Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 661

Sonntag, 2. September 2018, 18:53

Schalke (Stand jetzt): 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Berlin)
Leverkusen: 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Mönchengladbach)
Leipzig: 1 Punkt aus 2 Spielen (BVB + Düsseldorf)

Eine Nummer kleiner: Auch Stuttgart nach gefühlten Milliarden-Investments mit 0 Punkten aus 2 Spielen (Mainz und Bayern).

Wir sind zumindest nicht alleine mit dem Fehlstart.

2 662

Sonntag, 2. September 2018, 19:17

Aufgrund des katastrophalen Starts wird es aber kein langes Drumrumreden geben. Wenn man mit vier Niederlagen startet ist die Sache mit großer Wahrscheinlichkeit beendet.
Ich traue es Herrlich zu, nochmal den Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass er relativ wenig dafür verändern muss. Hradecky für Özcan, S.Bender für Dragovic und Aranguiz im DM. Das könnte gegen Mainz sogar reichen.... Oder aber, es fehlt an taktischen Maßnahmen und die Mannschaft stellt sich quer/sabotiert ihn/findet keine Form. Tatsächlich könnte ich mir beides aktuell vorstellen. Warten wir es ab.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk
Das sollte gegen Mainz reichen, sogar ohne Trainer auf der Bank. Irgendwo muss man auch mal die Spieler in die Pflicht nehmen. 35% Zweikampfquote in HZ2 gegen Gladbach, fast genau so wenig in HZ1 gegen Wolfsburg. Da muss einfach mehr kommen. Gefühlt sind die doch mit dem Kopf überall (PlayStation, N11, ...) nur nicht hier in Leverkusen. Herrlich hat da gnadenlos versagt und erst jetzt erkennen es alle.

Nach der Klatsche gegen die Bayern ist der richtige Zeitpunkt zum Handeln. Schlechtester Saisonstart der Vereinsgeschichte mit dem teuersten Kader der Geschichte. Argumente gibt es genug. Dann startet der neue direkt mit 2-3 Siegen und gut ist.

2 663

Sonntag, 2. September 2018, 19:20

Wo ist denn das Problem? Die Leverkusener Fans sind doch glücklich und trällern wie im Drogendelirium ihre Liedchen - völlig ohne Spielbezug. Wozu anstrengen?

2 664

Sonntag, 2. September 2018, 19:36

Schalke (Stand jetzt): 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Berlin)
Leverkusen: 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Mönchengladbach)
Leipzig: 1 Punkt aus 2 Spielen (BVB + Düsseldorf)

Eine Nummer kleiner: Auch Stuttgart nach gefühlten Milliarden-Investments mit 0 Punkten aus 2 Spielen (Mainz und Bayern).

Wir sind zumindest nicht alleine mit dem Fehlstart.



Inwiefern hilft uns das? :LEV14

2 665

Sonntag, 2. September 2018, 19:37

Schalke (Stand jetzt): 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Berlin)
Leverkusen: 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Mönchengladbach)
Leipzig: 1 Punkt aus 2 Spielen (BVB + Düsseldorf)

Eine Nummer kleiner: Auch Stuttgart nach gefühlten Milliarden-Investments mit 0 Punkten aus 2 Spielen (Mainz und Bayern).

Wir sind zumindest nicht alleine mit dem Fehlstart.



Inwiefern hilft uns das? :LEV14


Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.

2 666

Sonntag, 2. September 2018, 19:59

Schalke (Stand jetzt): 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Berlin)
Leverkusen: 0 Punkte aus 2 Spielen (Wolfsburg + Mönchengladbach)
Leipzig: 1 Punkt aus 2 Spielen (BVB + Düsseldorf)

Eine Nummer kleiner: Auch Stuttgart nach gefühlten Milliarden-Investments mit 0 Punkten aus 2 Spielen (Mainz und Bayern).

Wir sind zumindest nicht alleine mit dem Fehlstart.



Inwiefern hilft uns das? :LEV14


Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.

Warum nicht? Nur weil er eine andere Meinung hat als Du?
Völler raus!

2 667

Sonntag, 2. September 2018, 20:04

Wenn er Bayer04 Fan ist, dann ist er einer von "uns" , genauso wie tausende andere kontrovers denkende.

Der Mangel an Aushalten hier von anderen Meinungen, die Ignore-Funktionsdrücker, etc...sind doch die wirklich schwachen.

In der Sache hat Qrux aber recht.

Es hilft uns, wenn möglichst viele andere Teams lange bei 3, 2, 1 oder auch 0 Punkten hängen bleiben. Denn wir wollen im schlimmsten Fall selbst nicht mit Herrlich absteigen, und wenn möglich, dann schnell mit neuem Trainer wieder in die oberen Ränge.
Also hilft jeder Punktverlust der Konkurrenten: hier Schalke,Leipzig,

2 668

Sonntag, 2. September 2018, 20:08

Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.
Ich bin mit vielem was "benderforever" schreibt einverstanden, auch wenn er oft polarisiert und vieles auf die Spitze treibt, ich hoffe nur das macht er bewusst, da muss man auch mal cool bleiben. Er hat hier keinen persönlich beleidigt, aber viele beleidigen ihn. Also einfach mal sachlich bleiben!

Was ich im Übrigen überhaupt nicht leiden kann, wenn andere sich einbilden für mich denken und schreiben zu können. Meine Meinung über diverse User hier bilde ich mir selber, behalte sie aber für mich.

2 669

Sonntag, 2. September 2018, 20:08



Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.

Warum nicht? Nur weil er eine andere Meinung hat als Du?[/quote]


Es geht nicht um die Meinung. Der Kollege hetzt gegen Spieler und Vereinsangestellte. Er geilt sich an Misserfolgen auf. Das ist ne verkleidete Ziege oder eine andere Art von Troll, aber kein Bayer-Fan.
Kein Beitrag, der ansatzweise Wohlwollen oder Zuneigung zum Verein äußert. Nur Hass.

2 670

Sonntag, 2. September 2018, 20:21

Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.
Ich bin mit vielem was "benderforever" schreibt einverstanden, auch wenn er oft polarisiert und vieles auf die Spitze treibt, ich hoffe nur das macht er bewusst, da muss man auch mal cool bleiben. Er hat hier keinen persönlich beleidigt, aber viele beleidigen ihn. Also einfach mal sachlich bleiben!


Was ich im Übrigen überhaupt nicht leiden kann, wenn andere sich einbilden für mich denken und schreiben zu können. Meine Meinung über diverse User hier bilde ich mir selber, behalte sie aber für mich.

Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.
Ich bin mit vielem was "benderforever" schreibt einverstanden, auch wenn er oft polarisiert und vieles auf die Spitze treibt, ich hoffe nur das macht er bewusst, da muss man auch mal cool bleiben. Er hat hier keinen persönlich beleidigt, aber viele beleidigen ihn. Also einfach mal sachlich bleiben!

Was ich im Übrigen überhaupt nicht leiden kann, wenn andere sich einbilden für mich denken und schreiben zu können. Meine Meinung über diverse User hier bilde ich mir selber, behalte sie aber für mich.

Tu uns allen einen Gefallen und sprich im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen nicht von "uns". Du bist alles, aber keiner von uns.
Ich bin mit vielem was "benderforever" schreibt einverstanden, auch wenn er oft polarisiert und vieles auf die Spitze treibt, ich hoffe nur das macht er bewusst, da muss man auch mal cool bleiben. Er hat hier keinen persönlich beleidigt, aber viele beleidigen ihn. Also einfach mal sachlich bleiben!

Was ich im Übrigen überhaupt nicht leiden kann, wenn andere sich einbilden für mich denken und schreiben zu können. Meine Meinung über diverse User hier bilde ich mir selber, behalte sie aber für mich.


So ist es! :bayerapplaus
Völler raus!

2 671

Sonntag, 2. September 2018, 20:34

Kuschelkusen wird wohl auch hier im Forum gewünscht

:LEV7
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

2 672

Sonntag, 2. September 2018, 20:54

Aber Quervergleiche zu anderen Bundesligaschlechtstartern kommen bei mir gleich nach, die Bayern sind als Meister gesetzt, dann kommt Dortmund und danach Schalke und Leipzig. Wobei wir in die letzt genannte Gruppe hineinstoßen wollen, um eventuell CL spielen zu können. Find ich halt, wenn wir mit dem Finger auf andere Loser zeigen und verweisen, ändert sich an unserer Situation faktisch gar nix. Eventuell fühlt man sich kurzzeitig besser, aber verändern tut sich nix.
Wenn nachher Schalke gegen den Abstieg spielt, können wir uns deswegen zurück lehnen? Aber das ist bei Leverkusen irgendwie fest verankert, und erinnert schon an eine Wohlfühloase. Nur keinen Druck erzeugen, und immer von starken Bayern faseln, und einer starken Liga in der man es so schwer hat.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

2 673

Sonntag, 2. September 2018, 20:57

Laut Express brodelt es gewaltig und schon bald könnte Hasenhüttl auf Herrlich folgen!

https://mobil.express.de/sport/fussball/…/www.google.de/

2 674

Sonntag, 2. September 2018, 20:57

Wo ist denn das Problem? Die Leverkusener Fans sind doch glücklich und trällern wie im Drogendelirium ihre Liedchen - völlig ohne Spielbezug. Wozu anstrengen?

Als Belohnung dafür dürfen sie sich dann für bessere Fans als die "Kunden" von den Sitzplätzen halten. Je nachdem wer mich begleitet bin ich manchmal Sitzer und manchmal Steher, aber diese Sichtweise ist der größte Müll den ich hier jemals gelesen habe. Musste an der Stelle mal erwähnt werden, da der Aufhänger dazu da war.
"Schluss mit Komfortzone: Völler raus!"

Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

2 675

Sonntag, 2. September 2018, 21:02

Laut Express brodelt es gewaltig und schon bald könnte Hasenhüttl auf Herrlich folgen!

https://mobil.express.de/sport/fussball/…/www.google.de/


Der Artikel ist eher eine Meinung. Nicht ein Quellenbezug . Express Schrott halt
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

2 676

Sonntag, 2. September 2018, 21:50

Zur Feier des Tages, gab es heute auch noch traningsfrei..unfassbar.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!

2 677

Sonntag, 2. September 2018, 21:59

Zur Feier des Tages, gab es heute auch noch traningsfrei..unfassbar.


Wohlfühl Oase....Marcel wie kommst du darauf? :LEV14 :LEV5
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

2 678

Sonntag, 2. September 2018, 22:01

Zur Feier des Tages, gab es heute auch noch traningsfrei..unfassbar.



Seltsam. Morgen reisen die meisten ab, es wäre gewiss sinnvoll gewesen, zeitnah alles aufzuarbeiten.

2 679

Sonntag, 2. September 2018, 22:05

Wichtig wäre, wenn Herrlich nach Diktat ( Ich danke ab) auch nach unbekannt verreist.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

2 680

Sonntag, 2. September 2018, 22:59

Zitat

Aufgrund des katastrophalen Starts wird es aber kein langes Drumrumreden geben. Wenn man mit vier Niederlagen startet ist die Sache mit großer Wahrscheinlichkeit beendet.
Ich traue es Herrlich zu, nochmal den Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass er relativ wenig dafür verändern muss. Hradecky für Özcan, S.Bender für Dragovic und Aranguiz im DM. Das könnte gegen Mainz sogar reichen.... Oder aber, es fehlt an taktischen Maßnahmen und die Mannschaft stellt sich quer/sabotiert ihn/findet keine Form. Tatsächlich könnte ich mir beides aktuell vorstellen. Warten wir es ab.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk
Das sollte gegen Mainz reichen, sogar ohne Trainer auf der Bank. Irgendwo muss man auch mal die Spieler in die Pflicht nehmen. 35% Zweikampfquote in HZ2 gegen Gladbach, fast genau so wenig in HZ1 gegen Wolfsburg. Da muss einfach mehr kommen. Gefühlt sind die doch mit dem Kopf überall (PlayStation, N11, ...) nur nicht hier in Leverkusen. Herrlich hat da gnadenlos versagt und erst jetzt erkennen es alle.

Nach der Klatsche gegen die Bayern ist der richtige Zeitpunkt zum Handeln. Schlechtester Saisonstart der Vereinsgeschichte mit dem teuersten Kader der Geschichte. Argumente gibt es genug. Dann startet der neue direkt mit 2-3 Siegen und gut ist.


Muss ich dir auch mal Recht geben, an dieser Stelle. Möglicherweise wird ja jetzt schon mal der Markt sondiert bzw. Gespräche geführt, sodass die Länderspielpause zur rechten Zeit kommt. Wenn ein Topmann verfügbar ist ( dazu zähle ich Hasenhüttl) sollte man das eher früher als später machen. Noch ist man im Pokal, EL und könnte aufgrund der schwachen Konkurrenz mit einem Lauf noch vierter werden.
Ich komme immer noch nicht auf dieses gestrige Spiel klar. Das war so unterirdisch...




Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher