieler oder die "Verletzten" der GF oder GA richtig los.
Insofern: Ich betreibe kein Völler-Hating, er ist womöglich noch der "Bessere".Oder sollte das Wenning sein ? haha...
Leider quatscht die Tante Käthe auch hin und wieder Müll. Lustig für die anderen wirds, wenn das so alle "Objektiven" wieder mal mitbekommen.

Für mich ist genau das aber nicht lustig, denn ich bin in Wiesdorf geboren , hab schon auf der Wupper Floss gefahren, hab in der Dhünn geangelt, wurde mit 7 ins Haberlandstadion mitgenommen, hab später gerne Leverkusener Fussballer mit in meine Konzepte übernommen, etc und über Küppersteg und Lützenkirchen könnte ich viel schreiben.
Meine Kritik ist vollkommen real und nachvollziehbar.

Die Mittelmässigkeit, die wir im Augenblick real erleben, die hat nun mal auch ein Völler mitzutragen.Er wird es aufgrund seiner Besoldung so eben noch schaffen. Manchmal erinnere ich mich daran, was für ein erbärmlicher Schauspieler und "Faller" er als Spieler war. Oder ?