Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Friday, November 6th 2015, 9:45am

'Genau weil Bezieher von Leistungen aus dem SGB II ja auch so viel Geld haben um ins Stadion zu gehen. Die Beiträge werden immer besser.


Also dieser Beitrag ist wirklich lächerlich.
Ich kenne genug Hartz IV Bezieher die ins Stadion gehen.

42

Friday, November 6th 2015, 9:48am

'Genau weil Bezieher von Leistungen aus dem SGB II ja auch so viel Geld haben um ins Stadion zu gehen. Die Beiträge werden immer besser.


Also dieser Beitrag ist wirklich lächerlich.
Ich kenne genug Hartz IV Bezieher die ins Stadion gehen.

Der einzig lächerliche Beitrag kommt von dir!
Das Niveau "Ultras sind alle Hartz IV Empfänger" liegt ja noch unter dem "JKIEHS"-Banner...

Als Hartz IV Empfänger kann man sich natürlich dauerhaft Reisen zu Spielen im In-und Ausland leisten, Markenklamotten sowieso. Für unzählige Biere am Wochenende ist natürlich auch ausreichend Kohle da.
Ohne Worte.

43

Friday, November 6th 2015, 10:03am

Kommt erst mal runter.

Ich habe
- 1. nicht gesagt ; alle Ultras sind Hartz IV Empfänger !!!
- 2. direkt gesagt; ist mein Vorurteil und nochmal nicht gegen die Ultras sondern die Pyro Aktivisten !

Finde hier die Antworten komisch sind alle Ultras für Pyro ? War mir nicht so bewußt.
Dann sorry bin nicht so der UL-Szene-Kenner nur ein ganz einfacher Fan.

Mich hat es einfach nur interessiert, ob tatsächlich Leute ihr verdientes Geld für solche Aktionen aufs Spiel setzen.
Ist für mich nur schwer nachvollziehbar.

Wenn aber hier als Antwort nur Beleidigungen kommen ziehe ich meine Frage natürlich zurück.
So wichtig ist mir dieses Wissen auch nicht :levz1

44

Friday, November 6th 2015, 10:11am

Pyrotechnik ist kein Verbrechen!

45

Friday, November 6th 2015, 10:12am


Mich hat es einfach nur interessiert, ob tatsächlich Leute ihr verdientes Geld für solche Aktionen aufs Spiel setzen.
Ist für mich nur schwer nachvollziehbar.

Ja, weil sie sich nicht erwischen lassen.
Wie kommt man eigentlich auf so eine selten beschränkte Idee, dass Pyrobefürworter alles Hartz IV Empfänger sind. Selten dämlicher Gedankengang. Brauchst dich über die Reaktionen hier nicht wundern wenn du so platt pauschalisierst.
Sollte dich die Thematik wirklich interessieren, gibt es auch im Internet genug Lesestoff um sich als unwissender zu informieren. Die Ultrakultur wird dir hier sicher keiner erklären.

46

Friday, November 6th 2015, 10:17am

Um es hier auch mal klar zu stellen: Hartz IV Bezug ist auch kein Verbrechen. Es kommen genug Leute unverschuldet in die Situation.

Pyro ist verboten und wird bestraft. Die Vereine bekommen dicke Geldstrafen dafür.

47

Friday, November 6th 2015, 10:31am

Ich hab auch überhaupt nichts bezüglich eines Verbrechens gesagt wenn man Hartz IV empfängt. Dennoch erklärt deine Argumentation nicht, wieso deiner Meinung nach alle Pyrobefürworter automatisch Hartz IV beziehen.

48

Friday, November 6th 2015, 10:36am

Ich hab auch überhaupt nichts bezüglich eines Verbrechens gesagt wenn man Hartz IV empfängt. Dennoch erklärt deine Argumentation nicht, wieso deiner Meinung nach alle Pyrobefürworter automatisch Hartz IV beziehen.


Er sprach ja auch nicht von Pyrobefürwortern, sondern von "Pyro-Aktivisten", also den Leuten, die es letztlich in der Hand haben.

49

Friday, November 6th 2015, 10:38am

Ich hab auch überhaupt nichts bezüglich eines Verbrechens gesagt wenn man Hartz IV empfängt. Dennoch erklärt deine Argumentation nicht, wieso deiner Meinung nach alle Pyrobefürworter automatisch Hartz IV beziehen.

Dann wäre der Staat auch ganz schnell pleite....

