Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,041

Tuesday, November 28th 2006, 9:31am

Am Sonntag hat Skibbe für mich den letzten Beweis geliefert, dass er keine Ahnung hat:

Wer einen Athirson hat und ihn auf der Bank und der Tribüne versauern lässt, der kann einfach keine Ahnung von Fußball haben.

1,042

Tuesday, November 28th 2006, 9:43am

Quoted

Original von Ingo1812
vielleicht zur Erinnerung: wir haben nur 5 Siege, gegen die drei Aufsteiger und in Gladbach (Kategorie Abstiegskandidat) und gegen Schalke (positiver Ausrutscher).
Daneben gab es grauenhafte Darbietungen (der einzige Sieg des HSV und das Spiel gegen Tottenham als Beispiele neben weiterem Mist).
Eine klare Linie war bislang kaum zu erkennen.
Mir geht es jetzt nicht um Pro oder Contra Skibbe, aber ich denke, der Ärger vieler Fans ist mehr als berechtigt, und ein Sieg gegen harmlose Cottbuser (vom Kicker, nicht von mir :LEV19) rechtfertigt weiß Gott keine Pro Skibbe Demo.
ES IST ZEIT FÜR LEISTUNG, NICHT FÜR GEREDE!


Gute Zusammenfassung der Situation.

Wir sind bisher nur im Plaudern Bundesligaspitze.

Warum sagt man nach so einem Spiel wie gegen Cottbus nicht einfach: "Dieser Sieg war Pflicht. Wir sind erleichtert, dass das geklappt hat. Nun gilt alle Konzentration Bukarest."

Stattdessen wird schon wieder geschwafelt.

1,043

Tuesday, November 28th 2006, 9:56am

Bin im Moment schon wieder ziemlich sauer auf unseren Trainer, die Mannschaft und den Rudi.

Ein Sieg, der beim Stande von 1:1 gehörig wackelte, und Pflicht ist zuhause gegen einen Aufsteiger, und jetzt reden alle wieder so, als wären wir auf dem besten Weg zur Tabellenspitze und fast schon Meister.

Das kann nicht wahr sein.

Vor allem bekommen die das dann doppelt und dreifach zurück, wenn es jetzt nicht besser läuft.

Zwei Niederlagen am Mittwoch und Samstag und dann???

Ich bin gespannt, ob es hier jetzt wirklich besser wird. Das Gelaber geht mir jedenfalls mächtig auf den Keks!

Un ein Athirson spielte aus der Not heraus, wegen der Verletzten, nicht weil Skibbe auf die Fans gehört hat oder etwas dazu gelernt hat. Wenn Ramme und Barnetta wieder fit sind sitzt Athi wieder auf der Bank.

Wie kann man anhand eines solchen Spieles den Skibbe jetzt auf einmal als Supertrainer feiern und jetzt sogar Aktionen für Ihn planen???

Dann glauben die da oben erst recht, daß Sie mit den Fans machen können, was Sie wollen!

This post has been edited 2 times, last edit by "MarkusWinter04" (Nov 28th 2006, 9:59am)


1,044

Tuesday, November 28th 2006, 10:14am

Das das Dampfplauderduo Völler/Skibbe sich nicht langsam selber dämlich vorkommt.Ich krieg die Krätze, wenn ich schon wieder diese Scheiße lesen muss! Die beiden quatschen ja langsam so hochnäsig wie die Typen vom anderen Ufer. Echt grauenhaft. Hoffentlich hat das bald mal alles ein Ende und es kehrt endlich mal ein Stück Realismus hier ein.

1,045

Tuesday, November 28th 2006, 10:37am

hab gestern mal wieder was nettes über unseren mr nice guy gehört...
der macht ja nach außen immer so einen netten und ruhigen eindruck.
muss intern (kabine) wohl aber auch mal ordentlich laut werden.

die frage ist nur, warum macht er das nicht mal, während das spiel läuft?
da sitzt der in sich gekehrt und schaut sich ne drohende niederlage im uefa cup seelenruhig an...
um dann jugendspieler mit ner hand voll einsätzen zu bringen... während gestandene profis auf der bank schmorten.

ich hoffe, das die verantwortlichen das cotbus spiel nicht als schlüssel für die vertragsverlängerung sehen... sonst seh ich schwarz für die zukunft.

mr skibbe ist meiner meinung nach jemand, der alles tut um seinen arsch zu retten, aber wenns ruhig um IHN ist, dann handelt er wie ein anfänger.

gegen cotbus kamen durchweg eher die routiniers zum einsatz.. und ein de wit wart nicht mehr gesehn?
warum das nicht gegen tottenham?
warum einen athirson auf der bank schmoren lassen wenn man ihn brauchen könnte?

der man is desolat... und lässt das potential, das in der mannschaft schlummert schmählich ins hintertreffen rutschen.
denn die mannschaft kann deutlich mehr, als sie zuletzt zeigte... noch ein abwehrspieler dazu, der hinten für ordnung sorgt und wir haben alles, um wieder nach oben zu kommen...
leider wird es bis dahin im pokal wohl zu spät sein.

PS: kann man sich irgendwo für die oberen etagen bewerben? *gg*
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

1,046

Tuesday, November 28th 2006, 10:47am

Quoted

Original von iceman187
hab gestern mal wieder was nettes über unseren mr nice guy gehört...
der macht ja nach außen immer so einen netten und ruhigen eindruck.
muss intern (kabine) wohl aber auch mal ordentlich laut werden.

die frage ist nur, warum macht er das nicht mal, während das spiel läuft?
da sitzt der in sich gekehrt und schaut sich ne drohende niederlage im uefa cup seelenruhig an...

Hab nur darauf gewartet, dass er sich noch ne Tüte Chips für einen interessanten UEFA-Cup abend auf die Bank bringen lässt.

1,047

Tuesday, November 28th 2006, 10:59am

Wenn ich schon lese das 1 Punkt morgen ja reichen würde dann weiß ich ja was das morgen gibt ......

1,048

Tuesday, November 28th 2006, 10:59am

Quoted

Original von bcn1

Quoted

Original von Buli

Quoted

Original von Bayer04-Kießling
Bin weiter für Skibbe. Klar kann man darüber diskutieren und bin sicher auch der Meinung, dass man mit der Mannschaft besser stehen muss, aber welcher Trainer soll uns denn sonst helfen? Auge hat zuletzt in Leverkusen doch genau die selben Probleme und ein anderer Trainer wird sie wieder kriegn..!


Da gibt es einen gewaltigen Unterschied:
Auge und die Mannschaft waren entzweit, er kam da nicht mehr ran!
Skibbe hat ein gutes Verhältnis zur Mannschaft, das ist verdammt wichtig!



woher willst du das wissen? *verwirrtsei*:LEV9


Eine Mannschaft, die der Trainer nicht mehr erreicht, oder die keinen Bock mehr auf den Trainer hat, die spielt anders als wir gegen Cottbus. Ich denke, das war schon ein sehr deutliches Zeichen.

Das kann aber nur ein Anfang gewesen sein. Wenn sich alle wieder zufrieden zurücklehnen, dann gehts direkt wieder nach unten. Morgen in Bukarest und Samstag in Bielefeld wird es den ersten Fingerzeig geben, ob das nur ein Aufflackern war oder ob da tatsächlich mehr hinterstecken kann.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

1,049

Tuesday, November 28th 2006, 11:06am

Quoted

Original von Der Carsten

Quoted

da sitzt der in sich gekehrt und schaut sich ne drohende niederlage im uefa cup seelenruhig an...


Hab nur darauf gewartet, dass er sich noch ne Tüte Chips für einen interessanten UEFA-Cup abend auf die Bank bringen lässt.


*ROFL*
[IMG]http://www.alfisti.net/alfa-forum/images/smilies/party/!pommes!.gif[/IMG]

[IMG]http://www.alfisti.net/alfa-forum/images/smilies/boese_fies/!grinning-smiley-044!.gif[/IMG]

1,050

Tuesday, November 28th 2006, 11:15am

ich sag ja der Typ wirkt an der Seitenlinie wie ein Schuljunge. So nach dem Motto: Mutti, hilf mir bitte !!

1,051

Tuesday, November 28th 2006, 1:25pm

Keine Ausstrahlung mehr gibt es dazu nicht zu sagen,

mag ja sein das sein Fußballverstand groß ist nur wann zeigt er den??
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1,052

Tuesday, November 28th 2006, 1:30pm

Da wo es angebracht ist: Bei der Mannschaft in der Kabine und beim Training! Ich bin der Auffassung, daß es nicht darauf ankommt den Hampelmann an der Seitenlinie zu geben für das Volk und die Medien, sondern darauf, ob er die richtigen Worte gegenüber den betreffenden Akteuren findet!
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

1,053

Tuesday, November 28th 2006, 1:47pm

was ich mich noch gefragt haben? warum bringt der den de wit in einem spiel wie tottenham aber gegen cottbus nicht? total unverständlich!! :LEV11
Lieber tot als Hertha-fan!!!!!!!

1,054

Tuesday, November 28th 2006, 1:50pm

Quoted

Original von Buli
Da wo es angebracht ist: Bei der Mannschaft in der Kabine und beim Training! Ich bin der Auffassung, daß es nicht darauf ankommt den Hampelmann an der Seitenlinie zu geben für das Volk und die Medien, sondern darauf, ob er die richtigen Worte gegenüber den betreffenden Akteuren findet!


Dann vergißt er aber alles was er vieleicht mal der mannschaft gesagt hat sobald ein Spiel begonnen hat

keine Linie und kein Konzept ist zu erkennen
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1,055

Tuesday, November 28th 2006, 1:52pm

Quoted

Original von Kolonne98-Herbert

Quoted

Original von Buli
Da wo es angebracht ist: Bei der Mannschaft in der Kabine und beim Training! Ich bin der Auffassung, daß es nicht darauf ankommt den Hampelmann an der Seitenlinie zu geben für das Volk und die Medien, sondern darauf, ob er die richtigen Worte gegenüber den betreffenden Akteuren findet!


Dann vergißt er aber alles was er vieleicht mal der mannschaft gesagt hat sobald ein Spiel begonnen hat
keine Linie und kein Konzept ist zu erkennen


Das erschließt sich mir nicht Herbert! Ist es nicht eher so, daß die Mannschaft dann offenbar alles vergessen hat, was der Trainer vorher in der Kabine gesagt hat?
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

1,056

Tuesday, November 28th 2006, 1:54pm

@Buli :

Nee.

Die Mannschaft hat gar nicht gehört,was der gesagt hat.
Der flüstert immer so...... :LEV19
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

1,057

Tuesday, November 28th 2006, 1:55pm

Da könnte ich Dir ja mal recht bei geben aber dann ist es die Aufgabe des Trainers dagegen zu wirken und auch mal den Hampelmann zu machen das die Spieler wieder wach werden und sich an diese sachen erinnern.

Aber das fehlt mir leider ganz bei dem Herrn Skibbe
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1,058

Tuesday, November 28th 2006, 2:00pm

Nun darüber kann man sicher geteilter Meinung sein. Vile würden das sicher als hilfreich empfinden, andere messen dem weniger Bedeutung bei!
Fakt ist aber, jeder Mensch hat eine andere Art.
Es entspricht nicht Skibbes Naturell in der Öffentlichkeit den großen Hermann zu machen. Er tobt sich da lieber intern aus!
Ich glaube aber nicht, daß das die Art des Trainers ein Gradmesser ist, wie gut oder schlecht ein Trainer arbeitet!
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

1,059

Tuesday, November 28th 2006, 2:12pm

Quoted

Original von Buli
Nun darüber kann man sicher geteilter Meinung sein. Vile würden das sicher als hilfreich empfinden, andere messen dem weniger Bedeutung bei!
Fakt ist aber, jeder Mensch hat eine andere Art.
Es entspricht nicht Skibbes Naturell in der Öffentlichkeit den großen Hermann zu machen. Er tobt sich da lieber intern aus!
Ich glaube aber nicht, daß das die Art des Trainers ein Gradmesser ist, wie gut oder schlecht ein Trainer arbeitet!


Nein ganz bestimmt nicht, er wird an Punkten gemessen

und wie schnell er zum Beispiel neue Spieler ins Team reinbringt so das sie Ihre Leistung abrufen können, die diese Spieler bestimmt haben.

und er wird am erkennbaren System (Handschrift) gemessen

und das meine ich ist bei Ihm nicht zu erkennen
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1,060

Tuesday, November 28th 2006, 2:23pm

Quoted

Original von Buli
Nun darüber kann man sicher geteilter Meinung sein. Vile würden das sicher als hilfreich empfinden, andere messen dem weniger Bedeutung bei!
Fakt ist aber, jeder Mensch hat eine andere Art.
Es entspricht nicht Skibbes Naturell in der Öffentlichkeit den großen Hermann zu machen. Er tobt sich da lieber intern aus!
Ich glaube aber nicht, daß das die Art des Trainers ein Gradmesser ist, wie gut oder schlecht ein Trainer arbeitet!


Die Art des Trainers ist sicherlich kein Gradmesser für seine Arbeit aber die unakzeptablen und teilweise erschreckenden Auftritte der Mannschaft seit Wochen und Monaten sind sehr wohl ein Gradmesser dafür und genau das ist doch was die Kritiker dem Skibbe hier vorwerfen. Genauso seine schon kafkaesken Äusserungen nach den Spielen aber das gilt für Völler ja genauso.