Werbung

Werbung

You are not logged in.

261

Tuesday, May 14th 2019, 1:26pm

Mache mir eigentlich nicht so viele Sorgen, da er etwas mitbringt, was vielen Talenten fehlt: Robustheit.
Habe schon das Gefühl, der kann sich körperlich durchsetzen, man muss dann halt schauen, daß hinten auch vernünftige Aktionen raus kommen.

Sehe ich genauso! Der Junge ist ehrgeizig und hat eine gute Körpersprache. An Paulinho werden wir noch viel Freude haben, vielleicht schon im kommenden Jahr nach einem Bailey-Abgang?!?
Er könnte sich - Stand jetzt - aber auch hier und da mehr zutrauen. Die Grundschnelligkeit und Technik hat er, um mal gegen einen Gegenspieler ins Eins zu Eins zu gehen.
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

262

Tuesday, May 14th 2019, 1:33pm

Junger Brasilianer, der auf einem anderen Kontinent erstmal Fuß fassen muss. Klar hat der einige Millionen gekostet, in erster Linie ist es aber immernoch ein Mensch. Ein junger. und talentierter.

Finde die Ansätze sind absolut erkennbar: Sowohl die hier erwähnte Robustheit, als auch der Spielwitz und die Dribbelstärke. Auch der ein oder andere vielversprechende Abschluss war dabei.

Von daher keinerlei Grund zur Sorge, im Gegenteil. Geduld beweisen und dann irgendwann einfach genießen :LEV2
W11 Liga 3

2016/2017
Jarstein - Wendell, Toljan, Hector, Ostzrolek - Kampl, Dahoud, Sabitzer, P.Hermann, Aranguiz - Finnbogasson, Huntelaar, Seferovic

2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner


2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore

263

Tuesday, May 14th 2019, 1:43pm

Ihm würde die Teilnahme an der Europa League gut tun, weil er da sicher Einsätze bekommen würde. Aktuell spielt er trotz der Verletzungen von Bellarabi und Bailey nicht. Es wird also nicht gerade leichter für ihn zur neuen Saison.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

264

Tuesday, May 14th 2019, 1:51pm

Ihm würde die Teilnahme an der Europa League gut tun, weil er da sicher Einsätze bekommen würde. Aktuell spielt er trotz der Verletzungen von Bellarabi und Bailey nicht. Es wird also nicht gerade leichter für ihn zur neuen Saison.


...na wenn die Konkurrenten Volland und Havertz heißen und unter sich 30 Tore geschossen haben, wird es natürlich schwierig für einen Paulinho. Wobei er inzwischen wenigstens regelmäßig eingewechselt wird.

Wie gesagt, der wird hier sicherlich auch in der nächsten Saison eher Ergänzungsspieler bleiben. Klar, sowas kann sich immer schnell ändern - siehe Bailey oder Havertz; explodierende Talente spielen sich bei uns schnell fest - aber wenn man dem Jungen wirklich Spielpraxis garantieren will, müsste man sicherlich über eine Leihe nachdenken.

265

Tuesday, May 14th 2019, 1:59pm

Spielen wir Champions League und an seinem Stellenwert bei Bosz ändert sich nichts, sollte man ihn verleihen, damit er Spielpraxis bekommt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

266

Tuesday, May 14th 2019, 5:09pm

Spielen wir Champions League und an seinem Stellenwert bei Bosz ändert sich nichts, sollte man ihn verleihen, damit er Spielpraxis bekommt.

Glaube er hat schon einen guten Stellenwert bei Bosz. Aber in der Saisonphase machen Veränderungen aus Trainer Sicht natürlich wenig Sinn.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

267

Tuesday, May 14th 2019, 5:27pm

Ein 26 Millionen Talent verleihen.. sind wir das neue Chelsea? Der soll einfach anfangen zu liefern und gut ist. Wenn er das im Training scheinbar nicht genug macht dann Pech, Bankplatz. Hat es hier in diesem Verein jemals jemand zu etwas gebracht der verliehen wurde (bis auf Kramer)?

269

Tuesday, May 14th 2019, 5:59pm

Reinartz
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

270

Tuesday, May 14th 2019, 7:29pm

Ein 26 Millionen Talent verleihen.. sind wir das neue Chelsea? Der soll einfach anfangen zu liefern und gut ist. Wenn er das im Training scheinbar nicht genug macht dann Pech, Bankplatz. Hat es hier in diesem Verein jemals jemand zu etwas gebracht der verliehen wurde (bis auf Kramer)?



Meinst du, er wird besser, wenn er noch ein Jahr auf der Bank sitzt?

271

Tuesday, May 14th 2019, 8:32pm

Er sitzt nicht nur auf der Bank! Außerdem ist er immer noch 18.
Wie schrieb hier jemand...Geduld...nur Geduld!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

272

Tuesday, May 14th 2019, 9:41pm

Wenn bei mir ein neuer Kollege /Kollegin anfängt , will ich als erstes immer mal Haltung zum Job sehen. Es gibt immer Dinge die sie schon können und immer Dinge die sie noch lernen müssen. Überflieger ohne richtige Haltung zum Job taugen am Ende nicht für das Team / die Mannschaft. Die mache ich nicht am Beginn zum Schichtveranwortlichen, sage ihnen aber das ich sie nicht immer in Watte packen kann und werde.Ich führe sie also langsam heran. Das macht Bosz auch. Und er macht das richtig so.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

273

Tuesday, May 14th 2019, 10:42pm

Dass Bosz ihn in einem so wichtigen Spiel bringt, spricht doch für ihn. Paulinho bringt fußballerisch alles mit. Wenn er sich nicht zu schade ist für Arbeit auf dem Platz, dann wird Bosz, als Liebhaber des schönen Spiels, auch auf ihn bauen. Vielleicht wird er ihn ja auch in die Mitte ziehen, wenn Brandt geht. Dann stünde der Nachfolger bereits parat.