Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

15,261

Sunday, January 29th 2017, 8:45pm

Es gab übrigens zwei Verletzte. Einen Kamermann (Verletzung am Fuß) und eine Ordnerin (Knalltrauma). Die Schwere der Verletzungen ist für die Konsequenzen irrelevant. Genau wie die Stimmung, die von der Gruppierung sonst ausgeht.


Wie kommst du darauf? Deine Antipathie mal außen vor.

15,262

Sunday, January 29th 2017, 8:48pm

Nk12 repräsentiert mich nicht mehr, falsche im Vorstand, Kündigung wird folgen.


100% Wahlergebnis. Keine Gegenkandidaturen seit Beginn der Geschiche der NK12.


Eine Gegenstimme gab es letztes Mal. ;)
Aber: Wo ist die Wahl, wenn alle Kandidaturen im Vorfeld abgesprochen und ohne Alternativen abgenickt werden? Dass die Normalos da nicht aktiv genug sind ist wohl leider wahr. Ich habe mich mangels Zeit lieber über Spenden eingebracht, insbesondere in der Anfangszeit. Weil mir Idee und Konzept der NK12 an Herzen lagen. Seit längerem radikalisiert sich der Dachverband in seinen Stellungnahmen und lässt sich zu viel von den Ultras diktieren. Und spricht nicht mehr für alle. Daher muss die Konsequenz lauten, dass ich meine Unterstützung und Mitgliedschaft überdenken muss...

15,263

Sunday, January 29th 2017, 9:08pm

Es ist aber schon ein Widerspruch, wenn man vermeintliche im Vorfeld abgesproche Wahlen beklagt, aber im nächsten Satz sagt dass die Normalos nichts machen. Hallo? Das ist eine enorme Belastung für alle aktive Helfer. Ich mache selbst zwar dort nichts, aber ich kann dann diese Kritik nicht anbringen.

Wenn man sich über die Stellungnahmen beschwert, warum schreibt man dann keine eigenen Positionen und sucht sich per Unterschriften von vielen anderen Mitgliedern ein entsprechendes Gewicht? Nichts dergleichen passiert. Dabei wäre dass dass einfachste was man machen kann. Selbst ohne Zeit zu haben.

Während Andere ihre Mitgliedschaft und ihre Spenden überdenken, werde ich genau daran festhatlen. Wenn es sein muss, dann erhöhe ich meinen Mitgliedsbeitrag.
Das heißt übrigens nicht, dass ich alles toll finde. Ich suche dann aber meinstens den Weg des Gesprächs. Ich bin froh, dass es die NK12 gibt. Eine solche Organisation hätte ich mir im Alter von 18 Jahren oft gewünscht, um Anschluss in die Fanszene zu finden.

15,264

Sunday, January 29th 2017, 9:17pm

Es gab übrigens zwei Verletzte. Einen Kamermann (Verletzung am Fuß) und eine Ordnerin (Knalltrauma). Die Schwere der Verletzungen ist für die Konsequenzen irrelevant. Genau wie die Stimmung, die von der Gruppierung sonst ausgeht.


Wie kommst du darauf? Deine Antipathie mal außen vor.
Wenn es darum geht, Regelverstöße zu ahnden, dann ist es völlig irrelevant, ob die Personen sonst Stimmung machen oder nicht. Regelverstoß ist Regelverstoß und da sollte jeder gleich bestraft werden. Und das gestern war mehr als nur ein Regelverstoß, schließlich sind Menschen zu Schaden gekommen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,265

Sunday, January 29th 2017, 9:23pm

SVB-Denz hat genau das beschrieben, was mir auch aufgefallen ist. Udn das nicht erst seit gestern.
Seit Jahren tauchen abtausende Gästefans bei uns auf. Das ist nicht neu. Neu ist, dass die eigenen Leute nicht mehr kommen. Vielleicht bleiben die Konsumenten weg, aber Bayer04 schafft es nicht die Lücke zu schließen.

Die Fehler der Vergangenheit kommen jetzt um Vorschein. Ein um Jahre zu später Ausbau. Hinzu kommt das der auch schlecht gemacht wurde. Fanblock im C Block nach dem Stadionausbau. Alles absolute Eigentore.

