Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

581

Wednesday, July 15th 2015, 10:51am

Fit nochmal nen Zacken schärfer als Hilbert . RV sind wir gut besetzt.
3799 - Wahre Liebe!


Never surrender! Unbeugsam!

582

Wednesday, July 15th 2015, 10:58am

Also bei allem Respekt vor Hilberts Leistung letzte Rückrunde.

1) Glaub ich nicht das er dauerhaft daran anknüpfen kann (Ich hoffe es natürlich trotzdem)
2) Jedvajs Anspruch muss es einfach sein, egal wie Hilbert spielt sich gegen ihn durchzusetzen.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

583

Wednesday, July 15th 2015, 12:25pm

Es ist mir schon klar, dass zuerst Jedvaj gespielt hat. Aber Hilbert hat sich dort im Laufe der Saison festgespielt und war dann nicht mehr zu verdrängen. Ein Spieler, der auf mehreren Positionen spielen kann, ist als Ersatzspieler fast wertvoller als als Stammspieler.

Es sollte eigentlich egal sein, ob so einer auf dem Platz steht oder auf den Bank steht. In beiden Fällen ist es gut, wenn der Trainer die Flexibilität ausnutzen kann.

584

Wednesday, July 15th 2015, 12:27pm

Ich mache mir da auch gar keine Sorgen. Abgesehen vom linken Verteidiger herrscht auf allen Abwehrpositionen ein gesunder Konkurrenzkampf.

Das müsste übrigens die teuerste Abwehr der Vereinsgeschichte sein. :D Mit Abstand!
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

585

Wednesday, July 15th 2015, 12:46pm

gemäß dem Motto " mit dem Angriff gewinnst du Spiele, mit der Abwehr Meisterschaften " :LEV2
Es ist nicht wichtig ob man gewinnt, sondern daß man gewinnt !

586

Wednesday, July 15th 2015, 1:01pm

Ich mache mir da auch gar keine Sorgen. Abgesehen vom linken Verteidiger herrscht auf allen Abwehrpositionen ein gesunder Konkurrenzkampf.

Das müsste übrigens die teuerste Abwehr der Vereinsgeschichte sein. :D Mit Abstand!


Gemessen woran? In punkto Marktwert/relativem Gehalt (d.h. in Bezug zu damaligen Marktverhältnissen) war die Dreierkette Nowotny-Lucio-Placente mit Sicherheit um einiges höher anzusiedeln.

587

Wednesday, July 15th 2015, 7:07pm

Vergiss mir den JUAN nicht in der Aufzählung!
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

588

Wednesday, July 15th 2015, 7:13pm

Der kam aber später ;-)

589

Wednesday, July 15th 2015, 7:27pm

Zum Thema Abwehr klagen wir erfreulicherweise auf sehr hohem Niveau
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

590

Thursday, July 16th 2015, 12:19am

Ich mache mir da auch gar keine Sorgen. Abgesehen vom linken Verteidiger herrscht auf allen Abwehrpositionen ein gesunder Konkurrenzkampf.

Das müsste übrigens die teuerste Abwehr der Vereinsgeschichte sein. :D Mit Abstand!


Gemessen woran? In punkto Marktwert/relativem Gehalt (d.h. in Bezug zu damaligen Marktverhältnissen) war die Dreierkette Nowotny-Lucio-Placente mit Sicherheit um einiges höher anzusiedeln.
Gemessen an den gezahlten Ablösen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

591

Thursday, July 16th 2015, 8:51am

Ich mache mir da auch gar keine Sorgen. Abgesehen vom linken Verteidiger herrscht auf allen Abwehrpositionen ein gesunder Konkurrenzkampf.

Das müsste übrigens die teuerste Abwehr der Vereinsgeschichte sein. :D Mit Abstand!


Gemessen woran? In punkto Marktwert/relativem Gehalt (d.h. in Bezug zu damaligen Marktverhältnissen) war die Dreierkette Nowotny-Lucio-Placente mit Sicherheit um einiges höher anzusiedeln.
Gemessen an den gezahlten Ablösen.

Transferausgaben Bundesliga
00/01: 113,47 Mio. €
01/02: 183,01 Mio. €
02/03: 121,53 Mio. €
.....
12/13: 288,98 Mio. €
13/14: 306,25 Mio. €
14/15: 363,71 Mio. €

In der Liga insgesamt wird inzwischen 2-3 mal so viel Geld für Transfers ausgegeben wie noch vor 15 Jahren und der Trend sollte durch die PL schon in dieser Saison noch einmal deutlich anziehen. Es spielen weiterhin nur 11 Spieler pro Team, also wird im Schnitt heute jeder Transfer auch etwa 2-3 mal so viel kosten wie noch vor etwa 15 Jahren. Lucio und Placente alleine kosteten seinerzeit etwa 15 Mio Ablöse. Das wären heute also 30 - 45 Mio €. Wenn man die Inflation bei den Transfersummen berücksichtigt, dürfte das damals die teuerste Abwehr gewesen sein, die wir uns je leisteten.

Man kann kritisieren, dass wir heute große Summen für ziemlich unerfahrene Spieler zahlen. Aber das Konzept ist es halt, mit jungen Spielern zu arbeiten und diese Spieler später mit Gewinn weiter zu verkaufen. Auf den Trichter sind inzwischen sehr viele Clubs gekommen, daher kosten die Burschen inzwischen mehr als sie zum aktuellen Zeitpunkt vermutlich wert sind. Die besten Spieler für so ein System sind die Eigengewächse. Hoffen wir mal, dass wir künftig wieder einige sehr gute Jungs aus dem Hut zaubern können.

592

Thursday, July 16th 2015, 9:08am

Danke. Und da ist die (allgemeine) Inflation noch gar nicht berücksichtigt.

593

Thursday, July 16th 2015, 10:23am

@ Ansteff: Volle Zustimmung. Ändert aber auch nichts an meiner Aussage. Ömer Toprak ist mit 3 Millionen Euro Ablöse schon unser mit Abstand preiswertester Innenverteidiger.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

594

Thursday, July 16th 2015, 11:17am

Lucio und Placente alleine kosteten seinerzeit etwa 15 Mio Ablöse. Das wären heute also 30 - 45 Mio €.


Die Ablösen für Placente, Lucio und Nowotny waren allesamt noch in D- Mark, also ehr so um die €20 Mio. Sind die Gesamtausgaben in Euro umgerechnet?

595

Thursday, July 16th 2015, 11:23am

Die waren sicher irgendwann mal in D-Mark, zumindest für Lucio waren es aber laut diverser Quellen in Euro 8,5 Mio.

596

Thursday, July 16th 2015, 11:30am

Danke. Und da ist die (allgemeine) Inflation noch gar nicht berücksichtigt.
Die allgemeine Inflation ist da schon mit drin. Wäre ja unsinnig, die noch einmal drauf zu rechnen, da sie in den aktuellen Preisen ja sich schon wiederfindet.

@ Cornel: Was Ansteff schreibt, kommt schon hin. Lucio hat ca. 8,5 Mio und PLacente ca. 6 Mio € gekostet. Sind zusammen also ca. 15 Mio. Ob das jetzt in Euro oder D-Mark bezahlt wurde ist letztendlich auch egal. Man darf auch nicht vergessen, dass der Euro schon bereits seit '99 als Buchgeld existiert hat.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

597

Thursday, July 16th 2015, 11:51am

Danke. Und da ist die (allgemeine) Inflation noch gar nicht berücksichtigt.
Die allgemeine Inflation ist da schon mit drin. Wäre ja unsinnig, die noch einmal drauf zu rechnen, da sie in den aktuellen Preisen ja sich schon wiederfindet.


Es geht bei der Inflationsbereinigung ja nicht um die aktuellen, sondern um die damaligen Summen (um sie mit aktuellen Summen besser vergleichen zu können).

So denken z.B. ja auch viele, dass Avatar der erfolgreichste Film aller Zeiten ist, was aber nur bzgl. der absoluten $-Summe stimmt. Inflationsbereinigt ist dies weiterhin (und mit Abstand) Vom Winde Verweht.

598

Thursday, July 16th 2015, 12:01pm

Danke. Und da ist die (allgemeine) Inflation noch gar nicht berücksichtigt.
Die allgemeine Inflation ist da schon mit drin. Wäre ja unsinnig, die noch einmal drauf zu rechnen, da sie in den aktuellen Preisen ja sich schon wiederfindet.


Es geht bei der Inflationsbereinigung ja nicht um die aktuellen, sondern um die damaligen Summen (um sie mit aktuellen Summen besser vergleichen zu können).

So denken z.B. ja auch viele, dass Avatar der erfolgreichste Film aller Zeiten ist, was aber nur bzgl. der absoluten $-Summe stimmt. Inflationsbereinigt ist dies weiterhin (und mit Abstand) Vom Winde Verweht.
Naja so gesehen, kannst du jede aktuelle Statistik gegenüber eine vorherigen schlechter aussehen lassen. Klose ist ist anhand der geschossene Tore der erfolgreichste WM-Toschütze, bereinigt auf die Spiele (da es früher weniger WM-Spiele gab) ist es Leonidas :levz1.


Edith: wenn ihr jetzt schon dabei seid, würde mich dann das Verhältnis unsere damaligen Abwehrreihen zu der der Konkurrenten interessieren, also hat sich unsere Abwehrreihe dann zum damaligen Zeit dahingehend verteuert, weil sie schlechter zu der Konkurrenz ist, aber teurer oder ist sie gar billiger geworden, weil das Qualität/Preisverhältnis besser geworden ist, da die Abwehr der Konkurrenz bestimmt nicht billiger geworden ist.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

This post has been edited 1 times, last edit by "Tapeworm" (Jul 16th 2015, 12:09pm)


599

Thursday, July 16th 2015, 12:14pm

Edith: wenn ihr jetzt schon dabei seid, würde mich dann das Verhältnis unsere damaligen Abwehrreihen zu der der Konkurrenten interessieren, also hat sich unsere Abwehrreihe dann zum damaligen Zeit dahingehend verteuert, weil sie schlechter zu der Konkurrenz ist, aber teurer oder ist sie gar billiger geworden, weil das Qualität/Preisverhältnis besser geworden ist, da die Abwehr der Konkurrenz bestimmt nicht billiger geworden ist.

Aber bitte das nicht auch noch auf Tin's Rücken austragen...
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

600

Thursday, July 16th 2015, 12:21pm

Edith: wenn ihr jetzt schon dabei seid, würde mich dann das Verhältnis unsere damaligen Abwehrreihen zu der der Konkurrenten interessieren, also hat sich unsere Abwehrreihe dann zum damaligen Zeit dahingehend verteuert, weil sie schlechter zu der Konkurrenz ist, aber teurer oder ist sie gar billiger geworden, weil das Qualität/Preisverhältnis besser geworden ist, da die Abwehr der Konkurrenz bestimmt nicht billiger geworden ist.

Aber bitte das nicht auch noch auf Tin's Rücken austragen...
Stimmt auch wieder.... wobei das doch erst Sinn macht, wenn man seine eigene Abwehrreihe zu der der Konkurrenz vergleicht und wie teuer diese damals war bzw. heute ist. Erst dann kann man doch abschließend sagen, welche Reihe denn nun wirklich teurer war :levz1

Edith: Und dann muss man ja auch zu den Ausgaben (Transfer / Gehalt) auch die Einnahmen gegenüber stellen, sprich wie oft wurde mit diesem Spieler das internationale Geschäft (EL bzw CL) erreicht, wodurch der Verein ja Einnahmen hatte. Dann ist zu berücksichtigten, was verdient Bayer am Verkauf des Spielers (kann man aber jetzt noch gar nicht, da er ja noch für uns spielt). All das, Einnahmen durch internationale Geschäft, Platzierung über Liga (Fernsehgelder), müsste man gegen überstellen (Inflationsbereinigt natürlich). Wer dann noch Lust hat, kann ja dann noch die Einnahmen durch Trikotverkäufe, sprich was hat Bayer an den Trikots der jeweiligen Spieler zusätzlich verdient ausrechnen. danke :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

This post has been edited 1 times, last edit by "Tapeworm" (Jul 16th 2015, 12:49pm)