Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 26. Januar 2019, 17:26

20. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München: 3:1 (0:1) (Samstag; 02.02.2019, 15:30, BayArena)

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Stammtisch Trainer« (6. Februar 2019, 15:37)


2

Samstag, 26. Januar 2019, 18:53

Der Spielplan zum Start ist echt der größte Dreck! Direkt 3 Spiele gegen die Top 5! Heute hat man zwar gewonnen, aber nächste Woche könnte man schon wieder verloren haben und dann stehen nach 3 Spielen 2 Niederlagen zu Buche in Spielen, die wir später nach etwas mehr Eingewöhnung an Bosz' System vllt nicht verloren hätten. Ein paar einfachere Gegner zum eingrooven wären deutlich besser gewesen...

3

Samstag, 26. Januar 2019, 19:13

Ein paar einfachere Gegner zum eingrooven wären deutlich besser gewesen...
In welcher Liga? Bei den gefühlt kleineren Vereinen tun wir uns immer schwer, zum Zeitpunkt, wirkt alles wie ein Endspiel!

4

Samstag, 26. Januar 2019, 19:45

Ein paar einfachere Gegner zum eingrooven wären deutlich besser gewesen...
In welcher Liga? Bei den gefühlt kleineren Vereinen tun wir uns immer schwer, zum Zeitpunkt, wirkt alles wie ein Endspiel!

Mein erster Gedanke war auch "Schei*e, warum direkt gegen BMG + Bayern und kurze Zeit später gegen den BVB." Andererseits sind wir auf einem guten Weg dahin, vermeintlich schwächere Gegner bei eigenem Ballbesitz wieder dominieren zu können. Von daher ist es eventuell gar nicht schlecht, dass es direkt am Anfang gegen die ersten 3 der Liga geht und wir das vor der Länderspielpause hinter uns haben. Wenn die Truppe sich weiter an das System gewöhnt und die Automatismen greifen ist gegen Mitte/Ende der Rückrunde hoffentlich eine Serie möglich, vor allem an den letzten 6 Spieltagen meinen es die Ansetzungen relativ gut mit uns. Wir müssen auf jeden Fall in Schlagdistanz bleiben, die EL ist auf jeden Fall noch drin und zumindest ich träume noch von Platz 4. Dafür müsste natürlich schon alles für uns laufen, aber sag niemals nie. Ein Punkt gegen die Bayern wäre trotzdem Bonus, vor allem weil der BVB praktisch nichts liegen lässt. Bin trotzdem gespannt wie Bosz das Spiel nächste Woche angeht.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

5

Sonntag, 27. Januar 2019, 00:20

Cojones!

Bayern? Wer sind die Bayern?

6

Sonntag, 27. Januar 2019, 00:55

Cojones!

Bayern? Wer sind die Bayern?
Bei Rasenheizung werden die cojón, hoffentlich nicht durchgekocht.... :D

7

Sonntag, 27. Januar 2019, 14:14

Nur nicht abschlachten lassen! Sonst bekommt das Selbstvetrauen vielleicht einen großen Knacks....
Und bitte keine Verletzungen!!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

8

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:46

Wenn man das Spiel lange offen gestalten kann, dann könnte was gehen. Bloß keine schnelle Führung für die Bayern...
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

9

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:37

So wie die heute spielen, wüsste ich nicht warum wir die nächste Woche nicht aus dem Stadion schießen sollten? :LEV14 :LEV3

10

Sonntag, 27. Januar 2019, 17:24

Naja, wäre der 11er noch drinn gewesen, dann wäre es 5:1 ausgegangen.
Trotzdem haben sie teilweise schlecht verteidigt, also ganz Chancenlos sollten wir nicht sein.

11

Montag, 28. Januar 2019, 07:38

Bosz ist genau der richtige Trainer für Spiele gegen Große. Der Mann hat Biss und wird bestimmt nicht auf Schadensbegrenzung spielen mit Ausreden im Vorhinein und Huldigung der Bayern danach.
Außerdem ist der BVB dieses Saison stärker und gegen die haben wir nur aus eigener Dummheit zu Hause verloren, die Bayern haben definitiv eine "schwache" Saison.
Ich glaube das wird ein Fest :bayerapplaus
#25 Bernd Schneider

12

Montag, 28. Januar 2019, 11:32

Nach den zuletzt wirklich blamablen Auftritten gegen Bayern in Liga und DFB Pokal erwarte ich nicht viel.


Bayern ist auf jeden Fall schlagbar, aber wir müssen dann anders auftreten als noch unter Herrlich. Da wurde viel geredet, aber nichts umgesetzt.


Bin gespannt und hoffe natürlich auf Punkte.

13

Montag, 28. Januar 2019, 12:09

Offensiv sind wir aufjedenfall in der Lage die Bayern zu ärgern, Defensiv leider aber auch in der Lage wieder 6 Stück zu bekommen wenn wir zu offen stehen!
Alles ist möglich und ich hoffe einfach auf ein Feuerwerk mit hoffentlich 3 Punkten für uns!
Tipp 4:2 :LEV2 :LEV3

14

Montag, 28. Januar 2019, 12:35

Würde (sofern alle fit) die bisherige Startelf beibehalten. Punkt wäre ansonsten ok. Gerne mehr.

Publikum (also die 18ts Bayer 04 Fans) müsste mitspielen!

15

Dienstag, 29. Januar 2019, 17:17

ich frag mal hier: Kennt wer eine Kneipe in Offenbach, wo man Samstag die Chance hat, Bayer zu schauen?

16

Dienstag, 29. Januar 2019, 17:43

Es gibt ja überzeugte Bayern Fans die stets uns auslachen vor unseren Spielen gegen den FCB. Aber diesmal haben die echt alle Muffensausen. Woran das wohl nur liegt... :D
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

17

Dienstag, 29. Januar 2019, 19:53

Kann mir beim besten Willen icht vorstellen, dss wir bei der (immer noch) löchrigen Abwehr eine Chance haben. Zumal auch Neuer langsam wieder in Form kommt.
Nur nicht abschlachten lassen... Tippe auf ein 1:3.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

18

Dienstag, 29. Januar 2019, 20:35

Unentschieden gab es unter Bosz noch nicht. Wird Zeit.
2:2
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

19

Dienstag, 29. Januar 2019, 21:16

[quote='schnixFan','index.php?page=Thread&postID=2143866#post2143866']ich frag mal hier: Kennt wer eine Kneipe in Offenbach, wo man Samstag die Chance hat, Bayer zu schauen?[/quote]

Frag mal anders...wo zeigen sie die Kackbayern nicht?

20

Mittwoch, 30. Januar 2019, 01:15

ich frag mal hier: Kennt wer eine Kneipe in Offenbach, wo man Samstag die Chance hat, Bayer zu schauen?


Frag mal anders...wo zeigen sie die Kackbayern nicht?


stimmt! aber Frankfurt spielt parallel :wacko:

Ich versuchs einfach mal, merci :LEV19