Bayer 04 will als familienfreundlicher Verein gelten und tut vieles in die Richtung. Das machen aber andere Wettbewerber auch. Wenn in Leverkusen aber nichts los ist, warum sollte man dann regelmäßig wieder kommen?
Schließt du sportliche Gründe aus? Ich behaupte mal, dass der Großteil der Stadiongänger nicht wegen der Stimmung und der Atmosphäre ins Stadion geht, sondern wegen des Fußballs. Lass in Leverkusen mal wieder Euphorie aufkommen und es wird auch wieder voll im Stadion. Solange aber Völler und Schade den Verein lieber zur Grauen Maus machen, wird das nicht passieren. Die Stimmung ist bei uns doch genauso dröge wie in jedem anderen Verein, in dem die Lieder 90 Minuten lang vorgegeben werden. Bei anderen ist es vielleicht etwas lauter, klingt aber genauso langweilig und eintönig. Kreativität ist kaum noch vorhanden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,266

Sunday, January 29th 2017, 9:30pm

In der Regel wird mir schlecht wenn genau so Typen wie du, Rheinlaender_Lev solche Affenheuristik propagieren.
Genau du, der du doch Flyer in Fußgängerzonen verteilst, Pateipolitik machst und gerade nicht auf eindimensionale, automatische Impulse zielen solltest, laberst einfach den social proof und das Groupthing weg?
Das erinnert mich an dein schelmisches Grinsen als damals vor ein paar Jahren kleine Schalker im Mäcces von Levs bedroht wurden.

Im Alter von 18 Jahren hättest du besser erwachsen werden sollen!

Geziemend der Deine :LEV5
If you are fat, they will call you a glutton, and if you stay skinny, they call you a runt....

15,267

Sunday, January 29th 2017, 9:35pm

Aber wie dick ist das Rohr noch, wenn am Ende des Tages doch einige der Herren, sorry , Jungs, identifiziert werden können?

Und gibt es in den Reihen der Ultras nicht auch "alte Hasen", die solchen Heranwachsenden davon im Vorfeld abraten um diese jungen Kerls vor solchen Dummheiten zu schützen?


Frage 1) Wir werden keine Möglichkeit haben, das zu verifizieren. Ich vermute aber, ne Lupe muss her.

Frage 2) Bin sicher, die gibt es auch.



Quoted

Wieviele Leute brauchte man früher fürs Kino, damit der überhaupt gespielt wurde? Fünf, sechs?

Quoted

Zwei!


Kl. Korrektur: nicht nur früher, auch heute.

Macbeth, Spätvorstellung 22.30 Uhr, engl. Original, kl. Programmkino: portello + noch eine(r)

15,268

Sunday, January 29th 2017, 9:48pm

Du hast doch auch noch scherzhafterweise deine Tischdecken impräniert Portello.
Du wirst ja wissen dass die Stadt Aufgabenträger ist und keine Gesetze macht.

Was war der Gedanke dahinter? Dass manche Gesetze lächerlich sind und nicht zu befolgen? Sollte jeder selbst die Instanz sein für Gesetzesrelevanz?

Hat sich das jetzt durch die "Aktion" geändert?

Oder war das einfach nur ein (schlechter) Scherz?
If you are fat, they will call you a glutton, and if you stay skinny, they call you a runt....

15,269

Sunday, January 29th 2017, 10:12pm

Ich freue mich schon darauf zu lesen, dass die Zündler identifiziert wurden :)
Schade wird nicht zimperlich sein. :LEV19


Finanziell schön bluten lassen und lebenslanges SV.


Ihr Lutscher!
Ultras raus!
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

15,270

Sunday, January 29th 2017, 10:31pm

Du hast doch auch noch scherzhafterweise deine Tischdecken impräniert Portello.
Du wirst ja wissen dass die Stadt Aufgabenträger ist und keine Gesetze macht.

Was war der Gedanke dahinter? Dass manche Gesetze lächerlich sind und nicht zu befolgen? Sollte jeder selbst die Instanz sein für Gesetzesrelevanz?

Hat sich das jetzt durch die "Aktion" geändert?

Oder war das einfach nur ein (schlechter) Scherz?


Du meinst die Tischdecken-Saga?

Sehr sehr schlechter Scherz auf dem Hintergrund, dass der für 500 euro installierte Feuer-Abwehr-Spezialist mit ner Billig-Maßnahme aus dem VHS-Bastelkurs das Ding prüfungssicher machen wollte. Könnte man auch unter Realsatire einordnen.

Zum Ablauf/zur Aktion habe ich mich deutlich positioniert (u.a. im Beitrag 15166)... "Desaster". Was war /ist daran misszuverstehen? Da haste dir für deine Fragen den denkbar unpassensten Kandidaten rausgesucht.(sollte dir aber eigentlich klar sein, wenn du der bist, von dem ich denke, dass er es ist :levz1 )

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (Jan 29th 2017, 10:37pm)


15,271

Sunday, January 29th 2017, 10:57pm

Sorry für meine verwirrenden Beiträge. Just wanted to say: Vielleicht setzt die GF jetzt auf Deeskalation. Dadurch wäre vielleicht schon was gewonnen.


Warum sollte sie?
Nach dem Motto der Klügere gibt nach?


Nein, weil die GF sich überlegt: wie kann man pyroförmige Protestaktionen verhindern? - Und dann zu dem Schluss kommt: Durch Wiederaufnahme des DIalogs und Entgegenkommen; und nicht durch Konfrontation, die die Szene spaltet und "radikalisiert".


Ich kann mir nicht vorstellen, dass man diesen Leuten auch nur einen Millimeter entgegenkommen wird.
Dazu besteht seit gestern auch nicht der geringste Anlass.
Zudem bin ich überzeugt, dass genau dies mit dieser Aktion beabsichtigt wurde.
Es sollte eskalieren und genau das wird nun sicherlich auch geschehen.
Somit besteht dann auch wieder eine "Legitimation" für weiteren Schwachsinn dieser Art.
Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

15,272

Sunday, January 29th 2017, 11:13pm

Feuerwerk im Stadion

während des ganzen schwachsinnigen zündelns habe ich mich immer wieder gefragt, warum niemand eingegriffen hat.
man konnte genau sehen, wer die scheissdinger in den pfoten hatte und man hätte diesen rausgreifen müssen um ihn zu ergreifen und fürs publikum deutlich sichtbar aus dem stadion zu entfernen. der letzte bekloppte hat die letzte rakete noch vor sich hergehalten und sich selbst gefeiert. wozu haben wir security und polizei im stadion, wenn die ohnehin zusehen wollen statt einzugeifen.
ich hoffe, dass zumindestens in nachhinein die bekloppten identifiziert werden, um sie zu bestrafen , und gegen sie ein sv und hohe geldstrafen zu verhängen.

15,273

Sunday, January 29th 2017, 11:20pm

Es gab übrigens zwei Verletzte. Einen Kamermann (Verletzung am Fuß) und eine Ordnerin (Knalltrauma). Die Schwere der Verletzungen ist für die Konsequenzen irrelevant. Genau wie die Stimmung, die von der Gruppierung sonst ausgeht.


Wie kommst du darauf? Deine Antipathie mal außen vor.
Wenn es darum geht, Regelverstöße zu ahnden, dann ist es völlig irrelevant, ob die Personen sonst Stimmung machen oder nicht. Regelverstoß ist Regelverstoß und da sollte jeder gleich bestraft werden. Und das gestern war mehr als nur ein Regelverstoß, schließlich sind Menschen zu Schaden gekommen.


Da hatte ich deine von mir markierte Aussage missverstanden. Natürlich sollte bei gleicher Tat die Strafe nicht unterschiedlich sein - selbstverständlich.

