Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

16 801

Sonntag, 21. Mai 2017, 21:42

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

"Krieg dem DFB"? Ernsthaft?

Und jetzt?


Das Ding ist wenn du einen Ultra fragst warum man gegen den DFB in den Krieg zieht, wird dir kein einziger eine sinnvolle Antwort geben können. Rebellion ist Teil der Pubertät, auch wenn man nicht weiß warum und wogegen man rebelliert.


Bla bla, wieder mal eine leere These ohne Inhalt. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Spruchbänder hochgehalten werden ohne das man diese erklären kann. Falls doch, frage ich mich langsam wer hier in Wirklichkeit die Kleingeister sind.



Ich bitte dich. Dieser Freiheitskampf der Ultras gegen "das System" ist so alt wie die Kultur an sich und er wird nur geführt, damit man irgendwie sein Selbstdarstellungs-Bedürfnis ausleben kann.

Man stelle sich mal vor man nehme Ultras Fahnen, Spruchbänder, Choreos, Pyro und ihre Feindbilder weg. Sie wären in einer Existenzkrise, da sie sich dann ernsthaft Fußball anschauen müssten, wofür man eigentlich überhaupt kein Interesse hat---> Frag mal Sek SV.


Man stelle sich mal vor man nehme carvajal04 seinen Laptop, das Internet, Werkself.de, seine Komplexe und die Ultras weg. Er wäre in einer Existenzkrise, da er sich dann ernsthaft mit seinem eigenen Leben beschäftigen müsste, wofür er eigentlich überhaupt kein Interesse hat.
Lev-Fan aus Franken

SportVEREINIGUNG Bayer 04 Leverkusen (SVB) !

16 802

Montag, 22. Mai 2017, 08:02

"Krieg dem DFB"? Ernsthaft?

Und jetzt?


Das Ding ist wenn du einen Ultra fragst warum man gegen den DFB in den Krieg zieht, wird dir kein einziger eine sinnvolle Antwort geben können. Rebellion ist Teil der Pubertät, auch wenn man nicht weiß warum und wogegen man rebelliert.


Bla bla, wieder mal eine leere These ohne Inhalt. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Spruchbänder hochgehalten werden ohne das man diese erklären kann. Falls doch, frage ich mich langsam wer hier in Wirklichkeit die Kleingeister sind.



Ich bitte dich. Dieser Freiheitskampf der Ultras gegen "das System" ist so alt wie die Kultur an sich und er wird nur geführt, damit man irgendwie sein Selbstdarstellungs-Bedürfnis ausleben kann.

Man stelle sich mal vor man nehme Ultras Fahnen, Spruchbänder, Choreos, Pyro und ihre Feindbilder weg. Sie wären in einer Existenzkrise, da sie sich dann ernsthaft Fußball anschauen müssten, wofür man eigentlich überhaupt kein Interesse hat---> Frag mal Sek SV.


Meinste du bekommst auch mal einen Beitrag hin, ohne dich irgendwelcher haltlosen Behauptungen zu bedienen?
Anhand deiner Aussagen unterstreichst du nur, dass nicht ich der derjenige von uns beiden bin, der sich mal mit Sek. SV auseinandersetzen sollte. :levz1
Schlimm genug das Leute in deinem Alter immer noch nicht gecheckt haben, dass man um einiges weiter kommt wenn man miteinander statt übereinander redet.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

16 803

Montag, 22. Mai 2017, 10:00

Viele Menschen wären ohne Computer und Internetzugang noch bedeutungsloser, als sie es in ihrer offensichtlichen Krise bereits jetzt sind...
Einmal Löwe, immer Löwe!