Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

321

Montag, 11. März 2019, 20:26

Weil er als Aussenverteidiger aufgestellt ist. Und so auch die Rolle beschrieben ist.Aussen verteidigen, aber auch Druck nach vorne machen.
Bei einem Aussenstürmer ist das anders:zunächst Druck nach vorne, aber auch nach hinten mit verteidigen. So ist unser System.

322

Montag, 11. März 2019, 21:25

Seit Bella nicht mehr dabei war, hat Weiser seine Seite allein bearbeitet. Offensiv wie defensiv, da sowohl Brandt als auch Havertz mehr zentral gespielt haben. In Anbetracht dessen macht er das sehr ordentlich. Da sind die Vorderleute gefragt, ihm zu helfen. Dass das nicht immer klappt und er dann eben gelegentlich ausgespielt wird, scheint unter Bosz de facto eingeplant zu sein. Irgendeinen Preis bezahlt man immer...
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Stark, Zimmer, Insua, Pavard, Naldo --- Höfler, Baumgartlinger, Tolisso, Ribery, Sahin, Kaderabek --- Rashica, Raffael, Kiese Thelin, Kleindienst

323

Montag, 11. März 2019, 23:35

Hat sich nach einer schwachen Hinserie klar stabilisiert und macht seine Sache ordentlich, denke aber trotzdem das wir uns nächste Saison auf der Position verstärken sollten. Ich erwarte bei ihm leider keine großen Sprünge mehr und ihm fehlt etwas die Robustheit für die Defensive. Trotzdem ein guter Kaderspieler für die offensiven Außen und auf RV.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

324

Dienstag, 12. März 2019, 10:41

Ich weiß nicht, wie hier manche meinen, er hätte sich stabilisiert. Seine guten Spiele sind, wenn er mal nicht negativ auffällt. Das war in der Rückrunde gegen Düsseldorf und Freiburg der Fall. Diese Gegner haben allerdings offensiv überhaupt nichts gemacht. Weisers Stellungsspiel ist katastrophal, er rennt oft lustlos zum Ball. Die offensiven Laufwege sind ganz gut, allerdings bringt das nicht viel, weil in der gesamten Saison von ihm glaube ich nur etwa zwei Flanken zum eigenen Mitspieler gekommen sind.

Ich glaube aber auch, dass er im Grunde kein schlechter Fußballer ist, aber die Außenverteidiger-Position völlig falsch. Könnte ihn mir recht gut im zentralen offensiven Mittelfeld vorstellen, weil er technisch stark ist und auch einen sehr guten Schuss hat. Aber auf der Position haben wir nun wirklich aktuell keinen Bedarf.

325

Dienstag, 12. März 2019, 10:54

Ich kann mir auch weiterhin nur schwer Komplimente für unsere gesamte AV-Position abringen. Vorne mit Weiser und Wendell sicherlich offensiv sehr gut besetzt, aber dieses oft körperlose Spiel nach hinten bringt uns sehr oft in Schwierigkeiten. Da fehlt mir Aggressivität, Durchsetzungsvermögen und Präsenz. Leider reicht unser Geldbeutel wohl immer nur für eines, vorne hui, hinten pfui (Weiser) oder andersrum (Donati).

Was bei dem ganzen Offensivpotential in Leverkusen möglich wäre, würde man konsequent in die Verteidigung investieren und nicht unermüdlich auf Leitungsexplosionen warten...

326

Dienstag, 12. März 2019, 11:14

Ich kann mir auch weiterhin nur schwer Komplimente für unsere gesamte AV-Position abringen. Vorne mit Weiser und Wendell sicherlich offensiv sehr gut besetzt, aber dieses oft körperlose Spiel nach hinten bringt uns sehr oft in Schwierigkeiten. Da fehlt mir Aggressivität, Durchsetzungsvermögen und Präsenz. Leider reicht unser Geldbeutel wohl immer nur für eines, vorne hui, hinten pfui (Weiser) oder andersrum (Donati).

Was bei dem ganzen Offensivpotential in Leverkusen möglich wäre, würde man konsequent in die Verteidigung investieren und nicht unermüdlich auf Leitungsexplosionen warten...


Oder einen Lars Bender zweckentfremden
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

327

Dienstag, 12. März 2019, 11:25

Was man ja bereits dauerhaft tut. Es gleicht aber einer Komödie, davon auszugehen, dass Lars Bender jemals noch eine Saison durchspielt. Ein Verein mit CL-Ambition muss da andere Vorkehrungen treffen. Diese fehlende Körperlichkeit ist aber nicht nur Weiser zuzuschreiben, das betrifft das ganze Team. Da lässt man sich viel zu oft den Schneid abkaufen. Standards verpuffen wirkungslos, etc.

328

Dienstag, 12. März 2019, 15:00

Vielleicht wird ja Retsos noch zu einer defensiveren Option für die RV-Position.
Weiser hat sich auf jeden Fall stabilisiert und das System bringt seine Stärken ganz klar hervor, seine Passtärke beispielsweise.
Sein Zweikampfverhalten ist aber häufig das Problem... Sowohl gegen Dortmund als auch Hannover war er mitverantwortlich für zwei Gegentreffer - weil er eben nicht richtig angreift. Das sind eigentlich Fehler, an denen man arbeiten kann.

329

Sonntag, 17. März 2019, 16:37

Junge, junge, junge, diese letzte Flanke :LEV7 :LEV7
You miss 100% of the shots you don't take
damit jeder weiß woran er ist, damit jeder weiß worum das geht, damit jeder versteht worum es sich hier dreht
Everything you do is to stop you from dying young, so you can reach your ultimate goal of dying old

330

Sonntag, 17. März 2019, 16:43

Junge, junge, junge, diese letzte Flanke :LEV7 :LEV7
Junge, junge, junge, diese letzte Flanke :LEV7 :LEV7

Ja zum Glück waren heute Wendler und Bender in der Startelf

331

Sonntag, 17. März 2019, 16:45

Junge, junge, junge, diese letzte Flanke :LEV7 :LEV7
Junge, junge, junge, diese letzte Flanke :LEV7 :LEV7

Ja zum Glück waren heute Wendler und Bender in der Startelf

:LEV14

332

Sonntag, 17. März 2019, 17:04

Hab ich nirgendwo geschrieben.
You miss 100% of the shots you don't take
damit jeder weiß woran er ist, damit jeder weiß worum das geht, damit jeder versteht worum es sich hier dreht
Everything you do is to stop you from dying young, so you can reach your ultimate goal of dying old

333

Sonntag, 17. März 2019, 17:09

Hab ich nirgendwo geschrieben.



Weiser kann am wenigsten dafür heute...

334

Sonntag, 17. März 2019, 19:31

Glaub er wäre die bessere Option gewesen. Gerade für unsere offensive Spielweise unter Bosz. Von L. Bender kam wirklich sehr wenig. Ist nicht ganz so quirlig und schnell wie Weiser. Ist ja auch nicht seine Position. Frage mich generell, wann oder ob wir überhaupt L. Bender mal wieder auf seiner angestammten Position sehen werden.