Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, June 11th 2014, 5:40pm

Tin Jedvaj

Bayer 04 Leverkusen hat den kroatischen U21-Nationalspieler Tin Jedvaj vom italienischen Champions League-Starter AS Rom auf Leihbasis verpflichtet.

Bayer 04 sicherte sich die Dienste des Innenverteidigers bis zum 30. Juni 2016 und darüber hinaus ein Vorkaufsrecht auf den 18-Jährigen.

„Tin Jedvaj ist ein großes Talent, das wir schon länger beobachtet haben. Wir hoffen, dass er bei uns den nächsten Schritt machen wird. Unser Kader wird durch ihn im Defensivbereich sinnvoll ergänzt, damit haben wir erneut einen vielversprechenden jungen Spieler an uns binden können“, so Sportchef Rudi Völler über den 1,88 Meter großen Jedvaj.
Bei Bayer ist es teilweise wie im Schlaraffenland für die Spieler. Es ist toll, für jeden hier zu spielen, aber man muss wissen, dass man was abliefern und gewinnen muss!

- Michael Ballack im November 2011 -

2

Wednesday, June 11th 2014, 5:42pm

Herzlich Willkommen und alles Gute!

Verlieren können wir bei dem Transfer nichts! Gute Arbeit der GF!
Schneider Bernd!

3

Wednesday, June 11th 2014, 5:48pm

Jetzt noch Calhanoglu und die dringlichsten Transfers wären vorzeitig eingetütet. Alles, was bis zum 31.08. dann noch kommt, wären die i-Tüpfelchen oben drauf. Und ein guter Friseur wird sich für den Burschen hier auch noch finden lassen :D

4

Wednesday, June 11th 2014, 5:48pm

Von einem höchstens gleichwertigen Verein einen 18 jährigen zu leihen halte ich für nicht sinnvoll. Wenn er uns hilft, hilft er ach AS Rom das heißt er ist in 2 Jahren weg. Bei der Eingewähnungszeit die man einem 18 jährigen zustehen muss bin ich von der GF einfach nur enttäuscht.
Wir benötigen eigentlich diese Saison schon jemanden der an die Qualität von Spahic rankommt, statt dessen gibt es wieder so einen Alibi Transfer wie auch Hilbert.
Dazu hat man sich mal wieder über den Tisch ziehen lassen, eine KO hätte man verhandeln MÜSSEN. Meinetwegen auch in Höhe von 10.000.000€, so macht der Transfer überhaupt kein Sinn. Im Gegenzug hätte man dann Ajax auch nur ein Vorkaufsrecht auf Milik gewähren dürfen, aber...

Vor allem lächerlich das Völler von "an uns binden" spricht, wahrscheinlich komt damit auch kein weiterer RV mehr. Wobei der bei ansprechender Entwicklung von Stafy und Wendell auch nicht unbedingt nötig ist.
ICh hoffe nur das man jetzt im Gegenzug nicht auf die Idee kommt Stafylidis zu verleihen, dann müsste man der GF Unfähigkeit attestieren

5

Wednesday, June 11th 2014, 5:58pm

Von einem höchstens gleichwertigen Verein einen 18 jährigen zu leihen halte ich für nicht sinnvoll. Wenn er uns hilft, hilft er ach AS Rom das heißt er ist in 2 Jahren weg. Bei der Eingewähnungszeit die man einem 18 jährigen zustehen muss bin ich von der GF einfach nur enttäuscht.
Wir benötigen eigentlich diese Saison schon jemanden der an die Qualität von Spahic rankommt, statt dessen gibt es wieder so einen Alibi Transfer wie auch Hilbert.
Dazu hat man sich mal wieder über den Tisch ziehen lassen, eine KO hätte man verhandeln MÜSSEN. Meinetwegen auch in Höhe von 10.000.000€, so macht der Transfer überhaupt kein Sinn. Im Gegenzug hätte man dann Ajax auch nur ein Vorkaufsrecht auf Milik gewähren dürfen, aber...

Vor allem lächerlich das Völler von "an uns binden" spricht, wahrscheinlich komt damit auch kein weiterer RV mehr. Wobei der bei ansprechender Entwicklung von Stafy und Wendell auch nicht unbedingt nötig ist.
ICh hoffe nur das man jetzt im Gegenzug nicht auf die Idee kommt Stafylidis zu verleihen, dann müsste man der GF Unfähigkeit attestieren
Jedvaj erhält einen Leihvertrag über zwei Jahre. Anschließend haben die
Leverkusener eine Kaufoption auf den U21-Nationalspieler.
quelle bild

6

Wednesday, June 11th 2014, 5:59pm

Von einem höchstens gleichwertigen Verein einen 18 jährigen zu leihen halte ich für nicht sinnvoll. Wenn er uns hilft, hilft er ach AS Rom das heißt er ist in 2 Jahren weg. Bei der Eingewähnungszeit die man einem 18 jährigen zustehen muss bin ich von der GF einfach nur enttäuscht.
Wir benötigen eigentlich diese Saison schon jemanden der an die Qualität von Spahic rankommt, statt dessen gibt es wieder so einen Alibi Transfer wie auch Hilbert.
Dazu hat man sich mal wieder über den Tisch ziehen lassen, eine KO hätte man verhandeln MÜSSEN. Meinetwegen auch in Höhe von 10.000.000€, so macht der Transfer überhaupt kein Sinn. Im Gegenzug hätte man dann Ajax auch nur ein Vorkaufsrecht auf Milik gewähren dürfen, aber...

Vor allem lächerlich das Völler von "an uns binden" spricht, wahrscheinlich komt damit auch kein weiterer RV mehr. Wobei der bei ansprechender Entwicklung von Stafy und Wendell auch nicht unbedingt nötig ist.
ICh hoffe nur das man jetzt im Gegenzug nicht auf die Idee kommt Stafylidis zu verleihen, dann müsste man der GF Unfähigkeit attestieren
Jedvaj erhält einen Leihvertrag über zwei Jahre. Anschließend haben die
Leverkusener eine Kaufoption auf den U21-Nationalspieler.
quelle bild

Leverkusen besitzt ein Vorkaufsrecht

7

Wednesday, June 11th 2014, 6:01pm

Wo steht eigentlich, wie die Kaufoption genau ausschaut? Gibt's da etwas offizielles?
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

8

Wednesday, June 11th 2014, 6:06pm

Von einem höchstens gleichwertigen Verein einen 18 jährigen zu leihen halte ich für nicht sinnvoll. Wenn er uns hilft, hilft er ach AS Rom das heißt er ist in 2 Jahren weg. Bei der Eingewähnungszeit die man einem 18 jährigen zustehen muss bin ich von der GF einfach nur enttäuscht.
Wir benötigen eigentlich diese Saison schon jemanden der an die Qualität von Spahic rankommt, statt dessen gibt es wieder so einen Alibi Transfer wie auch Hilbert.
Dazu hat man sich mal wieder über den Tisch ziehen lassen, eine KO hätte man verhandeln MÜSSEN. Meinetwegen auch in Höhe von 10.000.000€, so macht der Transfer überhaupt kein Sinn. Im Gegenzug hätte man dann Ajax auch nur ein Vorkaufsrecht auf Milik gewähren dürfen, aber...

Vor allem lächerlich das Völler von "an uns binden" spricht, wahrscheinlich komt damit auch kein weiterer RV mehr. Wobei der bei ansprechender Entwicklung von Stafy und Wendell auch nicht unbedingt nötig ist.
ICh hoffe nur das man jetzt im Gegenzug nicht auf die Idee kommt Stafylidis zu verleihen, dann müsste man der GF Unfähigkeit attestieren


So ein Heulsusen-Beitrag...typisch Bayer04-Fan. Schon einmal daran gedacht, dass der Verein neben einer langfristigen Kaderplanung vorallem auch eine kurzfristige betreiben muss??? Mit Jedvaj haben wir 2-Jahre einen guten Spieler der uns in der Abwehr noch viel flexibler macht, da auf verschiedenen Positionen einsetzbar. Das war auch schlichtweg die ganze Intention des Transfers...kurzfristig Lücken stopfen, nicht mehr und nicht weniger.

Außerdem muss man ernsthaft an dem Fußballsachverstand einiger Kollegen zweifeln, die enttäuscht sind das man sich keine KO gesichert hat :LEV14 ....das wäre in ungefähr so als ob wir Julian Brandt zwecks Spielpraxis an Hannover ausleihen und den 96ern eine KO anbieten würden :LEV14

9

Wednesday, June 11th 2014, 6:07pm

Wo steht eigentlich, wie die Kaufoption genau ausschaut? Gibt's da etwas offizielles?


Von offizieller Seite aus heißt es Vorkaufsrecht, dann wird es wohl so sein. Heißt normalerweise ,sollte er verkauft werden, haben wir das Recht ihn zum aufgerufenen Preis zu verpflichten :LEV18

10

Wednesday, June 11th 2014, 6:07pm

Herzlich Willkommen!
#StärkeBayer

11

Wednesday, June 11th 2014, 6:09pm

Mal wieder 'nen Kroate. Da hatten wir ja schon einige von in der Vergangenheit.
Aber mit Ausnahme der Kovac-Brüder hatten die ja i.d.R. hier ja nie eingeschlagen.
Vida ist da nur das letzte Beispiel...

Auf das der gute Tin diesem Trend ein Ende setzen kann und hier voll einschlägt! :LEV2

12

Wednesday, June 11th 2014, 6:10pm

Wo steht eigentlich, wie die Kaufoption genau ausschaut? Gibt's da etwas offizielles?


Von offizieller Seite aus heißt es Vorkaufsrecht, dann wird es wohl so sein. Heißt normalerweise ,sollte er verkauft werden, haben wir das Recht ihn zum aufgerufenen Preis zu verpflichten :LEV18
Es heißt überall etwas anderes. Ich hatte es am Anfang so verstanden, dass wir eine Option zu einem bestimmten Preis haben, die uns Rom wiederum abkaufen kann. Aber ich gehe natürlich bei unserer Geschäftsführung vom Schlimmsten aus und rechne damit, dass er falls er einschlägt wieder geht und falls nicht Rom uns per Klausel verpflichten kann ihn für 12 Mio. zu kaufen. Anders kann es ja kaum sein.

13

Wednesday, June 11th 2014, 6:10pm

Von einem höchstens gleichwertigen Verein einen 18 jährigen zu leihen halte ich für nicht sinnvoll. Wenn er uns hilft, hilft er ach AS Rom das heißt er ist in 2 Jahren weg. Bei der Eingewähnungszeit die man einem 18 jährigen zustehen muss bin ich von der GF einfach nur enttäuscht.
Wir benötigen eigentlich diese Saison schon jemanden der an die Qualität von Spahic rankommt, statt dessen gibt es wieder so einen Alibi Transfer wie auch Hilbert.
Dazu hat man sich mal wieder über den Tisch ziehen lassen, eine KO hätte man verhandeln MÜSSEN. Meinetwegen auch in Höhe von 10.000.000€, so macht der Transfer überhaupt kein Sinn. Im Gegenzug hätte man dann Ajax auch nur ein Vorkaufsrecht auf Milik gewähren dürfen, aber...

Vor allem lächerlich das Völler von "an uns binden" spricht, wahrscheinlich komt damit auch kein weiterer RV mehr. Wobei der bei ansprechender Entwicklung von Stafy und Wendell auch nicht unbedingt nötig ist.
ICh hoffe nur das man jetzt im Gegenzug nicht auf die Idee kommt Stafylidis zu verleihen, dann müsste man der GF Unfähigkeit attestieren


So ein Heulsusen-Beitrag...typisch Bayer04-Fan. Schon einmal daran gedacht, dass der Verein neben einer langfristigen Kaderplanung vorallem auch eine kurzfristige betreiben muss??? Mit Jedvaj haben wir 2-Jahre einen guten Spieler der uns in der Abwehr noch viel flexibler macht, da auf verschiedenen Positionen einsetzbar. Das war auch schlichtweg die ganze Intention des Transfers...kurzfristig Lücken stopfen, nicht mehr und nicht weniger.

Außerdem muss man ernsthaft an dem Fußballsachverstand einiger Kollegen zweifeln, die enttäuscht sind das man sich keine KO gesichert hat :LEV14 ....das wäre in ungefähr so als ob wir Julian Brandt zwecks Spielpraxis an Hannover ausleihen und den 96ern eine KO anbieten würden :LEV14
Falsch das wäre so wie wenn Schalke von n uns Öztunali leihen würde ohne KO, das ist totaler Blödsinn. Warum hat Ajax Milik nicht ohne KO geliehen?
Jedvaj kann kurzfristig überhaupt keine Lücke füllen, da er mit 17 Jahren noch nicht die Qualität besitzt. Deshalb bringt uns der Transfer überhaupt nichts

14

Wednesday, June 11th 2014, 6:14pm

Hast du ihn jemals auch nur 5 Minuten spielen sehen??
Schneider Bernd!

15

Wednesday, June 11th 2014, 6:17pm

Hast du ihn jemals auch nur 5 Minuten spielen sehen??
Sorry bei den 98 Minuten die er in der Serie A gespielt hat war es mir wirklich nicht möglich

16

Wednesday, June 11th 2014, 6:18pm

@bayer_und_der_ofc: Lies Dir mal die ersten Seiten der Bender-, Leno-, Toprak-, Can-Threads durch. Das dämpft Deine Bitterkeit vielleicht ein bißchen und schenkt Dir die Bereitschaft, einfach mal abzuwarten.

Willkommen, lieber neuer Spieler!
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

This post has been edited 1 times, last edit by "Tucho1978" (Jun 11th 2014, 6:23pm)


17

Wednesday, June 11th 2014, 6:18pm

Hast du ihn jemals auch nur 5 Minuten spielen sehen??
Sorry bei den 98 Minuten die er in der Serie A gespielt hat war es mir wirklich nicht möglich


Wie zuvor bei Carvajal, Can oder Donati?

18

Wednesday, June 11th 2014, 6:23pm

Manchmal denke ich mir wie schön es wäre, wenn hier mal ein Moderator reinschauen würde und einige User bannen würde.... es bleibt wohl für immer ein unerfüllter Traum


welcome Tin....

19

Wednesday, June 11th 2014, 6:24pm

Hast du ihn jemals auch nur 5 Minuten spielen sehen??
Sorry bei den 98 Minuten die er in der Serie A gespielt hat war es mir wirklich nicht möglich


Wie zuvor bei Carvajal, Can oder Donati?
Nein weil die Ausgangslagen ganz andere sind.
Giulio Donati haben wir fest verpflichtet. Er ist absolut solide in unserem System aber auch nicht mehr.Aber er gehört uns und wurde nicht geliehen.
Emre Can wurde ebenfalls fest verpflichtet. Die Bayern hatte eine RKO ab 2015, finanziell hätte sich das allerdings positiv ausgewirkt.
Carvajal galt schon in MAdrid als großes Talent. Bei Madrid sich durchzusetzen ist bedeutend schwieriger als bei AS Rom.
Außerdem gibt es genügend Gegenbeispiele (Carlinhos, Milik, ...)
Fakt ist allerdings das dieses das mit Abstand schlechteste Vertragskonstrukt ist welches man abschließen konnte

20

Wednesday, June 11th 2014, 6:26pm

Herzlich willkommen! :bayerapplaus
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19