Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

681

Saturday, May 11th 2019, 7:54pm

Das war heute wirklich nichts. Wie oft der Ball versprungen ist oder seine Pässe viel zu schwach gespielt wurden.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

682

Saturday, May 11th 2019, 8:06pm

AHA. Ich habe extra nichts geschrieben um zu schauen ob ich wirklich der einzige war der das wieder gesehen hat. Hat der einen einzigen Ball angenommen, der ihm weniger als 3m zersprungen ist? Als ich das gesehen habe musste ich immer an einen Kreisliga D Stürmer auf einem Hartplatz mit Steinen in Faustgröße denken - und Alario war sogar schlechter. Ich bleibe dabei: so viel Kohle wie möglich mitnehmen und dann ab dafür.

683

Saturday, May 11th 2019, 8:16pm

AHA. Ich habe extra nichts geschrieben um zu schauen ob ich wirklich der einzige war der das wieder gesehen hat. Hat der einen einzigen Ball angenommen, der ihm weniger als 3m zersprungen ist? Als ich das gesehen habe musste ich immer an einen Kreisliga D Stürmer auf einem Hartplatz mit Steinen in Faustgröße denken - und Alario war sogar schlechter. Ich bleibe dabei: so viel Kohle wie möglich mitnehmen und dann ab dafür.



Danke,Boldt!

684

Saturday, May 18th 2019, 5:53pm

Bitte nicht weggehen!

685

Saturday, May 18th 2019, 5:57pm

Mal hat er so Spiele wie gegen Schalke, wo gar nichts klappt und dann macht er 3 Buden. :D
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

686

Saturday, May 18th 2019, 5:57pm

Das liegt seit heute wieder in unserer Hand. Und das Kitschige ist, er hat selber maßgeblich dazu beigetragen :LEV2
„Das liegt an SIE HERR VÖLLER!!!“

687

Saturday, May 18th 2019, 6:00pm

Hauptsache er trifft in DEN wichtigen Spielen und heute war das 2:1 einfach soooo wichtig und wie Kirsten damals.

Er ist jetzt Angekommen! :LEV3
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

688

Saturday, May 18th 2019, 6:23pm

Quoted

Mal hat er so Spiele wie gegen Schalke, wo gar nichts klappt und dann macht er 3 Buden. :D
So geht es auch einem Lewandowski... Man kann halt nicht jedes Spiel treffen. In den Spielen davor hatte er ja regelmäßig genetzt und war mitverantwortlich für die Siegesserie... Im Grunde seit dem Nürnberg Spiel seine vierte Topleistung ( Schalke Spiel ausgelassen).

Auch wie er das 2-1 macht ist überragend. Sollte er wirklich weg wollen, dann bitte nur ab 30 Mio..

Sind dann doch insgesamt 9 Tore (3 Assists) geworden... Ein noch guter Wert für die geringe Einsatzzeit.

689

Saturday, May 18th 2019, 6:33pm

Sein 1. Tor heute war weltklasse

690

Saturday, May 18th 2019, 6:39pm

Sechs Tore in den letzten fünf Spielen. Man muss ihn nur spielen lassen, dann macht er seine Buden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

691

Saturday, May 18th 2019, 6:58pm

Er war im Saisonendspurt echt nochmal wichtig. Wenn man es sich leisten kann, sollte man einen zweiten guten Stürmer holen, wie zB den hier schon kolportierte Mitrovic, und dann einen echten Wettbewerb um die Nummer 1 im Sturm ausrufen. Daran kann Alario wachsen.

Sollte es aber auf einen Abgang hinauslaufen, kann man jetzt vermutlich durchaus im Bereich von 25, 30 Millionen verhandeln. Und das wäre aller Ehren wert.

692

Saturday, May 18th 2019, 7:58pm

Das 1. Tor von ihm war wirklich sehr sehr stark. Bei seinem Kopfballtor ... naja egal.

So oder so perfekt: entweder Bosz will das er bleibt und dann wird das auch was mit ihm oder er geht für eine Summe ab 25 Mio

693

Saturday, May 18th 2019, 8:13pm

Gutes Timing für seine Tore - jetzt wird ein möglicher Interessant sicherlich 5-10 Mio mehr drauflegen müssen. Trotz seiner Tore habe ich weiterhin bedenken, ob er richtig ins Bosz'sche System passt. Es ist natürlich auch eine Frage der Alternativen, ob Alario bei einem passenden Angebot (>30 Mio) abgegeben würde.

694

Saturday, May 18th 2019, 8:47pm

Mr. DREIERPACK!! :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :LEV6
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

695

Saturday, May 18th 2019, 9:03pm

Er war im Saisonendspurt echt nochmal wichtig. Wenn man es sich leisten kann, sollte man einen zweiten guten Stürmer holen, wie zB den hier schon kolportierte Mitrovic, und dann einen echten Wettbewerb um die Nummer 1 im Sturm ausrufen. Daran kann Alario wachsen.

Sollte es aber auf einen Abgang hinauslaufen, kann man jetzt vermutlich durchaus im Bereich von 25, 30 Millionen verhandeln. Und das wäre aller Ehren wert.