50

Friday, November 6th 2015, 10:49am

Ich hab auch überhaupt nichts bezüglich eines Verbrechens gesagt wenn man Hartz IV empfängt. Dennoch erklärt deine Argumentation nicht, wieso deiner Meinung nach alle Pyrobefürworter automatisch Hartz IV beziehen.


Hat sich nicht auf deine Antwort bezogen.
Es hat sich überschnitten, ich wollte nur deutlich machen, dass Hartz IV Bezug nicht als Beleidigung gemeint ist.

Meine Frage war zugegeben naiv, für die Betroffenen sicher provokant gestellt.
Mich hat es einfach wirklich nur interessiert wie Leute ihr verdientes Geld für so (für mich) Quatsch aufs Spiel setzen. Der dämliche Gedankengang kommt davon, weil mir einfach die Vorstellungskraft fehlt.

Danke für Deine Antwort allgemein. Aber ich denke werde mich mit der Kultur der Ultras nicht so tief auseinandersetzen. Bleibe einfach ein langweiliger Fan, der sich an die Stadionordnung hält und die Mannschaft trotzdem nach Kräften unterstützt. Die muß es auch geben :levz1

51

Friday, November 6th 2015, 12:30pm

Pyrotechnik ist kein Verbrechen!


Nein, ein Vergehen. Rein juristisch. :LEV18

52

Friday, November 6th 2015, 12:35pm

Geiler Thread .....
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

53

Friday, November 6th 2015, 2:21pm

Hoffentlich liest der Schade nicht mit. Der kriegt 'nen Herzkasper... :LEV7

54

Friday, November 6th 2015, 3:12pm

Quoted

Hoffentlich liest der Schade nicht mit. Der kriegt 'nen Herzkasper... :LEV7

Ich dachte der hätte schon einen. Das würde so manches erklären.

55

Friday, November 6th 2015, 3:48pm

Ich dachte der hätte schon einen. Das würde so manches erklären.
Die einen haben es am Herzen, andere habens am Kopf.

56

Friday, November 6th 2015, 8:34pm

Wahnsinn, was hier abgeht und scheinheilig geschrieben wird.
Als man bei einer der letzten Derbys von Hitdorf nach Langel guckte, sah man auf einer großen Mauer groß geschrieben Hurensöhne LEV, und soll man dann anfangen zu heulen, oder sich beleidigt fühlen, dass ging mir am Hintern vorbei und genau so, werden es fast alle Kölner sehen. Wer sich über sowas aufregt hat nichts anderes zu tun, als sich künstlich über sowas aufzuregen.
Es gibt genügend andere Probleme diesen Thread sollte man dicht machen.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

57

Friday, November 6th 2015, 8:58pm

Wahnsinn, was hier abgeht und scheinheilig geschrieben wird.
Als man bei einer der letzten Derbys von Hitdorf nach Langel guckte, sah man auf einer großen Mauer groß geschrieben Hurensöhne LEV, und soll man dann anfangen zu heulen, oder sich beleidigt fühlen, dass ging mir am Hintern vorbei und genau so, werden es fast alle Kölner sehen. Wer sich über sowas aufregt hat nichts anderes zu tun, als sich künstlich über sowas aufzuregen.
Es gibt genügend andere Probleme diesen Thread sollte man dicht machen.


Sehe ich ebenfalls so. Man mag sich ja durchaus darüber unterhalten, ob das Banner nun den Geschmack der meisten Fans (User) erfüllt. ABER was da mittlerweile draus gemacht wird, kann man doch mit einem halbwegs existierenden "Fußballintellekts" nicht mehr nachvollziehen.
Meine Güte, es war ein Banner, dass man sich durchaus ein wenig innovativer hätte vorstellen können. Das wars dann aber auch! Wer sollte sich dafür entschuldigen, wenn mein seit Jahren ebenfalls beleidigt wird und wenn sich selbst Spieler des FCs mit einem viel schlimmeren Shirt zur Schau stellen.

http://www.express.de/fc-koeln/anti-baye…92,8256246.html

Und was den Aufruf der GF für das Spiel am Samstag betrifft.
Auch diesbezüblich fehlen mir die Worte.
Seit Jahren, ist bei einem solchen Spiel nichts passiert, das Kartenkontingent an die Kölner war nie anders ebenso wie der alkohollastige Bierausschank.
Das Polizeiaufkommen wird wie seit eh und je das Selbige sein. Evtll. auch der kreisende Hubschrauber :D

Also soll mir keiner erzählen, dass es am Samstag anders aussieht bzw. anders geplant wurde als in den vergangenen Jahren!

Alles Panikmache! :LEV11

58

Saturday, November 7th 2015, 1:31am

Bleibe einfach ein langweiliger Fan, der sich an die Stadionordnung hält und die Mannschaft trotzdem nach Kräften unterstützt. Die muß es auch geben


Genauso so und Punkt.

:LEV3

59

Saturday, November 7th 2015, 10:44am

Wahnsinn, was hier abgeht und scheinheilig geschrieben wird.
Als man bei einer der letzten Derbys von Hitdorf nach Langel guckte, sah man auf einer großen Mauer groß geschrieben Hurensöhne LEV, und soll man dann anfangen zu heulen, oder sich beleidigt fühlen, dass ging mir am Hintern vorbei und genau so, werden es fast alle Kölner sehen. Wer sich über sowas aufregt hat nichts anderes zu tun, als sich künstlich über sowas aufzuregen.
Es gibt genügend andere Probleme diesen Thread sollte man dicht machen.


Sehe ich ebenfalls so. Man mag sich ja durchaus darüber unterhalten, ob das Banner nun den Geschmack der meisten Fans (User) erfüllt. ABER was da mittlerweile draus gemacht wird, kann man doch mit einem halbwegs existierenden "Fußballintellekts" nicht mehr nachvollziehen.
Meine Güte, es war ein Banner, dass man sich durchaus ein wenig innovativer hätte vorstellen können. Das wars dann aber auch! Wer sollte sich dafür entschuldigen, wenn mein seit Jahren ebenfalls beleidigt wird und wenn sich selbst Spieler des FCs mit einem viel schlimmeren Shirt zur Schau stellen.

http://www.express.de/fc-koeln/anti-baye…92,8256246.html

Und was den Aufruf der GF für das Spiel am Samstag betrifft.
Auch diesbezüblich fehlen mir die Worte.
Seit Jahren, ist bei einem solchen Spiel nichts passiert, das Kartenkontingent an die Kölner war nie anders ebenso wie der alkohollastige Bierausschank.
Das Polizeiaufkommen wird wie seit eh und je das Selbige sein. Evtll. auch der kreisende Hubschrauber :D

Also soll mir keiner erzählen, dass es am Samstag anders aussieht bzw. anders geplant wurde als in den vergangenen Jahren!

Alles Panikmache! :LEV11

:bayerapplaus
Einmal Löwe, immer Löwe!

60

Saturday, November 7th 2015, 12:01pm

Wahnsinn, was hier abgeht und scheinheilig geschrieben wird.
Als man bei einer der letzten Derbys von Hitdorf nach Langel guckte, sah man auf einer großen Mauer groß geschrieben Hurensöhne LEV, und soll man dann anfangen zu heulen, oder sich beleidigt fühlen, dass ging mir am Hintern vorbei und genau so, werden es fast alle Kölner sehen. Wer sich über sowas aufregt hat nichts anderes zu tun, als sich künstlich über sowas aufzuregen.
Es gibt genügend andere Probleme diesen Thread sollte man dicht machen.


Sehe ich ebenfalls so. Man mag sich ja durchaus darüber unterhalten, ob das Banner nun den Geschmack der meisten Fans (User) erfüllt. ABER was da mittlerweile draus gemacht wird, kann man doch mit einem halbwegs existierenden "Fußballintellekts" nicht mehr nachvollziehen.
Meine Güte, es war ein Banner, dass man sich durchaus ein wenig innovativer hätte vorstellen können. Das wars dann aber auch! Wer sollte sich dafür entschuldigen, wenn mein seit Jahren ebenfalls beleidigt wird und wenn sich selbst Spieler des FCs mit einem viel schlimmeren Shirt zur Schau stellen.

http://www.express.de/fc-koeln/anti-baye…92,8256246.html

Und was den Aufruf der GF für das Spiel am Samstag betrifft.
Auch diesbezüblich fehlen mir die Worte.
Seit Jahren, ist bei einem solchen Spiel nichts passiert, das Kartenkontingent an die Kölner war nie anders ebenso wie der alkohollastige Bierausschank.
Das Polizeiaufkommen wird wie seit eh und je das Selbige sein. Evtll. auch der kreisende Hubschrauber :D

Also soll mir keiner erzählen, dass es am Samstag anders aussieht bzw. anders geplant wurde als in den vergangenen Jahren!

Alles Panikmache! :LEV11



Auf den Punkt getroffen! :bayerapplaus


Der einzige, der Panikmache und Nervosität in das Spiel gebracht hat, der die Presse aufgeweckt und aufgehetzt hat, ist der Fan der Fans, der feine Herr Schade!