Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

141

Tuesday, October 25th 2005, 12:34am

[IMG]http://img428.imageshack.us/img428/6830/bayerpapst0mt.jpg[/IMG]

In etwa so würde das aussehen! :LEV14

Ich hoffe es ist okay dass ich eins von Tylers Fotos genommen habe!
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

This post has been edited 4 times, last edit by "Big O" (Oct 25th 2005, 12:39am)


142

Thursday, November 3rd 2005, 10:33am

Ehrung für Völler

Frankfurt - Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler hat von der
Deutschen Sektion der Police Association für seinen Einsatz gegen
Gewalt den Freundschaftspreis erhalten.

quelle: Printausgabe Express, 3.11.2005
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

143

Sunday, December 4th 2005, 9:42pm

Hat jemand den Auftritt vom Rudi im DSF mitbekommen?

War da noch auf der Autobahn, aber meine Freundin meinte, er hätte ziemlich rumgedruckst, als die Frage auf den Trainer kam...

144

Sunday, December 4th 2005, 9:43pm

Er blaffte den Reporter an, ob das eine Fangfrage sei als dieser Fragte was der Trainerwechsel gebracht habe!
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

145

Sunday, December 4th 2005, 9:46pm

Quoted

Original von Buli
Er blaffte den Reporter an, ob das eine Fangfrage sei als dieser Fragte was der Trainerwechsel gebracht habe!


Käse-Alarm!

146

Sunday, December 4th 2005, 9:58pm

Quoted

Original von Aleinikov
Hat jemand den Auftritt vom Rudi im DSF mitbekommen?

War da noch auf der Autobahn, aber meine Freundin meinte, er hätte ziemlich rumgedruckst, als die Frage auf den Trainer kam...


Er war sichtlich stinksauer über das Spiel und kurz vor dem Ausbruch. Und hat deswegen mal lieber gar nix gesagt.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

147

Sunday, December 4th 2005, 10:00pm

Quoted

Original von Buli
Er blaffte den Reporter an, ob das eine Fangfrage sei als dieser Fragte was der Trainerwechsel gebracht habe!


Achja, der Rudi und die böse, böse Realität! Dabei haben wir doch einen mit Nationalspielern gespickten Kader, der nicht schlechter ist, als der von Schalke ( :LEV14), Werder ( :LEV14) und dem HSV ( :LEV14), der sich auf Augenhöhe mit den Bayern ( :LEV14) befindet und dessen Anspruch es sein muß, einen Europacupplatz ( :LEV14) zu erreichen.

Vor dem Spieler und (wenn auch mit Abzügen in der B- Note :LEV18) dem Trainer Rudi Völler habe ich immer noch einen Heidenrespekt. Aber seine bisherigen Leistungen und Ergebnisse als Sport- Direktor sind schlicht indiskutabel. Und die Frage danach, was der Trainerwechsel gebracht hat, ist zwar frech, aber ein Herr Völler hat sich diese Frage ebenfalls zu stellen und auch eine Antwort darauf zu finden. Oder stört das die Träumerei von der zwangsläufig erfolgreich verlaufenden Saison? :LEV7
BAYER 04:GESTERN-HEUTE-MORGEN-IMMER!

DERBY WÄR SCHÖN!

148

Sunday, December 4th 2005, 10:08pm

Quoted

Original von Haberland II
Dabei haben wir doch einen mit Nationalspielern gespickten Kader, der nicht schlechter ist, als der von Schalke ( :LEV14), Werder ( :LEV14) und dem HSV ( :LEV14), der sich auf Augenhöhe mit den Bayern ( :LEV14) befindet und dessen Anspruch es sein muß, einen Europacupplatz ( :LEV14) zu erreichen.


Also eigentlich ist es ja auch so, vielleicht nicht das mit den Bayern, aber die Spieler bringen ja nicht die Leistungen die sie eigentlich bringen könnten. Schlecht halte ich die meisten Spieler nicht! Vom Freier und Krzyno spreche ich gerade nicht aber die anderen sind ja eigentlich gute bis sehr gute Fußballer die auch schon mal öfters weltklasse spielen nur leider ist es in dieser Saison mal wieder total verflixt! Ist ja nicht das erste Mal dass wir eine Saison gut spielen und dann wieder total grottig um danach wieder gut zu spielen. Da kann man nicht sagen dass es an der Klasse der Spieler liegt. Da ist irgendwas anderes was die Spieler schlecht spielen lässt. Vielleicht ist es Dummheit oder Lustlosigkeit. Auf jeden Fall muss das der Rudi mit dem Skibbe rausfinden und zwar schleunigst um es verdammt nochmal zu beheben damit wir bald nicht wieder ne Saison haben an deren Ende wir ernsthaft zittern müssen!!!!!!!!!!!!!!!!
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

149

Sunday, December 4th 2005, 10:24pm

Insgesamt bin ich von dem, was Rudi seit seinem Antritt als Sportdirektor hier bewegt hat, sehr enttäuscht. Türen öffnen, sowohl bei Sponsoren als auch bei Neuverpflichtungen und dem Verein ein Gesicht geben, daß war das, was von ihm erwartet wurde.

Momentan ist er jedoch lediglich die klassische Besetzung eines Frühstücksdirektors. Sportlich hat er vielleicht noch was zu erzählen, doch offensichtlich nichts zu sagen und in der Öffentlichkeit fungiert er maximal als Kugelfang für Insolvenzverwalter Holzhäuser. Er sollte es jedoch besser wissen als der Fußballlegastheniker und nicht zahnlos die Kaputtsparmaßnahmen mit abnicken.

150

Sunday, December 4th 2005, 10:28pm

@Big O

Ich habe eigentlich was anderes mit meinem Beitrag gemeint. Natürlich haben wir einen Kader, der zumindest nominell für einen UEFA- Cup- Platz reichen müsste. Aber die Aufgabe eines Sport- Direktors sollte es auch sein, realistische Zielvorgaben zu machen (Die CL war für jeden Blinden illusorisch) und dann seinen Beitrag zur Erreichung dieses Saisonziels beizusteuern. Rudi Völler hat sich so offensichtlich einlullen lassen von Namen und Statistiken, daß es schon verwundert, daß er derzeit nicht von der Meisterschaft spricht, die ja ebenfalls noch punktemäßig im Bereich des Möglichen liegt. Völler und Holzhäuser haben sich eben einfach vertan, mit dem, was die Mannschaft erreichen kann. Aber wenn er als neues Ziel einen UEFA- Cup- Platz vorgibt und dabei offenkundige qualitative Schwächen der Mannschaft ignoriert und schönredet und sich dann weiterhin verzweifelt an eben der nominellen Stärke, Namen und Statistiken hochzieht, dann muß er sich eben den Vorwurf gefallen lassen, seinen Laden (noch) nicht richtig im Griff zu haben bzw. zu wenig dazu beizutragen, daß das korrigierte Saisonziel doch noch erreicht wird!
BAYER 04:GESTERN-HEUTE-MORGEN-IMMER!

DERBY WÄR SCHÖN!

151

Sunday, December 4th 2005, 10:32pm

Ok damit haste recht dass das viel zu hoch gegriffen war. Hatte es so verstanden als ob unser Kader nicht das Potential hat um da oben mitzuspielen was sie aber eigentlich haben.
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

152

Tuesday, December 6th 2005, 11:49am

… und wie lange hält Völler noch durch?

Leverkusen – Es hätte ein kleiner Piekser genügt und Rudi Völler wäre explodiert ... Rudi in Rage. Rudi stinksauer. „Was soll diese Frage“, zischte er einen Reporter nach der Pleite gegen Hertha an.

Am Montag war Bayers Sportchef wieder etwas gelöster. Kein Wunder: Er hatte vor der Mannschaft Dampf abgelassen.

Freunden ist aber nicht entgangen, dass die Krise seines Klubs Völler ungemein mitnimmt. Der graue Wolf sieht müde aus. Wie lange hält er das noch durch? Macht ihm der Job überhaupt noch Spaß?

„Ja, sie werden es kaum glauben“, sagte er am Montag dem EXPRESS, „aber diese schwierige Situation ist für mich erst recht eine Herausforderung.“

Völler weiß, dass auch er in der Verantwortung steht. Der Trainerwechsel von Klaus Augenthaler zu Michael Skibbe entstand auch auf seinen Druck. Bislang ohne Erfolg.

Skibbes Bilanz. Ein Sieg, drei Remis, drei Pleiten. „Ich stelle mich der Verantwortung“, sagt der Sportchef mutig und verspricht: „In der Winterpause werden wir alle Dinge gemeinsam aufarbeiten.“

Bis dahin soll nach Völlers Wunsch auch der unnötige Nebenkriegsschauplatz um Reiner Calmunds Klage vom Tisch sein. „Ich hoffe, dass sich die Parteien noch einmal zusammen setzen und zu einer Lösung kommen. Wir müssen uns auf den Sport konzentrieren.“

Quelle: Express.de
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

153

Tuesday, December 6th 2005, 1:07pm

Was genau macht Rudi Völler eigentlich?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

154

Tuesday, December 6th 2005, 1:08pm

Quoted

Original von BigB
Was genau macht Rudi Völler eigentlich?


Den Sport macht der Rudi. :LEV18
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

155

Tuesday, December 6th 2005, 1:09pm

Dann macht er seinen Job offenbar ziemlich schlecht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

156

Tuesday, December 6th 2005, 1:11pm

Quoted

Original von BigB
Dann macht er seinen Job offenbar ziemlich schlecht.


Oder er passt sich nur an.

Im Ernst, dass der Völler für die momentane Situation auch Verantwortung tragen muss, stimmt. Aber der Holzi mindestens genauso viel.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

157

Tuesday, December 6th 2005, 1:13pm

Wieso? Sport macht doch der Rudi. Holzhäuser ist sicherlich hauptsächlich für die unglückliche Außendarstellung des Vereins momentan verantwortlich, aber die Misere auf dem Platz hat nun wirklich nix mit ihm zu tun.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

158

Tuesday, December 6th 2005, 1:16pm

Quoted

Original von BigB
Wieso? Sport macht doch der Rudi. Holzhäuser ist sicherlich hauptsächlich für die unglückliche Außendarstellung des Vereins momentan verantwortlich, aber die Misere auf dem Platz hat nun wirklich nix mit ihm zu tun.


Grundsätzlich sicher richtig. Aber mir kommt es halt auch so vor, als wenn die Aussendarstellung des Vereins, sich nicht gerade positiv auf unsere Jungs auswirkt. Wie sonst ist diese Verunsicherung zu erklären?
Sicher gibts auch noch andere Gründe und will hier auch kein Alibi schaffen. Aber das man als Spieler möglicherweise nicht weiss, wo man bei Holzi dran ist, würde ich mal nicht unterschätzen.

Darüberhinaus, bin ich ja schon froh, dass du "Deinem Liebling" wenigsten eine schlechte Aussendarstellung bescheinigst. Hätte ich am Anfang der Saison nicht für möglich gehalten. :LEV8
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

159

Tuesday, December 6th 2005, 1:21pm

Rudi Völler trägt zu der schlechten Außendarstellung allerdings nicht unwesentlich bei. Indem er andauernd Holzhäuser und der Bayer AG in den Rücken fällt hilft er sicher keinem. Wo sind denn überhaupt die ganzen Spieler, die ein Rudi Völler uns holen sollte, weil er doch so tolle Kontakte hat? Was genau macht der in Leverkusen?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

160

Tuesday, December 6th 2005, 1:26pm

Quoted

Original von BigB
Rudi Völler trägt zu der schlechten Außendarstellung allerdings nicht unwesentlich bei. Indem er andauernd Holzhäuser und der Bayer AG in den Rücken fällt hilft er sicher keinem. Wo sind denn überhaupt die ganzen Spieler, die ein Rudi Völler uns holen sollte, weil er doch so tolle Kontakte hat? Was genau macht der in Leverkusen?


Ich muss gestehen, dasss hatte ich mir auch anders vorgestellt und will das auch nicht schön reden.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!