Er hatte hier 2 Saisons lang einen echten Wettbewerb mit Volland um die Mittelstürmer-Position und ist überhaupt nicht daran gewachsen. Er hat nur gescoret, wenn er wirklich mal eine längere Zeit lang gesetzt und unumstritten war. Also braucht er das und nicht einen Konkurrenten.
Grundsätzlich ist das für uns jetzt echt gut gelaufen. Er hat in seinen Einsätzen der letzten Wochen nochmal ordentlich gescoret und konnte beweisen, dass er es noch drauf hat. Dürfte wie erwähnt den Preis für ihn etwas angehoben haben. Eine langfristige Zukunft mit ihm als dauerhafte Spitze bei uns kann ich mir nicht so wirklich vorstellen. Dafür ist er nicht konstant und zuverlässig genug und auch oft zu wenig im Spiel eingebunden. Er hängt mir noch zu häufig in der Luft. Glaub auch Bosz wünscht sich vllt einen Spieler, der etwas mehr im Spielgeschehen involviert ist. Bei Angeboten um die 25-30 Mio sollte man ernsthaft in Erwägung ziehen ihn ziehen zu lassen.

696

Saturday, May 18th 2019, 9:07pm

Ich frage mich immer, was ihr von einem Mittelstürmer erwartet? Hatten wir in der Vergangenheit welche, die gleichzeitig Knipser und spielerisch stark waren? Das trifft am ehesten noch auf Berbatov zu. Alario ist sicher nicht der beste Techniker, aber als Mittelstürmer bei uns ist er die richtige Wahl. Definitiv besser als Volland auf der Position. Da müsste schon ein richtiger Kracher kommen, um uns auf der Position noch zu verbessern.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

697

Saturday, May 18th 2019, 11:11pm

Bevor man zum Beispiel Kruse holt, der bei aller Klasse leicht Unruhe in das funktionierende Mannschaftsklima bringen könnte, oder aber Selke, der nur alle paar Monate sine Potenzial aufblitzen lässt, dann sollte man doch lieber weiter auf Alario setzen. Fußball spielen können sehr viele im Kader, er kann Tore schießen. Das reicht.

698

Monday, May 20th 2019, 11:28am

Hat im Schnitt 139 Minuten gebraucht, um ein Tor in der Liga zu erzielen. Havertz traf alle 170 Minuten und dann kommt im Ranking Volland, der über 200 min pro Tor brauchte. Ich denke, Alario hat es drauf. Er braucht nur mehr Spielzeit.

Torschützenkönig Lewandowski brauchte übrigens im Schnitt 135 Minuten pro Tor in der Bundesliga. Nur mal so als Benchmark in den Raum gestellt...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

699

Monday, May 20th 2019, 11:44am

Ich sehe das schon auch so. Allerdings wird die Statistik auch ein bisschen durch den 3er Pack in Berlin verzerrt. Vor dem Spiel sah das noch nicht ganz so gut aus...

Dennoch: Als Stoßstürmer ein richtig guter! Einen besseren, also einen, der auch noch mitspielt, wie Lewandowski, werden wir kaum nach Leverkusen locken können.

Wie bei Brandt und Volland hatte man in den letzten Spielen den Eindruck, dass Bosz für ihn die richtige Aufgabe im System gefunden hat.

Dazu ist er ein Kämpfer und selten verletzt. Also sollte man versuchen, ihn zu behalten.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

700

Sunday, May 26th 2019, 7:21pm

Trotz seines Super-Endspurts ist die Zukunft von Alario derzeit völlig offen.

Mit sechs Toren in den letzten fünf Spielen schoss Lucas Alario (26) Leverkusen in die Königsklasse.

„Im Juni wird man sehen, wie es weitergeht“, sagte der Argentinier am 20. April nach dem 2:0 gegen Nürnberg. In dem Spiel verhalf dem Joker die Verletzung von Leon Bailey (21) von der Bank in die Stammelf. Der Dreierpack beim 5:1 in Berlin krönte seine unglaubliche Leistungs-Explosion. „Wenn er spielt, muss er Tore schießen. Dafür ist er Stürmer. Das hat Lucas gemacht“, lobt Trainer Peter Bosz (55) die Entwicklung. Aber was passiert jetzt? Sport-Boss Rudi Völler (59): „Wir kriegen immer mal wieder Anfragen für Lucas. Zum Ende der Saison hat er gezeigt, dass er ein klassischer Torjäger ist. Es gab natürlich auch Zeiten, in denen er nicht zufrieden war – wir aber auch nicht mit ihm.“ Atletico Madrid ist an Alario dran – und Bayer sucht nach einem neuen (oder zusätzlichen) Knipser. „Für uns ist die Situation komfortabel“, sagt Sportchef Simon Rolfes (37) zu BILD. Entweder Alario (Vertrag bis 2022) bringt 25 bis 30 Mio Euro Ablöse oder nimmt den Kampf bei Bayer an. Bosz betont: „Es liegt auch immer an den Spielern, ob sie damit leben können, wenn sie vielleicht nicht alle Spiele machen. Aber am Ende haben sie dann doch viel gespielt. Auch Lucas...“

www.bild.de