15,274

Sunday, January 29th 2017, 11:20pm

während des ganzen schwachsinnigen zündelns habe ich mich immer wieder gefragt, warum niemand eingegriffen hat.
man konnte genau sehen, wer die scheissdinger in den pfoten hatte und man hätte diesen rausgreifen müssen um ihn zu ergreifen und fürs publikum deutlich sichtbar aus dem stadion zu entfernen. der letzte bekloppte hat die letzte rakete noch vor sich hergehalten und sich selbst gefeiert. wozu haben wir security und polizei im stadion, wenn die ohnehin zusehen wollen statt einzugeifen.
Deeskalation nennt man das. Hätte da jemand eingegriffen, wäre das Spiel wohl nie angepfiffen worden.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,275

Sunday, January 29th 2017, 11:27pm

während des ganzen schwachsinnigen zündelns habe ich mich immer wieder gefragt, warum niemand eingegriffen hat.
man konnte genau sehen, wer die scheissdinger in den pfoten hatte und man hätte diesen rausgreifen müssen um ihn zu ergreifen und fürs publikum deutlich sichtbar aus dem stadion zu entfernen. der letzte bekloppte hat die letzte rakete noch vor sich hergehalten und sich selbst gefeiert. wozu haben wir security und polizei im stadion, wenn die ohnehin zusehen wollen statt einzugeifen.
Deeskalation nennt man das. Hätte da jemand eingegriffen, wäre das Spiel wohl nie angepfiffen worden.
Da muss man sich dann halt auch mal entscheiden: konsequentes Vorgehen oder larifari?

Ich hätte ein schnelles Eingreifen sehr befürwortet. Und der Reaktion der Kurve (laute Piffe) nach zu urteilen, viele weitere auch!
Raus mit dem Gesocks!
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

15,276

Sunday, January 29th 2017, 11:32pm

Erinnerst du dich, was auf Schalke im Spiel gegen Saloniki passiert ist, als die Polizei dort ein Banner entfernen wollte? Jetzt stell dir das noch mit Feuerwerk vor. Zur Erinnerung: http://www.spiegel.de/sport/fussball/champions-league-polizei-stuermt-schalker-fanblock-a-917911.html
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

15,277

Sunday, January 29th 2017, 11:32pm

während des ganzen schwachsinnigen zündelns habe ich mich immer wieder gefragt, warum niemand eingegriffen hat.
man konnte genau sehen, wer die scheissdinger in den pfoten hatte und man hätte diesen rausgreifen müssen um ihn zu ergreifen und fürs publikum deutlich sichtbar aus dem stadion zu entfernen. der letzte bekloppte hat die letzte rakete noch vor sich hergehalten und sich selbst gefeiert. wozu haben wir security und polizei im stadion, wenn die ohnehin zusehen wollen statt einzugeifen.
Deeskalation nennt man das. Hätte da jemand eingegriffen, wäre das Spiel wohl nie angepfiffen worden.
Da muss man sich dann halt auch mal entscheiden: konsequentes Vorgehen oder larifari?

Ich hätte ein schnelles Eingreifen sehr befürwortet. Und der Reaktion der Kurve (laute Piffe) nach zu urteilen, viele weitere auch!
Raus mit dem Gesocks!


Das Gesocks dürfte dem Verein wohlbekannt sein und über Videoaufzeichnungen gut zu identifizieren.

Das Gesocks dürfte aber auch seine Spezialisten dabei gehabt haben, die nur auf so ein überstürztes und dummes Eingreifen von Ordnern und/oder Polizisten gewartet haben, um sich mal so richtig abzureagieren. Dann hätte es mit Sicherheit einige Verletzte gegeben - nicht nur bei dem Gesocks.

Kurz: Es wäre unglaublich dumm gewesen, da in den Blcok zu marschieren, um welche rauszuziehen.

15,278

Sunday, January 29th 2017, 11:33pm

Ahja, eurer Meinung nach sollte die Kurve während des Spiels also auch für bspw. die Polizei eine No-Go-Area werden?

Das ist doch albern!
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

15,279

Sunday, January 29th 2017, 11:34pm

Albern wäre es, ohne Not eine Massenschlägerei zwischen Spinnern und Ordnungskräften zu provozieren.

15,280

Sunday, January 29th 2017, 11:35pm

Ahja, eurer Meinung nach sollte die Kurve während des Spiels also auch für bspw. die Polizei eine No-Go-Area werden?

Das ist doch albern!
Das kommt auf den Sachverhalt an. Wegen Pyro muss man nun wirklich nicht einschreiten, das macht es nur gefährlicher. Für alle.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests