Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4,141

Monday, April 30th 2007, 11:43am

Quoted

Original von bulleroth

Quoted

Original von turtle 04
Pro PAULE FREIER!


Hör' mir auf mit Freier - der stolpert über weiteste Strecken der Saison nur rum und auch meilenweit hinter seiner Form hinterher.

Wie Kieß ist er einer der viel Vertrauen und Streicheleinheiten von Außen braucht einigermaßen um auf Touren zu kommen. Ich nehm' an beide leiden etwas unter der Verunsicherung die Meister Skibby selbst ständig ausstrahlt - mal von der Fachkompetenz abgesehen.

Wenn er das Vertrauen genießen würde, hätte er im rechten Mittelfeld oder als Rechtsaußen/Außenstürmer einen Stammplatz und Schnix wäre auf seiner stärksten Position zu Hause: ZENTRAL!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "ElFundi" (Apr 30th 2007, 11:58am)


4,142

Monday, April 30th 2007, 11:47am

@elfundi Was soll das jetzt? Absoluter Quatsch ist vielleicht dass du nur mit anderen Worten das selbe wiederholst. Freier hat eben nun mal nicht das Vertrauen des Trainers zum Stammspieler und spielt deshalb zigfach schlechter als er könnte - findet seinen Rhythmus nicht.

4,143

Monday, April 30th 2007, 11:58am

Quoted

Original von bulleroth
@elfundi Was soll das jetzt? Absoluter Quatsch ist vielleicht dass du nur mit anderen Worten das selbe wiederholst. Freier hat eben nun mal nicht das Vertrauen des Trainers zum Stammspieler und spielt deshalb zigfach schlechter als er könnte - findet seinen Rhythmus nicht.

Du hast recht, habe anscheinend ein paar Worte in deinem Beitrag überlesen und im Kopf durch andere ersetzt. Sorry :LEV18

4,144

Monday, April 30th 2007, 11:59am

Quoted

„Ich bin stinksauer. Der Gegner hat in der zweiten Halbzeit keine Torchance und macht ein Tor. Wir hätten den Punkt redlich verdient gehabt[/“

Allein für den letzten Satz würden in anderen Erdteilen Leute gesteinigt und das Wort "redlich" in diesem Zusammenhang, nach solch einem Spiel, ist sicher irgendwo im Universum das böseste nur erdenkliche Schimpfwort. Irgendwo muss es doch für sowas 'ne Beschwerdestelle geben.

4,145

Monday, April 30th 2007, 1:26pm

Wer würde den mit mir mal zum train kommen und da fuer stimmung sorgen alleine bringt es nichts aber meckern kann jeder, aber dann das dem Meistertrainer ins Gesicht zu sagen traut sich keiner^^ und jetzt kommt nicht mit dem Argument keine Zeit.^^
Arturo VIDAL, Arturo VIDAL. HELMES KOMM ZURÜCK!

4,146

Monday, April 30th 2007, 4:58pm

Quoted

Original von Philipp
Wer würde den mit mir mal zum train kommen und da fuer stimmung sorgen alleine bringt es nichts aber meckern kann jeder, aber dann das dem Meistertrainer ins Gesicht zu sagen traut sich keiner^^ und jetzt kommt nicht mit dem Argument keine Zeit.^^


Bezahle mir die 400 km Anfahrt und ich schrei dem Skibbe 2 Stunden die Ohren wund!!!
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

4,147

Monday, April 30th 2007, 5:02pm

Ist es nicht eher an der Zeit dem Völler mal ein paar ordentliche Worte mit auf dem Weg zu geben? Solange Skibbe Narrenfreiheit unter Völler geniest, könnt ihr den Skibbe kritisieren wie ihr wollt.

Völler muss endlich mal von dieser Kumpanei abtreten und dem Trainer klar machen das hier Maßstäbe gelten wie bei jedem anderen Verein auch.

