Werbung

Werbung

You are not logged in.

2,441

Saturday, December 14th 2019, 6:34pm

Gott seid ihr einfach nur lächerlich! Nach dem Bayern und Schalke Sieg rufen sie alle, verlängern!! Aufpassen das Bayern ihn uns nicht wegholt usw.. Und jetzt soll er wieder weg


Nach diesen beiden Spielen gab es überhaupt keinen Grund, sowas zu rufen.
Die Unterlegenheit bei Bayern war peinlich, und auch gegen die Schalker waren wir nicht gut.
Es lief alles nach Plan - aber der Plan war scheiss.....

2,442

Saturday, December 14th 2019, 6:36pm

Dieser Spieltag war nicht mehr und nicht weniger als eine Pflichtaufgabe. Wenn man die Tabellenplätze und den Kader vergleicht, konnte es eigentlich nur einen Sieger geben. Es ist ja nicht so, dass Bayer 04 die Liga mit 10 Punkten Vorsprung anführt, also Druck, dieses Spiel gewinnen zu müssen, war da. Heute ist der letzte Beweis dafür erbracht worden, dass Bosz nur ein durchschnittlicher Trainer ist. Besser als Heiko Herrlich ja – oh welch ein Wunder – aber eben nur Durchschnitt. Der Trainer ist verantwortlich für Aufstellung der Mannschaft und für die Einstellung der Mannschaft. Ein wirklich guter Trainer hätte mit diesem Kader und dieser Konstellation vielleicht nicht Traumfußball spielen lassen – Mittwoch gegen Ronaldo und jetzt gegen den Tabellenletzten – psychologisch nicht einfach. Er hätte aber diese Geschichte eiskalt runterspielen lassen, unter dem Motto, wir müssen nicht immer glänzen, aber 3 Punkte sind Pflicht. Und ein guter Trainer hätte diese Punkte mit diesem herausragenden Kader – wozu in aller erster Linie auch Paulinho zählt – auch geholt. Dieser Kader ist zu talentiert für Durchschnittstrainer wie Bosz! Der einzige und offensichtlich auch letzte herausragende Trainer hier war Christoph Daum!
Junge wann wachst du endlich mal aus der Vergangenheit auf? Dieses ständige Daum Gesabbel hier. Was macht Daum zurzeit? äh arbeitslos und ab und an im Doppelpass wirres Zeug erzählen. Dein großer Meister Trainer reisst gar nix mehr. Hat man in Rümänien ja gut gesehen.
Unabhängig davon, dass in deinen Worten als Fan von Bayer 04 – was ich bezweifeln muss – der Respekt vor dem erfolgreichsten Trainer der bisherigen Bundesligageschichte von Bayer 04 zu wünschen übrig lässt, sehe ich eines ganz klar. Also gut, ich behalte es für mich …

2,443

Saturday, December 14th 2019, 6:41pm

Um es Mal deutlich zu sagen:
Egal wen der Trainer in einem Spiel gegen den Tabellenletzten, mental angeschlagenen FC aus unserem Kader spielen lässt, müssten wir diesen damit eigentlich überrollen!

Also hört auf auf den Trainer rumzuhacken.

Unsere Spieler haben es verkackt!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

2,444

Saturday, December 14th 2019, 6:47pm

Die Verantwortlichen von Bayer 04 haben seit dem Abgang von Rainer Calmund immer noch nicht kapiert, dass – wenn ich einen durchschnittlichen Trainer verpflichte – auch nur Durchschnitt herauskommt. Ein guter Kader kostet Geld, ein guter Trainer kostet Geld. Die Bayer AG sollte sich langsam entscheiden, wohin die Reise gehen soll. Biederes Mittelmaß bedeutet auf Sicht das Aus der Fußball GmbH, weil sich keiner dafür interessiert. Das Leipzig – im Gegensatz zu uns – in aller Munde ist, hat mit Sicherheit nicht mit der 40jährigen Bundesligatradition von RB Leipzig zu tun.

2,445

Saturday, December 14th 2019, 6:49pm

Die Aufstellung war vollkommener Murks. Wie kann man so eine defensive Variante mit Baumgartlinger (vertikale Pässe, was ist denn so'n Schmarn?) und Volland auswählen, wenn es gegen den HurensohnFC geht? Das begreife ich einfach nicht.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

2,446

Saturday, December 14th 2019, 6:49pm

Der Trainer Muss Wissen, das er Amiri, volland und havertz nicht bringen kann. Auch Bailey... okay der spielt hoffentlich nie wieder für uns.

2,447

Saturday, December 14th 2019, 6:57pm

Quoted

Um es Mal deutlich zu sagen:
Egal wen der Trainer in einem Spiel gegen den Tabellenletzten, mental angeschlagenen FC aus unserem Kader spielen lässt, müssten wir diesen damit eigentlich überrollen!

Also hört auf auf den Trainer rumzuhacken.

Unsere Spieler haben es verkackt!
Danke.

2,448

Saturday, December 14th 2019, 7:11pm

Ein Paulinho hätte sich in so einem Spiel den Arsch aufgerissen, gut dass man einem grottenschlechten Havertz den Vortritt lässt und dann auch noch einen Bailey einwechselt, der gegen Juve schon unterirdisch schlecht war.

2,449

Saturday, December 14th 2019, 7:22pm

Um es Mal deutlich zu sagen:
Egal wen der Trainer in einem Spiel gegen den Tabellenletzten, mental angeschlagenen FC aus unserem Kader spielen lässt, müssten wir diesen damit eigentlich überrollen!

Also hört auf auf den Trainer rumzuhacken.

Unsere Spieler haben es verkackt!



Ich denke, du hast die Grundsätzlichkeit nicht begriffen. Den Spielern hier ist es egal ob sie für die TSV Bayer 04 Fußball GmbH spielen oder für Hintertupfingen. Hauptsache der Entsprechende zahlt pünktlich.

Der Trainer hat als Erfüllungsgehilfe der Direktion Bayer 04 Fußball GmbH dafür zu sorgen, dass sie für die Geschäftsidee der Bayer 04 Fußball GmbH arbeiten. Wer das nicht will, unterliegt den normalen Regel einer Minderleistung in seinem Job.

Eigentlich.

2,450

Saturday, December 14th 2019, 8:27pm

Der Hammer war Retsos für Volland! Volland hätte spätestens zur HZ raus gemusst! :LEV11
Völler raus!

2,451

Saturday, December 14th 2019, 9:39pm

Quoted

Um es Mal deutlich zu sagen:
Egal wen der Trainer in einem Spiel gegen den Tabellenletzten, mental angeschlagenen FC aus unserem Kader spielen lässt, müssten wir diesen damit eigentlich überrollen!

Also hört auf auf den Trainer rumzuhacken.

Unsere Spieler haben es verkackt!
Danke.
Sehe ich auch so.
Ich verstehe den Frust, aber der Trainer als Sündenbock, scheint hier der Standardreflex
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

2,452

Saturday, December 14th 2019, 10:23pm

Ein mut- & seelenloser Kick, den ich nach der vergleichbaren Nummer unterm Herrlich vor 2 Jahren nie mehr sehen wollte. Die wirre Aufstellung signalisierte keinen unbedingten Siegeswillen gegen den > Tabellenletzten, sondern ein 'mal schauen ob es auch so irgendwie geht'. Die Worte von Bosz auf der PK waren vielleicht gut gemeint, wurden auf dem Platz aber in jeder erdenklichen Form konterkariert. Der wievielte Platzverweis war das jetzt in kurzer Abfolge..der 4.? Auch da stimmt was nicht.

2,453

Saturday, December 14th 2019, 10:34pm

aber der Trainer als Sündenbock, scheint hier der Standardreflex


Nicht zwingend. Er ist aber verantwortlich für die Einstellung und die strukturelle Basis.

2,454

Saturday, December 14th 2019, 10:39pm

aber der Trainer als Sündenbock, scheint hier der Standardreflex


Nicht zwingend. Er ist aber verantwortlich für die Einstellung und die strukturelle Basis.
Für die Einstellung zum Spiel ist jeder Spieler selbst verantwortlich, wenn du mit struktureller Basis, den taktischen Plan meinst, stimme ich zu.
Wenn es bei der Einstellung allerdings hapert, wird auch der Plan nicht verinnerlicht
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

2,455

Sunday, December 15th 2019, 1:27am

Zwei Gegentore in den letzten Minuten Zeugen von Aufgabe.


oder von personeller unterbesetzung ...

2,456

Sunday, December 15th 2019, 6:21am

Derby kann er jedenfalls nicht...
Einmal Löwe, immer Löwe!

2,457

Sunday, December 15th 2019, 7:44am

Derby kann er jedenfalls nicht...

Pokale eigentlich auch nicht. Charakterspiele verlieren geht immer.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

2,458

Sunday, December 15th 2019, 7:48am

Der Hammer war Retsos für Volland! Volland hätte spätestens zur HZ raus gemusst! :LEV11

Ja der Volland litt das ganze Spiel unter der Mehrfachbelastung und den Zweitligaverteidigern. War gefühlt auf dem WC. Darum bringt der Jogi auch in wichtigen Spielen so ungern Leverkusener. Verpisser.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

2,459

Sunday, December 15th 2019, 8:24am

Man kann ihn hier nicht aus der Schuld nehmen. Er hat Formation und Personal vor diesem Spiel gewechselt und das Resultat war, dass man sich beim Tabellenletzten nicht eine brauchbare Chance erspielt hat. Die Spielerwechsel waren, wie schon am Mittwoch, komplett wirkungslos.

So eine Derbyniederlage bleibt in seiner Vita haften. Da muss schon viel passieren, um das wieder gut zu machen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,460

Sunday, December 15th 2019, 8:48am

Bosz hat auf jeden Fall einen großen Anteil an Niederlage.

=> Baumgartlinger anstelle von Demirbay war der fatal error schlechthin, Baumi hatte mehrfach das Spielfeld offen vor sich und spielt trotzdem den Sicherheitspass nach hinten. Ich wünsche mir neben Aranguiz grundsätzlich einen dynamischen und technisch starken Box to Box Spieler. Demirbay ist auch nicht der Schnellste, hätte uns gestern aber deutlich mehr gebracht als Baumi.
=> Dragovic starten zu lassen war nach dem Juve Spiel okay, nach etlichen unbedrängten Fehlpässen und mehreren Fouls nach der ersten gelben Karte MUSS Bosz ihn einfach runternehmen.
=> Amiri rauszunehmen war richtig, da bei ihm gestern gar nichts ging. Wir hatten 0 Präsenz im Strafraum, von daher wäre Alario vorne rein und Volland auf links die logische Alternative gewesen.

Für die Dummheitem von Dragovic und Bailey kann er nichts, die 3 genannten Punkte kreide ich aber ganz klar dem Trainer an. Nach München und Schalke dachte ich trotz der Niederlage gegen Juve wir hätten die Kurve bekommen, gestern das war leider ein klarer Rückschritt und kann im Kampf um Platz 4 noch teuer werden. Bayern, Dortmund und Leipzig werden vor uns landen, umso schlimmer das Gladbach heute auf 9 Punkte wegziehen kann.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

3 users apart from you are browsing this thread:

3 guests