Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. März 2009, 20:34

24.Spieltag 14.3.09 Hertha BSC Berlin - Bayer 04 Leverkusen Olympiastadion 15:30 Uhr

Welches Bayer-Gesicht grinst uns diesmal an?

Unsere Nasen bei der eiskalten Rumpelhertha!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »turtle 04« (8. März 2009, 22:59)


2

Sonntag, 8. März 2009, 20:41

3:1 für die Hertha :LEV15
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

3

Sonntag, 8. März 2009, 20:46

3:1 für die Werkself!
Auswärts sind wir immer noch eine Macht!
Außerdem folgt auf ein Gurkenspiel traditionell ein echt geiles.
Voronin trifft, aber Helmes macht seine 2 Buden und zieht am Vedad vorbei ;)
"Ich bin ein Derbytrainer!"

Robin Dutt vor dem Derby gegen Köln.


4

Sonntag, 8. März 2009, 22:40

Da könnte man genausogut ne Münze werfen,
wenn Bayer spielt ist halt alles möglich, gegen jeden.
Positiv wie negativ.

5

Sonntag, 8. März 2009, 22:58

Ich tippe mal, dass eine Mannschaft gewinnt oder keine. :LEV18
Möge die Macht mit Bayer sein!
w11 Liga 1:

6

Sonntag, 8. März 2009, 23:01

mittlerweile hoffe ich sogar auf eine niederlage, damit endlich mal was passiert bei looserkusen

7

Sonntag, 8. März 2009, 23:01

Zitat

Original von gstar82
mittlerweile hoffe ich sogar auf eine niederlage, damit endlich mal was passiert bei looserkusen


Und dann? Meinst du nicht, dass wir schon genug Niederlagen haben? Was soll denn da passieren?

8

Sonntag, 8. März 2009, 23:04

wenn die jetzt wieder gewinnen ist doch alles wieder friede freude eierkuchen

9

Sonntag, 8. März 2009, 23:05

Zitat

Original von gstar82
mittlerweile hoffe ich sogar auf eine niederlage, damit endlich mal was passiert bei looserkusen


Was soll denn schon passieren ?
Irgentwie ist das halt Leverkusen, wenn man darauf nicht klarkommt sollte man halt ManU Fan werden oder sowas -
Lustigerweise ist das ganze nämlich Spieler und Trainer unabhängig,
so ein komischer Virus halt der an jedem Spieltag für maximale Spannung sorgt *g*
Immerhin, wir sind die unberechenbarste Mannschaft der BL, wenn nicht soggar der Welt, könnte schlimmer sein.

10

Sonntag, 8. März 2009, 23:05

Zitat

Original von gstar82
mittlerweile hoffe ich sogar auf eine niederlage, damit endlich mal was passiert bei looserkusen


Hat Du Insektenspray eingenommen? Was soll passieren?
2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute.

11

Sonntag, 8. März 2009, 23:07

Letztes Jahr haben wir Hertha auch 3:0 geputzt mit Barnetta,Barbarez und Ramelow. Dieses Jahr ist es Barnetta,Helmes und Kroos! :LEV3

12

Sonntag, 8. März 2009, 23:12

Hertha: 2 Chancen
Bayer: 13 Chancen

Hertha: 2 Tore
Bayer: 1 Tor
...und du willst Brasilianer sein?

13

Sonntag, 8. März 2009, 23:13

kießling und castro raus aus der startelf. wie sollen die spieler denn raffen das die totale schrott spielen wenn die immer wieder spielen dürfen? sowas gibts auch nur beim bayer. der magath oder der meyer hätte die schon längst auf die bank gesetzt und wenns sein muss auch amateure spielen lassen. irgendwann ist auch mal gut. in der hinsicht hat der labbadia wirklich den schuss nicht gehört

14

Sonntag, 8. März 2009, 23:15

Zitat

Original von gstar82
kießling und castro raus aus der startelf. wie sollen die spieler denn raffen das die totale schrott spielen wenn die immer wieder spielen dürfen? sowas gibts auch nur beim bayer. der magath oder der meyer hätte die schon längst auf die bank gesetzt und wenns sein muss auch amateure spielen lassen. irgendwann ist auch mal gut. in der hinsicht hat der labbadia wirklich den schuss nicht gehört


blödes frust gelabere. mitte der woche war kieß noch der held.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

15

Sonntag, 8. März 2009, 23:15

Also ich glaub sogar dran das wir die Herta schlagen können.
Wir sind eigentlich immer nur dann mies wenn das Team gelobt wird,
allzuviel Lob dürfte es nach dem Spiel gg Bochum wohl nicht geben, also siehts ganz gut aus..
Aber wehe dann wenn wieder alle schreiben wie toll Leverkusen zaubern kann,
und wie das nun der Start von einer großen Jagd ist usw,
dann gibts wieder Schläge !
Aber komisch ists schon, andere Teams schwimmen auf ner Welle wenns gut läuft, für uns ist ein positives Medienecho irgentwie Gift,
und das war wirklich schon immer so.

16

Sonntag, 8. März 2009, 23:16

Zitat

Original von gstar82
kießling und castro raus aus der startelf. wie sollen die spieler denn raffen das die totale schrott spielen wenn die immer wieder spielen dürfen? sowas gibts auch nur beim bayer. der magath oder der meyer hätte die schon längst auf die bank gesetzt und wenns sein muss auch amateure spielen lassen. irgendwann ist auch mal gut. in der hinsicht hat der labbadia wirklich den schuss nicht gehört


Castro jetzt rauszunehmen wäre ja wohl lächerlich...da spielt er mal 3 von 4 Spielen gut bis überragend (Hoffenheim, Bayern, Bochum), dann wird man ihn jetzt bestimmt nicht wieder raus nehmen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turtle 04« (8. März 2009, 23:17)


17

Sonntag, 8. März 2009, 23:17

0:3 fürn Bayer

Wird wieder ein ganz ganz anderer Auftritt.
Voronin und Pantelic im Schach halten, dann kann nichts passieren ;)
Nemeische Löwen est. 2007 - 10 Jahre Suff und Eskalation

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SUPPORT BIS ZUM KOMA« (8. März 2009, 23:17)


18

Sonntag, 8. März 2009, 23:20

das ist kein frust gelaber . wenn ich sehe wie der kiessling sich da einen zurecht stolpert krieg ich zuviel. gegen bayern war ja wohl jeder gut. und wo war der castro heute bitte gut ? :LEV9 . der war einer der schlechtesten auf dem platz. genau so wie gegen hannover. dieses unmotivierte rumgetrabe und wie oft der bitte die bälle im zweikampf vertendelt , das soll gut sein? lächerlich sowas

19

Sonntag, 8. März 2009, 23:22

Zitat

Original von gstar82
das ist kein frust gelaber . wenn ich sehe wie der kiessling sich da einen zurecht stolpert krieg ich zuviel. gegen bayern war ja wohl jeder gut. und wo war der castro heute bitte gut ? :LEV9 . der war einer der schlechtesten auf dem platz. genau so wie gegen hannover. dieses unmotivierte rumgetrabe und wie oft der bitte die bälle im zweikampf vertendelt , das soll gut sein? lächerlich sowas


Ok, du bist nicht ernst zu nehmen...Castro war gegen Hannover gesperrt... :LEV7

Heute war er ganz sicher NICHT der schlechteste Spieler, sehr zweikampfstark, die ebste Quote auf dem Platz lt. Premiere-Statistik und fleißig nach vorne.
Castro war gegen Hannover übrigens gesperrt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turtle 04« (8. März 2009, 23:23)


20

Sonntag, 8. März 2009, 23:25

ja vertan. aber alleine die spiele in der hinrunde reichen um dem mal ne denkpause zu geben. auch wenn der den letzen dreck spielt darf der immer weiter spielen und wird nicht mal ausgewechselt. das kann ich einfach nicht verstehn. aber es geht ja nicht nur um castro