Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Sunday, April 13th 2008, 1:08pm

Quoted

Original von MarcoSVB
Der PeerBille ist echt n Held, der ziehts durch. Jeder der sich nicht seiner (ok zugegeben er ist einer von vielen Helden...) schwachsinnigen Schwarzmalerei hingibt, sondern noch klar denken kann, ist für ihn n Skibbe-Jünger. :LEV14


Logo ist nicht alles super, aber dieser Sch.eiss, der hier abgezogen wird, das sind übelste Bayern-Verhältnisse...


Viele von denen haben wohl ein Schalke Gen in sich.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

42

Sunday, April 13th 2008, 1:29pm

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von MarcoSVB
Der PeerBille ist echt n Held, der ziehts durch. Jeder der sich nicht seiner (ok zugegeben er ist einer von vielen Helden...) schwachsinnigen Schwarzmalerei hingibt, sondern noch klar denken kann, ist für ihn n Skibbe-Jünger. :LEV14


Logo ist nicht alles super, aber dieser Sch.eiss, der hier abgezogen wird, das sind übelste Bayern-Verhältnisse...


Viele von denen haben wohl ein Schalke Gen in sich.


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....

43

Sunday, April 13th 2008, 1:32pm

Quoted

Original von Cornel

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von MarcoSVB
Der PeerBille ist echt n Held, der ziehts durch. Jeder der sich nicht seiner (ok zugegeben er ist einer von vielen Helden...) schwachsinnigen Schwarzmalerei hingibt, sondern noch klar denken kann, ist für ihn n Skibbe-Jünger. :LEV14


Logo ist nicht alles super, aber dieser Sch.eiss, der hier abgezogen wird, das sind übelste Bayern-Verhältnisse...


Viele von denen haben wohl ein Schalke Gen in sich.


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Du gehörtst doch zu der Fraktion,die darauf wartet,dass was schief läuft,denn im Erfolgsfall hört man von Dir nichts.Wenn es läuft,habe ich noch nie was von Dir hier gelesen.Ne Du wartest auf Niederlagen,damit Du hier mal wieder kräftig austeilen kannst.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

44

Sunday, April 13th 2008, 1:34pm

Quoted

Original von Cornel


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Ich tippe eher darauf, dass die "Hälfte", die Skibbe nicht wegen jedem Dreck in Frage stellt, einfach nur keinen BOCK mehr hat, hier großartig zu diskutieren, weil eh alles, was Skibbe macht, von der anderen "Hälfte" schlecht geredet wird.

Gegen eine Wand reden hat da nämlich mehr Sinn.

DAS nenne ich "bezeichnend".
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

45

Sunday, April 13th 2008, 1:37pm

PRO MICHAEL SKIBBE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :LEV3

46

Sunday, April 13th 2008, 1:40pm

contra michialoff skippy

47

Sunday, April 13th 2008, 1:42pm

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von Cornel

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von MarcoSVB
Der PeerBille ist echt n Held, der ziehts durch. Jeder der sich nicht seiner (ok zugegeben er ist einer von vielen Helden...) schwachsinnigen Schwarzmalerei hingibt, sondern noch klar denken kann, ist für ihn n Skibbe-Jünger. :LEV14


Logo ist nicht alles super, aber dieser Sch.eiss, der hier abgezogen wird, das sind übelste Bayern-Verhältnisse...


Viele von denen haben wohl ein Schalke Gen in sich.


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Du gehörtst doch zu der Fraktion,die darauf wartet,dass was schief läuft,denn im Erfolgsfall hört man von Dir nichts.Wenn es läuft,habe ich noch nie was von Dir hier gelesen.Ne Du wartest auf Niederlagen,damit Du hier mal wieder kräftig austeilen kannst.


:LEV14 sag mal, besser haettest Du meinen Punkt jetzt aber nicht belegen koennen....

Entspringt, davon aber mal abgesehen ehr Deiner Vorstellung als der Wirklichkeit. Das ist so die Wahnvorstellung, die einige hier haben, dass sich irgendwer freuen wuerde, wenn es nicht laeuft - voelliger Bloedsinn! Wer denn bitte? Ich mit Sicherheit nicht, und ich sehe auch niemand anderen. Aber so sucht halt jeder einen Schuldigen - fuer die einen ist es der Trainer, fuer die anderen, die Fans, die nicht bedingungslos hinter dem Trainer stehen. Kommt beides nicht 100% hin, aber ich denke der Herr Skibbe traegt doch noch ein wenig mehr Verantwortung an de Lage, als die, die ihn zu kritisieren wagen.

48

Sunday, April 13th 2008, 1:49pm

Quoted

Original von TylerDurden**

Quoted

Original von Cornel


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Ich tippe eher darauf, dass die "Hälfte", die Skibbe nicht wegen jedem Dreck in Frage stellt, einfach nur keinen BOCK mehr hat, hier großartig zu diskutieren, weil eh alles, was Skibbe macht, von der anderen "Hälfte" schlecht geredet wird.

Gegen eine Wand reden hat da nämlich mehr Sinn.

DAS nenne ich "bezeichnend".


Na ja, mitdiskutieren tut die Gruppe, z.B. Du ja schon, aber halt wieder mal genau mit dem selben Argument (uber andere User). Und den spielerischen Offenbarungseid in Dortmund als Dreck zu bezeichnen ist zwar richtig, aber wohl nicht was Du meintest.

Ich wiederhol's gerne, er ist weder der schlimmste Trainer, den wir je hatten, noch macht er alles falsch. Aber die Frage, ob er mehr als durchschnittliche Arbeit abliefert, ob er die Mannschaft so weiterentwickelt hat und entwickeln kann wie es ihrem Potentizal entspricht, und ob wir mit ihn je mal dahin kommen, wo die meisten hier hin woillen, sind mehr als legitim.

49

Sunday, April 13th 2008, 1:51pm

Quoted

Original von TylerDurden**

Quoted

Original von Der Schwatte

Quoted

Original von PeerBille


Herr Skibbe wird definitiv kein Problem haben.

Positiv denken. Wir gewinnen.

Und selbst wenn nicht: Die bekannten Kandidaten hier werden das trotzdem positiv sehen und schönreden. Da bin ich mir sicher.



...falls Du es schon mal gemerkt haben solltest, sind die sogenannten Schönredner schon lange nicht mehr hier im Ober-Jammer-Thread anwesend. Das ist jetzt Eure Spielwiese...


Bald werden sie auch das komplette Forum für sich haben.



Appropos Ausflüge... willst Du deine Kommentare nicht auch besser woanders loswerden?

50

Sunday, April 13th 2008, 2:02pm

Quoted

Original von Cornel
daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind



Und wieder die selbe schwachsinnige Phrase... Besteht euer Horizont nur aus schwarz und weiss?

Das war hier doch einige recht nervt, ist dieses extreme, gesuchte und wie bei BigB oft praktizierte zurechtrücken von "Fakten" (bzw BlaBla) um zu belegen was der Trainer alles falsch macht. Betonung auf alles...
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

This post has been edited 1 times, last edit by "MarcoSVB" (Apr 13th 2008, 2:02pm)


51

Sunday, April 13th 2008, 2:18pm

Quoted

Original von Cornel

Quoted

Original von TylerDurden**

Quoted

Original von Cornel


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Ich tippe eher darauf, dass die "Hälfte", die Skibbe nicht wegen jedem Dreck in Frage stellt, einfach nur keinen BOCK mehr hat, hier großartig zu diskutieren, weil eh alles, was Skibbe macht, von der anderen "Hälfte" schlecht geredet wird.

Gegen eine Wand reden hat da nämlich mehr Sinn.

DAS nenne ich "bezeichnend".


Na ja, mitdiskutieren tut die Gruppe, z.B. Du ja schon, aber halt wieder mal genau mit dem selben Argument (uber andere User). Und den spielerischen Offenbarungseid in Dortmund als Dreck zu bezeichnen ist zwar richtig, aber wohl nicht was Du meintest.

Ich wiederhol's gerne, er ist weder der schlimmste Trainer, den wir je hatten, noch macht er alles falsch. Aber die Frage, ob er mehr als durchschnittliche Arbeit abliefert, ob er die Mannschaft so weiterentwickelt hat und entwickeln kann wie es ihrem Potentizal entspricht, und ob wir mit ihn je mal dahin kommen, wo die meisten hier hin woillen, sind mehr als legitim.


Wo diskutier ich denn? :D
Das hab ich auf Grund der Mecker-Fraktion schon länger aufgegeben.

Schau doch mal in die alten Threads rein. Wenn Lev gewinnt, hört man von den meisten "Jammerlappen" (no offenc/se :LEV19 ) nix. Verliert Lev, wird dem Trainer jegliche Kompetenz abgesprochen, es wird auf klugscheisserische Art und Weise, at its best, aufgeführt, was falsch gemacht wurde, was das EINZIG richtige gewesen wäre zu tun, etc. pp.

Klar, auch ich bin vor allem nach den letzten Spielen mit einigen Entscheidungen nicht zufrieden, aber die Maße, die das hier angenommen hat, schon lange vorher, gehen doch im Großen und Ganzen auf keine Kuhhaut mehr.

Von daher habe ich keine Lust mehr, hier über Trainer, Spieler oder Spiele zu diskutieren. Und Nein, ich will mir kein anderes Forum suchen, weil es hier nämlich noch viele Leute gibt, mit denen ich gut klar komme und mich hier auch anderweitig gern unterhalte.

Im Übrigen bin ich nicht der Einzige, der das so sieht; viele "alte" User sind im oberen Teil des Forums nicht mehr anzutreffen, bzw. nur noch spärlich. Und das liegt nicht am Trainer, sondern an der Art, wie dort gepostet wird.

Just my 0,02 €.

Feuer frei!
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

This post has been edited 4 times, last edit by "TylerDurden**" (Apr 13th 2008, 2:21pm)


52

Sunday, April 13th 2008, 2:24pm

Quoted

Original von TylerDurden**

Wo diskutier ich denn? :D
Das hab ich auf Grund der Mecker-Fraktion schon länger aufgegeben.

Schau doch mal in die alten Threads rein. Wenn Lev gewinnt, hört man von den meisten "Jammerlappen" (no offenc/se :LEV19 ) nix. Verliert Lev, wird dem Trainer jegliche Kompetenz abgesprochen, es wird auf klugscheisserische Art und Weise, at its best, aufgeführt, was falsch gemacht wurde, was das EINZIG richtige gewesen wäre zu tun, etc. pp.

Klar, auch ich bin vor allem nach den letzten Spielen mit einigen Entscheidungen nicht zufrieden, aber die Maße, die das hier angenommen hat, schon lange vorher, gehen doch im Großen und Ganzen auf keine Kuhhaut mehr.

Von daher habe ich keine Lust mehr, hier über Trainer, Spieler oder Spiele zu diskutieren. Und Nein, ich will mir kein anderes Forum suchen, weil es hier nämlich noch viele Leute gibt, mit denen ich gut klar komme und mich hier auch anderweitig gern unterhalte.

Im Übrigen bin ich nicht der Einzige, der das so sieht; viele "alte" User sind im oberen Teil des Forums nicht mehr anzutreffen, bzw. nur noch spärlich. Und das liegt nicht am Trainer, sondern an der Art, wie dort gepostet wird.

Just my 0,02 €.

Feuer frei!



Treffender kann man es nicht ausdrücken [img]http://www.smilies-world.de/smilies/smilies_Picture/daumen_hoch/daumen_2.gif[/img]
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

53

Sunday, April 13th 2008, 2:25pm

Quoted

Original von Der Schwatte

Quoted

Original von TylerDurden**

Wo diskutier ich denn? :D
Das hab ich auf Grund der Mecker-Fraktion schon länger aufgegeben.

Schau doch mal in die alten Threads rein. Wenn Lev gewinnt, hört man von den meisten "Jammerlappen" (no offenc/se :LEV19 ) nix. Verliert Lev, wird dem Trainer jegliche Kompetenz abgesprochen, es wird auf klugscheisserische Art und Weise, at its best, aufgeführt, was falsch gemacht wurde, was das EINZIG richtige gewesen wäre zu tun, etc. pp.

Klar, auch ich bin vor allem nach den letzten Spielen mit einigen Entscheidungen nicht zufrieden, aber die Maße, die das hier angenommen hat, schon lange vorher, gehen doch im Großen und Ganzen auf keine Kuhhaut mehr.

Von daher habe ich keine Lust mehr, hier über Trainer, Spieler oder Spiele zu diskutieren. Und Nein, ich will mir kein anderes Forum suchen, weil es hier nämlich noch viele Leute gibt, mit denen ich gut klar komme und mich hier auch anderweitig gern unterhalte.

Im Übrigen bin ich nicht der Einzige, der das so sieht; viele "alte" User sind im oberen Teil des Forums nicht mehr anzutreffen, bzw. nur noch spärlich. Und das liegt nicht am Trainer, sondern an der Art, wie dort gepostet wird.

Just my 0,02 €.

Feuer frei!



Treffender kann man es nicht ausdrücken [img]http://www.smilies-world.de/smilies/smilies_Picture/daumen_hoch/daumen_2.gif[/img]


Jepp, oder so...
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

54

Sunday, April 13th 2008, 2:45pm

Tja,wenn ich mir die letzten Beiträge hier so angucke,frage ich mich:Geht´s hier noch um Skibbe oder allgemein die Trainer-Frage oder um persönliche Abneigungen?In einem Forum treffen nunmal ganz viele verschiedene Altersgruppen,Erfahrungswerte,Sichtweisen und noch mehr verschiedene Charaktere zusammen.
Es muss wohl keiner dem anderen immer recht geben und diese Leute sind dann wohl beleidigt,weil es so ist.Stellt sich mal jemand vor,wie langweilig ein Forum wäre,wenn alle einer Meinung wären?Ich denke mir auch bei einigen Aussagen,wann die Leute wohl das letzte Mal ein Spiel mit offenen Augen oder nüchtern gesehen haben,aber das muss man doch nicht jedem gleich um die Ohren hauen.Dann gibt es die,die immer Argumente verlangen,obwohl sie sowieso starr bei ihrer Meinung bleiben(und auch dafür wird es Gründe geben),aber immer zu sagen : Geh doch zum FC,oder Du bist bestimmt Bayern-Fan oder Du bist ein "Anti-Fan"(extrem bescheuerte Aussage),bringt keinen weiter und ist auch nicht mal lustig.
An die Leute hier,die immer meinen,"wenn´s mal gut läuft,sagt Ihr alle nichts" : Da gehe ich gern mit gutem Beispiel voraus und sage,egal,was heute oder in den nächsten Spielen passiert,ich bin gegen Skibbe,weil sich,solange er da ist,nichts in den Köpfen der Spieler ändern wird.
Man kann sich ja freuen,wenn man gewinnt,aber das hat in den meisten Fällen bei uns leider nichts mit überragendem Spiel und Willen zu tun,sondern mit viel Glück oder dem Versagen der Gegenspieler,wenn man mal ehrlich ist,vielleicht landen deshalb die Aussagen bei einem erfreulichen Sieg nicht hier im Skibbe-Thread,weil der damit nicht viel zu tun hat.So,ich wollte das nur mal aus meiner Sichtweise darstellen,was hier so abgeht,wollte keinen langweilen. :LEV18

55

Sunday, April 13th 2008, 3:36pm

Quoted

Original von Cornel

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von Cornel

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von MarcoSVB
Der PeerBille ist echt n Held, der ziehts durch. Jeder der sich nicht seiner (ok zugegeben er ist einer von vielen Helden...) schwachsinnigen Schwarzmalerei hingibt, sondern noch klar denken kann, ist für ihn n Skibbe-Jünger. :LEV14


Logo ist nicht alles super, aber dieser Sch.eiss, der hier abgezogen wird, das sind übelste Bayern-Verhältnisse...


Viele von denen haben wohl ein Schalke Gen in sich.


Es ist schon bezeichnend, dass die eine Haelfte hier ueber den Trainer diskutiert (was, siehe Name des Threads, auch der Sinn der Sache ist) und in der Mehrzahl seine Arbeit kritisch bewertet, waehrend sich die andere Haelfte, gar nicht erst mit solchen Argumenten aufhaelt (und wohl auch nicht all zu viele hat) und daher lieber ueber die User spricht, die nicht so gluehende Skibbe-Verehrer sind wie sie selber, und Skibbe-Kritiker dann wahleweise als "Ratten", "Bayern- oder Schalke-Fans", etc., etc. bezeichnet. Das sagt eigentlich schon alles....


Du gehörtst doch zu der Fraktion,die darauf wartet,dass was schief läuft,denn im Erfolgsfall hört man von Dir nichts.Wenn es läuft,habe ich noch nie was von Dir hier gelesen.Ne Du wartest auf Niederlagen,damit Du hier mal wieder kräftig austeilen kannst.


:LEV14 sag mal, besser haettest Du meinen Punkt jetzt aber nicht belegen koennen....

Entspringt, davon aber mal abgesehen ehr Deiner Vorstellung als der Wirklichkeit. Das ist so die Wahnvorstellung, die einige hier haben, dass sich irgendwer freuen wuerde, wenn es nicht laeuft - voelliger Bloedsinn! Wer denn bitte? Ich mit Sicherheit nicht, und ich sehe auch niemand anderen. Aber so sucht halt jeder einen Schuldigen - fuer die einen ist es der Trainer, fuer die anderen, die Fans, die nicht bedingungslos hinter dem Trainer stehen. Kommt beides nicht 100% hin, aber ich denke der Herr Skibbe traegt doch noch ein wenig mehr Verantwortung an de Lage, als die, die ihn zu kritisieren wagen.


Man kann doch genau sehen,wann Du Dich hier zu Wort meldest,immer dann wenn ein Spiel verloren geht,bei Siegen schreibst Du nichts.

Bin auch nicht immer mit Skibbe einverstanden,aber er hat auch vieles gut gemacht.

Bei Dir scheint es aber so zu sein,dass Du Skibbe keine Chanche gibt und durch die Tatsache wann Du Dich zu Wort meldest,kommt die Vermutung, dass Du auf Niederlagen wartest um endlich wieder Deinen Frust los werden zu können.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

56

Sunday, April 13th 2008, 7:00pm

Hm bin gespannt was er heute alles falsch gemacht hat!? Oder ist das Spiel heute ausser Wertung, da Stuttgart ja schlecht war und nich etwa Leverküsen recht suverän...
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

57

Sunday, April 13th 2008, 7:17pm

Wenn man 3 zu 0 gewinnt kann der Trainer ja wenig falsch machen.
Das mit Sinke als 6er sollte aber nicht eine Dauerlösung werden, dieser Platz gehört Vidal, schwegler oder BArnetta
#StärkeBayer

58

Sunday, April 13th 2008, 7:19pm

Quoted

Original von SVB91
Wenn man 3 zu 0 gewinnt kann der Trainer ja wenig falsch machen.


Doch, Skibbe kann selbst in solchen Spielen alles falsch machen... warts nur ab, bis die betreffenden Leute zuhause sind.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

59

Sunday, April 13th 2008, 7:20pm

Sinke hat heute absolut souverän nach hinten gearbeitet. Dadurch konnte Rolfes offensiv mehr machen als zuletzt. Wüsste nicht, was man da anders machen hätte können.

Skibbe raus!!!!!!!!!! :LEV19

This post has been edited 1 times, last edit by "afeu" (Apr 13th 2008, 7:20pm)


60

Sunday, April 13th 2008, 7:24pm

Sinke war klasse, hat er gut gespielt...war keine schlechte Wahl von Skibbe...

Aufstellung war gut, wir standen hinten sicher und konnten nach vorne Akzente setzen!

Wechsel waren ebenfalls absolut nachzuvollziehen...gut gemacht Senore Skibbe! :bayerapplaus