Werbung

Werbung

You are not logged in.

22,541

Sunday, January 13th 2019, 2:45pm

Da selbst Schalke und die Bayern noch keine großen Transfers vermeldet haben, kannst du dir ausrechnen, wie ergiebig das Winter TF ist.
Außerdem hatte doch Rolfes angekündigt, dass nix kommt...
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

22,542

Sunday, January 13th 2019, 6:26pm

Man muss sich ja nur anschauen wer bisher so transferiert wurde. Da ist so gut wie keiner dabei, der unsere erste Elf verstärken würde. Meist Reservisten, die sich woanders mehr Spielzeit erhoffen.

Aber klar, auch ich würde gerne Neue im Januar begrüßen wollen.

22,543

Sunday, January 13th 2019, 6:31pm

Wenn Bosz die Qualität unserer Spieler zur Geltung bringen kann,brauchen wir keinen Ersatz.Und dafür haben wir doch Bosz geholt. Auch Wendell kann besser spielen. Das hat er ja schon gezeigt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

22,544

Sunday, January 13th 2019, 6:50pm

Der Trainer muss sich ja auch erst mal ein Bild der Mannschaft machen, muss schauen, wie er die vorhandenen Spieler einschätzt und wie sie auf seine Spielanforderungen individuell reagieren. Wenn er dann Wünsche hätte, müsste er diese nach oben kommunizieren, und dann müsste der unerfahrene neue Sportdirektor Rolfes (von Boldt redet ja schon keiner mehr) sehr kurzfrsitig versuchen, diese Wünsche im traditionell schwierigen Wintertransferfenster umzusetzen.

Naja. Wird wohl eher nichts werden, ne?

Wobei man jetzt schon sehen kann, dass wir zumal auf der 8 eigentlich noch Verstärkung bräuchten. Bosz lässt da aktuell Brandt und Havertz spielen; unser Kader gibt ansonsten genau einen Spieler für diese Position her, nämlich Aranguiz, der eigentlich eine Position weiter hinten eingeplant ist. Auf RV und LV können wir mit Jedvaj und Bender wenigstens intern noch was auffangen, auf der 8 hingegen kaum.

Aber wie gesagt: Ich glaube nicht, dass wir da im Winter jemanden aus dem Hut zaubern können. Da müsste schon viel zusammenkommen.

22,545

Monday, January 14th 2019, 8:01am

Wenn Bosz die Qualität unserer Spieler zur Geltung bringen kann,brauchen wir keinen Ersatz.Und dafür haben wir doch Bosz geholt. Auch Wendell kann besser spielen. Das hat er ja schon gezeigt.
Sehe ich eigentlich auch so. Problem war in der Hinrunde, dass wir einige Totalausfälle hatten und da zähle ich v.a. Brandt und Wendell dazu.
PB will Brandt anscheinend nicht mehr auf außen spielen lassen und wenn PB den Eindruck hat, dass Brandt im Zentrum neben Havertz wieder stark wird solls mir recht sein und dann brauchen wir auch keinen zusätzlichen ZM. Dass Wendell ein guter AV sein kann sollte wohl nicht zur Diskussion stehen und PB traut sich zu den wieder hin zu bekommen habe ich den Eindruck.

Qualität haben wir genug, die Frage ist was macht man draus. Dass der Trainer neues ausprobiert gefällt mir sehr gut, einzig die Defensivleistung wird sich erst in der BL richtig testen lassen :LEV16
#25 Bernd Schneider

22,546

Monday, January 14th 2019, 11:30am

Brandt ist ja auch durch die Mitte am stärksten. Insbesondere als hängende Spitze hat er seine besten Spiele gemacht.
Aber Brandt auf der 8 mit defensiver Verantwortung ist eine Katastrophe mit Ansage.

22,547

Monday, January 14th 2019, 3:42pm

Im modernen Fußball hat jeder Spieler defensive Verantwortung ...

22,548

Monday, January 14th 2019, 4:07pm

Im modernen Fußball hat jeder Spieler defensive Verantwortung ...
Wenn es jeder gleich gut umsetzen würde, bräuchten wir uns keine Gedanken mehr über die Defensive zu machen. Dann stellen wir halt einfach ne Viererkette mit Alario - Bailey - Brandt - Paulinho.

22,549

Monday, January 14th 2019, 5:33pm

Es ging einfach darum, dass Brandt auf seiner neuen Position plötzlich „defensive Verantwortung“ habe; die hat man heutzutage als Linksaußen aber eben auch.

P.S. Schade dass in deiner Viererkette Bellarabi nicht auftaucht; der hat dort ja schon gespielt, und das gar nicht mal schlecht.

22,550

Monday, January 14th 2019, 6:44pm

Es ging einfach darum, dass Brandt auf seiner neuen Position plötzlich „defensive Verantwortung“ habe; die hat man heutzutage als Linksaußen aber eben auch.

P.S. Schade dass in deiner Viererkette Bellarabi nicht auftaucht; der hat dort ja schon gespielt, und das gar nicht mal schlecht.


Die Verantwortung eines 8ers und die eines Außenstürmers entscheiden sich allerdings enorm. Und wenn Brandt am gegnerischen 16er Zweikämpfe verweigert und hinterhertrabt gibt es noch mehr Spieler, die das ausbügeln können, als wenn er das vor dem eigenen 16er veranstaltet und sein Gegenspieler fröhlich auf unsere letzten 1-2 Männer zulaufen darf.

22,551

Tuesday, January 15th 2019, 7:33am

@ Qrux
Also ich geh jetzt mal davon aus, dass dem Peter und dem Julian klar ist, dass man im zentralen Mittelfeld auch Arbeit leisten muss. Es kann sogar gut sein, dass dort der Fußball mehr Arbeit als Spaß ist.
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass den beiden das klar ist.
#25 Bernd Schneider

22,552

Tuesday, January 15th 2019, 8:07am

Falscher Thread, Leute.....
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

22,553

Tuesday, January 15th 2019, 9:16pm

@ Qrux
Also ich geh jetzt mal davon aus, dass dem Peter und dem Julian klar ist, dass man im zentralen Mittelfeld auch Arbeit leisten muss. Es kann sogar gut sein, dass dort der Fußball mehr Arbeit als Spaß ist.
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass den beiden das klar ist.

Ich habe um Brandt-Thread noch etwas dazu geschrieben. Bosz mag das klar sein und den meisten anderen auch, aber Brandt wird einen Weg finden auch da den wichtigen Zweikämpfen aus dem Web zu gehen.

22,554

Tuesday, January 15th 2019, 10:13pm

Wenn das so weiter geht, mache ich einen neuen Thread für Transfergerüchte auf, und Ihr könnt Euch hier weiter austoben. Es geht hier nicht um Forumspolizei, sondern dass so extrem lange off-topics für Verwirrung sorgen. Wie oft habe ich hier reingelickt, um zu wissen, ob sich ein Transfer anbahnt, und stattdessen lese ich eine endlose Diskussion um die Defensivqualitäten von Brandt.

22,555

Tuesday, January 15th 2019, 10:19pm

Siehe Titel dieses Threads: "Diskussion erlaubt" - das hier ist nicht der "nur Info"-Faden. Der ist weit in der Versenkung, weil es keine Gerüchte gibt, über die man informieren könnte. Wir werden zu 99,9% keinen Spieler verpflichten in dieser Winterpause.

Davon ab gehört die Diskussion hier natürlich in den Brandt-Thread, ich schrieb ja schon, dass ich dorthin auswich. Allerdings erlaubte die besch... Forensoftware es nicht, Zitate aus beiden Themen dort zusammenzuführen.

22,556

Wednesday, January 16th 2019, 1:11am

https://www.fr12.nl/www.fr12.nl/nieuws/4…nny-vilhena.amp
Sollen die nächsten Tagen weitere Details wegen dem Vilhena-Transfer besprechen, als Ablöse werden 13 Millionen Euro genannt.

22,557

Wednesday, January 16th 2019, 6:55am

13 Mios? Das wäre ein absolut akzeptabler Preis... und der Spieler eine sehr schöne Ergänzung für`s neue System. Würde mich freuen!

22,558

Wednesday, January 16th 2019, 10:47am

Ich sehe Vilhena auch als nützliche Ergänzung insbesondere für die 8, um da nicht Brandt hinstellen zu müssen. Bosz scheint mit "Zerstörern" wie Baumi und Kohr wenig anfangen zu können, was vor allem im Fall von Baumgartlinger mMn. ein Fehler ist.

22,559

Wednesday, January 16th 2019, 10:50am

War im Dezember ganz zufällig bei einem Feyenoord Spiel in Rotterdam. Damals gegen VVV Venlo. Vom Niveau bessere 2. Liga. Aber Vilhena ist mir absolut positiv aufgefallen. Flink, agil, spielstark. Könnte eine gute Alternative zu Aranguiz sein, wobei er defensiv etwas stärker ist, glaube ich. Mich hat er ein bisschen an Vidal erinnert, 1-2 Klassen weniger gut, natürlich.

Könnte ich mir in dem laufintensiven System von Bosz wirklich sehr gut vorstellen. Und 13 Mio. wären ein absolut akzeptabler Preis, wie Neuville schon schrieb. Wie seriös oder gut informiert die Quelle jedoch ist, kann ich natürlich nicht sagen.
Schneider Bernd!

22,560

Wednesday, January 16th 2019, 9:31pm

Ich sehe Vilhena auch als nützliche Ergänzung insbesondere für die 8, um da nicht Brandt hinstellen zu müssen. Bosz scheint mit "Zerstörern" wie Baumi und Kohr wenig anfangen zu können, was vor allem im Fall von Baumgartlinger mMn. ein Fehler ist.
Woher willst du das wissen? Wir haben doch noch gar kein Spiel bestritten.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!