Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Sonntag, 16. Februar 2014, 01:39

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Warum holen wir so Leute denn ?
Woanders würde der länger und häufiger spielen !
Ganz einfach.
Und da Du ihn scheinbar selbst als potentielles Toptalent siehst, erschließt sich mir Dein Kommentar mal wieder recht wenig.
Man muss und sollte den Jungen nicht in den Himmel loben, da bin ich ja bei Dir, aber wenn Du den nicht mal spielen lässt, ja wenn denn dann !?

Noch mal tief Luft holen und darüber nachdenken, wie lang er jetzt schon bei uns ist: 6 Jahre? 6 Monate? 6 Wochen?


Sag mir doch einfach was du von mir willst, damit ich Depp in der Lage bin dir zu folgen !
Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

82

Sonntag, 16. Februar 2014, 02:37

Was er wohl sagen wollte ist, dass die paar Minuten nicht ausreichen, um den Spieler gut genug bewerten zu können oder gar ihn zum neuen Heilsbringer zu hieven. Genau wie bei dem Griechen. Wir wissen nicht wie der sich unter Wettkampfbedingungen 90 Minuten schlägt. Doch trotzdem wird in ihm der neue Hoffnungsträger gesehen. Richtig beurteilen kann ihn nur Sami und wenn Sami sagt er ist nicht soweit, dann ist das eben Gesetz im Bayerland.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

83

Sonntag, 16. Februar 2014, 02:54

In einem Spiel wie heute denke ich muss Sami ihn früher bringen, man hat doch schon in der Vorbereitung gesehen, dass er (und auch Ryu) offensiv frischen Wind gebracht haben. Wie soll er sich denn in 10 Minuten noch groß beweisen.

84

Sonntag, 16. Februar 2014, 06:55

Ich denke, in den nächsten Wochen wird sich zeigen, wie viel man ihm hier bei uns (jetzt schon) zutraut. 17-jährige, die Top-Talente sind, werden auch in anderen Mannschaften durchaus länger und früher eingesetzt, weil sie durch das heutige Niveau im Jugendtraining physisch und psychisch mit den "Großen" deutlich besser mithalten können, als es "früher" der Fall war. Letztlich gehört aber auch der "Mut" der Trainer dazu...Ich bin gespannt.

85

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:11

Auch Toni Kroos wurde in jungen Jahren schon regelmäßig bei Bayern (!) eingewechselt! Man muss solchen Talenten einfach zunehemend die Chance geben! Vorallem dann, wenn die momentane Zusammensetzung nicht überzeugen kann!
W11- Liga 2:

Baumann - Boateng, Martinez, Toprak, Abraham, Opare - Tolisso, Harit, Zakaria, Meyer, Frantz, Heller - Volland, Harnik, Bobadilla

86

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:16

Was für einen Kroos wohl kaum den Ausschlag für den Durchbruch gegeben hat.

87

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:17

Hat mir sowas von gut gefallen. Man sollte so jungen Leuten mehr Spielzeit geben. Auch Öztunali. Ein Knoche oder Arnold wurden in Wolfsburg auch ins kalte Wasser geworfen und haben sich für die erste Elf behauptet. Gerade mit Brandt und Öztunali haben wir Leute die hier durchstarten könnten.
Titel: W11 Liga 4 Meister 2012/2013

88

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:20

Emre Can ist da auch ein gutes Beispiel. Der wurde bei den Bayern schon so oft eingesetzt, dass er mit seinen 19 Jahren schon als gestandener Bundesligaspieler zu uns kam. Es passt aber offenbar nicht zur Vereinsphilosophie, solche Talente mal selbst groß rauszubringen, das überlässt man in der Regel anderen. Die Ausnahme ist in diesem Fall Bernd Leno, aber das war eher aus der Not heraus geboren.
W11 Liga 1

89

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:24

GESTANDENER Bundesligaspieler? Natürlich. Immerhin 4 Einsätze bei den Bayern gehabt, davon einen über die volle Distanz. Deshalb wurde der ja auch hier nicht "reingeworfen" weil er eben schon so erfahren war.. Jetzt ergibt alles einen Sinn..

90

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:30

Warum holen wir so Leute denn ?
Woanders würde der länger und häufiger spielen !
Ganz einfach.
Und da Du ihn scheinbar selbst als potentielles Toptalent siehst, erschließt sich mir Dein Kommentar mal wieder recht wenig.
Man muss und sollte den Jungen nicht in den Himmel loben, da bin ich ja bei Dir, aber wenn Du den nicht mal spielen lässt, ja wenn denn dann !?