Sollen die Fans erst darauf hoffen das der 6. Platz vergeigt wird, damit der Führungsetage mal ein Licht aufgeht?

Hatte hier dieser Tage mal dieses grauenhafte Sprichwort gelesen: Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Is was wahres dran.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

4,148

Monday, April 30th 2007, 6:06pm

Na sowas, da ist man mal nen paar Tage nicht im Lande und dann passiert geradezu Ungeheuerliches!

Ein Ereignis, welches ich mir nicht mal mehr in Träumen vorstellen konnte: Sergej Barbarez, seines Zeichens unser überragender Führungsspieler (statistisch gesehen und was die inneren Werte betrifft) sitzt zu Beginn eines nicht ganz unwichtigen Spieles von Bayer 04 unter Leitung von Vizeweltmeistertrainer Michael Skibbe auf der Bank!

Unfassbar. Der helle Wahnsinn. Unbegreiflich.

Auch nicht erklärbar. Siehe die Aussage von Skibbe, die hier irgendwo als Begründung zitiert wurde und an Komik mal wieder nicht zu übertreffen ist ("ohne Barbarez, weil die Nürnberger so laufstark sind...")
Eine Stärke, die wirklich nur den 1.FC Nürnberg in der Bundesliga auszeichnet...


Aber zum Glück nur ein Versehen. Seit gestern ist alles wieder beim Alten und Vertrauten.
Seit gestern führt der Sergej unsere Mannschaft wieder in gewohnt beeindruckender Manier und entlastet Bernd Schneider, der ganz allein im zentralen offensiven Mittelfeld schlichtweg überfordert war gegen die Nürnberger.

Gut, dass unser Trainerfuchs da schnell wieder zur erprobten Erfolgstaktik zurückgefunden hat.
Schwamm drüber, dass der Erfolg sich denkbar knapp nicht eingestellt hat. Beinahe hätte es doch mit dem 1 Punkt in Cottbus geklappt.

Aber nicht tragisch.
Im nächsten Spiel wird alles besser. Bestimmt!

Irgendwann muß sich diese geniale 1-Stürmer-Variante mit Barbarez dahinter doch mal so richtig auszahlen.

Ein anständiger sechster Platz ganz knapp vor Hannover und Cottbus - das wäre doch ganz, ganz toll und ein angemessener Gegenwert für diese vielen, vielen überragenden Spiele die wir in dieser Saison bewundern durften.
Insbesondere dank Sergej Barbarez und unserem unermüdlichen und so sympathisch unverbesserlichen Super-Trainer.

Nur weiter so! Bald wird uns jede Beton-Firma der Welt sponsern wollen, so grau wie wir mittlerweile in mindestens jedem zweiten Spiel auftreten.





PS: Für alle, die den Hinweis brauchen: Die Ironietaste an meiner Tastatur läßt sich bei mir kaum noch abstellen, wenn ich dieses Mittelmaßgeplätscher ohne besonderen Ehrgeiz aber mit viel Methode ala Skibbe betrachte.

4,149

Monday, April 30th 2007, 6:08pm

Quoted

Original von lupo
Na sowas, da ist man mal nen paar Tage nicht im Lande und dann passiert geradezu Ungeheuerliches!

Ein Ereignis, welches ich mir nicht mal mehr in Träumen vorstellen konnte: Sergej Barbarez, seines Zeichens unser überragender Führungsspieler (statistisch gesehen und was die inneren Werte betrifft) sitzt zu Beginn eines nicht ganz unwichtigen Spieles von Bayer 04 unter Leitung von Vizeweltmeistertrainer Michael Skibbe auf der Bank!

Unfassbar. Der helle Wahnsinn. Unbegreiflich.

Auch nicht erklärbar. Siehe die Aussage von Skibbe, die hier irgendwo als Begründung zitiert wurde und an Komik mal wieder nicht zu übertreffen ist ("ohne Barbarez, weil die Nürnberger so laufstark sind...")
Eine Stärke, die wirklich nur den 1.FC Nürnberg in der Bundesliga auszeichnet...


Aber zum Glück nur ein Versehen. Seit gestern ist alles wieder beim Alten und Vertrauten.
Seit gestern führt der Sergej unsere Mannschaft wieder in gewohnt beeindruckender Manier und entlastet Bernd Schneider, der ganz allein im zentralen offensiven Mittelfeld schlichtweg überfordert war gegen die Nürnberger.

Gut, dass unser Trainerfuchs da schnell wieder zur erprobten Erfolgstaktik zurückgefunden hat.
Schwamm drüber, dass der Erfolg sich denkbar knapp nicht eingestellt hat. Beinahe hätte es doch mit dem 1 Punkt in Cottbus geklappt.

Aber nicht tragisch.
Im nächsten Spiel wird alles besser. Bestimmt!

Irgendwann muß sich diese geniale 1-Stürmer-Variante mit Barbarez dahinter doch mal so richtig auszahlen.

Ein anständiger sechster Platz ganz knapp vor Hannover und Cottbus - das wäre doch ganz, ganz toll und ein angemessener Gegenwert für diese vielen, vielen überragenden Spiele die wir in dieser Saison bewundern durften.
Insbesondere dank Sergej Barbarez und unserem unermüdlichen und so sympathisch unverbesserlichen Super-Trainer.

Nur weiter so! Bald wird uns jede Beton-Firma der Welt sponsern wollen, so grau wie wir mittlerweile in mindestens jedem zweiten Spiel auftreten.





PS: Für alle, die den Hinweis brauchen: Die Ironietaste an meiner Tastatur läßt sich bei mir kaum noch abstellen, wenn ich dieses Mittelmaßgeplätscher ohne besonderen Ehrgeiz aber mit viel Methode ala Skibbe betrachte.


:LEV6 :LEV5
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

4,150

Monday, April 30th 2007, 6:38pm

Quoted

Original von bulleroth
@elfundi Was soll das jetzt? Absoluter Quatsch ist vielleicht dass du nur mit anderen Worten das selbe wiederholst. Freier hat eben nun mal nicht das Vertrauen des Trainers zum Stammspieler und spielt deshalb zigfach schlechter als er könnte - findet seinen Rhythmus nicht.


Dennoch wurde der Vertrag voreilig verlängert - danach spielte Freier
keine 90 Minuten.
Was soll das?
Freier bleibt, trotz einiger wirklich guter Spiele, eine konstante und mannschaftsdienliche Spielzeit schuldig.
Insgesamt zu wenig für einen Verein, der Platz 5 als Minimalziel
sieht und dazu viel zu teuer!
Was passiert, wenn Freiers Paule aufdreht ist klar, nur tut er das,
unterm Strich, einfach zu selten.
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

4,151

Monday, April 30th 2007, 6:45pm

Quoted

Original von lionheart66
wisst ihr was mich ankotzt ?

wir stehen vor diesen mannschaften und haben - der papierform nach - eine top 5 mannschaft.

trotzdem bekommen wir weiche kniee vor diesen mannschaften weil vor allem von UNSEREM TRAINER das gewinnen wollen nicht vorgelebt wird.

vielmehr ruht man sich darauf aus, dass ja die anderen mannschaften auch noch ein schweres programm haben und wir den 6ten platz schon irgendwie verteidigen ...


eine schande ...


dem ist nichtsmehr hinzuzfügen

4,152

Monday, April 30th 2007, 7:37pm

Quoted

Original von mkoellmann

Quoted

Original von Philipp
Wer würde den mit mir mal zum train kommen und da fuer stimmung sorgen alleine bringt es nichts aber meckern kann jeder, aber dann das dem Meistertrainer ins Gesicht zu sagen traut sich keiner^^ und jetzt kommt nicht mit dem Argument keine Zeit.^^


Bezahle mir die 400 km Anfahrt und ich schrei dem Skibbe 2 Stunden die Ohren wund!!!



sag mir den Preis :LEV8
Arturo VIDAL, Arturo VIDAL. HELMES KOMM ZURÜCK!

4,153

Monday, April 30th 2007, 8:06pm

Also gestern habe ich die Taktik von Micha auch nicht verstanden.
Im Stadion war eindeutig zu sehen, dass er das 1-1 halten wollte - HALLO????

Gegen eine Mannschaft, die gegen den Abstieg kämpft?

Erst nach der erneuten Führung wurde langsam offensiv eingewechselt, es sassen mit Paul, Papa und Athi drei Offensivkräfte auf der Bank und was macht Hr. Skibbe - zusehen. Das ist doch echt nicht feierlich.....

Wer so leichtfertig Punkte daher schenkt, kann ganz schnell den UEFA-Cup-Platz verspielen.

Unverständlich für mich! :LEV17
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

4,154

Monday, April 30th 2007, 8:10pm

Quoted

Original von Der Schwatte
Also gestern habe ich die Taktik von Micha auch nicht verstanden.
Im Stadion war eindeutig zu sehen, dass er das 1-1 halten wollte - HALLO????


Da hast du aber doch alles richtig verstanden :bayerapplaus:LEV16
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

4,155

Monday, April 30th 2007, 9:56pm

Quoted

Original von Philipp
aber dann das dem Meistertrainer ins Gesicht zu sagen traut sich keiner


Das kannst Du auch alleine...

Btw: Barbarez ist für mich nicht der Problemfall schlecht hin. Übel stößt mir auf, dass ich kurz nach Osasuna von den Cottbus-Fahrern lesen / hören muss, dass Skibbe offensichtlich erneut nicht GEWINNEN wollte. Bei allen Fehlern die er macht, die machen auch andere, aber diesen elementaren Fakt des Fussballs trägt er nicht in sich. Und das kann nicht sein. Da kannst Du die Mannschaft auch nicht mit einer Gewinner-Mentalität anstecken.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

4,156

Monday, April 30th 2007, 10:34pm

kann ich nich weil das würde nichts bringen wenn da aber 100 leute den Tranerstuhl fordern kommt auch beim rudi was an^^
Arturo VIDAL, Arturo VIDAL. HELMES KOMM ZURÜCK!

4,157

Monday, April 30th 2007, 11:24pm

@erik

ich denke schon das er gewinnen will, er will nur nix riskieren und spielt auf sicher... oder angsthase, wie es einige leute nennen wollen.

jeder andere trainer, hätte gegen osasuna im rückspiel auf sieg gespielt, skibbe eher auf konter... wenn das geklappt hätte.
alles hinten rein und hoffen das wir 3 tore schießen... bzw 4 :LEV9
----------------------------------------------------------

wir haben noch 3 spiele... daraus sollten wir mindestens 4 punkte holen (1 sieg 1 unentschieden) dann müsste der 6. platz gesichert sein.
MINIMAL ZIEL!!!!!!!!!

sollten wir das verpassen, tür auf, ein tritt und skibbe fliegt raus.

denn dann sollte man nämlich konsequent sein und dieses rumgeeier nicht weiter dulden.
das kostet uns fans den letzten nerv und dem verein neben sportlichem prestige, was für transfers nicht unwichtig is, auch ordentlich geld.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

4,158

Tuesday, May 1st 2007, 12:39am

Quoted

Original von Philipp

Quoted

Original von mkoellmann

Quoted

Original von Philipp
Wer würde den mit mir mal zum train kommen und da fuer stimmung sorgen alleine bringt es nichts aber meckern kann jeder, aber dann das dem Meistertrainer ins Gesicht zu sagen traut sich keiner^^ und jetzt kommt nicht mit dem Argument keine Zeit.^^


Bezahle mir die 400 km Anfahrt und ich schrei dem Skibbe 2 Stunden die Ohren wund!!!



sag mir den Preis :LEV8


105 Euro hin + 105 Euro zurück mit der bahn!
Pro Adler
Pro Gonzo
Pro Kieß

4,159

Tuesday, May 1st 2007, 2:43am

Quoted

Original von lupo
Na sowas, da ist man mal nen paar Tage nicht im Lande und dann passiert geradezu Ungeheuerliches!

Ein Ereignis, welches ich mir nicht mal mehr in Träumen vorstellen konnte: Sergej Barbarez, seines Zeichens unser überragender Führungsspieler (statistisch gesehen und was die inneren Werte betrifft) sitzt zu Beginn eines nicht ganz unwichtigen Spieles von Bayer 04 unter Leitung von Vizeweltmeistertrainer Michael Skibbe auf der Bank!

Unfassbar. Der helle Wahnsinn. Unbegreiflich.

Auch nicht erklärbar. Siehe die Aussage von Skibbe, die hier irgendwo als Begründung zitiert wurde und an Komik mal wieder nicht zu übertreffen ist ("ohne Barbarez, weil die Nürnberger so laufstark sind...")
Eine Stärke, die wirklich nur den 1.FC Nürnberg in der Bundesliga auszeichnet...


Aber zum Glück nur ein Versehen. Seit gestern ist alles wieder beim Alten und Vertrauten.
Seit gestern führt der Sergej unsere Mannschaft wieder in gewohnt beeindruckender Manier und entlastet Bernd Schneider, der ganz allein im zentralen offensiven Mittelfeld schlichtweg überfordert war gegen die Nürnberger.

Gut, dass unser Trainerfuchs da schnell wieder zur erprobten Erfolgstaktik zurückgefunden hat.
Schwamm drüber, dass der Erfolg sich denkbar knapp nicht eingestellt hat. Beinahe hätte es doch mit dem 1 Punkt in Cottbus geklappt.

Aber nicht tragisch.
Im nächsten Spiel wird alles besser. Bestimmt!

Irgendwann muß sich diese geniale 1-Stürmer-Variante mit Barbarez dahinter doch mal so richtig auszahlen.

Ein anständiger sechster Platz ganz knapp vor Hannover und Cottbus - das wäre doch ganz, ganz toll und ein angemessener Gegenwert für diese vielen, vielen überragenden Spiele die wir in dieser Saison bewundern durften.
Insbesondere dank Sergej Barbarez und unserem unermüdlichen und so sympathisch unverbesserlichen Super-Trainer.

Nur weiter so! Bald wird uns jede Beton-Firma der Welt sponsern wollen, so grau wie wir mittlerweile in mindestens jedem zweiten Spiel auftreten.





PS: Für alle, die den Hinweis brauchen: Die Ironietaste an meiner Tastatur läßt sich bei mir kaum noch abstellen, wenn ich dieses Mittelmaßgeplätscher ohne besonderen Ehrgeiz aber mit viel Methode ala Skibbe betrachte.


Endlich ist er wieder da,es fehlte doch seit über ner Woche hier was im Skibbe Thread :LEV8 :LEV6
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

4,160

Tuesday, May 1st 2007, 2:46am

Quoted


Original von iceman187
wir haben noch 3 spiele... daraus sollten wir mindestens 4 punkte holen (1 sieg 1 unentschieden) dann müsste der 6. platz gesichert sein.
sollten wir das verpassen, tür auf, ein tritt und skibbe fliegt raus.


In der Hinrunde äußerten sich unsere Entscheidungsträger bei Tabellenplatz 13 sehr zufrieden mit der Arbeit Skibbes, insofern kannst du dir selbst ausrechnen bei welchem Tabellenstand – oder sollte ich Liga sagen ? - der fliegt…
Wer sein Ziel nicht genau kennt kommt am weitesten

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests