Werbung

Werbung

You are not logged in.

221

Monday, May 25th 2020, 6:55am

50 gute Minuten haben gegen diesen selbst ernannten CL Aspiranten gereicht.

50 gute Minuten haben gegen diesen selbst ernannten CL Aspiranten gereicht.



Gladbach stand seit ungefähr den 6. Spieltag auf einem Champions League Platz. Dabei waren sie lange Zeit Erster und Zweiter. Daher wird sie auch der ein oder andere außerhalb des Vereins zu Recht zum Champions League Kandidaten ernannt haben.

Dann haben sie noch Pech mit dem Elfmeter gehabt, wobei das irgendwie auch den unberechtigten Elfmeter aus der letzten Saison ausgleicht. Da hatte Henrichs den Ball mit dem Knie angenommen und sicherheitshalber, um diesen nicht zu berühren, die Hände hoch genommen. wenn er sich dabei aus wenigen Zentimetern Entfernung selber anschließt, darf man keinen Elfmeter geben.


Das rabiate Foul an Bella war ein absolut eindeutiger Elfer. Eine Frechheit, dass Wontorra, Bonhof und Co auf Sky sich so sicher gerieren, die Aktion sei abgeschlossen gewesen. Aytekin hingegen :bayerapplaus

222

Monday, May 25th 2020, 8:27am

Das rabiate Foul an Bella
und von hinten in die Gräten reingerauscht, da zückt mancher Schiri auch die Rote Karte! :LEV17
Die AfD ohne Höcke ist wie Migräne ohne Kotzen

223

Monday, May 25th 2020, 10:47am

Dass den Eberl das nervt und ärgert, ist doch klar. Das führt bei mir eher dazu, dass ich das als Sahnehäubchen eines gelungenen Spieltags zur Kenntnis nehme... :levz1

Ärgerlicher sind da eher die Dampfplauderer z.B. im Sky-Studio, die dann mit wenig Ahnung von oben herab kommentieren, dass "jeder, der mal gespielt hat, diesen Elfmeter keinesfalls geben würde"... :wacko:

In Summe ist das ein klares Foul im Strafraum. Das gibt Elfmeter. Punkt. Dafür spielt es keine Rolle, ob der Ball in der Nähe ist oder nicht. Wenn ein Angreifer weit abseits des Balles im Strafraum gefoult wird, gibt es auch Elfmeter. Wenn man da als Abwehrspieler so rein rauscht, darf man sich nicht beschweren.
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

224

Monday, May 25th 2020, 11:02am

Dass den Eberl das nervt und ärgert, ist doch klar. Das führt bei mir eher dazu, dass ich das als Sahnehäubchen eines gelungenen Spieltags zur Kenntnis nehme... :levz1

Ärgerlicher sind da eher die Dampfplauderer z.B. im Sky-Studio, die dann mit wenig Ahnung von oben herab kommentieren, dass "jeder, der mal gespielt hat, diesen Elfmeter keinesfalls geben würde"... :wacko:

In Summe ist das ein klares Foul im Strafraum. Das gibt Elfmeter. Punkt. Dafür spielt es keine Rolle, ob der Ball in der Nähe ist oder nicht. Wenn ein Angreifer weit abseits des Balles im Strafraum gefoult wird, gibt es auch Elfmeter. Wenn man da als Abwehrspieler so rein rauscht, darf man sich nicht beschweren.
Naja. Eberl bestreitet ja nicht, dass es ein Elfmeter war. Im Gegenteil, er gibt ja zu das Regeltechnisch der Elfmeter berechtigt war. Er beklagt, das Schiedsrichter unterschiedlich urteilen. Womit er einerseits Recht hat, anderseits finde ich es fragwürdig, eine Szene aus der Saison 2020/21 mit einer Szene aus der Saison 2017/18 zu vergleichen. Der einzige Gladbacher der wirklich rumgeheult hat, war Bonhof. Aber okay, der Stachel von letzter Saison sitzt noch tief. Auch da heulte er am letzten Spieltag rum, der Schiedsrichter hätte ihnen die CL genommen: Zitat: "Solange ich hier etwas zu sagen habe, wird der uns hier nicht mehr pfeifen. Es geht nicht darum, dass ich Dortmund den Sieg nicht gönne, aber was Gräfe hier in den letzten Jahren und mit der Krönung heute hier gepfiffen hat, ist unfassbar".

Naja Experten?!? Wer nach 34 Spieltagen nicht unter den ersten Vier ist, hat es nicht verdient. Da muss man nicht ne Elfmeterentscheidung hervor kramen.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

225

Monday, May 25th 2020, 11:21am

Irgendwie isses schon geil, wie wir die Esel in den letzten Jahren immer wieder mal so richtig weghauen. Die werden mir so richtig sympathisch :D

226

Monday, May 25th 2020, 11:38am

Na ja, wir haben auch sehr häufig gegen die verloren, unter anderem davor die letzten 3 BL-Partien. Aber auswärst haben wir auch ein paar schöne Siege gehabt, vor allem unter Herrlich.

227

Monday, May 25th 2020, 12:41pm

Wie „Traditionssender“ SKY auch sofort nach Spielschluss bei Sören Storks wegen des Elfers nachfragt, lässt auch tief blicken. Wenn wir Elfer gegen uns mit angeschossenem und angelegten Arm, gegen einen Traditionsclub bekommen, dann kann man sich nachfragen sparen.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

228

Monday, May 25th 2020, 12:49pm

Wie „Traditionssender“ SKY auch sofort nach Spielschluss bei Sören Storks wegen des Elfers nachfragt, lässt auch tief blicken. Wenn wir Elfer gegen uns mit angeschossenem und angelegten Arm, gegen einen Traditionsclub bekommen, dann kann man sich nachfragen sparen.
Naja, man muss jetzt auch nicht mehr draus machen. Das Sky nachfragt ist normal und nicht das erstemal. Manchmal stehen Schiedsrichter Rede und Antwort oder nicht.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

229

Monday, May 25th 2020, 1:12pm

Ich bin auch extrem verwundert, dass es da tatsächlich einen Diskussionsbedarf bei vielen "Experten" gab. Zumindest während und kurz nach dem Spiel. Dieses Foul ist unglaublich eindeutig und wäre im Mittefeld ohne mit der Wimper zu zucken mindestens mit gelber Karte geahndet worden.

Verständlich der Ärger von Eberl über das Spiel damals gegen den FC. Das war damals, mit heutigem Vergleich zum aktuellen Foul, ein Skandal. Da war die Sense NOCH eindeutiger, als am Samstag.

Aber insgesamt muss ich auch sagen, freue ich mich tierisch, dass die Ponys nicht nur riiiichtig in die Schranken gewiesen wurden von uns, sondern sie sich noch zusätzlich jammernd über irgendwas beklagen :LEV15 :LEV19 :LEV3
Gegen Signaturen

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests