Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

361

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:47

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

jetzt noch ein bisschen an den torbaschlüssen feilen :LEV14

362

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:50

Für Werder hat es gereicht, dennoch wieder mit dem ein oder anderen Klops.
Muss s...... sein, wenn man eine starke Leistung zähneknirschend hinnehmen muss. :LEV18

Für mich neben Bailey bester Mann auf dem Platz. Unglaublich präsent im Mittelfeld, enorm zweikampfstark, immer anspielbar und sogar vorne mit Abschlüssen. Toller Backup und für Baumi freut es mich ungemein. Weiter so!
Beruhigt Euch: Es hätte uns bei der Vereinswahl wesentlich schlimmer treffen können!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

363

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:05

Für mich neben Bailey bester Mann auf dem Platz.


Naja, Bailey war schwächer als in vielen Spielen vorher - Baumgartlinger hat sich weder besonders hervorgetan noch fiel er grob fehlerbehaftet auf (bis auf die üblichen zwei,drei Aussetzer, aber das ist man ja mittlerweile gewohnt) - und das gegen eine der schlechtesten Bundesligamannschaften.
Immerhin wurde er in der entscheidenden Schlussphase des Spieles gegen L.Bender ausgewechselt.
Interpretationsspielraum: Wollte der Trainer "auf Nummer sicher gehen"?

364

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:58

Für mich neben Bailey bester Mann auf dem Platz.


Naja, Bailey war schwächer als in vielen Spielen vorher - Baumgartlinger hat sich weder besonders hervorgetan noch fiel er grob fehlerbehaftet auf (bis auf die üblichen zwei,drei Aussetzer, aber das ist man ja mittlerweile gewohnt) - und das gegen eine der schlechtesten Bundesligamannschaften.
Immerhin wurde er in der entscheidenden Schlussphase des Spieles gegen L.Bender ausgewechselt.
Interpretationsspielraum: Wollte der Trainer "auf Nummer sicher gehen"?
Wäre schön, wenn du mal auf diese geringe Zahl pro post kommen würdest. Aber gerade das in der jetzigen Phase zu verlangen - wo dir deine Droge "Bayer04-Niederlage" schon seit Wochen genommen wurde - grenzt wohl an utopischem Verlangen. Zudem hat auch im Gegensatz zur deutschen Bundesliga - wo es dir vor Gebolze und mieser Qualität nur noch so graust - auch noch die chinesische Superliga mit Meistertrainer Schmidt Pause. Puuuhhhh.... ,noch ein weiterer Punkt mehr, der verhindert deine Stimmung aufzuhellen - du kannst einem wirklich leid tun. Immerhin ein kleiner Silberstreif am Horizont, hast du doch mit deinem Lieblingsthema Doping aktuell wieder etwas Nahrung bekommen...

Gute Besserung!!! :LEV7

365

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:56

Der Evangelikale braucht neue Tabletten.

366

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 22:01

War heute genau die richtige Option gegen diese robusten Gladbacher....mehr Licht, als Schatten heute.
Duschlampen haben nur eine Windung und leuchten sehr schwach!!!

367

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 07:31

War heute genau die richtige Option gegen diese robusten Gladbacher....mehr Licht, als Schatten heute.

Sehe ich genauso. Und wundere mich gleichzeitig... Dass ich den Kerl nochmal loben werde, hätte ich vor ein paar Wochen nie gedacht. Hat seine Sache aber in der Tat souverän gemacht.
F A R B E N S T A D T
LEVERKUSEN AM RHEIN

ARSCH HOCH! AUSWÄRTS FAHREN!

368

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:05

Männer das könnt ihr doch nicht ernst meinen...Gefühlt war jeder 2. Pass von ihm ein Fehlpass...ein Risikofaktor durch und durch für unser Spiel gestern...Er war nicht der enizige aber mal wieder mit im Team der grauen...Wünsche dem Kerl nur gutes aber nicht in unserem Trikot
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

369

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:12

Männer das könnt ihr doch nicht ernst meinen...Gefühlt war jeder 2. Pass von ihm ein Fehlpass...ein Risikofaktor durch und durch für unser Spiel gestern...Er war nicht der enizige aber mal wieder mit im Team der grauen...Wünsche dem Kerl nur gutes aber nicht in unserem Trikot
Genau so war es leider, unabhängig davon, dass er sich wie immer voll reingehauen hat (Wille und Einsatzbereitschaft konnte man ihm aber auch noch nie vorwerfen)

370

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:32

Ja, stimmt. Er hatte gestern gute und schlechte Szenen.
Die hatte aber fast jeder Spieler, ob es der schlimme Ballverlust von Tah oder die fehlerhaften Pässe von Brandt oder die Abwehrfehler von Retsos etc. waren
Außer bei Bailey, Leno und Bender fällt mir fast zu jedem die ein oder andere Situation ein.
Es bringt nichts sich immer Einen oder bei manchen hier im Forum auch gerne immer den gleichen Spieler rauszupicken.
Er hat sich mal wieder voll reingehängt und war nicht besser aber auch nicht schlechter als viele andere Spieler.

371

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:35

Für das Spiel gestern genau der richtige Mann.

Außer der einen Szene in der 1. Halbzeit wo er den Ball schlecht zurück auf Tah spielt hat er mir sehr gut gefallen.
Ihr im Osten, lebt auf uns're Kosten!

372

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 15:58


Männer das könnt ihr doch nicht ernst meinen...Gefühlt war jeder 2. Pass von ihm ein Fehlpass...ein Risikofaktor durch und durch für unser Spiel gestern...Er war nicht der enizige aber mal wieder mit im Team der grauen...Wünsche dem Kerl nur gutes aber nicht in unserem Trikot
Hatte halt ne Passquote von 87% :levz1

373

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:11

Hat sich gesteigert, zu Beginn nervös mit einigen schweren Fehlpässen. Später dann gut in den Zweikämpfen und auch mit solidem Passspiel. Trotzdem war das zu wenig, zu meist hat er viel zu tief gestanden und nach vorne hat er gar nichts unternommen. Das Zentrum wurde ganz klar von Gladbach dominiert, das wäre mit Aranguiz und oder Bender wohl nicht passiert.

Man muss ihm aber auch zu gute halten, dass Kohr einen rabenschwarzen Tag erwischt hat.

374

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:50

Bayer und der OFC, sehe das etwas anders/positiver. Baumgartlinger hat sehr tief gestanden, teilws. nur wenige Meter vor Tah und S. Bender, gewissermassen Libero vor der Abwehr. Bis auf einen groben Fehlpass in HZ 1 habe ich ihn nicht als Schwachpunkt ausgemacht, sondern eher als Stabilisator.

Schwach und unsicher (Stellungsspiel !) fand ich anfangs vor allem Retsos - der hat sich im Verlauuf des Speils gesteigert - und schwach und pomadig durchweg Brandt. Volland hing in der Luft, hat aber gekämpft und das Tor super vorbereitet. Tah war eigentlich der Beste, aber in HZ 1 und HZ 2 jeweils ein schlimmer Bock. Kohr fand ich von seiner recht offensiven Rolle überfordert, der kann die 6, aber m.E nicht die 8 wie gestern.

Insgesamt haben wir oft zu tief gestanden und viele Bälle zu schnell verloren.

Egal, auch mal glüchlich gewonnen, fast das erste Mal diese Saison. Und bei den FFröschen vom Niederrhein gewonnen.

375

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:25

Baumgartlinger ist limitiert, das wissen wir alle. Dafür hat er gestern ok-ish gespielt - und mal ganz ehrlich, ist ja nicht so, dass wir Alternativen gehabt hätten. Ein Kohr zB hat sich in dieser Hinrunde auch nicht überragend entwickelt (wie man sehen konnte), und alle anderen Kandidaten waren ja verletzt.

Der Baumi ist bei uns Ersatzmann fürs DM, und dafür ist sein Niveau ok. Ich finde es schade, dass es bei ihm hier nie für mehr gereicht hat; bei Mainz war er immer der absolute Boss im MF und auch in Übersicht und Passspiel hervorstechend. Da ist das Level bei uns aber offensichtlich doch ein anderes.

376

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18:30

Baumgartlinger ist limitiert, das wissen wir alle. Dafür hat er gestern ok-ish gespielt - und mal ganz ehrlich, ist ja nicht so, dass wir Alternativen gehabt hätten. Ein Kohr zB hat sich in dieser Hinrunde auch nicht überragend entwickelt (wie man sehen konnte), und alle anderen Kandidaten waren ja verletzt.

Der Baumi ist bei uns Ersatzmann fürs DM, und dafür ist sein Niveau ok. Ich finde es schade, dass es bei ihm hier nie für mehr gereicht hat; bei Mainz war er immer der absolute Boss im MF und auch in Übersicht und Passspiel hervorstechend. Da ist das Level bei uns aber offensichtlich doch ein anderes.



Punkt
"Der Sinn des Lebens ist deinem Leben einen Sinn zu geben."
Kool Savas - Der Beste Tag meines Lebens

377

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 21:26

Ein Kohr zB hat sich in dieser Hinrunde auch nicht überragend entwickelt (wie man sehen konnte),

Oh, von Kohr haben wir doch aber einige sehr starke Spiele gesehen, um einiges stärkere, als viele (mich eingeschlossen) sie ihm vor der Saison zugetraut hätten: robust, kampfstark, aggressiv, durchaus auch mit Zug zum Tor und schönen Assists. Da sehe ich schon eine deutliche Entwicklung.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

378

Freitag, 22. Dezember 2017, 07:45

Ein Kohr zB hat sich in dieser Hinrunde auch nicht überragend entwickelt (wie man sehen konnte),
Oh, von Kohr haben wir doch aber einige sehr starke Spiele gesehen, um einiges stärkere, als viele (mich eingeschlossen) sie ihm vor der Saison zugetraut hätten: robust, kampfstark, aggressiv, durchaus auch mit Zug zum Tor und schönen Assists. Da sehe ich schon eine deutliche Entwicklung.
Ich will auch nicht sagen, dass Kohr mich enttäuscht hätte (denn ich hatte 0 Erwartungen an diesen Transfer), aber er spielt halt nicht wie ein potentieller neuer Bender, sondern wie ein durchschnittlicher Bundesliga-DM. Ein Tor, ein Assist, Durchschnittsnote von 3,5 - dabei in so gut wie jedem Spiel aufgelaufen. Gerade letzteres hätte ich wirklich nicht gedacht - aber ich glaube nicht, dass er diesen Stammspieler-Status in den nächsten Jahren wird halten können.

Aber immerhin: einen Baumgartlinger, um mal wieder zum Thema zu kommen, kann Kohr hier bei uns sicherlich ersetzen. Weswegen ich mir gut vorstellen kann, dass zur neuen Saison vielleicht noch ein talentierterer DM zu uns stoßen und Baumgartlinger dann den Abflug machen wird.

379

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:56

Interessanter Fact: Mit ihm in der Startelf haben wir 6 von 7 Spielen gewonnen in der Hinrunde... :LEV19
Ihr im Osten, lebt auf uns're Kosten!

380

Donnerstag, 11. Januar 2018, 10:50

Interessanter Fact: Mit ihm in der Startelf haben wir 6 von 7 Spielen gewonnen in der Hinrunde... :LEV19



Trotz B. :D