Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,161

Saturday, June 15th 2019, 4:05pm

Gehe davon aus, dass Peter Bosz während seiner 3 aktiven Jahre als Spieler von Toulon gute Kenntnisse der französischen Sprache erworben hat.
Das wird sich für seine Kommunikation mit Moussa Diaby als ausgesprochen vorteilhaft erweisen.

Weitgereist wie er ist, lotst er womöglich irgendwann auch noch einen Japaner zu uns.
:levz1
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

1,162

Saturday, July 6th 2019, 10:44pm

Er meinte ja, er müsse ohne einen unmittelbaren Brandt-Ersatz das System umstellen. Sprich seine Wunschspielweise im zentralen Mittelfeld wären also 2 relativ offensiv ausgerichtete Achter vor dem 6er. Nun frage ich mich, wo er dann Demirbay sieht, wenn dieser anscheinend nicht als Brandt-Ersatz für die Achter-Position vorgesehen ist. Also angenommen Olmo käme doch noch zu uns, wo spielt dann Demirbay? Schließlich hat man ja immerhin 32 Mio für ihn ausgegeben. Aranguiz dürfte ja auf der 6 gesetzt sein.

1,163

Sunday, July 7th 2019, 11:37am

Könnte natürlich sein, dass Bosz für die ganze Saison mit mehr als 3 Mittelfeld-Spielern für 3 Positionen plant :LEV18

Aktuell haben wir Havertz, Demirbay, Aranguiz, Baumi für 3 Positionen. Das ist halt irre wenig.

1 Hochklassiger 10er muss da kommen.


6er: Aranguiz, Baumi, zur Not Lars - Passt
8er/10er: Demirbay, Havertz ... da fehlt noch was.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

1,164

Sunday, July 7th 2019, 12:14pm

Es ist aber nicht auszuschließen, dass Bosz ,wie bei Brandt, einen nominellen Außenstürmer für die 8 umschult. Diaby hat doch da schon gut funktioniert und Paulinho wäre auch eine Option.
Nichtsdestotrotz muss spätestens nach dem Kohr Abgang noch was im Zentrum passieren.
#StärkeBayer

1,165

Sunday, July 7th 2019, 12:44pm

Diaby hat gut funktioniert? Das war ein Testkick gegen einen Viertligisten. Gegen tiefstehende Gegner lädst du mit Tempodribblings in der Zentrale zum Kontern ein. Diaby ist eindeutig Außenspieler und wird auch dort eingeplant sein.

1,166

Sunday, July 7th 2019, 3:08pm

Also würden sich Olmo und Demirbay, die beide jeweils um die 25-32 Mio gekostet haben, um die Position neben Havertz streiten? Wäre ja schon echt heftig, wenn wir so viel Geld für 2 Spieler investieren, die nicht jeweils sicher gesetzt wären.

1,167

Sunday, July 7th 2019, 6:20pm

Ich denke, dass sich Baum, Aranguiz, Havertz, Demirbay und Mr.X um 3 Positionen streiten, was echt nicht zuviel wäre.
Lars Bender ist auf RV vorgesehen, kann aber sicherlich auch auf 6 oder 8 aushelfen.
Mir persönlich fehlt ein OM und ggf. ein starker IV, damit wir Jedvaj abgeben können.

Im Endeffekt ist die Belastung durch die CL nicht größer als im letzten Jahr durch die EL.

Ich denke es kommt vor allem auf eine qualitative Verbesserung an, damit wir echte Alternativen auf der Bank haben.

Ich würde mich über Namiri sehr freuen.
Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):

1,168

Sunday, July 7th 2019, 7:49pm

Also würden sich Olmo und Demirbay, die beide jeweils um die 25-32 Mio gekostet haben, um die Position neben Havertz streiten? Wäre ja schon echt heftig, wenn wir so viel Geld für 2 Spieler investieren, die nicht jeweils sicher gesetzt wären.


Uff lese ich da etwas das Wort Konkurrenzsituation raus? Können wir das den Jungs überhaupt zumuten? Keinen sicheren Stammplatz zu haben?
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

1,169

Sunday, July 7th 2019, 8:15pm

Also würden sich Olmo und Demirbay, die beide jeweils um die 25-32 Mio gekostet haben, um die Position neben Havertz streiten? Wäre ja schon echt heftig, wenn wir so viel Geld für 2 Spieler investieren, die nicht jeweils sicher gesetzt wären.


Uff lese ich da etwas das Wort Konkurrenzsituation raus? Können wir das den Jungs überhaupt zumuten? Keinen sicheren Stammplatz zu haben?

Komfortzone ade? Geht nicht...
Völler raus!

1,170

Sunday, July 7th 2019, 8:35pm

Also würden sich Olmo und Demirbay, die beide jeweils um die 25-32 Mio gekostet haben, um die Position neben Havertz streiten? Wäre ja schon echt heftig, wenn wir so viel Geld für 2 Spieler investieren, die nicht jeweils sicher gesetzt wären.


Uff lese ich da etwas das Wort Konkurrenzsituation raus? Können wir das den Jungs überhaupt zumuten? Keinen sicheren Stammplatz zu haben?

Bin ich halt vom Bayer nicht gewohnt über all die Jahre, dass wir so viel Geld für Spieler in die Hand nehmen, die dann aber nicht unumstrittene Stammkraft sind :D Ich finds ja nur klasse!

1,171

Sunday, July 7th 2019, 8:44pm

Ich weiss nicht ob das was mit Komfortzone zu tun hat.Ich kaufe mir ja auch kein neues Auto , um es dann in der Garage wegzuschliessen. Wenn jemand wie Olmo kommt, dann zunächst sicher nicht als Spieler für die Bank.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,172

Sunday, July 7th 2019, 10:16pm

Stimmt doch gar nicht. Allein Alario widerlegt das doch schon...
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

1,173

Monday, July 8th 2019, 10:48am

Da hier nach einer mögliche Position von Demirbay gefragt wurde, hier ein Statement von Bosz (aus der Rheinischen Post)

Quoted

Trainer Peter Bosz zeigte sich mit dem Auftakt der Testspielserie zufrieden – und natürlich auch mit Demirbay, für den der Arbeitstag nach 45 Minuten beendet war. „Gegen Wuppertal hat er etwas mehr nach vorne gespielt, fast auf der Julian-Brandt-Position. Er kann aber auch eine Position weiter hinter spielen. Was das Beste für die Mannschaft ist, das muss ich noch sehen, das weiß ich noch nicht“, sagte der Niederländer.

Er kündigte an, den zweifachen deutschen Nationalspieler bis zum Saisonstart auf mehreren Positionen testen zu wollen. „Wir werden ihn einsetzen, wo wir ihn brauchen. Wo das ist, werden wir sehen.“ Bosz erklärte, dass er das selbst noch nicht einschätzen könne. „Ich muss ihn kennenlernen, dann sehe ich, ob er ein bisschen mehr nach hinten oder nach vorne muss. Das ist auch ein Gefühl, aber das kommt.“ Letztlich sei die exakte Position aber nicht entscheidend. „Gute Fußballer können in allen Systemen spielen, und Kerem ist ein guter Fußballer.“
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,174

Tuesday, July 9th 2019, 12:17am

Bezweifle, dass er Baumgartlinger ersetzen bzw. auf der defensiven 6 eingesetzt wird.
Nur weil Aranguiz auf der 6 spielen kann, heißt das nicht dass das auch Demirbay kann. Der ist der falsche Spielertyp dafür.
Also glaubst du, dass Bosz mit drei 8er spielen wird, du Taktikfuchs

Quoted

Junge, was stimmt nicht mit dir....?
Vollborn - Tah, Nowotny, Lúcio - Aránguiz - Schneider, Ballack, Kroos, Zé Roberto - Kirsten, Berbatov

1,175

Thursday, July 18th 2019, 11:12am

Weil es ja eine Debatte gibt ob Bosz zu wenig trainiert (er denkt das es besser ist einmal täglich 100 % zu geben als zweimal 60% hier eine Aussage von Dragovic dazu : "Ich hatte das noch nie. Wenn man sich unsere Gesichter nach der Einheit anschaut, sieht man, dass keine zweite möglich wäre", meint Dragovic.
(spox com)
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,176

Thursday, July 18th 2019, 1:12pm

:D
Und er will auch noch bleiben... muss also gefallen. :LEV19
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,177

Thursday, July 18th 2019, 1:14pm

Weil es ja eine Debatte gibt ob Bosz zu wenig trainiert (er denkt das es besser ist einmal täglich 100 % zu geben als zweimal 60% hier eine Aussage von Dragovic dazu : "Ich hatte das noch nie. Wenn man sich unsere Gesichter nach der Einheit anschaut, sieht man, dass keine zweite möglich wäre", meint Dragovic.
(spox com)
Eine ähnliche Aussage kam wohl auch von Weiser. Für mich klingt das logisch. Schon mal es ja täglich eine zweite Einheit gibt, die jedoch theoretischer Natur ist. Auch dafür sollte man fit und zu 100% klar in der Birne sein und nicht kurz vorher in der Sonne auf dem Platz gestanden haben.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,178

Thursday, July 18th 2019, 6:17pm

Weil es ja eine Debatte gibt ob Bosz zu wenig trainiert (er denkt das es besser ist einmal täglich 100 % zu geben als zweimal 60% hier eine Aussage von Dragovic dazu : "Ich hatte das noch nie. Wenn man sich unsere Gesichter nach der Einheit anschaut, sieht man, dass keine zweite möglich wäre", meint Dragovic.
(spox com)
Profi hin oder her, aber er wäre ja auch doof, wenn er was anderes sagen würde. Ey Trainer, lass mal heute Abend noch mal knüppeln. Da macht man sich bei den Kollegen auch gleich noch mit sehr beliebt.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Plattenhardt, Bicakcic, Friedl, Retsos - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin, Philipp, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Hennings

1,179

Thursday, July 18th 2019, 10:29pm

Natürlich wird kein Spieler öffentlich Zweifel äußern. So lange Bosz gewinnt, ist alles gut. Kackt die Mannschaft ab, werden ihm seine Methoden vor die Füße fallen. So ist das Geschäft.

1,180

Thursday, July 18th 2019, 10:36pm

Ich habe da jetzt keine Statistiken aber ich vermute mal ,dass er mit Ajax nicht ins Europaleaguefinale gekommen wäre ohne Fitness seines Teams . Wenn das so ist, versuche ich es mal mit Vertrauen in unseren Trainer.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests