Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Februar 2019, 17:42

22. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Fortuna Düsseldorf: 2:0 (1:0) (Sonntag; 17.02.2019, 18:00, BayArena)

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Stammtisch Trainer« (18. Februar 2019, 13:44)


3

Samstag, 9. Februar 2019, 19:10

Wir gewinnen! Wenn die Form so anhält, dann rechne ich noch mit dem 4ten Platz :D :LEV2

4

Samstag, 9. Februar 2019, 19:53

Nach den Leistungen der letzten Bundesligaspiele sehe ich wenig Argumente, wieso es nicht wieder einen Sieg geben sollte. Wir sind ja anscheinend gerade erst am Warmwerden. Aber erstmal Europa League.

5

Sonntag, 10. Februar 2019, 22:36

Wenn man international spiele möchte, ist das zu Hause ein PflichtSieg!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

6

Sonntag, 10. Februar 2019, 23:11

Stöger und Ayhan fehlen bei Düsseldorf gesperrt, das ist sicher kein Nachteil. Beides ganz wichtige Bestandteile bei Düsseldorf.

Bei uns drohen übrigens Bellarabi und Kohr Gelbsperren. Ansonsten sind wir sehr fair unterwegs: Sven Bender, Wendell, Bailey und Weiser haben jeweils drei Gelbe Karten. Da gab es schon ganz andere Jahre.

7

Montag, 11. Februar 2019, 00:03

Stöger und Ayhan fehlen bei Düsseldorf gesperrt, das ist sicher kein Nachteil. Beides ganz wichtige Bestandteile bei Düsseldorf.

Bei uns drohen übrigens Bellarabi und Kohr Gelbsperren. Ansonsten sind wir sehr fair unterwegs: Sven Bender, Wendell, Bailey und Weiser haben jeweils drei Gelbe Karten. Da gab es schon ganz andere Jahre.
Bellarabi muss sich gegen Düsseldorf zurücknehmen mit seinen Dummheiten.Gegen Dortmund kann er gerne seine fünfte Gelbe abholen, und gegen Freiburg muss Volland dann über rechts und Alario in die Mitte.

8

Montag, 11. Februar 2019, 00:15

Aufgepasst vor der Fortuna. :wacko:

Die stehen in der aktuellen Transfermarkt-Formtabelle (Spieltag 16 bis 21) auf Platz 3 mit 13 von 18 möglichen Punkten.

Zwei Siege in Hannover (0:1) und Augsburg (1:2) sowie das starke 1:1 in Hoffenheim zeugen schon von einem deutlichem Selbstbewusstsein auf fremden Platz. Daheim gab es starke Siege gegen Dortmund (2:1) und heute gegen Stuttgart (3:0). Nur das Spiel gegen Leipzig ging mit 0:4 deutlich daneben.

Der Bayer brauch mit Sicherheit keine Angst zu haben, aber ohne den nötigen Respekt vor dem Gegner kann so ein Spiel auch mal schnell daneben gehen. Also bitte keine übertriebene Rotation.

9

Montag, 11. Februar 2019, 03:21

Sehe ich genauso. Aus den letzten 7 Spielen haben die mit 16 sogar einen Punkt mehr geholt als wir. Auswärts haben sie abgesehen vom Pokal schon sehr lange nicht verloren, und man darf sich nie zu sicher sein. Es wäre wichtig schnell ein Tor zu schießen und auf Aussen nicht zu viele Fehler machen.

10

Montag, 11. Februar 2019, 06:38

Stöger und Ayhan fehlen bei Düsseldorf gesperrt, das ist sicher kein Nachteil. Beides ganz wichtige Bestandteile bei Düsseldorf.

Bei uns drohen übrigens Bellarabi und Kohr Gelbsperren. Ansonsten sind wir sehr fair unterwegs: Sven Bender, Wendell, Bailey und Weiser haben jeweils drei Gelbe Karten. Da gab es schon ganz andere Jahre.
Bellarabi muss sich gegen Düsseldorf zurücknehmen mit seinen Dummheiten.Gegen Dortmund kann er gerne seine fünfte Gelbe abholen, und gegen Freiburg muss Volland dann über rechts und Alario in die Mitte.



Alario zu Beginn ? Keine angenehme Vorstellung :LEV17

11

Montag, 11. Februar 2019, 08:59

Aufgepasst vor der Fortuna. :wacko:

Die stehen in der aktuellen Transfermarkt-Formtabelle (Spieltag 16 bis 21) auf Platz 3 mit 13 von 18 möglichen Punkten.

Zwei Siege in Hannover (0:1) und Augsburg (1:2) sowie das starke 1:1 in Hoffenheim zeugen schon von einem deutlichem Selbstbewusstsein auf fremden Platz. Daheim gab es starke Siege gegen Dortmund (2:1) und heute gegen Stuttgart (3:0). Nur das Spiel gegen Leipzig ging mit 0:4 deutlich daneben.

Der Bayer brauch mit Sicherheit keine Angst zu haben, aber ohne den nötigen Respekt vor dem Gegner kann so ein Spiel auch mal schnell daneben gehen. Also bitte keine übertriebene Rotation.


Bitte
1. Ausdrucken
2. An die Kabinentüre hängen.

12

Montag, 11. Februar 2019, 12:35

Aufgepasst vor der Fortuna. :wacko:

Die stehen in der aktuellen Transfermarkt-Formtabelle (Spieltag 16 bis 21) auf Platz 3 mit 13 von 18 möglichen Punkten.

Zwei Siege in Hannover (0:1) und Augsburg (1:2) sowie das starke 1:1 in Hoffenheim zeugen schon von einem deutlichem Selbstbewusstsein auf fremden Platz.
Bitte
1. Ausdrucken
2. An die Kabinentüre hängen.
@NakreGO:
Nicht zu vergessen das 3:3 in München.

Die Form der letzten 7 Spiele:
Pl. G U V Tore Pkt Mannschaft
1. 6 0 1 19:6 18 Bayern
2. 5 1 1 11:7 16 Düsseldorf
3. 5 0 2 17:7 15 Leverkusen
4. 4 2 1 15:9 14 Dortmund
5. 4 1 2 14:5 13 RB Leipzig
6. 4 1 2 8:5 13 M'gladbach
7. 4 1 2 12:10 13 Wolfsburg

Als vormals krasser Außenseiter ist F95 die Mannschaft der Stunde.
Die kommen mit 10.000 und gaaanz breiter Brust hierhin, um uns in Grund und Boden zu brüllen und uns kräftig einzuschenken, und sonst gar nichts.

Da erwartet uns ein ganz heißer Tanz.
Wer etwas anderes erwartet, hat den Schuss nicht gehört.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

13

Montag, 11. Februar 2019, 13:20

Wow, war mir gar nicht so bewusst, dass die SO abgehen in den letzten Spielen. Aber 10 Pkt zum Relegationsplatz ist auch ne Hausnummer. Respekt an Düsseldorf, völlig unbemerkt sich richtig gemausert nach anfänglichen Schwierigkeiten. Wird also eine viel härtere Nuss als ich gedacht habe. V.a. auf Lukebakio sollte man bei unserer hohen Verteidigungslinie höllisch aufpassen!

14

Freitag, 15. Februar 2019, 12:10

Ich würde Alario für volland bringen und baumi für Charles.
Tipp: 2:1

15

Freitag, 15. Februar 2019, 14:11

"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

16

Freitag, 15. Februar 2019, 14:53

Fortuna ist gut drauf. ....das wird ein schwieriges Spiel.
Die werden hinten sicherlich nicht so offen stehen wie Mainz und es mit schnellen Kontern versuchen.
Funkel ist ein Fuchs.

Und für mich, aufgrund der räumlichen Nähe das wichtigste Spiel des Jahres.
Wenn das in die Hose geht muss ich mir (mindestens) den Rest der Saison das Gesabber anhören.

17

Freitag, 15. Februar 2019, 16:20

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

18

Freitag, 15. Februar 2019, 18:40

Fortuna hat eine ähnliche Spielweise wie Heidenheim. Parken gerne mal den Bus im Strafraum und kontern extrem schnell. Glaube, dass es die Taktik ist, die Bosz am wenigsten liegt bzw. die größten Schwächen des Systems aufdeckt.

19

Samstag, 16. Februar 2019, 10:20

Mein Tipp: 3:0 für uns.

20

Samstag, 16. Februar 2019, 13:32

Zitat

95er-Forum:

Ihr liebt Schwänze, keine Busen, ihr seid Bayer Leverkusen.

Ihr seid die Fans von Bayer Leverkusen. Klugscheissermodus aus

Eigentlich geht das ja noch ein bisschen anders aber ist halt schon sehr sehr lange und muss auch nicht weiter vertieft werden.

Homosexualität als Beleidigung zu nutzen fand ich früher auch nicht weiter verwerflich.

Zeiten ändern sich. aber auf Platz 1 steht für mich immer noch: Bayer ohne Eier, ohohooohohoo.



Auf der nach unten offenen Richterskala der Dämlichkeiten würde ich sagen, vorletzter Platz knapp hinter Schalke. :LEV18