Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

7,221

Thursday, May 26th 2011, 6:29pm

Ich wiederhole mich: Bei der letzten WM Holperspiele in der Vorrunde, Ausnahme gegen das Team mit dem Busfahrer am Start, Siege gegen das einzige Team ohne Trainer und mit Hilfe des Schiris. Im HF von Spanien spielerisch dominiert und mit Glück nicht zahlenmäßig deklassiert. Nach wie vor kein Titel für den größten und reichsten Fußballverband der Welt. Dies nun bereits seit 1996. Dies als Erfolg zu verkaufen, ist schon ganz schön keck.
Einmal Löwe, immer Löwe!

7,222

Thursday, May 26th 2011, 6:37pm

Ich wiederhole mich: Bei der letzten WM Holperspiele in der Vorrunde, Ausnahme gegen das Team mit dem Busfahrer am Start, Siege gegen das einzige Team ohne Trainer und mit Hilfe des Schiris. Im HF von Spanien spielerisch dominiert und mit Glück nicht zahlenmäßig deklassiert. Nach wie vor kein Titel für den größten und reichsten Fußballverband der Welt. Dies nun bereits seit 1996. Dies als Erfolg zu verkaufen, ist schon ganz schön keck.


Gut, dass du Löw die Misserfolge von 1996 bis 2006 ankreidest :)
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

7,223

Thursday, May 26th 2011, 6:42pm

War mir klar, dass ich damit ne Diskussion auslöse...Ich sehe das erreichen des Halbfinale schon als Erfolg an, vor allem wenn man davor gegen England und Argentinen gewonnen hat (und vor allem wie). Und man kann auch sagen, dass Löw auch richtige entscheidungen trifft, die vielleicht ein anderer nicht so treffen würde. Zum Beispiel, dass er immer wieder auf Klose setzt und der dieses Vertrauen zurück gibt. Dass er das bei Ballack nicht macht führe ich darauf zurück, dass Ballack ihm wohl zu dominant ist und es wohl ein persönliches Problem ist. Sonst dürfte er hier keine Unterschiede machen.


7,224

Thursday, May 26th 2011, 6:46pm

Sagen wir so, er hat der Deutschen Nationalmannschaft ein neues Gesicht gegeben durch junge Spieler und ansehnlichen Fußball. Aber die wichtigen Spiele, werden trotzdem verloren. Das ist vlt. auch dem Jugendwahn geschuldet, dass Jogi so trotzdem keinen Titel holt. Dazu gehört eben auch eine Mischung von jung und alt. Aber dagegen wehrt sich Löw. (Ballack, Frings)

7,225

Thursday, May 26th 2011, 7:43pm

Es ist einfach nur noch lächerlich!

Diese Doppelmoral bei Klose & Ballack - ein Traum :LEV11
Seitdem Löw Trainer ist, gönne ich der Nationalmannschaft überhaupt nichts mehr!

Rolfes, Träsch, Höwedes vor Ballack :LEV5
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

7,226

Thursday, May 26th 2011, 8:32pm

Ich finde den Vergleich aus gegebenem Anlass zur NBA ganz passend.

Oklahoma spielt mit ihrem jungen, unerfahrenem Team eine tolle Saison mit sehr ansehnlichem Basketball, um sich dann in den Play-Offs von den Dallas Mavericks, die fast nur noch mit Spielern über 30 Jahren spielen reihenweise im ganzen Spiel oder zur Not erst im vierten Viertel abkochen zu lassen. Genau so war es doch bei Deutschland bei der letzten WM auch.
Schneider Bernd!

7,227

Thursday, May 26th 2011, 8:38pm

was alle immer meinen mit "der sportliche erfolg gibt ihm recht" ?!
mit DEM personal was ihm zur verfügung steht da würde deutschland selbst mit matthäus als trainer oben mitspielen.
erfolg heisst für mich ein titel und kein "schönes viertelfinale gegen england" blabla...
sehe ich ganz genauso.
HERRLICH RAUS!!!

7,228

Thursday, May 26th 2011, 9:26pm

was alle immer meinen mit "der sportliche erfolg gibt ihm recht" ?!
mit DEM personal was ihm zur verfügung steht da würde deutschland selbst mit matthäus als trainer oben mitspielen.
erfolg heisst für mich ein titel und kein "schönes viertelfinale gegen england" blabla...
sehe ich ganz genauso.
Der Meinung bin ich auch, wir werden ja staendig als Vizekusen verspottet wegen lauter 2. Plaetze, aber Jogi wird dafuer vergoettert.

Dabei ist das was wir 2002 erreicht haben viel schwieriger als mit einer der besten Nationalmannschaften der Welt die goldene Ananas zu gewinnen.

7,229

Thursday, May 26th 2011, 11:04pm

Keine Zukunft wird dagegen Michael Ballack im erlesenen Kreis der deutschen Auswahl haben. „Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat. Wir haben uns intensiv ausgetauscht und Michael kennt meine Meinung. Deshalb wird es ein abschließendes Gespräch geben“, verrät Löw. ‚Bild‘-Kolumnist Günther Netzer attestiert dem Bundestrainer im Umgang mit Ballack große Feinfühligkeit: „Er begleitet ihn mit Stil und Anstand in den Ruhestand.

:LEV11 Löw raus! :LEV18
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

7,230

Thursday, May 26th 2011, 11:19pm

Keine Zukunft wird dagegen Michael Ballack im erlesenen Kreis der deutschen Auswahl haben. „Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat. Wir haben uns intensiv ausgetauscht und Michael kennt meine Meinung. Deshalb wird es ein abschließendes Gespräch geben“, verrät Löw. ‚Bild‘-Kolumnist Günther Netzer attestiert dem Bundestrainer im Umgang mit Ballack große Feinfühligkeit: „Er begleitet ihn mit Stil und Anstand in den Ruhestand.



So ein schwachsinniges Gesülze.
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

7,231

Thursday, May 26th 2011, 11:21pm

Bild‘-Kolumnist Günther Netzer attestiert dem Bundestrainer im Umgang mit Ballack große Feinfühligkeit: „Er begleitet ihn mit Stil und Anstand in den Ruhestand.
:LEV14 Der ist gut. Aber nur fast so gut wie:

Quoted

«Da Joachim Löw ein Mann mit großer Charakterstärke ist, der weiß, wie man Michael Ballack den nötigen Respekt zollt, wird es hier sicherlich einen Kompromiss geben», erklärte Zwanziger

7,232

Thursday, May 26th 2011, 11:23pm

Keine Zukunft wird dagegen Michael Ballack im erlesenen Kreis der deutschen Auswahl haben. „Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat. Wir haben uns intensiv ausgetauscht und Michael kennt meine Meinung. Deshalb wird es ein abschließendes Gespräch geben“, verrät Löw. ‚Bild‘-Kolumnist Günther Netzer attestiert dem Bundestrainer im Umgang mit Ballack große Feinfühligkeit: „Er begleitet ihn mit Stil und Anstand in den Ruhestand.

:LEV11 Löw raus! :LEV18

Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat."
Ballack hat doch selber immer gesagt, dass die Mannschaft auch ohne ihn gut spielt. Was will der Nivea-Man eigentlich von Ballack ????? 3Tore , 15 km und 10 Vorlagen pro Spiel ???

Netzers Aussage ist eine Frechheit. Das klingt ja fast so wie eine Trauerrede....wie: ein letztes Geleit o.ä. !

Naja, der Bierhoff hat ja heute wieder gesagt, dass man nicht alles so auf die Goldwaage legen sollte, was in der Presse momentan geschrieben wird.

7,233

Thursday, May 26th 2011, 11:28pm

Hab immer viel von netzer gehalten, aber so ne Aussage :wacko:
Leverkusen

7,234

Friday, May 27th 2011, 12:17am

Keine Zukunft wird dagegen Michael Ballack im erlesenen Kreis der deutschen Auswahl haben. „Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat. Wir haben uns intensiv ausgetauscht und Michael kennt meine Meinung. Deshalb wird es ein abschließendes Gespräch geben“, verrät Löw. ‚Bild‘-Kolumnist Günther Netzer attestiert dem Bundestrainer im Umgang mit Ballack große Feinfühligkeit: „Er begleitet ihn mit Stil und Anstand in den Ruhestand.

:LEV11 Löw raus! :LEV18

Es hat lange gedauert, bis Ballack die Einsicht gewonnen hat, dass sich die Nationalmannschaft ohne ihn so gut entwickelt hat."
Ballack hat doch selber immer gesagt, dass die Mannschaft auch ohne ihn gut spielt. Was will der Nivea-Man eigentlich von Ballack ????? 3Tore , 15 km und 10 Vorlagen pro Spiel ???

Netzers Aussage ist eine Frechheit. Das klingt ja fast so wie eine Trauerrede....wie: ein letztes Geleit o.ä. !

Naja, der Bierhoff hat ja heute wieder gesagt, dass man nicht alles so auf die Goldwaage legen sollte, was in der Presse momentan geschrieben wird.
Der Bierhoff war oder ist in meinen Augen nicht besser. Es geht doch maximal nur noch um die Außendarstellung des DFB's und Löw's. Das ist eine einzige Mischpoke :LEV16 :LEV7
[align=justify][b][/b][/align]

7,235

Friday, May 27th 2011, 9:23am

Sehe ich nicht so. Der Erfolg und die fantastische Spielweise der WM gibt ihm - leider - schon Recht.
Fantastische Spiele ? Ich muß definitiv ne andere WM gesehen haben! In der WM die ich gesehen hab waren genau 2 gute Spiele, Phantastisch geht aber mal völlig anders.
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

7,236

Friday, May 27th 2011, 9:32am

Hab immer viel von netzer gehalten, aber so ne Aussage :wacko:


Netzer ist bei mir bereits seit der letzten WM und seiner teils merkwürdigen Kommentare (besonders gegen Brasilien) ganz weit unten durch. Hat Alzheimer wohl was früh eingesetzt. Foda-se...
Einmal Löwe, immer Löwe!

7,237

Friday, May 27th 2011, 9:33am

Kein Pokal - Kein Erfolg. Einfache Binsenweisheit ;-)
Asoziale mit Niveau: Paderborn, Bielefeld und Gütersloh!

7,238

Friday, May 27th 2011, 9:42am

Kein Finale - kein Pokal - kein Erfolg - Jogi Löw!

Iradex, ich weiß, daß wir bei der EM im Finale waren. Ist eher auf die Zukunft gemünzt... :LEV18
Einmal Löwe, immer Löwe!

7,239

Friday, May 27th 2011, 11:00am

Ich finde, Ballack´s tatsächliches Leistungsvermögen für die Nationalmannschaft lässt sich doch gar nicht einschätzen. Wie soll das auch nach einem Jahr Abstinenz von ihm möglich sein? Daher hätte ich es für fair gehalten, ihn für die jetzt anstehenden Spiele nicht nur zu nominieren, sondern auch einzusetzen. Bei nur mäßiger Leistung von Ballack hätte Löw sich prima aus der Affäre ziehen können. Selbst wenn es insgesamt ein Gegurke gegen die Urus gäben sollte, hätte Ballack zwar ein "Alibi" gehabt, aber man hätte sich immer auf ein konkretes Spiel von ihm beziehen können. So fehlt einfach der Vergleich.
Unser Bier:Pils - Unser Nachbar:Pfälzer - Unser Verein:SVB
BAYER 04-FANS SÜDWEST-DEUTSCHLAND

Fcl. BAYER-POWER RHEIN-NAHE 2000

7,240

Friday, May 27th 2011, 11:17am

Wenn man sich anschaut, wie wir uns zb die letzten 3 Turniere verkauft haben, kann man ganz klar sagen, das wir eine gute erfolgreiche Turniermannschaft sind, im Vorfeld meist mit Aussenseiterchancen, dann im Turnier doch geschlossen.

Und zu behaupten, nur bei einem Titel könne man von einem Erfolg sprechen, ist mir zu eindimensional, und langweilig, da man berücksichtigen muss, das eine Mannschaft auch eine Entwicklung durchmacht.

Wie jeder Mensch auch, ich habe mich damals,mit bestehen meiner Zwischenprüfung sehr gefreut, oder zb über das Vordiplom.
Rudi Völler über Marcel Reif

"Was der sagt, geht mir am Arsch vorbei, dieser Klugscheißer! Das können Sie ruhig so schreiben

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests