Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,121

Saturday, September 7th 2019, 12:41am

Fand ihn für Deutschland schon immer viel schlechter als bei uns. Heute ein richtiger Horror-Abend und mind. 2 Gegentore verschuldet. War aber abzusehen, dass das viel zu hohes Niveau noch für ihn ist bei seinem auch bei uns eher mittelmäßigem Saisonstart. Auch bei uns war er schon mal viel stärker.

1,122

Saturday, September 7th 2019, 3:25am

Fand ihn für Deutschland schon immer viel schlechter als bei uns. Heute ein richtiger Horror-Abend und mind. 2 Gegentore verschuldet. War aber abzusehen, dass das viel zu hohes Niveau noch für ihn ist bei seinem auch bei uns eher mittelmäßigem Saisonstart. Auch bei uns war er schon mal viel stärker.
Beim 1:1 kann ich keinen großen Fehler von ihm erkennen. Er bewegt sich in Richtung eigenes Tor. Der Ball wird hinter ihn gespielt und er versucht, ihn mit einer Drehung und einem Sprung nach hinten noch zu erwischen. Sieht unbeholfen aus, aber da konnte er vermutlich wirklich nicht rankommen. Das Tor hat in erster Linie Klostermann verursacht, der zugelassen hat, dass sein Gegner an der Aussenlinie durchbrechen konnte. Und Ginter hat ihn dadurch tatkräftig unterstützt, dass er passiv geblieben ist anstatt den ballführenden Niederländer mit anzugreifen. Süle ist als zentraler IV auch zu weit nach aussen gerückt, so dass Tah den Raum zwischen dem 16er und dem Elfmeterpunkt alleine absichern musste.
Das Eigentor zum 1:2 wäre vermutlich jedem passiert. So schnell kannst du gar nicht reagieren. Er hätte sich nach der Abwehr von Neuer schneller nach hinten orientieren müssen. Aber das gilt auch für Süle, der zudem noch den ihm zugeteilten van Dijk bei der Ecke nicht beim Kopfball gestört hatte. Das war für mich auch der eigentliche Grund für dieses Gegentor.
Beim 2:3 sehe ich den Fehler bei Ginter und Süle, die einen Niederländer ungestört laufen gelassen haben und vor allem bei Kimmich, der den Passgeber 30 m vor dem Tor aus dem Auge verloren hatte und dann unnötig ins Leere grätschte. Lediglich beim 2:4 kann man Tah ankreiden, dass er den Passgeber zum Tor zwar gestellt ober nicht wirklich unter Druck gesetzt hat.

Insgesamt wirkt Tah aber bei weitem noch nicht so spritzig wie er es in seinen besten Zeiten mal war. Er kommt immer ein wenig plump rüber.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,123

Saturday, September 7th 2019, 8:48am

Wie ich schon im anderen Thread schrieb, Tah versuchte IMHO verzweifelt all die Löcher, die seine Aussen aufgerissen haben zu stopfen. Macht die Spieleröffnung und und und... nur sah das immer recht unvorteilhaft aus wenn man zu spät vom einem Loch zum anderen hechtet... Süle war da cleverer, der hat sich zurückgezogen und die Fehler seine Nebenleuten machen lassen, er ist ja Boss und hat da wohl nur noch seinen Thron gesucht... Ginter, Schulz waren unterirdisch... Klostermann, naja, hast du schon beschrieben...
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

1,124

Saturday, September 7th 2019, 9:23am

Wie ich schon im anderen Thread schrieb, Tah versuchte IMHO verzweifelt all die Löcher, die seine Aussen aufgerissen haben zu stopfen. Macht die Spieleröffnung und und und... nur sah das immer recht unvorteilhaft aus wenn man zu spät vom einem Loch zum anderen hechtet... Süle war da cleverer, der hat sich zurückgezogen und die Fehler seine Nebenleuten machen lassen, er ist ja Boss und hat da wohl nur noch seinen Thron gesucht... Ginter, Schulz waren unterirdisch... Klostermann, naja, hast du schon beschrieben...
Hier noch mal zur Unterstützung die 4 Gegentore mit ihrer Entstehung:
1:1 - sieht blöd aus, aber er steht nicht falsch und wie soll er an den Ball kommen?
1:2 Süle verliert van Dijk beim Eckball völlig aus den Augen, verursacht die Situation und reagiert dann schlecht nachdem Neuer den Ball angewehrt hat. Tah steht und reagiert ebenfalls schlecht, das war aber nicht ursächlich für das Gegentor. Wer sollte sich bei der Ecke um Babel bzw. den Raum kümmern, in dem der herumstand?
2:3 Fehlerkette Kimmich, Ginter/Süle. Tah versucht, die Löcher noch zu stopfen, aber was soll er da noch machen?
2:4 Kann Tah evtl. aggressiver verteidigen. aber eigentlich ist das so nicht falsch, denn wenn er den Schritt nach vorne macht und dann als letzter Mann vom Gegner mit Ball überlaufen wird, ist der Niederländer durch. Süles Rolle ist hier aus meiner Sicht wieder fraglich. Der hat seinen Gegenspieler schon im Mittelkreis gesehen, war deutlich vor ihm und kommt dennoch nicht an die Hereingabe weil er kurz vor der Strafraumkante irgendwie abbremst. Wollte der auf Abseits spielen??
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,125

Saturday, September 7th 2019, 1:20pm

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.

Vielleicht ist es Zeit, dass er ein paar Spiele Pause bekommt.

1,126

Saturday, September 7th 2019, 1:39pm

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.

Vielleicht ist es Zeit, dass er ein paar Spiele Pause bekommt.

...und dann Drago und Retsos spielen lassen? :LEV7

Wie kann man ein albernes Länderspiel mit einem Trainer, der trotz eigener Unfähigkeit Weltmeister geworden ist und seitdem fünf Jahre lang versagt hat ernstnehmrn?

1,127

Saturday, September 7th 2019, 1:56pm

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.

Vielleicht ist es Zeit, dass er ein paar Spiele Pause bekommt.

...und dann Drago und Retsos spielen lassen? :LEV7

Wie kann man ein albernes Länderspiel mit einem Trainer, der trotz eigener Unfähigkeit Weltmeister geworden ist und seitdem fünf Jahre lang versagt hat ernstnehmrn?
Ich rede nicht von dem Länderspiel!

Ja, warum nicht Drago.

1,128

Saturday, September 7th 2019, 3:09pm

Quoted

Virgil van Dijk:
"Es war ein wichtiger Sieg und es war absolut verdient. Wir wollten die drei Punkte und wir haben sie geholt. Schauen sie sich das Spiel an, wir hatten viel mehr Ballbesitz, hatten die besseren Chancen und wie schwer wir es dem Gegner gemacht haben – der Sieg war wirklich absolut verdient."

... über Deutschlands Schwäche: "Im Aufbau haben wir sie unter Druck gesetzt, besonders Jonathan Tah, weil er Rechtsfuß ist und auf der linken Seite spielte. Da ist es nicht leicht. Wir holten viele Bälle in diesem Bereich."
https://www.sport1.de/fussball/dfb-team/…immen-zum-spiel
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

1,129

Saturday, September 7th 2019, 3:58pm

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.


Stimmt. Lieber den von der linken Seite kommenden Rechtsfuß die Mitte und somit Weg zum Tor freimachen. Wäre sicherlich klüger gewesen und hätte im Falle eines Treffers keinerlei Vorwürfe für dieses Verhalten gegeben
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

1,130

Saturday, September 7th 2019, 4:24pm

Finde seine Leistung gestern kein Wunder, ihm fehlte ja auch in den ersten Sisonspielen noch die Form der letzten Spiele der Vorsaison. Tah kommt nach Pausen immer schwer in Fahrt. Das braucht noch ein paar Wochen und mit dem Einsatz gestern hat Löw ihm keinen Gefallen getan.

1,131

Saturday, September 7th 2019, 5:19pm

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.


Stimmt. Lieber den von der linken Seite kommenden Rechtsfuß die Mitte und somit Weg zum Tor freimachen. Wäre sicherlich klüger gewesen und hätte im Falle eines Treffers keinerlei Vorwürfe für dieses Verhalten gegeben
Den Weg zum Tor??? Die Aussenbahn war völlig blank, aber in der Mitte genug Mitspieler, die den hätten stoppen können!

1,132

Sunday, September 8th 2019, 3:05am

Nach dem Heimspiel in der CL- Quali gegen Lazio war ich begeistert. Ein junger Spieler der den Sprung ins kalte Wasser perfekt gemeistert hatte.

Heute ist er ein Schatten früherer Tage. Gegen Paderborn vor dem 2:2... Völlig absurdes Zweikampfverhalten. Dem pfeilschnellen Gegenspieler die Aussenbahn zum Vorbeilaufen quasi aufzudrängen.

Vielleicht ist es Zeit, dass er ein paar Spiele Pause bekommt.


Nach einem schlechten Länderspiel unseren mit Abstand besten Innenverteidiger in Frage stellen???
Hast du zufällig die letzte Rückrunde gesehen?

Einen 23-jährigen mit "ein Schatten früherer Tage" zu beschreiben, boah eyyy, das macht mich gerade richtig wütend! Einfach mal Bild.de und Spox weglassen! Danke!!!

1,133

Sunday, September 8th 2019, 3:55pm

Du brauchst nicht nach irgend jemandem zu suchen, der zu Dir steht, Jonathan.
Wir sind bei Dir, und wir bleiben es.

PRO Jonathan Tah-Sprechgesänge.
:bayerapplaus
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

1,134

Monday, September 9th 2019, 5:26pm

Während der formschwache Tah heute in Nordirland nach schwacher Vorstellung wohl nicht zur Startelf zählt, wird Havertz vom hier so unbeliebten Trainer Löw wahrscheinlich in einem Vierermittelfeld von Beginn an auflaufen.
Mal sehen, was er dann gegen die kampfstarken Iren ausrichten kann.

1,135

Monday, September 9th 2019, 8:08pm

Während der formschwache Tah heute in Nordirland nach schwacher Vorstellung wohl nicht zur Startelf zählt, wird Havertz vom hier so unbeliebten Trainer Löw wahrscheinlich in einem Vierermittelfeld von Beginn an auflaufen.
Mal sehen, was er dann gegen die kampfstarken Iren ausrichten kann.


Du hast dich geirrt.
Havertz Ersatzbank. Jogi lässt lieber Brandt ran.

1,136

Monday, September 9th 2019, 8:44pm

Während der formschwache Tah heute in Nordirland nach schwacher Vorstellung wohl nicht zur Startelf zählt, wird Havertz vom hier so unbeliebten Trainer Löw wahrscheinlich in einem Vierermittelfeld von Beginn an auflaufen.
Mal sehen, was er dann gegen die kampfstarken Iren ausrichten kann.


Du hast dich geirrt.
Havertz Ersatzbank. Jogi lässt lieber Brandt ran.
ne, wurde ja nicht als sicher beschrieben. Brandt muss sich genauso beweisen, und auch da bin ich mal gespannt, ob ihm das gelingt.

1,137

Tuesday, September 10th 2019, 2:53pm

Satire-Modus an

Wie schon gegen die Niederlande zieht Tah vom Anpfiff weg erneut das ganze N11-Team runter.
Aber siehe da, als er nach 40 Minuten endlich erlöst sprich ausgewechselt wird, belebt dies die ganze N11.

Satire-Modus aus

Fakten-Modus an.

Tah wird 5 Minuten vor dem Halbzeitpfiff unaufgewärmt ins kalte Wasser geworfen.
Kaum drin, verhindert er einen Meter vor der eigenen Torlinie mit beidbeinigem Block samt Hintern den sicheren Einschlag zum 0:1 und rettet so das 0:0 zur Pause.
Macht sich während der gesamten Halbzeitpause warm und schwingt sich in HZ 2 nicht nur zu einem seine Zweikämpfe gewinnenden ruhenden Defensiv-Pol auf, sondern entwickelt sich darüberhinaus zu jenem Defensivspieler, welcher die mit weitem Abstand fleißigste Initiative beim Spielaufbau aus der eigenen Hälfte heraus entwickelt.

Fakten-Modus bleibt an:
Jonathan kam, Tah und siegte.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

1,138

Tuesday, September 10th 2019, 3:27pm

Bosz zieht den Hut vor "Sündenbock" Tah
https://www.kicker.de/757602/artikel/bos…nbock_tah#omrss
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,139

Tuesday, September 10th 2019, 7:41pm

Satire-Modus an

Wie schon gegen die Niederlande zieht Tah vom Anpfiff weg erneut das ganze N11-Team runter.
Aber siehe da, als er nach 40 Minuten endlich erlöst sprich ausgewechselt wird, belebt dies die ganze N11.

Satire-Modus aus

Fakten-Modus an.

Tah wird 5 Minuten vor dem Halbzeitpfiff unaufgewärmt ins kalte Wasser geworfen.
Kaum drin, verhindert er einen Meter vor der eigenen Torlinie mit beidbeinigem Block samt Hintern den sicheren Einschlag zum 0:1 und rettet so das 0:0 zur Pause.
Macht sich während der gesamten Halbzeitpause warm und schwingt sich in HZ 2 nicht nur zu einem seine Zweikämpfe gewinnenden ruhenden Defensiv-Pol auf, sondern entwickelt sich darüberhinaus zu jenem Defensivspieler, welcher die mit weitem Abstand fleißigste Initiative beim Spielaufbau aus der eigenen Hälfte heraus entwickelt.

Fakten-Modus bleibt an:
Jonathan kam, Tah und siegte.

oder ganz simpel: unglücklich und eigentlich "schlecht" gegen Holland und Durchschnitt gegen Nordirland. Hat sich auf jeden Fall nicht für höhere Aufgaben empfohlen.

1,140

Saturday, September 14th 2019, 5:32pm

Ich sage es erneut: Ein Schatten früherer Tage!