Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

281

Sunday, October 25th 2015, 11:03am

Spahic, Toprak, Jedvaj,Castro,Rolfes, Son. Sind schon 6 mehr oder weniger Stammspieler von letzter Saison die bislang nicht zur Verfügung standen.
Verstehe nicht, was spahic, Rolfes , Castro und Son in der Aufzählung machen? Für diese Spieler sind doch auch neue Spieler gekommen, die ständig spielen (Kampl für Castro, Kramer für Rolfes, Mehmedi/Chicha für Son und Tah für Spahic). Das macht also überhaupt keinen sinn. Klingt ja so, als würden die bald wieder zu uns stoßen.
"Fußball, die Leidenschaft, die Leiden schafft"

282

Sunday, October 25th 2015, 11:06am

Spahic, Toprak, Jedvaj,Castro,Rolfes, Son. Sind schon 6 mehr oder weniger Stammspieler von letzter Saison die bislang nicht zur Verfügung standen.
Verstehe nicht, was spahic, Rolfes , Castro und Son in der Aufzählung machen? Für diese Spieler sind doch auch neue Spieler gekommen, die ständig spielen (Kampl für Castro, Kramer für Rolfes, Mehmedi/Chicha für Son und Tah für Spahic). Das macht also überhaupt keinen sinn. Klingt ja so, als würden die bald wieder zu uns stoßen.

ging darum, dass dies ein großer Umbruch war, und es deswegen keine Selbstverständlichkeit ist, dass das System diese Saison schneller/besser greift als letzte Saison. Wenn man dann noch die Zeitpunkte der Verpflichtungen betrachtet erklärt sich vieles von selbst. Kampl und Chicharito haben doch wegen englischen Wochen und Länderspielen kaum mit dem Team trainiert.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

283

Sunday, October 25th 2015, 11:07am

Die wichtigste Aussagevon Schmidt war gestern, dass durch die permanenten Ausfälle und Verletzungen kein richtiges Training möglich ist und die Manschaft sich so nicht einspielen kann. Und das ist das was wir momentan sehen. Aber dann mit soviel Kampfgeist noch solche Spiele zu drehen zeigt was für ein riesiges Potential in der Manschaft steckt und ich glaube wenn wir die Winterpause ohne große Verletzungen überstehen, können sich die anderen warm anziehen. :LEV3

284

Sunday, October 25th 2015, 11:18am

fast einen ganzen Becher Bier von mir abbekommen.
das nennt man: Drogenmissbrauch! :LEV6
Die AfD ohne Höcke ist wie Migräne ohne Kotzen