Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

3 401

Mittwoch, 16. Mai 2018, 13:10

Wenn man es überspitzt formulieren will, dann spielt Lars vermutlich nur noch hier, weil er häufig verletzt ist. Hätte er die letzten Jahre jeweils 30-34 Spiele gehabt, dann wäre er nicht nur bei Bayern, sondern auch bei vielen anderne europäischen Topteams in Europa hoch im Kurs.

Seine Vertragsverlängerung bis 2021 war eine grandiose Nachricht. Und meiner Meinung nach ist er DIE Identifikationsfigur, jetzt nachdem Kieß seine Karriere beendet hat.

3 402

Donnerstag, 9. August 2018, 17:09

"Schwerer, den Ofen wieder anzuheizen"

Satte zwölf Jahre ist Lars Bender nun schon als Bundesligaprofi unterwegs. Das Alter geht auch am Leverkusener nicht spurlos vorbei. "In diesem Jahr fällt es schon schwerer, den Ofen wieder anzuheizen", sagte der Kapitän von Bayer Leverkusen...

Bei den ersten Laufeinheiten im Urlaub ging es "so ganz locker-flockig halt doch nicht mehr", räumte der 29-Jährige ein. "Wenn man sich die Jungen hier anschaut, die wirken schon etwas frischer. So ehrlich muss man sein."

>>>Kicker



Der macht nicht mehr lange mit...

3 403

Donnerstag, 9. August 2018, 20:37

Mit 29 schon etwas überraschend solche Alterserscheinungen, jedoch musste sein Körper auch schon sehr viel einstecken.

3 404

Freitag, 10. August 2018, 10:30

Wenn man es überspitzt formulieren will, dann spielt Lars vermutlich nur noch hier, weil er häufig verletzt ist. Hätte er die letzten Jahre jeweils 30-34 Spiele gehabt, dann wäre er nicht nur bei Bayern, sondern auch bei vielen anderne europäischen Topteams in Europa hoch im Kurs.

Seine Vertragsverlängerung bis 2021 war eine grandiose Nachricht. Und meiner Meinung nach ist er DIE Identifikationsfigur, jetzt nachdem Kieß seine Karriere beendet hat.
Hätte er die 30-34 Spiele gehabt, wäre auch der Bayer in Europa hoch im Kurs.
Ohne auf Nummern und Spieler zu schauen erkennt man direkt, ob Lars mitspielt. Es wirkt alles direkt viel strukturierter mit ihm.

Und bzgl. des Alters: Mit 29 steht er im Vergleich zu einer Horde Spielern die teilweise noch 18 sind, da bekommt er natürlich den Eindruck, dass es nicht mehr so einfach geht. :LEV14
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.