Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

801

Friday, November 24th 2006, 12:23pm

ich finde es auch so. der Skibbe muss den Verein verlassen alles andere hat keinen Sinn mehr.. Gestern war echt das schlechteste Spiel vom Bayer seit langen für mich.. da war nichts!! keine Leidenschaft kein kampf einfach nichts .. Ich hab schon Grauen vor Sonntag :LEV9

802

Friday, November 24th 2006, 12:26pm

Skibbe RAUS!
Einfach nur weg mit dem Typen.

803

Friday, November 24th 2006, 12:27pm

ich bins skibbe.. ich setze barnetta auf die RV position .. lächerlicher gehts gar nicht.. vielleicht sollte er gegen cottbus voronin ins defensive mittelfeld schicken .. oh man .. hoffentlich ist er bald weg mir fällt dazu nichts mehr ein ..

This post has been edited 1 times, last edit by "warden" (Nov 24th 2006, 12:27pm)


804

Friday, November 24th 2006, 12:28pm

Skibbe geh einfach....und das so schnell wie möglich. Jedes weitere Spiel mit Skibbe ist verschwendete Zeit! Absolut untragbar der Mann, die Mannschaft zeigt keine Reaktion.

805

Friday, November 24th 2006, 12:31pm

Quoted

Original von Gonzo04
Ich weiß nur, dass ich ich so lange nicht mehr ins Stadion gehe, bis der Skibbe weg ist. Für die Scheisse die unsere Mannschaft unter dem spielt, zahle ich nicht minimum 20 Euro pro Karte!

Ich zahle übrigens ein Vielfaches von dem, was die meisten hier für subventionierte Platz + JK ausgeben und ich hab's bislang immer sehr gerne getan, weil ich's auch als Herzensangelegenheit empfand. Gestern abend hab ich jedoch zum 1. Mal intensiver darüber nachgedacht, warum ich mir so eine Scheisse noch antue. Das triviale Gequatsche vom "ich guck so wie mein Dackel beim Pinkeln"- Übungsleiter gibt mir (fast) jedes Mal den Rest! :LEV15

*bin eigentlich überhaupt nicht über-anspruchsvoll , depressiv o.ä. veranlagt!

806

Friday, November 24th 2006, 12:31pm

Hoffe er ist ganz schnell weg. Die Mannschaft ist ja nur noch ein Hühnerhaufen.

807

Friday, November 24th 2006, 12:36pm

Quoted

Original von portello

Quoted

Original von Gonzo04
Ich weiß nur, dass ich ich so lange nicht mehr ins Stadion gehe, bis der Skibbe weg ist. Für die Scheisse die unsere Mannschaft unter dem spielt, zahle ich nicht minimum 20 Euro pro Karte!

Ich zahle übrigens ein Vielfaches von dem, was die meisten hier für subventionierte Platz + JK ausgeben und ich hab's bislang immer sehr gerne getan, weil ich's auch als Herzensangelegenheit empfand. Gestern abend hab ich jedoch zum 1. Mal intensiver darüber nachgedacht, warum ich mir so eine Scheisse noch antue. Das triviale Gequatsche vom "ich guck so wie mein Dackel beim Pinkeln"- Übungsleiter gibt mir (fast) jedes Mal den Rest! :LEV15

*bin eigentlich überhaupt nicht über-anspruchsvoll , depressiv o.ä. veranlagt!


Ich glaube dir dass du ein vielfaches zahlst. Ich zahle auch mehr. Ich habe ja bewusst "Minimum 20€" geschrieben. Nach dem ich leider keine Jahreskarte mehr habe, sitze ich mit Frau und Neffen meistens im B-Block und zahle pro Kopf 31 €. Und das tue ich mir nicht mehr an, solange beim Bayer nichts passiert!

Verlieren kann man, auch gegen Unterklassige. Es kommt aber darauf an, wie man verliert, und vor allen Dingen mit welcher Einstellung. Und dieses Lustlosigkeit besteht nicht erst seit gestern, sondern ist nach dem Schalke Spiel die einzige Konstanz, die man in unserem Team feststellen kann.
Titel: W11 Liga 4 Meister 2012/2013

This post has been edited 1 times, last edit by "Gonzo04" (Nov 24th 2006, 12:36pm)


808

Friday, November 24th 2006, 12:49pm

Skibbe muß endlich gehen!

Ich finde nach den letzten Spielen sollte langsam allen klar sein, daß uns ein Michael Skibbe noch in Abstiegsgefahr bringen wird!

Ich glaube zwar durchaus, daß Skibbe sehr viel von der Trainerarbeit versteht, bestimmt mehr als manch ein anderer Kollege seiner Zunft.

Aber erhat keine Lobby, kann die Mannschaft nicht motivieren und verdammt nochmal er holt nichts aus der Mannschaft raus!!!!!!!!!!!!!!!

Beispiele: Kießling: Ist noch nicht bei uns angekommen, hat in der letzten Saison in Nürnberg alles gezeigt was er kann! Wo ist dieses talent plötzlich hin?
Barbarez: War in Hamburg immer für 12 - 15 Tore pro Saison gut! Wird hin un her geschoben, keine klare Linie zu erkennen.
Freier: Hat gestern endlich mal wieder was positives gezeigt, steckt aber schon ewig in einem Tief!
u.s.w.
Nächstes Beispiel die Einkaufspolitik: Wir holen mit Madouni einen Mann von der Bank in Dortmund!!!! Und der soll unsere Abwehr stabilisieren???
Das einzige was der kann ist lange Bälle nach vorne schlagen, die gleich wieder verloren gehen.

Und der Völler meint doch tatsächlich im Kicker das sie in Leverkusen hochzufrieden mit dem Trainer sind!
In der Bundesliga auf dem 12. Platz, 3 Punkte von einem Abstiegsrang entfertnt. Vor uns stehen mannschaften wie Cottbus, Wolfsburg, Frankfurt, Bielefeld oder Nürnberg. Die sind doch personell nicht wirklich stärker als wir?

Gruß aus Berlin

809

Friday, November 24th 2006, 1:08pm

lupo schön das du auch mal die Augen auf gemacht hast etwas spät aber egal! Und ich bleibe dabei Skibbe is doch kein Trainer, wenn überhaupt ne Witzfigur als Co-Trainer der Typ hat sportlich nichts erreicht. Oha die sind ja Fizeweltmeister geworden hab ich ja fast vergessen, aber schaut euch die Spiele von damals an und die Wm-Spiele unter Klinsmann das war ne ganz andere Truppe die konnten Fußball spielen und 2002 sind wir am ersten starken Gegner gescheitert und das wir es ins Finale geschafft haben lag an den schwachen Gegner wie Südkorea das war lachhaft! Und die Rückrunde letztes Jahr hatte viel mit einer guten Leistung von Berbatov zu tun aber Skibbe hatte kein System. Skibbe ist und bleibt ein Fehleinkauf. Wir können den ja auch bis zum Ende halten und dann den Auge rufen um uns wieder rauszureiten :LEV14. Nach dem Cottbusspiel wird er fliegen, aber viele Probleme bleiben wie Völler und Holzi erst wenn die weg sind gehts langfristig wieder hoch für Bayer! :LEV3
Arturo VIDAL, Arturo VIDAL. HELMES KOMM ZURÜCK!

810

Friday, November 24th 2006, 2:01pm

Quoted

Original von lupo
Zum letzten Mal für Dich zum Ausdrucken:

Mit dieser Mannschaft ist mehr drin als solches Gruselgekicke wie bspw. gestern.


Einzig und allein darum gings.

Von einzigartigem Durchblick bei mir war nie die Rede.
Lediglich habe ich darauf hingewiesen, dass Du mein Posting missinterpretiert hast - sonst könntest Du nicht an mich addressiert schreiben, dass ich den Kader für verbessert halten würde gegenüber der letzten Saison.


Kann ich mich darauf verlassen, dass es das letzte Mal war?

Aber alle Polemik beiseite. Offenbar ist das Gesamtbild immer noch nicht bei jedem angekommnen.

Ja, dieser Kader kann mehr als gestern gezeigt. Ja, die Tabellensituation spiegelt nicht das Potenzial der Mannschaft wider.

Aber die Frage ist und bliebt, was könnte denn diese ach so schlummernde Zaubermannschaft, mit diesem überragenden Torwart, dem so oft geschmähten Madouni (nicht von mir) und damit verbunden dieser desolaten Verteidigung, dem alten Barbarez und dem scheinbar Komplettausfall im Sturm denn alles so bewegen?

Ja, man könnte sich mal zu einem tollen Spiel gegen Schalke aufraffen und auch gegen so manch anderen Gegner schön aufspielen. Ja, und? Das schafft Aachen und Mainz auch.

Das wird aber auch nichts daran ändern, dass diese Mannschaft mit oder ohne Skibbe max. um Platz 6 (eigentlich eher 7) bis 9 mitspielt.

Da wird kein anderer Trainer was daran ändern.

This post has been edited 1 times, last edit by "KlausBuchmann" (Nov 24th 2006, 2:03pm)


811

Friday, November 24th 2006, 2:02pm

Lieber Weihnachtsmann,

ich wünsche mir zu Weihnachten, daß der Michael Skibbe nicht mehr Fußballtrainer bei meiner Lieblingsmannschaft Bayer04 Leverkusen ist.
Ganz toll wäre es, wenn wir wieder jemanden bekommen würden, der weiß wie man mit den Fußballspielern umgehen muß und wie man seine eigene Motivation (die sollte er haben) auf die Fußballspieler übertragen kann.
In den ganzen tollen amerikanischen Sportfilmen aus den 80er Jahren kommt dann immer so eine tolle Musik und dann bekommt man eine Gänsehaut vor dem Bildschirm und die Mannschaften aus den Filmen schaffen dann immer so ganz unmögliche Sachen.
So etwas, wie eine Meisterschaft *träum* oder andere Erfolge. z.B. die nächste Runde im UEFA-Cup.
So einen Trainer hatten wir mal, aber der ist uns leider abhanden gekommen, weil einigen Leuten seine Nase nicht gefallen hat. Das hat den Mann dann verwirrt und er hat komische gelogene Sachen im Fernsehen erzählt.

Wenn ich mir noch mehr wünschen darf, dann hätte ich auch gerne wieder einen lustigen neuen Chef für den Fußballverein, der auch mal, wie Dagobert Duck, in seinen Geldspeicher schaut und etwas Geld nimmt, um wieder Fußballspieler zu kaufen, bei denen Fußball auch der Hauptberuf ist und die das ordentlich gelernt haben.
Der Chef, den wir jetzt da haben macht mir, als kleinen Jungen, Angst, weil der immer wie der Böse von den Schlümpfen aussieht.

Ich hoffe, daß meine Wünsche in Erfüllung gehen.
Don´t call it Schnitzel

812

Friday, November 24th 2006, 2:32pm

Quoted

Der Chef, den wir jetzt da haben macht mir, als kleinen Jungen, Angst, weil der immer wie der Böse von den Schlümpfen aussieht.


Wolfgang "Gargamel" Holzhäuser, rofl! Und Skibbe ist Azraël!:LEV14
Contra Rückennummernschändung #9

This post has been edited 1 times, last edit by "Bilba04" (Nov 24th 2006, 2:34pm)


813

Friday, November 24th 2006, 2:32pm

Quoted

Das wird aber auch nichts daran ändern, dass diese Mannschaft mit oder ohne Skibbe max. um Platz 6 (eigentlich eher 7) bis 9 mitspielt.

Da wird kein anderer Trainer was daran ändern.


[Spekulationsmodus] Wahrscheinlich nicht. Andererseits wird kein Verein auf Dauer einen leitenden Angestellten halten können, dessen Reputation beim (zahlenden) Publikum - respektive der Treuesten der Treuen darunter - noch nicht einmal mehr von einem gew. Mitleids-Faktor (im Sinne des Wortes s.Doll oder hier z.T. Auge) getragen wird..c'est la vie.

814

Friday, November 24th 2006, 2:33pm

Skibbe bleibt.

Wenn ich heute wieder die Interviews lese.

Alle sind Schuld, die Spieler, die Fans, der geniale Berbatow, das Überteam Tottenham - nur nicht der Trainer, der ist erste Sahne.

Mir reicht es!

Auch wenn wir alle noch ausstehenden Spiele verlieren werden Völler und Holzhäuser den gleichen Mist erzählen und Skibbe kann weiterwurschteln.

SCHNAUZE VOLL!

815

Friday, November 24th 2006, 2:44pm

vor 3 jahren noch spitze in der liga, im europäischen wettbewerb, im pokal... jetzt aus den letzten beiden wettbewerben draußen (oder so gut wie^^) und in der liga ganz unten. wenn wir die fußball gmbh mal als unternehmen betrachen, dann gehört schon viel kunst dazu, ein team so blind zu leiten. das geht nicht nur an skibbe, das bezieht soch vor allem auf die inkompetenz, die sich in der geschäftsführung sammelt. das man mit skibbe noch verlängern wollte, ist ja nur ein weiteres i-tüpfelchen. der bayer braucht nen großputz...
Stefan Kießling, ein Fan der Stadt: “Leverkusen macht mich glücklich."

816

Friday, November 24th 2006, 2:50pm

Quoted

Original von halminho04
Unser guter Rudi hat doch angeblich soooo gute Kontakte. Also, Kasse auf Herr Holzhäuser und her mit dem Hitzfeld!!


also wer an das märchen glaubt, das der hitzfeld hier nochmal aufbauarbeit leistet und quasi von vorn anfängt, dem ist nicht mehr zu helfen.

sportlich is ja hier alles im arsch derzeit. bis auf schnix.

der hitzfeld wird nur nochmal trainer bei chelsea, real oder barca. hitzfeld ist einer der besten trainer der welt. was bitteschön sollte der hier bei uns?

schminkt euch diesen traum ma schön ab. ausserdem glaube ich nicht das holzi soviel kohle ausgeben würde für nen übungsleiter. mit hitzfeld wäre zwar erfolg quasi programmiert, aber das würde auch ne stange kosten.

da ist der rehhagel aber 3mal billiger und leichter her zulocken. da kann der rudi seine gute beziehung zum otto spielen lassen. schließlich hat der rudi die ganze scheisse derzeit auch mit kräftig eingebrockt.

auf jeden fall is mir einer mit herzblut lieber als so eine lustlos-gurke wie der skibbe, der ja ohne anzeigetafel gar nich wüsste wie es grad steht, so abwesend wie der auf seiner bank hockt.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

817

Friday, November 24th 2006, 2:53pm

Quoted

also wer an das märchen glaubt, das der hitzfeld hier nochmal aufbauarbeit leistet und quasi von vorn anfängt, dem ist nicht mehr zu helfen.

im prinzip stimme ich dir zu, dass das wohl mehr wunschdenken ist als alles andere. andererseits: wer hätte gedacht, dass der daum zu kölle kütt^^
Stefan Kießling, ein Fan der Stadt: “Leverkusen macht mich glücklich."

818

Friday, November 24th 2006, 2:55pm

Quoted

Original von scout

Quoted

also wer an das märchen glaubt, das der hitzfeld hier nochmal aufbauarbeit leistet und quasi von vorn anfängt, dem ist nicht mehr zu helfen.

im prinzip stimme ich dir zu, dass das wohl mehr wunschdenken ist als alles andere. andererseits: wer hätte gedacht, dass der daum zu kölle kütt^^


Weil in Köln dank Meier die Kohle locker sitzt und kein Sparkommissar die Zügel anzieht!

Wobei das nicht bedeuten soll, daß die ruinösen Methoden eines Meier jetzt zu befürworten sind.

819

Friday, November 24th 2006, 2:57pm

zitat skibbe^^

Quoted


"Wir werden alles daran setzen, Cottbus niederzukämpfen"



lol hab ich diese sasion irgendwie schon des öfteren gehört^^:LEV18
Viva Barcelona

820

Friday, November 24th 2006, 3:00pm

Quoted


'Wir wären ganz schlecht beraten, den Kopf in den Sand zu stecken. Im Abwärtstrend müssen wir die richtige Antwort finden', lautete die Durchhalteparole von Skibbe. Immerhin habe er zwischen der 46. und 75. Minuten gesehen, wie es sein sollte: 'Da haben wir dem Gegner Paroli geboten und durch Bernd Schneider einen Pfostenschuss gehabt.'




*schönred*
Viva Barcelona

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests