Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

581

Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

PK Mainz 05:

>you tube.com/watch?v=YwjjAYRICSU

582

Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:51

Das Gerücht um Martin Schmidt wird den Stammtisch Trainer freuen. Der hat ihn hier ja schon mehrfach gefordert, wahrscheinlich mit der Hoffnung, dass er Donati gleich mitbringt. Ich sehe dagegen nicht viel, was diesen Schmidt von unserem Schmidt abhebt.

.

Das Szenario azs meinen Post 1 hier ist immer noch möglich. Das dies eine realistische Option sein muss, wenn drei Stichtage mit Punkten erfolgten ohne das die geforderten Punkte auch auf dem Konto sind, auch.
Völler hat entweder selbst oder vom Gesellschafter Ausschuss den Auftrag bekommen zur neuen Saison einen neuen Coach zu holen. So weit weg wird Sky und Kicker nicht sein. Lediglich das der GA d3n Coach entlassen kann wird so nicht gehen.

Schmidt in Mainz macht gemessen an den dortigen Mittel genauso gute Arbeit wie Tuchel und Klopp. Und dies auch länger schon. Daher ist er genau unser Beute Schema. Ich empfehle allen mal seinen Sportstudio Auftritt und die Story Tuchel dazu.

Und wenn er Donati mit bringen würde und dieser auch will warum nicht? ;)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

583

Freitag, 17. Februar 2017, 14:25

Arsene Wenger :LEV18
^v^v^v^v ~ cAn yOu ImAjiN òÓ? ~ v^v^v^v^

584

Freitag, 17. Februar 2017, 14:32

Arsene Wenger :LEV18


Genau das gleiche wollte ich gerade auch schreiben. Nur deinem Smiley zur Folge weiß ich nicht ob der Beitrag ironisch oder ernst gemeint war. :levz1
Ich würde mir auf jeden Fall ernsthaft(!) Arsene Wenger als Trainer wünschen - sofern er zur Verfügung steht.
Er hat heute auf einer Pressekonferenz gesagt das er "in der nächsten Saison auf jeden Fall Trainer ist - entweder bei Arsenal oder einem anderen Klub".
Keine Ahnung ob man so einen großen Namen überhaupt nach Leverkusen locken kann. Aber man sollte es auf jeden Fall versuchen - bei Chicharito hat es ja auch geklappt.

Wenger wäre auf jeden Fall der Typ "Heynckes", sprich der erfahreren Trainertyp den wir hier seit Don Jupps Abgang nicht mehr gesehen haben, dafür aber dringend brauchen.
Wenger wäre/ist international erfahren hat Titel mit Arsenal geholt, und kriegt meiner Meinung nach der Klatsche gegen die Bayern völlig zu Unrecht gerade Häme ab.
Deutsch spricht er ja auch fliessend - wie gesagt: Für mich wäre er der geeignetste Kandidat sofern er im Sommer zu haben wäre!

585

Freitag, 17. Februar 2017, 15:28

Roger Schmidt könnte aber auch der Arséne Wenger von Leverkusen werden. Sie haben sehr viele Gemeinsamkeiten: Bevor sie zu ihren jetzigen Verein gewechselt sind, haben sie irgendwelche Titel in "Kneipenligen" gewonnen und wenn der Roger erst mal 20 Jahre lang hier Trainer war, wird er auch mit uns einen titel geholt haben.

20 Jahre Schmidt, ein Traum ginge in Erfüllung.
H₂C=C=O

586

Freitag, 17. Februar 2017, 16:51

"Hat Titel mit Arsenal geholt" klingt erstmal super bei Arsene Wenger. Aber dann sollte man auch mal sehen wann er die geholt hat. Dann fällt einem vielleicht auch auf, warum er seit Jahren so in der Kritik steht. Andererseits ist er mit der Bilanz natürlich genau der richtige für den Bayer. Hier holt man auch keine Titel und ist sogar zufrieden damit. Allerdings lässt er im Gegensatz zu Schmidt tatsächlich attraktiven Fußball spielen.
W11 Liga 1

587

Freitag, 17. Februar 2017, 17:37

Schmidt in Mainz macht gemessen an den dortigen Mittel genauso gute Arbeit wie Tuchel und Klopp. Und dies auch länger schon.

die Bedingungen sind mittlerweile deutlich besser als unter Klopp/Tuchel. Mittlerweile sehe ich Mainz auch vom Kader her ungefähr bei Platz 7-10
w11 Liga1: Hitz - Sulu, Compper, Max, Vierinha - Bruno Henrique, Roger, Halilovic, Robben, Gondorf - Lewandowski, Uth, Finnbogason, De Blasis

588

Freitag, 17. Februar 2017, 17:51

Rico Schmitt vom HFC Chemie würde sogar im gleichen Industriezweig (Leuna/Bayer) bleiben...

Gute Wahl. In 22 Spielen erst 3 Niederlagen.

589

Samstag, 18. Februar 2017, 23:24

a

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »matchek« (Gestern, 12:27)


591

Gestern, 08:45

Roger Schmidt soll ganz gut sein
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

592

Gestern, 09:07

Mit so einer Meinung schaffst du es nie in den "Kicker"...

593

Gestern, 11:16

Mit so einer Meinung schaffst du es nie in den "Kicker"...

Das ist ein Kompliment das mich erfreut
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

594

Gestern, 11:20

Wenn Mainz so weiterspielt, ist Martin Schmidt schon vor dem Saisonende frei (und kann in die 2. Liga gehen). :LEV18
W11 Liga 1