Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

9,541

Thursday, September 1st 2011, 11:00am

Mir ist soeben mein Morgenkaffee aus dem Gesicht gefallen:

Magath zieht den verletzten Hleb Michael Ballack vor ?

Dass Magath ein Widerling ist wußte ich ja aber...

Hat sich eigentlich die gesamte Trainergilde gegen den Capitano verschworen oder wissen wir nicht alles ?
Wieso sollte sich Magath mit Ballack noch mehr Unruhe in den Verein holen?

9,542

Thursday, September 1st 2011, 11:08am

Mir ist soeben mein Morgenkaffee aus dem Gesicht gefallen:

Magath zieht den verletzten Hleb Michael Ballack vor ?

Dass Magath ein Widerling ist wußte ich ja aber...

Hat sich eigentlich die gesamte Trainergilde gegen den Capitano verschworen oder wissen wir nicht alles ?


Laut dem Kicker hat Ballack zwei Angebote von sich aus abgelehnt :LEV19 Also doch nicht alle :LEV8
Selbst mit Sky HD verbessert sich die Qualität eines FC K*ln Spiels nicht!

9,543

Thursday, September 1st 2011, 11:20am

Wahrscheinlich Angebote der Weltclubs Fulham und Blackburn :D
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

9,544

Thursday, September 1st 2011, 11:27am

Auszug Interview Per Mertesacker:
Per Mertesacker adelt den Ex-Kapitän..

Und wie war es unter M. Ballack, der sehr dominant seine Rolle als Kapitän ausgefüllt hat. Hatte er für miese Stimmung gesorgt?
"Michael hatte immer einen sehr großen Anspruch an sich selber gehabt. Weil er als Kapitän der Frontmann war. Wenn es gut lief, war er im Fokus, wenn es schlecht lief, noch mehr. Das wollte er mit allen Mitteln verhindern, darum hat er Dinge oft auch direkt angesprochen. Das muß man von einem Kapitän aber auch verlangen. Aber eines darf man auch nicht vergessen: dass er immer Taten folgen ließ. Wie zum Beispiel bei der EM 2008."
Sie meinen seinen 1-0 Siegtreffer gegen Österreich, nachdem Deutschland zuvor 1-2 gg. Kroatien verloren und Ballack danach intern mächtig auf den Tisch gehauen hatte.
"Aber nicht nur in diesem Spiel war das der Fall. Der deutsche Fußball hat sehr von M.B. profitiert. Das bleibt für mich stehen."
Vermissen Sie ihn?
"Für mich ist er eine wichtige Person, von der ich ebenfalls profitiert habe. Natürlich ist jetzt eine neue Generation am Werk. Aber Michael ist ehrgeizig, er wird nochmals Druck ausüben. Ob er zurückkehrt, entscheidet der Bundestrainer. Fakt ist aber: Michael ist eine Spielerpersönlichkeit, die den deutschen Fußball geprägt hat. Allerdings sind die Zeiten vorbei, in denen es heißt: Ohne mich geht nichts mehr. Das kann man vergessen."




:LEV5 :bayerapplaus

9,545

Thursday, September 1st 2011, 6:00pm

(Marco) Reich am Wörthersee und glücklich!

Komisches Interview mit Marco Reich in der Exzess!

Darin u.a. ganz zum Schluss "Zum FC hätte ich jedenfalls niemals wechseln dürfen. Meine Heimat war das nie. :LEV15 Im Nachhinein würde man vieles anders machen. :LEV8 Aber das gilt nicht nur für mich. Auch ein Michael Ballack hätte nie nach Leverkusen wechseln dürfen. :LEV7

Damit meint er wohl nicht Balles Wechsel von KLautern zu uns, oder? Damit hat er nämlich im Gegensatz zu ihm alles richtig gemacht! :LEV3

Ex-FC-Spieler
Reich am Wörthersee und glücklich!

9,546

Thursday, September 1st 2011, 6:41pm

Mir ist soeben mein Morgenkaffee aus dem Gesicht gefallen:

Magath zieht den verletzten Hleb Michael Ballack vor ?

Dass Magath ein Widerling ist wußte ich ja aber...

Hat sich eigentlich die gesamte Trainergilde gegen den Capitano verschworen oder wissen wir nicht alles ?

Es hieß doch irgendwo, dass der Vfl keinen Wert auf die gesteigerte (negative) Aufmerksamkeit lege, die Ballack mit sich bringt, da es grad privat nicht läuft usw.

9,547

Monday, September 5th 2011, 9:49am

Ballack: "Geht mir nicht ums Geld"

Für Michael Ballack sind Gesundheit und Spaß am Fußball die Hauptargumente, seine Karriere fortzusetzen. "Es geht mir überhaupt nicht ums Geld", sagte der Spieler von Bundesligist Bayer Leverkusen der englischen Zeitung "Daily Mail" (Sonntagausgabe).

"Die Hauptsache für mich ist, dass ich mich gut fühle und Spaß habe. Ich will mich nicht jeden Morgen ärgern, weil ich mit Schmerzen aufstehe." Er müsse aber in seinem Alter von Jahr zu Jahr denken, fügte Ballack hinzu, der in zwei Wochen 35 wird und derzeit bei Leverkusen meist nur zweite Wahl ist.

Ballack blickte in dem Gespräch auch auf seine bisherige Laufbahn zurück. "Ich hatte eine großartige Karriere. Aber keinen großen internationalen Titel zu gewinnen, ist auch Teil meiner Karriere", sagte er. Die Enttäuschungen mit dem FC Chelsea in der Champions League relativierte Ballack: "Aber hinterher realisiert man, wie schwer es ist, es überhaupt bis dahin zu schaffen, ein Finale zu erreichen

http://www.sport1.de/de/fussball/fussbal…450688.html#RSS


Hier der Artikel in der Daily Mail: http://www.dailymail.co.uk/sport/footbal…Abramovich.html
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

9,548

Monday, September 5th 2011, 9:59am

Wie tylerDurden im Nachrichtenthread schon bemerkte, können sich die deutschen Fans von den englischen :bayerapplaus 'ne Scheibe abschneiden! Die Kommentare sind fast alle positiv !

9,549

Monday, September 5th 2011, 1:03pm

Mich beeindruckt Ballack von Woche zu Woche einfach mehr!

Was wird ihm nicht alles vorgeworfen. In den Stadien und vor allem von der Presse. Da wird dem besten deutschem Fußballer des letzte Jahrzehnts vorgeworfen, er sei zu alt, müsse aufhören, sei arrogant und was nicht alles. Und was macht er? Während andere Spieler wie Pippa Lahm ständig die AUfmerksamkeit übers TV oder die Blöd suchen, schweigt er über all das, lässt sich nicht auf eine verbale Schlammschlaacht ein und shcon gar nicht auf das Niveau der Print Medien. Das ist, gerade in der heutigen Zeit, für mich, einfach nur beeindruckend und ganz groß!

Dass er eines seiner wenigen Interviews jetzt einer englischen Zeitung gegeben hat, zeigt natürlich umso mehr, was er davon hält, wie hier mit ihm umgesprungen wird. Aber anstatt dass er rumjammert und sich beschwert, was egal wie und in welcher Form er das tut ohnehin gegen ihn verwendet werden würde, benimmt er sich wie ein Großer.


Michael Ballack! :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
Schneider Bernd!

9,550

Monday, September 5th 2011, 1:28pm

Anscheinend ist es nicht ausgeschlossen, dass er noch ein Jahr dranhängt. Ob das bei uns sein wird, steht aber auf einem anderen Blatt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

9,551

Monday, September 5th 2011, 3:43pm

Ich könnte mir gut vorstellen dass er nochmal nach England geht.

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass er gerne hier bleiben möchte, nur denke ich nicht, das man ihm nochmal 6 Mio. Euro Gehalt geben würde.
Schneider Bernd!

9,552

Monday, September 5th 2011, 4:54pm

Mich beeindruckt Ballack von Woche zu Woche einfach mehr!

Was wird ihm nicht alles vorgeworfen. In den Stadien und vor allem von der Presse. Da wird dem besten deutschem Fußballer des letzte Jahrzehnts vorgeworfen, er sei zu alt, müsse aufhören, sei arrogant und was nicht alles. Und was macht er? Während andere Spieler wie Pippa Lahm ständig die AUfmerksamkeit übers TV oder die Blöd suchen, schweigt er über all das, lässt sich nicht auf eine verbale Schlammschlaacht ein und shcon gar nicht auf das Niveau der Print Medien. Das ist, gerade in der heutigen Zeit, für mich, einfach nur beeindruckend und ganz groß!

Dass er eines seiner wenigen Interviews jetzt einer englischen Zeitung gegeben hat, zeigt natürlich umso mehr, was er davon hält, wie hier mit ihm umgesprungen wird. Aber anstatt dass er rumjammert und sich beschwert, was egal wie und in welcher Form er das tut ohnehin gegen ihn verwendet werden würde, benimmt er sich wie ein Großer.


Michael Ballack! :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

Echt Klasse wie er sich verhält. Trotzdem sind Rolfes und Bender besser. :-) Zumindest im Moment.

9,553

Monday, September 5th 2011, 5:02pm


Echt Klasse wie er sich verhält. Trotzdem sind Rolfes und Bender besser. :-) Zumindest im Moment.

Sicher, aber es aendert nix am geschriebenen von Duschlampe. Jeder hat gehofft das er nicht gegen Brasilien einen Rueckzieher vom Rueckzieher macht. Auch haben wir uns gewuenscht das er nach der Absage vom Brasilien-Spiel, keine Interviews mehr gibt. Das er sich nicht von der Presse und der Gombo provozieren lassen soll. Alles eingetreten, Micha! Auch wenn Du nicht mehr spielen solltest, bleibst Du der groesste bei Bayer. Danke!!!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

9,554

Monday, September 5th 2011, 5:51pm

jez wo feststeht, dass rolfes gegen polen von beginn an spielt kann ich mir gut vorstellen, dass ballack gegen augsburg beginnt.
Nennt mich McLovin! - Superbad

9,555

Monday, September 5th 2011, 7:04pm

Profi halt. :LEV18 Schön wie er die deutsche Medienlandschaft weitgehend ignoriert.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

9,556

Monday, September 5th 2011, 7:42pm

jez wo feststeht, dass rolfes gegen polen von beginn an spielt kann ich mir gut vorstellen, dass ballack gegen augsburg beginnt.
Das wäre wunderbar! Noch besser wäre allerdings, wenn beide auf dem Feld stehen. Rolfes ist aktuell sehr gut in Form.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

9,557

Monday, September 5th 2011, 8:10pm

Scheint in der Tat lockerer geworden zu sein. Allerdings täuscht der Schein da glaub ich ein wenig, ein Ballack hat niemals Spaß wenn er auf der Bank sitzt.

Charakterlich einfach einer der größten überhaupt. Da können sich viele ne Scheibe von abschneiden.
Hoffentlich kommt er nochmal zurück, es wäre ihm so zu wünschen. Was wäre das für eine genugtuung!
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

9,558

Monday, September 5th 2011, 8:39pm

Echt hammer, wie er mit dem ganzen Rummel umgeht.

Wenn ich das jetzt schon wieder lese, über Markus Miller, wird einem angst und bange.

Aber anscheinend... wächst Micha immer mehr daran, wie die Medien mit ihm umgehen ...
Ich wünsch ihm nur das beste und das er auch endlich wieder zeigen darf, dass er noch Spaß am Fußball hat und das er es auch noch kann ... und das mit 35 Jahren.... er braucht nur chancen ...

Go Balle ... :bayerapplaus
"Wir schalten auf Autopilot
und fliegen von hier fort
solang der Himmel uns trägt ,
wird gelebt."


Never forget Nr. 13 MB | The New One Nr. 19 MG

9,559

Tuesday, September 6th 2011, 1:59pm

Ist schon super wie Ballack die deutsche Presse linkt ! Allerdings geht das Interview ja auch hauptsächlich um die Chelsea-Trainer, das interessiert hier ja kaum jemanden.

Deshalb hat die Presse hier wohl auch fast überall getitelt, dass Ballack nur Spaß haben will. Kann dann natürlich auch wieder missverstanden werden, wie einige Kommentare in div. Blättern beweisen:-(!

9,560

Tuesday, September 6th 2011, 8:50pm

jez wo feststeht, dass rolfes gegen polen von beginn an spielt kann ich mir gut vorstellen, dass ballack gegen augsburg beginnt.

Genau. Und man muß auch darüber hinaus denken: Rolfes wird noch in zwei Wochen nach Luft japsen, weil er heute von Beginn an in irgendeinem Spiel mitwirkt.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests