Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 821

Sonntag, 11. November 2012, 22:56

Zitat

Die mitgereisten Bayer-Fans beschäftigten sich längst mit sich selbst, zündeten Böller und Feuerwerk und beschimpften im Wechselgesang mit ihren Wolfsburger Gesinnungsgenossen den Deutschen Fußball-Bund. Man hat ja sonst nichts zu tun, wenn die eigene Mannschaft nach zwölf Spielen ohne Niederlage einer schmerzhaften Pleite entgegen schlingert.
www.ksta.de

die Häme zum Ende des Spiels war auch ganz toll (so ein Tag, so wunder .... etc.) :LEV16

8 822

Sonntag, 11. November 2012, 22:59

Das Konzeptpapier ist bescheurt, das is richtig, aber dennoch muss man sich doch nicht während des gesamten Spiels dieser Thematik widmen. Es ist inzwischen auch bis zum letzten durchgedrungen, dass unser Anhang dem Konzeptpapier leicht kritisch gegenüber steht :LEV19 Mal ein "Schei.ß DFB"-Wechselgesang - von mir aus, aber doch nicht alle 5 Minuten.

Hat die Mannschaft bestimmt unheimlich gepusht^^
Man, ist das 'ne Wurst!

8 823

Sonntag, 11. November 2012, 23:04



...Mexiko auch...

wie mir die Sche!ße auf die Nerven geht :LEV17


Jep, selten dämlich und völlig unpassend. :LEV16

Und jetzt auch noch bei BuLi-Spielen? :LEV17
"Die Zitrone ist meine Lieblingsfrucht. Ein Leben ohne Zitronen kann ich mir nicht vorstellen."

8 824

Sonntag, 11. November 2012, 23:37

Das Konzeptpapier ist bescheurt, das is richtig, aber dennoch muss man sich doch nicht während des gesamten Spiels dieser Thematik widmen. Es ist inzwischen auch bis zum letzten durchgedrungen, dass unser Anhang dem Konzeptpapier leicht kritisch gegenüber steht :LEV19 Mal ein "Schei.ß DFB"-Wechselgesang - von mir aus, aber doch nicht alle 5 Minuten.

Hat die Mannschaft bestimmt unheimlich gepusht^^

Entschuldige, aber wenn du im Stadion stehst und die Hälfte der Fans durch den Karnevals-Suff kaum in der Lage ist vernünftig zu supporten, dann nach vier Spielminuten das 0:1 fällt, vergeht die Motivation sowas von ab. Dazu kam dann noch, dass unsere Jungs sich nicht ins Spiel bringen konnten und Wolfsburg uns in der ersten Halbzeit regelrecht abschlachtete. Du hast einfach keine Lust mehr irgendwen zu unterstützen. Ob man dafür dann Pyro zünden und gegen den DFB wettern muss, sei in Frage gestellt. Jedoch sollte man schon ein wenig Verständnis aufbringen, dass wenn man in Wolfsburg so auftritt, die Fans eben auch etwas ironisch reagieren.

Sollen wir im Block stehen und rumheulen? Oder die Spieler bis zur letzten Sekunde mit "Auf geht's Bayer kämpfen und siegen!"-Gesängen unterstützen? Das hätte den Braten auch nicht mehr fett gemacht. Nach dem Spiel kamen die Spieler zum Block. Keine Pfiffe, keine negativen Gesten. Dafür Abgeklatsche und Gesänge für die Mannschaft, da glaube ich kaum, dass die Mannschaft jetzt böse ist.

8 825

Sonntag, 11. November 2012, 23:42

Ob man dafür dann Pyro zünden ... muss
ist immer die Frage, es hat in meinen Augen selten schlechtere Zeitpunkte für sowas gegeben. Klar, Aufmerksamkeit bringt das. Aber auch die gewünschte Reaktion? Man beraubt sich doch der Argumente...
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

8 826

Sonntag, 11. November 2012, 23:48

Das Konzeptpapier ist bescheurt, das is richtig, aber dennoch muss man sich doch nicht während des gesamten Spiels dieser Thematik widmen. Es ist inzwischen auch bis zum letzten durchgedrungen, dass unser Anhang dem Konzeptpapier leicht kritisch gegenüber steht :LEV19 Mal ein "Schei.ß DFB"-Wechselgesang - von mir aus, aber doch nicht alle 5 Minuten.

Hat die Mannschaft bestimmt unheimlich gepusht^^

Entschuldige, aber wenn du im Stadion stehst und die Hälfte der Fans durch den Karnevals-Suff kaum in der Lage ist vernünftig zu supporten, dann nach vier Spielminuten das 0:1 fällt, vergeht die Motivation sowas von ab. Dazu kam dann noch, dass unsere Jungs sich nicht ins Spiel bringen konnten und Wolfsburg uns in der ersten Halbzeit regelrecht abschlachtete. Du hast einfach keine Lust mehr irgendwen zu unterstützen. Ob man dafür dann Pyro zünden und gegen den DFB wettern muss, sei in Frage gestellt. Jedoch sollte man schon ein wenig Verständnis aufbringen, dass wenn man in Wolfsburg so auftritt, die Fans eben auch etwas ironisch reagieren.

Sollen wir im Block stehen und rumheulen? Oder die Spieler bis zur letzten Sekunde mit "Auf geht's Bayer kämpfen und siegen!"-Gesängen unterstützen? Das hätte den Braten auch nicht mehr fett gemacht. Nach dem Spiel kamen die Spieler zum Block. Keine Pfiffe, keine negativen Gesten. Dafür Abgeklatsche und Gesänge für die Mannschaft, da glaube ich kaum, dass die Mannschaft jetzt böse ist.
Das fand ich auch absolut positiv und vollkommen richtig, versteh mich nicht falsch!

Ich persönlich finde es nur etwas unnötig, inzwischen bei fast jedem BuLi-Spiel iwelche DFB-Wechselgesänge anstimmen zu müssen. Spruchbänder etc. okay, aber ich gehe zu Spielen um den Bayer zu sehen & unterstützen, da sind mir die Eumel auf der anderen Seite vollkommen latte :levz1
Man, ist das 'ne Wurst!

8 827

Sonntag, 11. November 2012, 23:49

Ich persönlich finde es nur etwas unnötig, inzwischen bei fast jedem BuLi-Spiel iwelche DFB-Wechselgesänge anstimmen zu müssen. Spruchbänder etc. okay, aber ich gehe zu Spielen um den Bayer zu sehen & unterstützen, da sind mir die Eumel auf der anderen Seite vollkommen latte :levz1

Da stimme ich dir vollkommen zu. "Gegen den DFB wettern...", damit meinte ich die Spruchbänder. :levz1

8 828

Sonntag, 11. November 2012, 23:58

Ob man dafür dann Pyro zünden ... muss
ist immer die Frage, es hat in meinen Augen selten schlechtere Zeitpunkte für sowas gegeben. Klar, Aufmerksamkeit bringt das. Aber auch die gewünschte Reaktion? Man beraubt sich doch der Argumente...
Einige lernen halt nicht dazu! :LEV16

Es kann nicht NUR gefordert werden! Und speziell bei uns geht es immerhin noch um die Erweiterung der Steher!

8 829

Montag, 12. November 2012, 00:46

Ob man dafür dann Pyro zünden ... muss
ist immer die Frage, es hat in meinen Augen selten schlechtere Zeitpunkte für sowas gegeben. Klar, Aufmerksamkeit bringt das. Aber auch die gewünschte Reaktion? Man beraubt sich doch der Argumente...
Einige lernen halt nicht dazu! :LEV16

Es kann nicht NUR gefordert werden! Und speziell bei uns geht es immerhin noch um die Erweiterung der Steher!


Naja, würde die Debatte vernünftig geführt werden, wäre die heutige Aktion doch ein super Argument. Ein weiteres Beispiel für Pyrotechnik im Stadion, die niemandem geschadet hat und ihren Teil zur Stimmung beiträgt.
Ich hab keinen Bock, jetzt lieb zu sein, um auf die Gnade des DFB zu hoffen..

8 830

Montag, 12. November 2012, 08:03

Ob man dafür dann Pyro zünden ... muss
ist immer die Frage, es hat in meinen Augen selten schlechtere Zeitpunkte für sowas gegeben. Klar, Aufmerksamkeit bringt das. Aber auch die gewünschte Reaktion? Man beraubt sich doch der Argumente...
Einige lernen halt nicht dazu! :LEV16 Es kann nicht NUR gefordert werden! Und speziell bei uns geht es immerhin noch um die Erweiterung der Steher!
Naja, würde die Debatte vernünftig geführt werden, wäre die heutige Aktion doch ein super Argument. Ein weiteres Beispiel für Pyrotechnik im Stadion, die niemandem geschadet hat und ihren Teil zur Stimmung beiträgt. Ich hab keinen Bock, jetzt lieb zu sein, um auf die Gnade des DFB zu hoffen..
Wird Dir wohl nichts Anderes übrig bleiben.
I AM FAN
I don`t fight!!


www.realschaedel.wordpress.com

8 831

Montag, 12. November 2012, 10:00

Also ich war ja selbst in Wolfsburg! Die scheiß DFB Gesänge waren nun wirklich nicht übertrieben. Das war ja von 90 Minuten maximal 5 Minuten!
Was meiner Meinung nach völlig über und unnötig war , waren die Oh wie ist das schön und die Finale und Berlin Gesänge. Wir hatten bis auf gestern endlich wieder Kampf und Leidenschaft gesehen und dann das als danke! Klar war es schlechter Fußball...aber wenn sich nur ein Spieler kritisch dazu äußern würde, Respekt! Ich würde es verstehen...!! Da war das Scheißegal noch am besten!
Ich denke aber das diese Gesänge dem doch sehr hohen Alkoholpegel im Block entsprachen! Trotzdem sehr schade! das hatten die Jungs nach den letzten Wochen definitiv nicht verdient!! :LEV11

8 832

Montag, 12. November 2012, 10:09


Was meiner Meinung nach völlig über und unnötig war , waren die Oh wie ist das schön und die Finale und Berlin Gesänge.
Naja, wie mans nimmt. Da der nächste Pokalgegner ebenfalls WOB ist, war diese kleine Provokation bzw. Einstimmung auf dieses Spiel doch legitim. :LEV19
"Fußball, die Leidenschaft, die Leiden schafft"

8 833

Montag, 12. November 2012, 10:12

Man kann sicherlich über den Sinn und Zweck der gestrigen Pyroaktion streiten ! Es sollte sich aber keiner aus der Fraktion der " Normalos " über mangelnden Support aufgrund der Aktionen bzgl. des Konzeptpapiers beschweren, dies sind doch die ersten die nach einem Rückstand ihre Aktionen einstellen.

Was gestern wieder deutlich wurde : Ein absolut unverhältnismäßiger Polizeieinsatz nach dem Spiel ! Da wird, zugegebenermaßen verbotenerweise, Pyro gezündet und später sehen wir uns einer Hundertschaft gegenüber ! Lächerlich !!! Die sollen Personalien festellen und gut ist. Alles andere schürt nur noch mehr Hass und fördert wie erlebt beinahe die Eskalation.

8 834

Montag, 12. November 2012, 11:33

Wieso eigentlich nicht "Scheiß DFL"? Das Konzeptpapier ist schließlich auf deren Mist gewachsen...

8 835

Montag, 12. November 2012, 13:58

Die DFL hat es aufgebaut und erfunden, aber der DFB ist schließlich die Abteilung/Organisation, die es unbedingt durchsetzen will und nach so einem Konzept gerufen hat...
Wenn man für's absteigen Geld bekommt, sind die Kölner reicher als die Bayern!

8 836

Montag, 12. November 2012, 15:35



...Mexiko auch...

wie mir die Sche!ße auf die Nerven geht :LEV17


Jep, selten dämlich und völlig unpassend. :LEV16

Und jetzt auch noch bei BuLi-Spielen? :LEV17
Ist doch ein schönes Lied :LEV9

Zumindest international hat es durchaus seine Berechtigung
Make Leverkusen great again!

8 837

Montag, 12. November 2012, 15:36

Da bin ich ja mal auf die Erklärung gespannt...
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

8 838

Montag, 12. November 2012, 15:37



...Mexiko auch...

wie mir die Sche!ße auf die Nerven geht :LEV17


Jep, selten dämlich und völlig unpassend. :LEV16

Und jetzt auch noch bei BuLi-Spielen? :LEV17
Ist doch ein schönes Lied :LEV9

Zumindest international hat es durchaus seine Berechtigung
Vor allem der von erschreckend großen Teilen so heiß geliebte Zusatz am Ende... :LEV7

8 839

Montag, 12. November 2012, 15:43



...Mexiko auch...

wie mir die Sche!ße auf die Nerven geht :LEV17


Jep, selten dämlich und völlig unpassend. :LEV16

Und jetzt auch noch bei BuLi-Spielen? :LEV17
Ist doch ein schönes Lied :LEV9

Zumindest international hat es durchaus seine Berechtigung
Vor allem der von erschreckend großen Teilen so heiß geliebte Zusatz am Ende... :LEV7
"Deutschland" und "Vaterland" ? Ja, das sind natürlich ganz böse Worte...sowas darf man doch eigentlich gar nicht sagen...wegen unserer vergangenheit

Im Ernst: Ich dachte wir hätten dieses völlig verkrampfte Verhältnis zu unserem Land mittlerweile überwunden :LEV7

Ach ja, dass "Campino" die Onkelz nicht mag ist ja bekannt :D
Make Leverkusen great again!

8 840

Montag, 12. November 2012, 16:00

Achso Deutschland... und ich dachte immer ich fahr wergen dem Bayer da hin. Ne gut, dann stimmts doch. :wacko:
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

Zurzeit sind neben Ihnen 12 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 9 Besucher

peterrockt, Rheinland