Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. November 2006, 10:20

Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Sorry, aber wenn ich lese, was einige hier vom Stapel lassen, da kommt mir noch mehr das kotzen!!!!!
Ok, ich bin auch nicht erfreut über die neuerliche Niederlage und über die momentane Situation, aber so nen geitsigen Dünnschiss erspare ich mir dann doch!
Ich möchte mal manche von Euch auf dem Platz stehen sehen. Das sieht von "oben" immer alles so einfach aus.
Leute, wie wäre es mal mit Unterstützung? Das würde von wahrer Größe zeugen!

Auf gehts Bayer, zeigt was Ihr könnt!!!
:LEV3
Lieber Ziegenpeter als Ziegenbock !!!

2

Donnerstag, 30. November 2006, 10:23

Vielleicht machst Du Dir mal die Mühe und greifst die Punkte konkret raus mit denen Du nicht einverstanden bist.

So eine Pauschalkritik ist völlig für die Katz.

3

Donnerstag, 30. November 2006, 10:23

Jawoll...lasst uns fröhlich singen und tanzen bis in den Untergang. Manche scheinen nicht zu begreifen, was hier grade abgeht!

4

Donnerstag, 30. November 2006, 10:26

Hurra endlich ist der REN wieder da

Cheffe bitte schliessen,Danke
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

5

Donnerstag, 30. November 2006, 10:28

RE: Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Zitat

Original von andyleverkusen
Sorry, aber wenn ich lese, was einige hier vom Stapel lassen, da kommt mir noch mehr das kotzen!!!!!
Ok, ich bin auch nicht erfreut über die neuerliche Niederlage und über die momentane Situation, aber so nen geitsigen Dünnschiss erspare ich mir dann doch!
Ich möchte mal manche von Euch auf dem Platz stehen sehen. Das sieht von "oben" immer alles so einfach aus.
Leute, wie wäre es mal mit Unterstützung? Das würde von wahrer Größe zeugen!

Auf gehts Bayer, zeigt was Ihr könnt!!!
:LEV3


Also da muß ich Dir voll und ganz zustimmen! Aber was willst Du von Leuten erwarten die nach jeder zweiten oder dritten Aktion eines Spielers anfangen zu Pfeifen oder die Unterstützung des Teams nach schwachen Aktionen einstellen! Echt zum Kotzen soetwas! Aber was willst Du machen! Haben nunmal viele von diesen Scheiß Erfolgsfans bei uns in Lev, die nie Auswärtsfahren, nur ne billige Karte fürs Stadion haben wollen und bei schlechten Leistungen nur mosern oder gar zuhause bleiben!
Lieber eine Schwester die auf den Strich geht,
als einen Bruder der zum FC geht !

6

Donnerstag, 30. November 2006, 10:32

Also gleich geht mir hier die Hutschnur hoch.Ihr kommt komplett ohne Argumente und stempelt alle, die sich sorgen um das Wohl IHRES Vereins machen als Erfolgsfans ab? Was meinst du eigentlich wieviel scheiß Geld ich schon erst als Schüler und jetzt als Student für diesen Club gelassen hab?! Kritik kommt, weil wir sehen, dass der Verein momentan planlos umherirrt. Aber nein, macht ihr ruhig heiter weiter. Nachher wacht ihr auf in Liga 2 und fragt warum euch keiner wachgeküsst hat.

7

Donnerstag, 30. November 2006, 10:36

RE: Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Ich fühle mich natürlich angesprochen, weil ich gestern abend und auch heute morgen meinen Frust abgelassen habe.

Mir liegt unser Bayer gewiss absolut am Herzen, selten moser ich hier herum, eher versuche ich zu schlichten, bzw. Harmonie zu leben. Es gibt aber auch bei mir nen Punkt wo Kritik absolut angebracht ist. Seit dem Interview gestern mit Skibbe bin ich einfach angefressen.

Ich sehne mich einfach mal nach ner konstanten Leistung über einige Spiele hinweg.

:LEV16

8

Donnerstag, 30. November 2006, 10:37

Ein gewisses Maß an Kritik ist ja ok ,aber einige übertreiben es halt immer wieder ......grad nach einer Niederlage schreibt man ( ich auch) vielleicht mal das ein oder andere was man nicht wirklich so meint...... :LEV16

9

Donnerstag, 30. November 2006, 10:40

Zitat

Original von Der Carsten
Was meinst du eigentlich wieviel scheiß Geld ich schon erst als Schüler und jetzt als Student für diesen Club gelassen hab?!


Du bist echt ein Helt! Werde Dich für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen! Meinst Du ich sitze jedes WE zuhause!? Bin zu 95% bei jedem Pflichtspiel vom Bayer und weis ganz gut was so ne Saison kostet!

Meine Kretik war auf die momentane Situation im Stadion bezogen! Wir müssen das Team unterstützen und nicht hängen lassen wenn es mal nicht so läuft!
Lieber eine Schwester die auf den Strich geht,
als einen Bruder der zum FC geht !

10

Donnerstag, 30. November 2006, 10:44

@ maethe

Keiner will und wird unseren Bayer im Stich lassen ! Aber es musss doch wohl mal erlaubt sein, Frust abzulassen ohne gleich als Erfolgsfan zu gelten.

11

Donnerstag, 30. November 2006, 10:44

...und schon wieder ein Thread, wo sich die User gleich verprügeln. :LEV11 :LEV11

Lasst seine Meinung doch einfach mal stehen!!!!

12

Donnerstag, 30. November 2006, 10:44

RE: Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Zitat

Original von maehte

Zitat

Original von andyleverkusen
Sorry, aber wenn ich lese, was einige hier vom Stapel lassen, da kommt mir noch mehr das kotzen!!!!!
Ok, ich bin auch nicht erfreut über die neuerliche Niederlage und über die momentane Situation, aber so nen geitsigen Dünnschiss erspare ich mir dann doch!
Ich möchte mal manche von Euch auf dem Platz stehen sehen. Das sieht von "oben" immer alles so einfach aus.
Leute, wie wäre es mal mit Unterstützung? Das würde von wahrer Größe zeugen!

Auf gehts Bayer, zeigt was Ihr könnt!!!
:LEV3


Also da muß ich Dir voll und ganz zustimmen! Aber was willst Du von Leuten erwarten die nach jeder zweiten oder dritten Aktion eines Spielers anfangen zu Pfeifen oder die Unterstützung des Teams nach schwachen Aktionen einstellen! Echt zum Kotzen soetwas! Aber was willst Du machen! Haben nunmal viele von diesen Scheiß Erfolgsfans bei uns in Lev, die nie Auswärtsfahren, nur ne billige Karte fürs Stadion haben wollen und bei schlechten Leistungen nur mosern oder gar zuhause bleiben!


Wenn Bayer Fan sein bedeutet, alles, was vom Verein getan wird, kommentarlos abzunicken und sich sorglos die Birne zuzuknallen um 90 Minuten laut krakelend zu supporten, wo es nichts zu supporten gibt, weil von vorne bis hinten die Leistung nicht stimmt - dann NEIN!

Thread bitte schliessen. Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarkusWinter04« (30. November 2006, 10:45)


13

Donnerstag, 30. November 2006, 10:45

aber was soll skibbe eurer Meinung denn sagen, das die Leistung von Madouni nicht 1 Liga reif war, das man hinten links keinen starken verteidiger hat und einen offens. da hinstellen muss, das Arthirson sich zwar müht aber nix zustande gebracht hat, das Kiessling wieder mal ein Totalausfall war`?? er hat ja schon kritik losgelassen, aber jetzt drauf hauen bringt doch nix, weil die Mannschaft das Spiel doch weitgehend bestimmt hat und durch zwei Patzer hinten sich wieder mal um den verdienten Lohn gebracht hat.
Es sollte halt wirklich überlegt werden ob nicht noch ein Stürmer und ein Verteidiger geholt wird.
Ansonsten kann man der Mannschaft nicht viel vorwerfen, es ist leben drin und sie haben gekämpft und das zählt und das sollten auch die vielen Kritiker sehen

14

Donnerstag, 30. November 2006, 10:50

RE: Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Und manche haben hier eine Rechtschreibung, die der Spielweise vom Bayer gleicht ...

Ja ich weiß, ich bin jetzt euer Helt

15

Donnerstag, 30. November 2006, 10:50

Zitat

Original von maehte

Zitat

Original von Der Carsten
Was meinst du eigentlich wieviel scheiß Geld ich schon erst als Schüler und jetzt als Student für diesen Club gelassen hab?!


Du bist echt ein Helt! Werde Dich für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen! Meinst Du ich sitze jedes WE zuhause!? Bin zu 95% bei jedem Pflichtspiel vom Bayer und weis ganz gut was so ne Saison kostet!

Meine Kretik war auf die momentane Situation im Stadion bezogen! Wir müssen das Team unterstützen und nicht hängen lassen wenn es mal nicht so läuft!

Zumindest Bundesverdienstkreuz kannst du richtig schreiben! Wie Markus schon sagte, wenn ihr weiter alles abnicken wollt, dann bitte! Es gibt jedenfalls Leute, die absolute Leistungsverweigerung nicht durch bedingungslosen Support unterstützen und das wohl nicht ganz zu unrecht.

16

Donnerstag, 30. November 2006, 10:56

RE: Und Ihr wollt Bayer- Fans sein???

Zitat

Original von MarkusWinter04

Zitat

Original von maehte

Zitat

Original von andyleverkusen
Sorry, aber wenn ich lese, was einige hier vom Stapel lassen, da kommt mir noch mehr das kotzen!!!!!
Ok, ich bin auch nicht erfreut über die neuerliche Niederlage und über die momentane Situation, aber so nen geitsigen Dünnschiss erspare ich mir dann doch!
Ich möchte mal manche von Euch auf dem Platz stehen sehen. Das sieht von "oben" immer alles so einfach aus.
Leute, wie wäre es mal mit Unterstützung? Das würde von wahrer Größe zeugen!

Auf gehts Bayer, zeigt was Ihr könnt!!!
:LEV3


Also da muß ich Dir voll und ganz zustimmen! Aber was willst Du von Leuten erwarten die nach jeder zweiten oder dritten Aktion eines Spielers anfangen zu Pfeifen oder die Unterstützung des Teams nach schwachen Aktionen einstellen! Echt zum Kotzen soetwas! Aber was willst Du machen! Haben nunmal viele von diesen Scheiß Erfolgsfans bei uns in Lev, die nie Auswärtsfahren, nur ne billige Karte fürs Stadion haben wollen und bei schlechten Leistungen nur mosern oder gar zuhause bleiben!


Wenn Bayer Fan sein bedeutet, alles, was vom Verein getan wird, kommentarlos abzunicken und sich sorglos die Birne zuzuknallen um 90 Minuten laut krakelend zu supporten, wo es nichts zu supporten gibt, weil von vorne bis hinten die Leistung nicht stimmt - dann NEIN!

Thread bitte schliessen. Danke!


Das ist meiner Meinung nach so ein Typischer spruch von den sogenannten Erfolgsfans! Nur supporten wenn es läuft kann jeder aber nur die wenigsten supporten unseren Bayer bei Erfolgslosigkeit!

Die Stimmung in den letzten Heimspielen war voll zum kotzen!

Mal sehen wieviel Samstag in Bielefeld sind! Bestimmt nicht mehr als 400, was bei einer Erfolgsserie bestimmt das dreifache an Bayerfans wäre!
Lieber eine Schwester die auf den Strich geht,
als einen Bruder der zum FC geht !

17

Donnerstag, 30. November 2006, 10:56

absolute Leistungsverweigerung .....hast du je selber gespielt , ich meine etwas höher als Kreis oder Bezirksliga .....??

18

Donnerstag, 30. November 2006, 11:01

Ihr wollt Argumente?
Bitteschöööön:

so eine Mannschaft hat auch in der Bundesliga nichts zu suchen



Hoffentlich ist der Scheiß bald zu Ende !!



man sollte einfach alles raus schmeißen!!!!



brotlose Kunst, Scheisse!!



Naja...Schrottbutt, Schrottdouni und die Nulpe Kießling können halt nicht besser. Wer kann überhaupt? Keiner - richtig!!



Ich hoffe einfachmal, das man mit so einer scheiß Leistung nicht weiter kommt !



Es wäre besser gewesen man hätte den 1 FC Köln im UeFA Cup starten



Tante Käthe gleich. F*ck Y*u



zum kotzen..JEDES verdamte mal das gleiche..hab schon echt kein bock mehr den bayer zu gucken.



Diese Elf gewinnt keinen Blumentopf mehr!



Ich glaube selbst wenn Daum ein Kilo Koks genommen hat ist er nicht



Ich denke, das sollte erstmal reichen!Habe die Namen der verfasser bewusst weggelassen!Ihr könnt die Beiträge im W11 forum finden- wo sonst!?
Ich befürworte auch nicht alles oder nicke alles ab, aber solche Kommentare sind einfach nur oberpeinlich!Dann lasst die Glotze aus und bleibt mit eurem Arsch zu Hause!!!!!
Ich mache mir wahrscheinlich nicht viele Freunde hier, aber ich sehe es gibt Gleichgesinnte!
Und ich werde auch weiter dieses viele Geld ausgeben und jede nur erdenkliche Möglichkeit nutzen und unseren Bayer zu unterstützen!!!
Lieber Ziegenpeter als Ziegenbock !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andyleverkusen« (30. November 2006, 11:03)


19

Donnerstag, 30. November 2006, 11:06

Zitat

Original von andyleverkusen
Ich befürworte auch nicht alles oder nicke alles ab, aber solche Kommentare sind einfach nur oberpeinlich!Dann lasst die Glotze aus und bleibt mit eurem Arsch zu Hause!!!!!
Ich mache mir wahrscheinlich nicht viele Freunde hier, aber ich sehe es gibt Gleichgesinnte!
Und ich werde auch weiter dieses viele Geld ausgeben und jede nur erdenkliche Möglichkeit nutzen und unseren Bayer zu unterstützen!!!


Dem kann ich mich nur anschließen. :LEV6 :LEV6 :LEV6

20

Donnerstag, 30. November 2006, 11:09

Ganz genau ..... :LEV6

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher