Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

821

Friday, November 24th 2006, 3:07pm

Quoted

Original von bcn1

Quoted


'Wir wären ganz schlecht beraten, den Kopf in den Sand zu stecken. Im Abwärtstrend müssen wir die richtige Antwort finden', lautete die Durchhalteparole von Skibbe. Immerhin habe er zwischen der 46. und 75. Minuten gesehen, wie es sein sollte: 'Da haben wir dem Gegner Paroli geboten und durch Bernd Schneider einen Pfostenschuss gehabt.'




*schönred*


Dieser Satz ist doch wirklich klasse.
30 Minuten Paroli geboten und mitgespielt, einen Pfostenglücksschuß aus der Distanz und die Welt ist für Herrn Skibbe in Ordnung :LEV14

822

Friday, November 24th 2006, 3:08pm

Quoted



Weil in Köln dank Meier die Kohle locker sitzt und kein Sparkommissar die Zügel anzieht!

Wobei das nicht bedeuten soll, daß die ruinösen Methoden eines Meier jetzt zu befürworten sind.


wir kaufen einfach nur schei** ein, es ist ja anscheinend nicht so, dass wir toll sparen :-D abgesehen davon: ein bißchen muss man auch investieren, eine fußballmanschaft aufzubauen ist halt nicht wie ein verwaltungsjob, da hat man ein gewisses risiko. von daher ist ein ein meier fast schon lieber als ein holzhäuser. aber ein mittelding wär nicht schlecht, eine der risiko kalkuliert und ahnung von fußball hat... naja, diese ganzen debatten sind ja eh schon für die hose, momentan gefällt mir an diesem verein eigentlich nicht viel, weder trainer, noch geschäftsführung, noch der konzern oder die mannschaft.
Stefan Kießling, ein Fan der Stadt: “Leverkusen macht mich glücklich."

823

Friday, November 24th 2006, 3:11pm

Quoted

Original von scout

im prinzip stimme ich dir zu, dass das wohl mehr wunschdenken ist als alles andere. andererseits: wer hätte gedacht, dass der daum zu kölle kütt^^


tja, unverhofft kommt oft. sicher geschehen noch zeichen und wunder.

aber die personalie hitzfeld in leverkusen ist nur sehr sehr schwer vorstellbar für mich. hitzfeld hat den anspruch im samstag-mittwoch rythmus spielen zu wollen und seinen ausgezeichneten ruf wahrscheinlich mit dem amt eines nationaltrainers irgendwann zu krönen.

sicher bin ich mir das ein gestandener trainer her muss, kein junger typ vom schlag klopp oder so. so einen jungen typen haben wir grad. man sieht ja das da nix wird.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

824

Friday, November 24th 2006, 3:21pm

Quoted

hitzfeld hat den anspruch im samstag-mittwoch rythmus spielen zu wollen

auch wenn wir ims moment froh sein können,überhaupt noch im samstags-rhythmus spielen zu können :LEV19 vor gar nicht langer zeit war champions-league und bayer für mich wie ei und salz und eigentlich muss das der anspruch sein... auch wenn ich grad selbst nicht glabe, was ich hier schreibe.
Stefan Kießling, ein Fan der Stadt: “Leverkusen macht mich glücklich."

825

Friday, November 24th 2006, 3:49pm

kein mir mal jemand erklären warum man beim rückstand noch so schlechter stürmer auswechselt und lieber mittelspieler (noch nicht ganz so schlecht,da freier gut war) und wie man auf die idee kommt amateurspieler statt stürmern (tadic,papa) einzuwechseln?ich dachte ich wäre noch relativ tolerant aber gestern :LEV12
Sektion China

826

Friday, November 24th 2006, 3:58pm

SKIBBE & VORSTAND RAUS

Leute der Mann und alle seine "Angehörigen" gehören vom Hof gejagt!!!!Wenn DIE weiter wurchteln dürfen dann geht UNSER SVB vor die Hunde und die werden sowieso eines Tages wie die Ratten das sinkende Schiff verlassen und uns bleibt nur ein Trümerhaufen!!!!Das dürfen WIR,DIE Fans nicht zulassen!!!!!

Es gilt jetzt darum mit allen Druckmitteln,die wir haben,Verein und Vorstand dazu zu zwingen einen Kurswechsel herbei zuführen!!!Beginnen muss dieser mit der Entlassung dieses Inkomptenten-Trainers!!!
Kämpft für UNSEREN SVB ! ! !

