Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21,221

Tuesday, August 29th 2017, 8:03am

Stafylidis ist günstiger.

Ich bin mal genauso unseriös und sage Retsos ist günstiger, da Stafylidis ein höheres Gehalt kassieren würde und einen geringeren Wiederverkaufswert hat.
BigB, an einigen Tagen gehe ich mit deinen Auffassungen durchaus konform, an anderen glaube ich, dir hat während des Postens jemand das Hirn rausgelöffelt.

Heute ist ein anderer Tag.

21,222

Tuesday, August 29th 2017, 8:33am

"Für den Fall, dass Sie nicht in einer ausdrücklichen und sofortigen Stellungnahme innerhalb einer Frist von 24 Stunden vom Transfer Abstand nehmen, werden wir die Angelegenheit der Fifa vorlegen", heißt es am Ende eines dreiseitigen, an Bayer-Geschäftsführer Michael Schade adressierten Schreibens, das als Kopie neben dem Weltverband auch der Uefa und dem DFB übermittelt wurde. Leverkusen wird dabei vorgeworfen, den Spieler zu einem einseitigen Vertragsbruch anzustiften. (RP)

21,223

Tuesday, August 29th 2017, 8:37am

Wenn wir River Plate darüber informiert haben, dass wir die AK ziehen werden, dann können die doch klagen wie viel sie wollen oder? Dafür ist eine AK doch da, dass er für diese Summe aus seinem Vertrag kommt?
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

21,224

Tuesday, August 29th 2017, 8:39am

Ach schön. Das wird sich doch alles bestimmt noch ziehen. Gottseidank ist jetzt erstmal Länderspielpause.
Nennt mich McLovin! - Superbad

21,225

Tuesday, August 29th 2017, 8:46am

Quoted

FIFA REGLEMENT bezüglich Status und Transfer von Spielern

§16
Eine einseitige Vertragsauflösung während einer Spielzeit ist nicht gestattet.
Offenbar berufen sich die Argentinier auf diesen sehr kurz gehaltenen Paragrafen in den FIFA Regularien und die Saison hat auch dort bereits begonnen. Sie interpretieren das Auslösen der AK als einseitige Vertragsauflösung. Zurecht?!? Dafür muss es doch eigentlich schon genug Beispiele geben, auf die man sich berufen kann, denke ich.

Ach schön. Das wird sich doch alles bestimmt noch ziehen. Gottseidank ist jetzt erstmal Länderspielpause.
Da wird sich nichts hinziehen. Am 31.8. schliesst das Transferfenster und auf unserer Seite besteht ein gewisser Handlungsdruck...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

21,226

Tuesday, August 29th 2017, 8:56am

Quoted

FIFA REGLEMENT bezüglich Status und Transfer von Spielern

§16
Eine einseitige Vertragsauflösung während einer Spielzeit ist nicht gestattet.
Offenbar berufen sich die Argentinier auf diesen sehr kurz gehaltenen Paragrafen in den FIFA Regularien und die Saison hat auch dort bereits begonnen. Sie interpretieren das Auslösen der AK als einseitige Vertragsauflösung. Zurecht?!? Dafür muss es doch eigentlich schon genug Beispiele geben, auf die man sich berufen kann, denke ich.

Ach schön. Das wird sich doch alles bestimmt noch ziehen. Gottseidank ist jetzt erstmal Länderspielpause.
Da wird sich nichts hinziehen. Am 31.8. schliesst das Transferfenster und auf unserer Seite besteht ein gewisser Handlungsdruck...


Wenn Verein und Spieler im Vertrag eine Ausstiegsklausel einbauen, stimmt der Verein ja schon vorab zu.
Also ist es Meiner meinung nach keine Einseitige Vertragsauflösung, weil die Annahme vom Verein der beidseitigen Auflösung bereits bei unterzeichnung des Vertrags getätigt wurde.

Kann mir nicht vorstellen, das Bayer sich davon abschrecken lässt. Dafür haben wir zu viel Erfahrungen mit Transfers aus Südamerika.

21,227

Tuesday, August 29th 2017, 9:07am

Dann dürfte kein Spieler aus Spanien, dort ist eine Aussteigsklausel pflichtgemäß in jeden Vertrag mit aufzunehmen, nach dem ersten Spieltag wechseln. Damit wäre das Transferfenster mit dem ersten Spieltag für diese Fälle geschlossen.

Sicher nicht!

21,228

Tuesday, August 29th 2017, 9:14am

Quoted

FIFA REGLEMENT bezüglich Status und Transfer von Spielern

§16
Eine einseitige Vertragsauflösung während einer Spielzeit ist nicht gestattet.
Offenbar berufen sich die Argentinier auf diesen sehr kurz gehaltenen Paragrafen in den FIFA Regularien und die Saison hat auch dort bereits begonnen. Sie interpretieren das Auslösen der AK als einseitige Vertragsauflösung. Zurecht?!? Dafür muss es doch eigentlich schon genug Beispiele geben, auf die man sich berufen kann, denke ich.
Wenn Verein und Spieler im Vertrag eine Ausstiegsklausel einbauen, stimmt der Verein ja schon vorab zu.
Also ist es Meiner meinung nach keine Einseitige Vertragsauflösung, weil die Annahme vom Verein der beidseitigen Auflösung bereits bei unterzeichnung des Vertrags getätigt wurde.

Kann mir nicht vorstellen, das Bayer sich davon abschrecken lässt. Dafür haben wir zu viel Erfahrungen mit Transfers aus Südamerika.
Das sehe ich auch so. Diese FIFA-Regeln und auch die Praxis der AKs gibt es ja schon seit vielen Jahren. Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass nun ein Verein erstmalig auf die Idee verfällt, es würde sich hierbei um eine einseitige Vertragsauflösung handeln. Es sollte daher nicht der erste Streit dieser Art sein und eigentlich müsste die FIFA daher dazu schon vor einiger Zeit eine Grundsatzentscheidung getroffen haben.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

21,229

Tuesday, August 29th 2017, 9:16am

Bei Retsos frage ich mich nach wie vor, ob sie die Möglichkeit nicht in Betracht gezogen haben, dass sich Piräus für die CL qualifiziert. Man hätte doch auch vorher den Vertrag festmachen können und ihn dann später verkünden.

Siehst Du in dem Fall Retsos eigentlich Piräus als gleichberechtigten Vertragspartner an oder sind Dir deren Eckpunkte schnuppe?

Deswegen muss man sich ja nicht an der Nase herumführen lassen. Entweder man vereinbart die Konditionen vorher und hält sich beidseitig daran, oder man verständigt sich darauf, nach den Qualispielen weiter zu verhandeln, dann muss man sich aber nicht wundern, wenn es nicht mehr funktioniert.

Spät kommen wir, aber wir kommen! Immer wenn man denkt da geht nix...schlagen wir doch noch zu. Deswegen verstehe ich im Endeffekt nicht, warum unsere GF immer so nieder gemacht wird.

Bisher haben wir noch gar nichts in der Hand, die Verhandlungen mit Piräus ziehen sich hin, Ende offen, und mit River Plate bahnt sich ein Rechtsstreit an. Die Saison hat schon begonnen, die Schwachpunkte des Kaders haben sich in den ersten Spielen schon bestätigt, mögliche neue Spieler kommen aus dem Ausland und müssen sich noch eingewöhnen, oder es kommt gar keiner mehr. Also zufrieden stimmt mich das nicht. Meine Hoffnungen beschränken sich zur Zeit darauf, dass sich die momentane Abschlussschwäche auch so beheben lässt und Heiko Herrlich noch weiter am Verteidigen der Standards arbeitet.

21,230

Tuesday, August 29th 2017, 9:30am

Hier mal aus der Kommentierung zu § 16

Die Parteien dürfen im Vertrag aber einen Betrag festsetzen, den der Spieler dem Klub als Schadenersatz für die einseitige Vertragsauflösung zu zahlen hat (sogenannte Ausstiegsklausel). Der Vorteil dieser Klausel liegt darin, dass sich die Parteien bereits zu Beginn auf einen Betrag einigen und diesen vertraglich festlegen. Durch Hinterlegung dieses Betrags zugunsten des Klubs kann der Spieler den Arbeitsvertrag einseitig auflösen. Da die Parteien mit der Ausstiegsklausel dem Spieler die Möglichkeit geben, jederzeit ohne stichhaltigen Grund, d. h. auch während der Schutzzeit, aus dem Vertrag auszusteigen, können gegen den Spieler wegen vorzeitiger Vertragsauflösung keine sportlichen Sanktionen verhängt werden.

21,231

Tuesday, August 29th 2017, 9:33am

https://twitter.com/Fussballeck/status/902285691698024448

Wir sollen an Divock Origi von Liverpool dran sein

Als ich vom Interesse aus der Bundesliga las, hab ich direkt auch an uns gedacht, die mit dem sicher was anfangen könnten. Es soll eine Leihe im Raum stehen. Somit wäre für Pohjanpalo mit Alario und Origi als Konkurrenten sicher endgültig die Aussicht auf regelmäßige Spielzeit verbaut. Glaube aber auch nicht so recht daran, dass wir tatsächlich noch Origi leihen. Dann hätten wir 4 klare Strafraumstürmer ohne internationalen Fußball :D Und dafür dann Pohjanpalo zu verleihen fänd ich für die Zukunft nicht so optimal. Den muss man als Back-Up behalten.

https://twitter.com/Fussballeck/status/902285691698024448

Wir sollen an Divock Origi von Liverpool dran sein


Ist nix dran

Und woher weißt du das? :LEV18


Edit. Glaubs mir einfach

This post has been edited 1 times, last edit by "r3no" (Aug 29th 2017, 9:52am)


21,232

Tuesday, August 29th 2017, 9:50am

Ob es jetzt Barcelona, Liverpool oder Chelsea ist, fast jeder Verein ist noch im Prozess wichtige Spieler zu kaufen und andere zu verkaufen. Es ist in jeder Sportart, die eine Tradedeadline hat so, dass sich die wichtigeren Wechsel fast immer zur allerletzten Minute abspielen.

Aber bei uns gibt es natürlich die Supermanager, die wissen, dass es daran liegt natürlich daran, dass Völler sich nicht vorher drum kümmert...

21,233

Tuesday, August 29th 2017, 9:58am

River möchte Bayer einfach einschüchtern. FIFA einschalten klingt immer böse :)

Aber ich kann River auch verstehen. Die bekommen lächerliche 10 Mio € ... Verlieren ihren besten Spieler ... und können nicht mal mehr für die Copa jemanden nachmelden.

Stellt euch das gleiche Szenario vor 1 Jahr mal mit Chicha vor. Man bekommt einen kleinen Betrag, der beste Spieler ist weg, und wir können keinen mehr für die CL melden.

Bin gespannt was Bayer heute macht. Entweder sie ziehen durch, oder es gibt eine Stellungnahme ...
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

21,234

Tuesday, August 29th 2017, 10:05am

River möchte Bayer einfach einschüchtern. FIFA einschalten klingt immer böse :)

Aber ich kann River auch verstehen. Die bekommen lächerliche 10 Mio € ... Verlieren ihren besten Spieler ... und können nicht mal mehr für die Copa jemanden nachmelden.

Stellt euch das gleiche Szenario vor 1 Jahr mal mit Chicha vor. Man bekommt einen kleinen Betrag, der beste Spieler ist weg, und wir können keinen mehr für die CL melden.

Bin gespannt was Bayer heute macht. Entweder sie ziehen durch, oder es gibt eine Stellungnahme ...



Das mit den 10 Mio verstehe ich nicht. Kriegen die nicht 15?
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

21,235

Tuesday, August 29th 2017, 10:06am

River möchte Bayer einfach einschüchtern. FIFA einschalten klingt immer böse :)

Aber ich kann River auch verstehen. Die bekommen lächerliche 10 Mio € ... Verlieren ihren besten Spieler ... und können nicht mal mehr für die Copa jemanden nachmelden.

Stellt euch das gleiche Szenario vor 1 Jahr mal mit Chicha vor. Man bekommt einen kleinen Betrag, der beste Spieler ist weg, und wir können keinen mehr für die CL melden.

Bin gespannt was Bayer heute macht. Entweder sie ziehen durch, oder es gibt eine Stellungnahme ...


Meiner Meinung nach alleiniges Problem von River Plate. Entweder demnächst die AK höher oder erst gar keine rein.
Vertrag ist nunmal Vertrag. Auch für River Plate. Auch wir haben bzw. werden zukünftig noch wegen AK's blöd in die Röhre gucken.
Man versucht dem ganzen einfach Steine in den Weg zu legen. Am Anfang wollte man zwingend die 24 Mio. € teure AK, die wird jetzt gezogen und jetzt bezichtigt man Bayer der Anstiftung von Vertragsbruch und droht mit der FIFA.
Und insgeheim weiß River Plate, dass das natürlich Blödsinn ist und hofft darauf, das Bayer, salopp gesagt, einfach keinen Bock mehr auf dieses Hickhack hat.
Und bis Ende der Transferperiode wird Alario dennoch hier sein, denn wenn sich River Plate weigert die AK zu akzeptieren begehen sie Vertragsbruch.

This post has been edited 2 times, last edit by "Farbenstädter" (Aug 29th 2017, 10:19am)


21,236

Tuesday, August 29th 2017, 10:27am

Wüsste nicht, wo, unser Kader zu diesem Zeitpunkt zu gross wäre. Verletzungsanfällige Spieler haben wir genug, auch aktuell! Von der Ersatzbank will ich erst gar nicht anfangen.....
Im zentralen Mittelfeld vor allem. Selbst im Sturmzentrum bei einer Alario-Verpflichtung. Man muss sich ja nur ansehen, wer aktuell auf der Tribüne sitzen muss. Diese Spieler haben bei fehlenden Europapokalspielen keine Chance auf Einsätze. Die Jugendspieler schon gar nicht. In meinen Augen können noch zwei bis vier Spieler gehen.
In diesem kurzen Zeitraum 2-4 ? Duchaus Yurchenko verleihen, obwohl, hätte den Veranwortlichen schon früher einfallen können! Kampl verkaufen (geht auch ohne ihn!). Hinzu kommen würde Dragovic und Baumgartlinger? Richtig ?
Yurchenko zu verleihen, macht nur Sinn, wenn der Vertrag gleichzeitig verlängert wird, da dieser im nächsten Sommer ausläuft.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

21,237

Tuesday, August 29th 2017, 10:43am


Deswegen muss man sich ja nicht an der Nase herumführen lassen. Entweder man vereinbart die Konditionen vorher und hält sich beidseitig daran, oder man verständigt sich darauf, nach den Qualispielen weiter zu verhandeln, dann muss man sich aber nicht wundern, wenn es nicht mehr funktioniert.

....

Bisher haben wir noch gar nichts in der Hand, die Verhandlungen mit Piräus ziehen sich hin, Ende offen, und mit River Plate bahnt sich ein Rechtsstreit an.


Ich liebe dieses auf Fakten basierte Insiderwissen! :LEV14

Wenn man das Forum hier so liest, könnte man meinen, dass bei allen Verhandlungen mindestens 50 Mann am Tisch sitzen. Ein G8 Gipfel ist nichts dagegen. :LEV5

21,238

Tuesday, August 29th 2017, 10:48am

River wird damit auch nicht durchkommen. Reines Druckmittel zur Einschüchterung. Das wird alles klappen bis Donnerstag.

River versucht einfach alles um das zu verhindern.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

21,239

Tuesday, August 29th 2017, 11:11am

Ich muss an der Stelle einfach nochmal dieses Zitat vorkramen - das ist einfach zu gut.

So Leute, nach meinen Infos ist der Deal mit Alario so gut wie durch: Die Verantwortlichen von River Plate sind zwar nicht glücklich darüber, werden bei Aktivierung der Klausel aber dem Spieler keine Steine in den Weg setzen, da er immer gerecht zum Verein gehandelt hat.
Unsere GF hat sich demnach heute auf ein Nutzen der AK verständigt und möchte am Montag den Deal finalisieren.
Besonders imponiert soll River Plate unser seriöses Handeln in der Angelegenheit haben.

Also feiert mal schön
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

21,240

Tuesday, August 29th 2017, 11:21am

Aufgrund des Abkommens mit Colon werden wir am Ende nur 19 mio zahlen, trotz 24 mio AK.