Noch mal tief Luft holen und darüber nachdenken, wie lang er jetzt schon bei uns ist: 6 Jahre? 6 Monate? 6 Wochen?


Sag mir doch einfach was du von mir willst, damit ich Depp in der Lage bin dir zu folgen !

Ferne sei es von mir, Dich oder irgendjemanden hier als Depp zu bezeichnen; woher kommt die Lust, sich ständig angegriffen zu fühlen? Vielen hier geht die Mannhaftig- und Kaltblütigkeit, die sie von unsren Spielern verlangen, völlig ab.
Was ich meinte: Brandt ist vielleicht noch nicht lang genug bei uns, als daß man jetzt schon zu dem bitteren Schluß kommen könnte, er würde zu selten und wenn dann nicht lang genug spielen. Das können wir vielleicht sinnvoller nach dem 34. Spieltag erörtern.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

91

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:33

Ein gestandener Bundesligaspieler war er bestimmt nicht bei den Bayern, aber mit 19 Jahren ist er verdammt weit und ist eine Verstärkung für uns. Mit seinem Willen und seiner technischen Stärke ist Can nicht mehr aus der ersten Elf raus zu denken. Allerdings sollte er auch manchmal einfach nur einen sicheren Ball spielen oder auch mal einen Ball einfach nur rausschlagen, bevor er sich im eigenen Drittel festdribbelt.
Titel: W11 Liga 4 Meister 2012/2013

93

Sonntag, 16. Februar 2014, 10:38

Ein gestandener Bundesligaspieler war er bestimmt nicht bei den Bayern, aber mit 19 Jahren ist er verdammt weit und ist eine Verstärkung für uns. Mit seinem Willen und seiner technischen Stärke ist Can nicht mehr aus der ersten Elf raus zu denken. Allerdings sollte er auch manchmal einfach nur einen sicheren Ball spielen oder auch mal einen Ball einfach nur rausschlagen, bevor er sich im eigenen Drittel festdribbelt.

Das ist ja unbestritten, aber wenn Cans Beispiel als Beweis dafür dienen soll, wie falsch gerade mit Brandt umgegangen wird, dann stimmt doch irgendetwas nicht.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

94

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:19

Er (Can) hat in der besten Mannschaft der Welt Einsatzzeiten in Bundesliga, DFB-Pokal und Supercup erhalten (vier Spiele von Beginn an). Gestanden ist da vielleicht das falsche Wort, aber bei so einer Erfahrung in dem Kader ist ein Spieler logischerweise schon sehr weit. So wie es auch Toni Kroos war als er zu uns kam.

Bei uns bleibt es bei solchen Talenten leider immer bei Kurzeinsätzen und selbst wenn die richtig gut waren, spielen sie danach trotzdem oft keine Rolle mehr. Wieso nicht mal einen Brandt oder Ötzunali von Beginn an bringen? Auswechseln kann man sie immer noch. Aber ich habe nicht das Gefühl, dass die irgendwie überfordert sein könnten.
W11 Liga 1

95

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:19

Denkt was ihr wollt, bei mir wäre der Junge Stammspieler
Ihm gelingt längst nicht alles, aber hat 100% mehr Bock als Sam und Son zusammen und ebenso viel mehr Kreativität im Schlappen
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

96

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:30

Ich befürchte er muss danach wieder geschont werden. Wäre so gar nicht Samys Art ihn jetzt in Wolfsburg zu bringen. Er kommt ja auch daher . Man muss ihn dann vor den Fans schützen oder irgend so ein Käse.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fan aus Rösrath« (18. Februar 2014, 22:39)


97

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:30

Denkt was ihr wollt, bei mir wäre der Junge Stammspieler
Ihm gelingt längst nicht alles, aber hat 100% mehr Bock als Sam und Son zusammen und ebenso viel mehr Kreativität im Schlappen

Seh ich auch so.
#STÄRKEBAYER

98

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:34

Bitte gegen Wolfsburg für Sam in die Startelf.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

99

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:35

Ja, sollte in die Stammelf. Unbedingt. :bayerapplaus

100

Dienstag, 18. Februar 2014, 22:37

Ein Lichtblick heute!
Denn nur dir gehört mein Herz