Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Tuesday, December 20th 2016, 2:30pm

Haste die Preise mal gesehen?
CL Ticket Sitzer gegen Atletico ist günstiger als ein Sitzer gegen die Ziegen.



Derby bleibt Derby .. Sind doch eigentlich die Spiele schlecht hin :LEV6
"Ich bin kein Messias, ich kann nicht in drei Tagen den FC Remscheid auf den Kopf stellen. Aber eins kann ich: Ich kann in den Köpfen der Spieler eins sagen. Dass sich andere Zeiten in Remscheid ändern!"

62

Tuesday, December 20th 2016, 2:45pm

gibt auch leute die an nem Mittwoch vor heilig Abend noch Geschenke kaufen müssen


herrlich :LEV14


Das ist in der Tat eine seltsame Aussage.

Ansonsten mag es sicher im Einzelfall Gründe geben, voll muss es dennoch sein.

63

Tuesday, December 20th 2016, 3:18pm

Gibt's Bier im Stadion?


meinste nicht das Bier an seine Grenzen stösst, bei den in letzter Zeit gezeigten Leistungen unserer Lieblinge ?
Haha... Das wird sich zeigen

64

Tuesday, December 20th 2016, 4:21pm

Es an dem Spiel festzumachen ist der falsche Weg. Entweder er ist der richtige Trainer oder er ist es nicht.
Die Antwort hat das Stadion im letzten Heimspiel gegeben. Es spielt keine Rolle ob Morgen gewonnen wird oder nicht, nicht in dieser Frage.

Die Ablösung sollte zwingend heute oder vor dem Spiel Morgen sein. Kein Fan muss dann hoffen im Derby zu verlieren um diesen Elend zu beenden und ja, fast jeder hat Morgen zwei Hälften, den Kopf und das Herz aber das darf nicht sein und macht deutlich das der Trainer hier am Ende ist.
Der zweite Grund sind die Spieler. Wir Fans sind so oder so im Gefühlschaos aber die Spieler dazu auf und neben den Platz im Modus alles geben oder nicht und das darf nicht sein.

Hier muss der Mannschaftsrat klar sagen wenn im Team ein Riss ist. Und die sportliche Führung muss diesen Zustand vor dem Spiel beenden.

Der Trainer und sein Weg ist hier zuende. Das ist völlig unabhängig vom Spielausgang Morgen.
Stöger und die K.oelner dürfen nicht 7 Punkte weg sein und unseren Coach abschießen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

65

Tuesday, December 20th 2016, 4:28pm

Es spielt keine Rolle ob Morgen gewonnen wird oder nicht, nicht in dieser Frage.
Das Ergebnis sollte in der Trainerfrage tatsächlich zweitrangig sein. Entscheidend ist das "wie". Sollte die Mannschaft morgen plötzlich spielerisch und taktisch überzeugen, was ihr in der gesamten Hinrunde nur in ein oder zwei Partien gelungen ist, kann man vielleicht von einer Trendwende träumen. Ist das nicht der Fall, muss man, unabhängig vom Ergebnis, den Trainer wechseln.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

66

Tuesday, December 20th 2016, 4:41pm

Es spielt keine Rolle ob Morgen gewonnen wird oder nicht, nicht in dieser Frage.
Das Ergebnis sollte in der Trainerfrage tatsächlich zweitrangig sein. Entscheidend ist das "wie". Sollte die Mannschaft morgen plötzlich spielerisch und taktisch überzeugen, was ihr in der gesamten Hinrunde nur in ein oder zwei Partien gelungen ist, kann man vielleicht von einer Trendwende träumen. Ist das nicht der Fall, muss man, unabhängig vom Ergebnis, den Trainer wechseln.

Er hatte 3 Vorbereitung im Sommer und zwei im Winter. Eine Trendwende passiert nicht aus dem Nichts. Dazu hätte er zu Saison Beginn schon in Spiel Art und Leistung Anknüpfen müssen wie dem Ende der letzten Saison. Nicht alles Gewinnen aber überzeugend sein.
War nicht und er hatte genug Chancen auch jetzt wieder. Zu Hoffen ein Sieg, ein überzeugender wird alles besser machen ist Illusion und nur eine Wette aber keine gutes sportliche und wirtschaftliche Handeln.

