Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 13. Januar 2007, 11:10

Zitat

Original von dynamokölsche

Zitat

Original von UnrealBest
Jetzt wo der Vertrag mit ihm verlängert wurde, fällt uns allen wenigstens wieder auf, dass es ihn überhaupt gibt. Wenigstens ein positiver Effekt. :D


Na ja wenn man keine Ahnung hat dann sollte man mal den Mund halten.

Weisste denn was er bisher schon alles gemacht...nee.

Dann jubel nicht über junge Spieler wie Gonzo und de Wit, denn seine Aufgaben waren früher Jugendabteilung und denk mal die hat er gut gemacht, also erst informieren dann losblubbern.


Der Post war ja wohl mal fällig !!!

:bayerapplaus

22

Montag, 15. Januar 2007, 01:48

Zitat

Original von dynamokölsche

Zitat

Original von UnrealBest
Jetzt wo der Vertrag mit ihm verlängert wurde, fällt uns allen wenigstens wieder auf, dass es ihn überhaupt gibt. Wenigstens ein positiver Effekt. :D


Na ja wenn man keine Ahnung hat dann sollte man mal den Mund halten.

Weisste denn was er bisher schon alles gemacht...nee.

Dann jubel nicht über junge Spieler wie Gonzo und de Wit, denn seine Aufgaben waren früher Jugendabteilung und denk mal die hat er gut gemacht, also erst informieren dann losblubbern.


Hilfe!!! Was für ne Laus ist dir denn über die Leber gelaufen? Wenn du den Smiley am Ende meines Threads bemerkt hättest, wäre dir vielleicht aufgefallen, dass das Ganze ironisch gemeint war.

Ich weiß sehr wohl, was Herr Reschke vor seiner Zeit als Manager gemacht hat, er war als Nachwuchsleiter für die Ausbildung der Talente verantwortlich. Ob dies jedoch so erfolgreich war, sei mal dahin gestellt. In den letzten 10 Jahren hat ja außer Gonzo kein Nachwuchsspieler den Sprung in die Stammelf der 1. Mannschaft geschafft. Der Rest kickt irgendwo in der 2. Liga oder Regionalliga.

Tatsache ist, dass er jetzt Manager ist und als solcher für Spielertransfers zuständig ist. Die Bilanz der letzten 2 Jahre ist da auch gar nicht mal so schlecht. Jedoch glaube ich, dass der Rudi da den Löwenanteil der Arbeit gemacht hat, denn ich glaube nicht, dass z.B. ein Kießling wegen der Überzeugungsarbeit eines Herrn Reschke zum Bayer gewechselt ist...

Mit der Aussage wollte ich nur darauf hinaus, dass dieser Mann der Öffentlichkeit so gut wie unbekannt ist. Wenn man den Fußballfan da draußen fragt, er soll die Manager der ersten 6 Bundesligaklubs der Tabelle aufzählen, fällt ihm mit Sicherheit 1 Name nicht ein...

Wie du siehst, bin ich also sehr wohl informiert. Nur neige ich gern öfter einmal zu ironischen Aussagen, die aber für den normalen Durchschnittsbürger durchaus zu erkennen sein sollten.

Damit hat sich das hier ausgeblubbert!!!
Ich will in JEDEM Spiel, von JEDEM Spieler 100% Einsatz sehen! - Das ist ja wohl das mindeste, was man erwarten kann.

23

Montag, 23. Juli 2007, 11:32

DER STURM-GIPFEL
Kölns Offensiv-Trio im Erstliga-Format
Von LARS WERNER

Hermagor – Für Bayer Leverkusens Manager Michael Reschke hat dieses Offensiv-Trio Erstliga-Format.

Im Angriff ist der FC in der Tat erstklassig besetzt: Patrick Helmes (23, deutscher Nationalspieler), Milivoje Novakovic (28, slowenischer Nationalspieler) und Nemanja Vucicevic (27) sollen Köln zum Aufstieg ballern.

express.de


aha :LEV14

:LEV9 ..... im Text steht nicht mehr


je stärker man den Effzääh redet, desto tiefer fällt er wohl :D


analog dazu :

1. FC Köln im Angriff wieder harmlos

VON CHRISTIAN LÖER, 22.07.07, 20:14h, AKTUALISIERT 22.07.07, 22:08h

http://www.ksta.de/html/artikel/1185124621544.shtml :LEV8
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grimaudino« (23. Juli 2007, 11:35)


24

Samstag, 29. September 2007, 00:33

Herzlichen Glückwunsch zum 50. und alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg im neuen Lebensjahr :LEV2

:LEV3
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

25

Samstag, 29. September 2007, 07:29

herzlichen glückwunsch micha. alles alles gute zum geburtstag wünsche ich dir. auf das du uns heute glück bringnst. :D

auf die nächsten 50 :LEV5
mach weiter so :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
LIEBER IN LEVERKUSEN STERBEN, ALS IN K*LN ZU LEBEN

26

Samstag, 29. September 2007, 09:24

Herzlichen Glückwunsch zum 50. Ich hoffe mal, dass du ein tolles Geburtstagsgeschenk in Form von einem Sieg vom Bayer bekommst :LEV6

27

Samstag, 29. September 2007, 10:43

Happy Birthday! :bayerapplaus

28

Samstag, 29. September 2007, 11:23

Alles Gute !!!
Wolfgang Holzhäuser : Bis 2011 wollen wir Meister sein !!! :)

29

Samstag, 29. September 2007, 12:03

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zum Geburtstag :LEV6
W11-Liga 1

30

Samstag, 29. September 2007, 12:10

joa von mir denn auch ma n Herzlichen Glückwunsch

31

Donnerstag, 29. November 2007, 12:09

Michael Reschkes Verdienste bleiben in der Regel ja immer etwas im Hintergrund - umso netter von Christoph Daum, dass er ein bißchen was zur Imagepflege beiträgt


Zitat Daum aus dem Exzess:

Zitat

Michael Reschke (heute Bayer-Manager/die Red.) ist ein Mann, der manchmal überzieht, wenn es gegen den FC geht. Herr Reschke hat das Bayer-Kreuz auf seinem Oberarm tätowiert.



:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

32

Donnerstag, 29. November 2007, 13:29

Komm Reschke wehr dich und gib dem Daum ne Nuss, der Typ hat den K.O. schon lange verdient dieser dreckige idiot

33

Donnerstag, 29. November 2007, 13:44

@ barnetta123

mal ganz ab von Deiner niveaulosen Bezeichnung des Trainers, der Bayer nach oben gebracht hat: wieso sollte sich Reschke gegen ein Kompliment wehren ? :LEV9

34

Donnerstag, 29. November 2007, 13:49

Zitat

Original von lupo
@ barnetta123

mal ganz ab von Deiner niveaulosen Bezeichnung des Trainers, der Bayer nach oben gebracht hat: wieso sollte sich Reschke gegen ein Kompliment wehren ? :LEV9


Verstehe nicht, wie man den Daum hier noch in Schutz nehmen kann. Ekelhaft hoch 10.

35

Donnerstag, 29. November 2007, 13:54

Zitat

Original von SoccerManiac

Zitat

Original von lupo
@ barnetta123

mal ganz ab von Deiner niveaulosen Bezeichnung des Trainers, der Bayer nach oben gebracht hat: wieso sollte sich Reschke gegen ein Kompliment wehren ? :LEV9


Verstehe nicht, wie man den Daum hier noch in Schutz nehmen kann. Ekelhaft hoch 10.


da hilft dann vielleicht das erneute Durchlesen meines Posts

oder nochmal nachblättern, welche Rolle Bayer vor Daum in der Bundesliga gespielt hat.

36

Donnerstag, 29. November 2007, 13:56

Zitat

Original von lupo
@ barnetta123

mal ganz ab von Deiner niveaulosen Bezeichnung des Trainers, der Bayer nach oben gebracht hat: wieso sollte sich Reschke gegen ein Kompliment wehren ? :LEV9


"Herr Reschke ist jemand der manchmal überzieht wenn es gegen den FC geht......."

Glaube nicht dass Reschke das selber auch so sieht

Außerdem frage ich mich wie man diesen miserablenm Menschen Cristoph Daum noch schützen kann.
Der zieht sich auch heute noch seine lines, das zeigt wie kaputt sein Leben wirklich ist.

37

Donnerstag, 29. November 2007, 14:02

Zitat

Original von lupo


Zitat Daum aus dem Exzess:

Zitat

Michael Reschke (heute Bayer-Manager/die Red.) ist ein Mann, der manchmal überzieht, wenn es gegen den FC geht. Herr Reschke hat das Bayer-Kreuz auf seinem Oberarm tätowiert.



:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus


:LEV3 :LEV2

Naja...ich find das Interview mit Daum trotzdem echt erbärmlich, der Mann hat keine Maßvorstellungen...eine völlig unverborgene Arroganz und keinen Respekt vor ehemaligen Arbeitgebern und Kollegen... :LEV11

Viel Spass in Liga 2... :LEV16
"Bayer kann sich warm anziehen....!" Uuuuuuhhhh... :LEV11

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »turtle 04« (29. November 2007, 14:03)


38

Samstag, 5. April 2008, 12:28

Auszug von blöd.de:

Zitat

Von VIM VOMLAND
(...) Gegen die Turbo-Russen waren die Bayer-Profis Schnecken. Die Einkaufspolitik vor allem von Michael Reschke (Titel: Manager) und seiner Scouting-Abteilung lässt grüßen...
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/b…eo=4190174.html


Ich wäre dafür, dass man Vim Vomland als Manager installiert. Ich glaub, der Mann hat richtig Ahnung und ist vor allem ein sehr sehr guter Analytiker. Der weiß nach Siegen immer woran es gelegen hat und noch viel besser kann er das nach Niederlagen einschätzen.

Richtig guter Mann. Der kennt scheinbar als einziger auch den richtigen Namen von Arshavin:

Zitat

Von VIM VOMLAND
(...)Nach dem Nachschuss von Kießling (7. Uefa-Cup-Tor) zum 1:1 (33.) trat wieder Arschanow an, lief Friedrich weg und legte Pogrebnjak das 1:2 auf (52.).
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/u…eo=4177010.html


Auf jeden Fall sollte er in unsere Scouting-Abteilung eingegliedert werden.
1.Auftrag: sich mal vor Ort nen bißchen informieren, was die Kannibalen so für Fussballer sind... :LEV18

39

Samstag, 5. April 2008, 12:32

Eines steht jedenfalls fest. Der VOMLANDE scheint ein tierisches Problem mit dem Reschke zu haben. Der lässt ja keinen Artikel aus indem er nicht gegen ihn wettert.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bob« (5. April 2008, 12:42)


40

Samstag, 5. April 2008, 12:38

Zitat

vom starken Arschawin überlaufen


Zitat

Nach dem Nachschuss von Kießling trat wieder Arschanow an


Der Arsch war direkt 2x auf dem Platz :LEV7

Prost Vim!

:LEV18