827

Friday, November 24th 2006, 4:10pm

Quoted

Original von Chef-Trainer
SKIBBE & VORSTAND RAUS

Leute der Mann und alle seine "Angehörigen" gehören vom Hof gejagt!!!!Wenn DIE weiter wurchteln dürfen dann geht UNSER SVB vor die Hunde und die werden sowieso eines Tages wie die Ratten das sinkende Schiff verlassen und uns bleibt nur ein Trümerhaufen!!!!Das dürfen WIR,DIE Fans nicht zulassen!!!!!

Es gilt jetzt darum mit allen Druckmitteln,die wir haben,Verein und Vorstand dazu zu zwingen einen Kurswechsel herbei zuführen!!!Beginnen muss dieser mit der Entlassung dieses Inkomptenten-Trainers!!!


:bayerapplaus

828

Friday, November 24th 2006, 4:32pm

Jeah wir hatten einen Pfostenschuss.....Vll sollten wir in Zukunft Pfostenschüsse so feiern wie Tore :LEV14 :LEV14

Ich möchte nur wissen was der Skibbe für ein kraut raucht,dass er so eine Scheiße labern kann :LEV9

Seine Aufgabe ist es die Mannschaft zu motivieren und richtig aufzustellen. zu beiden Sachen ist er nicht in der Lage! :LEV11

Skibbe RAUS....
ANTI SKIBBE
ANTI HOLZI
PRO JICB
PRO ATHI

Danke Berbo

829

Friday, November 24th 2006, 4:37pm

[

Quoted

I]Original von Portello[/I]
Will ich gar nicht mal abstreiten. Die Frage ist doch, ist der hier der Richtige, um aus Fussballern zumeist gehobener Qualität das maximal Mögliche herauszuholen? Mich erinnert das Gewurstel an den Fussball den die dt.Nationalmannschaft in der Ära Völler-Skibbe oft auch international präsentiert hat: uninspiriert, mit der Option auf soviel Glück wie möglich. Eine Weiterentwicklung der positiven Ansätze aus der letzten Rückrunde und den ersten beiden Spielen in diesem Jahr kann ich nicht mehr erkennen. Stagnation pur! Anstatt den Fans gestern zuzubilligen, dass sie mit ihrer lautstark geäusserten Kritik absolut legitim gehandelt haben, kommen dann wieder so Sprüche wie "verzweifelt ist hier keiner". Wirklich keiner ?? Der Mann dürfte sich sehr sicher wähnen, ansonsten kann ich mir derartigen Realitätsverlust kaum erklären. Da hat sich m.E. eine (für den Verein) verhängnisvolle Kumpanei auf menschlicher & sportlicher Ebene entwickelt und aus der Nummer kommen wir so schnell nicht wieder heraus. Einige der hier genannten (zweifelsohne nicht optimalen) Alternativen wären mir jedoch lieber als ein zeitlich unüberschaubares Patchwork der Marke Skibbe. Andererseits "passt" eine graue Maus zur grauen


Das was sich derzeit bei uns auf dem Rasen und intern abspielt ist zweifelsohne eine Fortführung dessen.Wenn ich hier überhaupt so etwas wie eine ’Handschrift’ erkennen kann, dann diese.

Sollte Skibbe gehen müssen und Völler bleiben, steht zu befürchten dass Völler garantiert noch einen geschmeidigen Kumpel kennt den er hier unterbringen kann.
Wer sein Ziel nicht genau kennt kommt am weitesten

830

Friday, November 24th 2006, 4:50pm

sodele, nachdem ich jetz ne nacht über das spiel geschlafen hab und mich wieder beruhigt habe, ein kurzes statement von meiner seite.

was wir da gestern mit ansehen mussten, war irgendwie schon eine frechheit... nicht unbedingt von der mannschaft, aber auch vom trainer, der wie so oft in dieser saison, den jugendlichen den vorzug vor den gestandenen profis lässt.

das wir in der abwehr ein defizit haben und nicht anders können, ist klar und dürfte seine entscheidungen dort, entschuldigen.

aber warum kommt ein schwegler für barnetta, wenn wir einen freier draußen haben?
wie sich später zeigte, war der kleine hobbit ein dauerbrenner, der richtig dampf gemacht hatte.