Entweder die Überzeugung ist da im Team und Vorstand oder nicht. Was machen wir in Krise 5?
Wieder Wochen abwarten?
Nein, also jetzt beenden und frei ins letzte Spiel gehen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

67

Tuesday, December 20th 2016, 5:41pm

gibt auch leute die an nem Mittwoch vor heilig Abend noch Geschenke kaufen müssen und allgemein unter der Woche wegen Arbeit etc. da keine Zeit für haben (gerade mit Anreise, wenn man bis 18uhr arbeiten muss kannst 20h anstoß ja knicken).
Und ja, bevor wer was falsches denkt. Ich hab morgen nen halben Tag frei und wir kommen mit 8 Jungs, wäre das Spiel am Samstag wäre unsere Truppe trotzdem größer!
Ist halt so......


Und es gibt nunmal Leute die müssen während des Spieles auf werkself.de schreiben. Ist halt so....

Jedenfalls ist es wie immer eine sehr sinnlose Dikussion warum so wenige fahren. Noch sinnloser sind allerdings die Ausreden warum wer nicht kann.

Mich überrascht die Anzahl der anwesenden Leverkusener jedenfalls nicht, wenn ich mir die Zuschauerzahlen bei Heimpsielen anschaue. Da kommen immer, unabhängig vom Tabellenplatz, die gleichen Ausreden.

Da ich selbst fast gar nicht mehr auswärts fahre, lasse ich es sein auf werkself.de irgendwelche Ausreden für meine eigene Inaktivität zu nennen.

68

Tuesday, December 20th 2016, 5:47pm

Gibt's Bier im Stadion?


meinste nicht das Bier an seine Grenzen stösst, bei den in letzter Zeit gezeigten Leistungen unserer Lieblinge ?



Ich musste Sonntag paar mal herzlich lachen.
Bier sollte also immer noch klappen.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

69

Tuesday, December 20th 2016, 6:31pm

Das beste was uns morgen passieren kann:

Wir spielen noch schlechter als gegen Ingolstadt. Völler eskaliert zur Halbzeit. Köln spielt uns 90 Minuten an die Wand doch Bernd Leno rettet uns vor einem Rückstand.
Kießling wird in der 80. fast schon obligatorisch eingewechselt um die Null zu halten. Doch dann geschieht es: In der Nachspielzeit gibt es einen absolut unberechtigten Elfmeter für uns. Chicharito läuft an und vergibt abermals, doch da ist Stefan Kießling zur Stelle und netzt ein.

Was wäre gut daran?
- Schmidt könnte endlich weg und zwar trotz Derbysieg.
- Köln hat verloren
- wir gewinnen
- Derbysieg
- Kölner regen sich auf


.. auch sonst ist meiner Fantasie keine Grenzen gesetzt :LEV14 Man wird ja noch träumen dürfen.




Gegen jede andere Mannschaft hätte ich mir jetzt eine Klatsche gewünscht damit das ein Ende hat, aber nicht gegen diesen Verein.

70

Tuesday, December 20th 2016, 7:30pm

Das beste was uns morgen passieren kann:

Wir spielen noch schlechter als gegen Ingolstadt. Völler eskaliert zur Halbzeit. Köln spielt uns 90 Minuten an die Wand doch Bernd Leno rettet uns vor einem Rückstand.
Kießling wird in der 80. fast schon obligatorisch eingewechselt um die Null zu halten. Doch dann geschieht es: In der Nachspielzeit gibt es einen absolut unberechtigten Elfmeter für uns. Chicharito läuft an und vergibt abermals, doch da ist Stefan Kießling zur Stelle und netzt ein.

Was wäre gut daran?
- Schmidt könnte endlich weg und zwar trotz Derbysieg.
- Köln hat verloren
- wir gewinnen
- Derbysieg
- Kölner regen sich auf


.. auch sonst ist meiner Fantasie keine Grenzen gesetzt :LEV14 Man wird ja noch träumen dürfen.




Gegen jede andere Mannschaft hätte ich mir jetzt eine Klatsche gewünscht damit das ein Ende hat, aber nicht gegen diesen Verein.


Nomen est omen :LEV6 :LEV14 :LEV14 :LEV14

71

Tuesday, December 20th 2016, 7:41pm

gibt auch leute die an nem Mittwoch vor heilig Abend noch Geschenke kaufen müssen und allgemein unter der Woche wegen Arbeit etc. da keine Zeit für haben (gerade mit Anreise, wenn man bis 18uhr arbeiten muss kannst 20h anstoß ja knicken).
Und ja, bevor wer was falsches denkt. Ich hab morgen nen halben Tag frei und wir kommen mit 8 Jungs, wäre das Spiel am Samstag wäre unsere Truppe trotzdem größer!
Ist halt so......




Und es gibt nunmal Leute die müssen während des Spieles auf werkself.de schreiben. Ist halt so....

Jedenfalls ist es wie immer eine sehr sinnlose Dikussion warum so wenige fahren. Noch sinnloser sind allerdings die Ausreden warum wer nicht kann.

Mich überrascht die Anzahl der anwesenden Leverkusener jedenfalls nicht, wenn ich mir die Zuschauerzahlen bei Heimpsielen anschaue. Da kommen immer, unabhängig vom Tabellenplatz, die gleichen Ausreden.

Da ich selbst fast gar nicht mehr auswärts fahre, lasse ich es sein auf werkself.de irgendwelche Ausreden für meine eigene Inaktivität zu nennen.



Einige Verirrte glauben mit fester Überzeugung, dass Fans nur die Menschen sind, die immer im Stadion sind... Alles andere sind ja nur Konsumenten oder Sympathisanten...

Wacht auf. ...
:LEV19

72

Tuesday, December 20th 2016, 7:44pm

Es an dem Spiel festzumachen ist der falsche Weg. Entweder er ist der richtige Trainer oder er ist es nicht.
Die Antwort hat das Stadion im letzten Heimspiel gegeben. Es spielt keine Rolle ob Morgen gewonnen wird oder nicht, nicht in dieser Frage.

Die Ablösung sollte zwingend heute oder vor dem Spiel Morgen sein. Kein Fan muss dann hoffen im Derby zu verlieren um diesen Elend zu beenden und ja, fast jeder hat Morgen zwei Hälften, den Kopf und das Herz aber das darf nicht sein und macht deutlich das der Trainer hier am Ende ist.
Der zweite Grund sind die Spieler. Wir Fans sind so oder so im Gefühlschaos aber die Spieler dazu auf und neben den Platz im Modus alles geben oder nicht und das darf nicht sein.

Hier muss der Mannschaftsrat klar sagen wenn im Team ein Riss ist. Und die sportliche Führung muss diesen Zustand vor dem Spiel beenden.

Der Trainer und sein Weg ist hier zuende. Das ist völlig unabhängig vom Spielausgang Morgen.
Stöger und die K.oelner dürfen nicht 7 Punkte weg sein und unseren Coach abschießen.



Ich stimme dir selten zu.....
Aber diesmal sehe ich es genau so.

Aber es ist utopisch, dass der Trainer VOR dem Spiel entlassen wird.. .

73

Tuesday, December 20th 2016, 7:46pm

Das beste was uns morgen passieren kann:

Wir spielen noch schlechter als gegen Ingolstadt. Völler eskaliert zur Halbzeit. Köln spielt uns 90 Minuten an die Wand doch Bernd Leno rettet uns vor einem Rückstand.
Kießling wird in der 80. fast schon obligatorisch eingewechselt um die Null zu halten. Doch dann geschieht es: In der Nachspielzeit gibt es einen absolut unberechtigten Elfmeter für uns. Chicharito läuft an und vergibt abermals, doch da ist Stefan Kießling zur Stelle und netzt ein.

Was wäre gut daran?
- Schmidt könnte endlich weg und zwar trotz Derbysieg.
- Köln hat verloren
- wir gewinnen
- Derbysieg
- Kölner regen sich auf


.. auch sonst ist meiner Fantasie keine Grenzen gesetzt :LEV14 Man wird ja noch träumen dürfen.




Gegen jede andere Mannschaft hätte ich mir jetzt eine Klatsche gewünscht damit das ein Ende hat, aber nicht gegen diesen Verein.


Schade....
Zu viele Variabeln und Parameter die nie Realität werden....

Aber geil wärs schon....
:LEV6

74

Tuesday, December 20th 2016, 7:58pm

@Stubbi:

Und Völler würde Schmidt aufgrund der Einwechselung von Kießling die nächste Jobgarantie aussprehen :LEV15


Die einzige Chance die besteht, das Schmidt fliegt ist einfach ne Niederlage.



Trotzdem bin ich natürlich für unseren Bayer.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

75

Tuesday, December 20th 2016, 8:18pm

Die Antwort hat das Stadion im letzten Heimspiel gegeben.


Bei diesem Quatsch muss aber doch die Frage erlaubt sein: Warst Du da?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

76

Tuesday, December 20th 2016, 8:39pm

3.100 das ist ja absoluter Negativ-Rekord. Damit machen wir uns ja lächerlich.
Wieso so wenig? Da ist uns wieder das Gespött sicher. Dachte es wären nur 200 Stück zurück geschickt worden.
Uns stehen 5.000 Karten zu und das bei 15 km Anreise.... einfach traurig für unsere Fanszene...
ich habe 100 km Anreise und bin natürlich dabei


Bist ein toller Typ.


Ganz einfach: Fans kommen, Zuschauer bleiben Zuhause.


Du kommst im Stadion?
Ist ja widerlich!
Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

77

Tuesday, December 20th 2016, 10:17pm

Wir gewinnen morgen in K***, wartet es ab!!!!

78

Tuesday, December 20th 2016, 10:43pm

Tja, dass Derby..

Für wen ist es eigentlich ein Derby?

Die Kölner sehen es nicht als echtes Derby, denn das wird gegen Gladbach bestritten.

Unsere Geschäftsführung übt sich seit Jahren in Demut und Beschwichtigung. Ist ja alles freundschaftlich und wir fusionieren ja eh irgendwann in naher Zukunft....

Bayer sieht es nur als Derby, um wenigstens etwas Lokalkolorit und Identifikation zu haben.

Eigentlich gibt es kein Derby.
Eigentlich spielen wir nur in der Liga mit, ohne richtig gehasst oder geliebt zu werden.....

Dank Schmidt leben wir überhaupt keine Identifikation mehr aus....

Düstere Zeiten...

79

Tuesday, December 20th 2016, 10:56pm

So isses, Shannon! :LEV6 :LEV6
W11 - Liga 1 (Saison 19/20) Red Bull Bird

Sommer, Sippel - Mukiele, Trimmel, Klünter, Brosinski, Collins - de Guzman, Darida, Prömel, Khedira, Kampl, Steffen, Cauly - Werner, Waldschmidt, Lookman, Becker

80

Tuesday, December 20th 2016, 11:46pm

Tja, dass Derby..

Für wen ist es eigentlich ein Derby?

Für Leverkusen und für die Ziegen

Die Kölner sehen es nicht als echtes Derby, denn das wird gegen Gladbach bestritten.

Das mag der Stammtisch Fanclub Dumme fette Schweine Bergisch Land so sehen, aber weder Fanszene noch Ex-Spieler steigen irgendwie auf dieses Gerede ein. Wer tatsächlich zu dumm ist um diese Pseudo-Provokation vom unwichtigen Lev verstehen, ach Moment, jetzt sehe ich ja, wer das schreibt und wer da zustimmt.

Unsere Geschäftsführung übt sich seit Jahren in Demut und Beschwichtigung. Ist ja alles freundschaftlich und wir fusionieren ja eh irgendwann in naher Zukunft....

Bayer sieht es nur als Derby, um wenigstens etwas Lokalkolorit und Identifikation zu haben.

Eigentlich gibt es kein Derby.
Eigentlich spielen wir nur in der Liga mit, ohne richtig gehasst oder geliebt zu werden.....

Dank Schmidt leben wir überhaupt keine Identifikation mehr aus....

Düstere Zeiten...

Der Rest ist ja selbst für eine arme Wurst wie doch schon echt gutes Niveau. Während die Mannschaft schei,ße spielt, überzeugen wenigstens weiterhin die Menschen mit Minderwertigkeitskomplexen.

Jetzt mal wirklich Shannon, wäre eine Therapie nicht mal wirklich ne Idee? Ich denke, viele im Forum unterstützen dich auch gerne finanziell. Jeder User ist einfach besorgt, ein normaler Mensch kann niemals so viel Müll schreiben. Sprich einfach drüber, das tut dir gut.
Lev-Fan aus Franken

SportVEREINIGUNG Bayer 04 Leverkusen (SVB) !