Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

821

Donnerstag, 1. November 2018, 13:20

Als Erpressung würde ich das nicht bezeichnen. In seiner derzeitigen Verfassung ist er für den Verein auch keine Hilfe und wäre so auch kein großer Verlust.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

822

Donnerstag, 1. November 2018, 13:28

Bayer Leverkusen's Leon Bailey will look to leave club if playing time doesn't improve



Leon, bitte lass es, du machst dich lächerlich.


Ich weiß nicht ob das der Einfluss des Vaters ist oder ob er zu viel Selbstbewusstsein hat, aber er müsste doch selbst wissen, dass seit letzter Vorrunde nicht mehr viel von ihm kam. Falscher Zeitpunkt für Erpressungen :)


Man werde im Januar "schauen, was im besten Sinne des Spielers ist", zitierte das US-Portal "ESPN.com" "eine Quelle nahe des Spielers" (Sport.de). Na, wer diese Quelle wohl ist... :LEV18 Der Junge tut mir leid, dass er ein solches Umfeld hat. Das wird ihm in seiner Karriere noch Steine in den Weg legen.

823

Donnerstag, 1. November 2018, 15:04

:LEV14
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

824

Donnerstag, 1. November 2018, 15:14

Bin da ganz gelassen. In seiner aktuellen Form ist er kein Verlust. Und wenn er keine Lust hat seine Form wieder durch harte Arbeit zu verbessern und sich dem Konkurrenzkampf zu stellen, kann er gerne gehen.

Das Selbe wi bei Henrichs.

826

Donnerstag, 1. November 2018, 15:26

Das denke ich auch!
Auch hier haben Boldt und Co mit der Verlängerung alles richtig gemacht. Wenn jemand genügend Kohle anbietet, kann man ihn ja gehen lassen, sonst darf er gerne Leistung zeigen!
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

827

Donnerstag, 1. November 2018, 16:19

Er wollte doch erst wechseln wenn er schon ein Star ist. Er wird unzufrieden sein. OK aber sein Stiefvater spricht hier. Also Abwarten. Hier soll wegen mehr Spielzeiten Druck gemacht werden. Bei uns ist es auch gerade nicht Optimal.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

828

Donnerstag, 1. November 2018, 17:06

Er soll die Klappe halten, arbeiten und Leistung bringen. Wenn er besser trainiert, als die anderen und wenn er bei Einwechslungen besser spielt, als die, die für ihn rausgehen - dann wird er auch wieder in der Startelf stehen.
Wenn er seinen Teil nicht beiträgt wird sein Talent in der Versenkung verschwinden.

829

Donnerstag, 1. November 2018, 18:58

Es war und ist doch wohl allen bewusst, dass Bailey kein Spieler ist, der einen empfundenen Karriereknick ruhig oder gar professionell wegstecken würde. Das liegt natürlich auch weniger an dem Jungen selbst, sondern an seinem Zuhälter, der natürlich will, dass sich seine Geldanlage bestmöglich entwickelt und der bei jeder Form von Renditeverlust seine bekannten Gangstermethoden anwenden wird.

Das Gute für uns: Bailey hat hier vielleicht 10 sensationelle Spiele gemacht und 3 gute, der Rest war so lala. Wenn er wieder auf dieses Niveau kommt, wird er spielen. Wenn nicht, dann nicht unbedingt; und wenn er deswegen von seinem Umfeld zu einem Wechsel gedrängt würde, der uns auch noch gutes Geld einbrächte - ja mei, dann wäre das halt so. Win-Win für uns.

Bitter wäre, wenn der Spieler jetzt eine Bombensaison hinlegte und hier Star der Mannschaft würde - und dann im Sommer von seinem Zuhälter zum Wechsel gezwungen würde. Dann hätten wir trotz des Geldes Substanzverlust. Aktuell bekämen wir im Winter 30+ Mios und könnten in Ruhe in den Kader investieren. Gibt schlimmeres im Leben.

830

Donnerstag, 1. November 2018, 20:10

Tschüss Rotzbengel :LEV19
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

831

Donnerstag, 1. November 2018, 20:46

Also ein bissle mehr wie 30 Mio dürfen es schon sein. Vor allem wenn die Insel sein Ziel werden sollte. Aber ein Verlust bei seinem Umfeld und seiner derzeitigen Leistung ist er mit Sicherheit nicht.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

832

Donnerstag, 1. November 2018, 21:38

Ich frag mich v.a. welcher Topclub so einen ekligen und unseriösen Berater sich mit ins Boot holen will... Wenn er dort auf der Bank sitzt geht der Vater doch auch wieder auf die Barrikaden. Und dann ist er in null komma nichts wieder weg.

833

Donnerstag, 1. November 2018, 21:47

Ich habe es "damals" zu seiner Hochzeit gesagt und sage es wieder:
Sobald sich ein Gewinn erzielen lässt - weg mit ihm!

Nicht nur sein Berater/Stiefpapa sondern auch er hat keinen guten Charakter! Mit 21 stand ich im Leben, war für mich und mein Handel selbst verantwortlich - warum nehmen IHN hier so viele in Schutz!
Nicht sein Vater sondern ER haben den belgischen Amateurboxer verhöhnt, ER verweigert jedwede Arbeit nach hinten, ER postet noch aus der Kabine nach Niederlagen Proll-Posts!



Sorry - er ist leider ein aso.... Millionär, den ich hier nicht haben will und nie wollte!

Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

834

Donnerstag, 1. November 2018, 22:13

Sitzt mal ein paar Spiele zu Beginn auf der Bank, bringt die Leistung nicht mehr und ist mit der Situation bei uns unzufrieden?

Sorry, ich will hier Teamplayer sehen, keine selbstherrlichen und von Beratern verblendete Spieler.
In der aktuellen Form definitiv kein Verlust (wobei wir natürlich wissen, was er zu leisten im Stande wäre).

Aber ein Spieler, der sich beim Bayer nicht auch mal auf die Bank setzen will wenn er keine Leistung bringt? Soll er woanders auf der Bank sitzen.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

835

Donnerstag, 1. November 2018, 23:01

Verkaufen.
Schnellstmöglich...

Leider ticken einige/ viele Spieler mittlerweile so.

Aber dieses Extrem braucht hier niemand.

Bitte verkaufen, auch im Sinne des Teamspirits....

836

Donnerstag, 1. November 2018, 23:07

wer würde denn zur Zeit 30+ mio für einen Spieler ausgeben der sich noch nicht mal bei uns durchsetzen kann.
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

837

Freitag, 2. November 2018, 07:32

Sitzt mal ein paar Spiele zu Beginn auf der Bank, bringt die Leistung nicht mehr und ist mit der Situation bei uns unzufrieden?
Hast du mit ihm gesprochen? Gibt es ein Zitat?

Was hier ge- und verurteilt wird, ist schon abenteuerlich. Da wird sich von ESPN auf eine Quelle aus seinem Umfeld bezogen und hier feuert man aus allen Rohren gegen den ach so charakterschwachen Leon Bailey. Wahnsinn. Da soll sich nochmal einer von euch über die Bild-Zeitung aufregen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

838

Freitag, 2. November 2018, 09:28

Sitzt mal ein paar Spiele zu Beginn auf der Bank, bringt die Leistung nicht mehr und ist mit der Situation bei uns unzufrieden?
Hast du mit ihm gesprochen? Gibt es ein Zitat?

Was hier ge- und verurteilt wird, ist schon abenteuerlich. Da wird sich von ESPN auf eine Quelle aus seinem Umfeld bezogen und hier feuert man aus allen Rohren gegen den ach so charakterschwachen Leon Bailey. Wahnsinn. Da soll sich nochmal einer von euch über die Bild-Zeitung aufregen.
Genau das dachte ich auch als ich diesen Thread gerade gesehen habe. Über Bild und Co rumheulen, sich über dumme naive Rechte und Linke aufregen, die für jegliche Art der Berichterstattung anfällig sind, und dann selbst bei jeder kleinen Nachricht ohne direkte Zitate oder sonstiges an die Decke gehen. Deutschland 2018. Danke Merkel!!11!1

Keine Ahnung was bei euch nicht stimmt aber Baileys persönliche Aussagen waren bisher immer ok finde ich. Dass er mal wieder Leistung zeigen muss, ist klar. Das hat aber in den letzten Monaten (ohne die letzten 2 Spiele) ohnehin lediglich ein Spieler von uns gemacht.

839

Freitag, 2. November 2018, 09:30

Laues Lärmchen um nichts.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

840

Freitag, 2. November 2018, 10:28

Danke Merkel!!11!1


Jetzt ist sie auch schon Schuld an der Stimmung bei W11 und dem Leistungsniveau von Bailey. :LEV14