die 2. strittige personalentscheidung war die auswechlung vom ramelow.
ich weiß ja nicht was skibbe gesehen hat, aber ich hab das spiel auf video und außer ihm hat hinten keiner dazwischengehauen. ok, wie immer ein wenig ungestüm, aber der mann hat zeichen gesetzt. hinten wie vorne. denn der keeper war ein wahrer fliegenfänger bei fernschüssen... das hätte man nutzen sollen... anstatt viel zu oft flanken in die mitte zu bringen, die an den "englischen towern" hängen blieben.
hier hätte ein athirson sicher mehr dampf gebracht, als ein de wit, der nach vorne nicht stattgefunden hat. (is 1 mal kurz aufgetaucht mit ner grätsche).

ich habe dies zwar schon des öfteren hier geschrieben, aber ich sags nochmal in aller deutlichkeit.
der skibbe war als dfb trainer mit rudi zusammen schon wenig überzeugend und das ist er heute noch.
er ist weder motivator noch stratege, sondern eher mr. nice guy, der mit den spielern gut auskommt... was kein wunder is, der bekommt die klappe ja nicht auf.
gestern auch wieder... da sitzt der still und leise auf der bank, anstatt die mannschaft anzutreiben ...
ich find der mann is fehl am platz und wenn das so weiter geht, können wir den pokal abschreiben.

es gibt somit nur eine maßnahme... der kerl muss gehen und ein mann her, der weiß, wie man in einer solchen situation zu handeln hat.
denn die mannschaft hat potential... zwar ein loch in der abwehr, aber der rest steht... nur kann er das nicht zu einer einheit formen
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

831

Friday, November 24th 2006, 4:52pm

Quoted

Original von Chef-Trainer
SKIBBE & VORSTAND RAUS

Leute der Mann und alle seine "Angehörigen" gehören vom Hof gejagt!!!!Wenn DIE weiter wurchteln dürfen dann geht UNSER SVB vor die Hunde und die werden sowieso eines Tages wie die Ratten das sinkende Schiff verlassen und uns bleibt nur ein Trümerhaufen!!!!Das dürfen WIR,DIE Fans nicht zulassen!!!!!

Es gilt jetzt darum mit allen Druckmitteln,die wir haben,Verein und Vorstand dazu zu zwingen einen Kurswechsel herbei zuführen!!!Beginnen muss dieser mit der Entlassung dieses Inkomptenten-Trainers!!!


:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
Stefan Kießling, ein Fan der Stadt: “Leverkusen macht mich glücklich."

832

Friday, November 24th 2006, 4:53pm

Schwegler für Barnetta war schon in ordnung wobei Schwegler nicht so offensiv zu werke geht wie Barni. Alleridngs war die Ramelow Auswechslung echt unverständlich...und wieso einen kleinen De Wit einwechseln wenn man jetzt gerade Kopfballduelle gewinnen muss. So damit ist das Spiel bei mir abgehakt...
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

833

Friday, November 24th 2006, 5:09pm

schwegler hin oder her... aber wieso nicht gleich den freier?!
der spielt ja auch auf links und hät dann vielleicht schon früher mehr druck nach vorne entwickeln können...

schwegler is jung und unerfahren... ich hät da eher auf die erfahrung einigerl eute gesetzt. denn das is internationaler pokal und kein kindergeburtstag
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

834

Friday, November 24th 2006, 5:17pm

Quoted

Original von Chef-Trainer
SKIBBE & VORSTAND RAUS

Leute der Mann und alle seine "Angehörigen" gehören vom Hof gejagt!!!!Wenn DIE weiter wurchteln dürfen dann geht UNSER SVB vor die Hunde und die werden sowieso eines Tages wie die Ratten das sinkende Schiff verlassen und uns bleibt nur ein Trümerhaufen!!!!Das dürfen WIR,DIE Fans nicht zulassen!!!!!

Es gilt jetzt darum mit allen Druckmitteln,die wir haben,Verein und Vorstand dazu zu zwingen einen Kurswechsel herbei zuführen!!!Beginnen muss dieser mit der Entlassung dieses Inkomptenten-Trainers!!!


Du sprichst mir aus der zornigen Seele!!! :bayerapplaus :bayerapplaus :LEV6
:LEV3
Lieber Ziegenpeter als Ziegenbock !!!

835

Friday, November 24th 2006, 5:19pm

Quoted

Original von iceman187
schwegler hin oder her... aber wieso nicht gleich den freier?!
der spielt ja auch auf links und hät dann vielleicht schon früher mehr druck nach vorne entwickeln können...

schwegler is jung und unerfahren... ich hät da eher auf die erfahrung einigerl eute gesetzt. denn das is internationaler pokal und kein kindergeburtstag


JA gut da gebe ich dir recht!

Schwegler ist sicherlich kein Schlechetr und er passte auch rein aber mit freier wäre mehr Erafhrung gekommen. Aber dann wäre Schnix wieder RV wobei das dann wiederrum die Idee von Skibbe noch am ehesten umsetzen würde...
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

836

Friday, November 24th 2006, 5:22pm

WIESO GEHEN DANN HÖCHSTENS 10 MANN NACH DEM SPIEL VOR DIE PARKPLÄTZE UND PFEIFEN DEM TRAINER UND VORSTAND IHRE MEINUNG.
BEIM BAYER IST ES EINFACH VIEL ZU RUHIG, ANSTATT NUR INS FORUM SEINE MEINUNG ZU POSTEN, SOLLTE JEDER DER GEGEN DEN TRAINER BZW. VORSTAND IST, DIESE AM SONNTAG, FALLS DIE MANNSCHAFT WIEDER SOLCH EINE LEISTUNG BRINGT, EMPFANGEN.

837

Friday, November 24th 2006, 5:24pm

Quoted

Original von zarathustra
WIESO GEHEN DANN HÖCHSTENS 10 MANN NACH DEM SPIEL VOR DIE PARKPLÄTZE UND PFEIFEN DEM TRAINER UND VORSTAND IHRE MEINUNG.
BEIM BAYER IST ES EINFACH VIEL ZU RUHIG, ANSTATT NUR INS FORUM SEINE MEINUNG ZU POSTEN, SOLLTE JEDER DER GEGEN DEN TRAINER BZW. VORSTAND IST, DIESE AM SONNTAG, FALLS DIE MANNSCHAFT WIEDER SOLCH EINE LEISTUNG BRINGT, EMPFANGEN.


Wenn es kommt wie zu befürchten, dann bin ich dabei.

838

Friday, November 24th 2006, 5:26pm

Quoted

Original von Alucard

Quoted

Original von iceman187
schwegler hin oder her... aber wieso nicht gleich den freier?!
der spielt ja auch auf links und hät dann vielleicht schon früher mehr druck nach vorne entwickeln können...

schwegler is jung und unerfahren... ich hät da eher auf die erfahrung einigerl eute gesetzt. denn das is internationaler pokal und kein kindergeburtstag


JA gut da gebe ich dir recht!

Schwegler ist sicherlich kein Schlechetr und er passte auch rein aber mit freier wäre mehr Erafhrung gekommen. Aber dann wäre Schnix wieder RV wobei das dann wiederrum die Idee von Skibbe noch am ehesten umsetzen würde...


Scheiß auf Skibbe!!!
Lieber Ziegenpeter als Ziegenbock !!!

839

Friday, November 24th 2006, 5:29pm

Quoted

Original von zarathustra
WIESO GEHEN DANN HÖCHSTENS 10 MANN NACH DEM SPIEL VOR DIE PARKPLÄTZE UND PFEIFEN DEM TRAINER UND VORSTAND IHRE MEINUNG.
BEIM BAYER IST ES EINFACH VIEL ZU RUHIG, ANSTATT NUR INS FORUM SEINE MEINUNG ZU POSTEN, SOLLTE JEDER DER GEGEN DEN TRAINER BZW. VORSTAND IST, DIESE AM SONNTAG, FALLS DIE MANNSCHAFT WIEDER SOLCH EINE LEISTUNG BRINGT, EMPFANGEN.


Gut, ich bring ein paar Brötchen mit. :LEV19

840

Friday, November 24th 2006, 5:55pm

Quoted

Original von Denne

Quoted

Original von zarathustra
WIESO GEHEN DANN HÖCHSTENS 10 MANN NACH DEM SPIEL VOR DIE PARKPLÄTZE UND PFEIFEN DEM TRAINER UND VORSTAND IHRE MEINUNG.
BEIM BAYER IST ES EINFACH VIEL ZU RUHIG, ANSTATT NUR INS FORUM SEINE MEINUNG ZU POSTEN, SOLLTE JEDER DER GEGEN DEN TRAINER BZW. VORSTAND IST, DIESE AM SONNTAG, FALLS DIE MANNSCHAFT WIEDER SOLCH EINE LEISTUNG BRINGT, EMPFANGEN.


Gut, ich bring ein paar Brötchen mit. :LEV19


Bin dabei...

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests