Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21,101

Saturday, September 19th 2020, 5:38pm

Kennt den jemand?
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-rac1…iew/news/370954


Zentral heißt halt nicht offensiv...

Außerdem ist doch Emerson noch irgendwie mit Barca verbandelt...Wir waren doch auch mal an ihm interessiert, soll ein vielversprechender RV sein.

21,102

Saturday, September 19th 2020, 6:20pm

Kennt den jemand?
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-rac1…iew/news/370954


Zentral heißt halt nicht offensiv...

Außerdem ist doch Emerson noch irgendwie mit Barca verbandelt...Wir waren doch auch mal an ihm interessiert, soll ein vielversprechender RV sein.
Puig würde jeden unserer ZM in den Schatten stellen, dürfte aber nicht zu bekommen sein. Ich rechne mit ihm als Thiago-Ersatz in München, natürlich nur wenn er verkauft wird. Bei einer Leihe hätten wir ggf Chancen
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

21,103

Saturday, September 19th 2020, 9:00pm

Brandt fuer ein-zwei jahre fuer lau leihen.

21,104

Saturday, September 19th 2020, 9:02pm

Brandt fuer ein-zwei jahre fuer lau leihen.


von mir aus auch für 40 mio kaufen
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

21,105

Saturday, September 19th 2020, 9:17pm

Kennt den jemand?
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-rac1…iew/news/370954


Zentral heißt halt nicht offensiv...

Außerdem ist doch Emerson noch irgendwie mit Barca verbandelt...Wir waren doch auch mal an ihm interessiert, soll ein vielversprechender RV sein.


das ist wohl das größte Barca talent derzeit (gut, Gavi ist auch nicht schlecht aber halt auch erst 16 :D ). Wahnsinn wie man den abgeben will

21,106

Saturday, September 19th 2020, 10:27pm

Brandt wäre wohl das inkonsequenteste, was es jemals gegeben hätte. Er hat doch jetzt endlich seinen Konkurrenzkampf. Ist doch alles gut.

21,107

Sunday, September 20th 2020, 9:00pm

Vielleicht sollte man sich mal um Kramaric bemühen, für 10-15 Millionen oder so.
H₂C=C=O

21,108

Sunday, September 20th 2020, 9:08pm

im tausch gegen demirbay oder amiri

21,109

Sunday, September 20th 2020, 9:27pm

Boga war heute nicht im Kader!

21,110

Tuesday, September 22nd 2020, 12:57pm

Götze mit einem leistungsbezogenen 2Jahresvertrag ausstatten. Der bringt Kreativität rein, kann Wirtz entlasten, Schick in Szene setzen und hat auch einen guten Abschluss.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk

21,111

Tuesday, September 22nd 2020, 1:35pm

Boga war heute nicht im Kader!


Wahrscheinlich noch nicht fit genug. Hatte Corona.

https://www.football-italia.net/157426/s…has-coronavirus

21,112

Tuesday, September 22nd 2020, 2:31pm

Götze mit einem leistungsbezogenen 2Jahresvertrag ausstatten. Der bringt Kreativität rein, kann Wirtz entlasten, Schick in Szene setzen und hat auch einen guten Abschluss.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk


Würde ich auch so unterschreiben.
Und irgendwie ist das ganze ein Rätsel für mich.
Götze hat in seinem Interview letzte Woche in der Blöd Zeitung sehr von Bosz geschwärmt. Das klang für mich fast schon so wie eine Art "Bewerbung".
Bosz wurde auf diese Aussagen letzten Freitag vor dem Wolfsburg Spiel auf der Spieltags-PK angesprochen und ging fast auch noch einen Schritt weiter. Kurz zusammengefasst hat Bosz gesagt dass er sehr gerne wieder mit Götze zusammenarbeiten würde und er sich das auch bei Bayer 04 vorstellen könnte. Allerdings hatte er einen Transfer zumindest aktuell für diesen Sommer abgeschrieben, da man auf anderen Positionen sucht.

Aber verstehen kann ich das nicht.
A) Man braucht doch einen Ersatz für Havertz. Dieser könnte Götze sein. Also sollte man auch auf seiner (Götzes) Position auf der Suche sein
b) Götze ist ablösefrei. Günstiger als jetzt wird man ihn also nie bekommen
c) Bleibt nur das Thema Handgeld bzw. Gehalt. Sofern Götze hier kompromissbereit wäre, sollte ein Transfer auch im Rahmen des möglichen sein.

Götze und Bayer 04 würde meiner Meinung nach diesen Sommer einfach eine Win-Win Situation für beide sein. Verstehe nicht, warum man seitens Bayer 04 da kein Interesse hat (vor Allem wenn der Cheftrainer den Spieler laut seinen Aussagen wohl gerne bei sich im Team hätte).

21,113

Tuesday, September 22nd 2020, 2:54pm

Götze mit einem leistungsbezogenen 2Jahresvertrag ausstatten. Der bringt Kreativität rein, kann Wirtz entlasten, Schick in Szene setzen und hat auch einen guten Abschluss.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk


Würde ich auch so unterschreiben.
Und irgendwie ist das ganze ein Rätsel für mich.
Götze hat in seinem Interview letzte Woche in der Blöd Zeitung sehr von Bosz geschwärmt. Das klang für mich fast schon so wie eine Art "Bewerbung".
Bosz wurde auf diese Aussagen letzten Freitag vor dem Wolfsburg Spiel auf der Spieltags-PK angesprochen und ging fast auch noch einen Schritt weiter. Kurz zusammengefasst hat Bosz gesagt dass er sehr gerne wieder mit Götze zusammenarbeiten würde und er sich das auch bei Bayer 04 vorstellen könnte. Allerdings hatte er einen Transfer zumindest aktuell für diesen Sommer abgeschrieben, da man auf anderen Positionen sucht.

Aber verstehen kann ich das nicht.
A) Man braucht doch einen Ersatz für Havertz. Dieser könnte Götze sein. Also sollte man auch auf seiner (Götzes) Position auf der Suche sein
b) Götze ist ablösefrei. Günstiger als jetzt wird man ihn also nie bekommen
c) Bleibt nur das Thema Handgeld bzw. Gehalt. Sofern Götze hier kompromissbereit wäre, sollte ein Transfer auch im Rahmen des möglichen sein.

Götze und Bayer 04 würde meiner Meinung nach diesen Sommer einfach eine Win-Win Situation für beide sein. Verstehe nicht, warum man seitens Bayer 04 da kein Interesse hat (vor Allem wenn der Cheftrainer den Spieler laut seinen Aussagen wohl gerne bei sich im Team hätte).
Vielleicht ist er das aber nicht. Und wie Rolfes reagiert, wenn der finanzielle Rahmen Seitens des Spielers überspannt wird, hat man ja bei Volland gesehen. Sorry, aber man sollte nicht immer die Schuld beim Verein suchen, wenn ein Spieler den Verein verlässt, oder ein "Wunschspieler" nicht verpflichtet wird. Götze war (wenn auch nie richtig) ein Thema, laut Völler, Zitat: "Mario war nie richtig ein Thema bei uns". (Zu meinem Verständnis bedeutet "Nie richtig" nicht "war kein Thema")
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

21,114

Wednesday, September 23rd 2020, 1:09pm

Götze mit einem leistungsbezogenen 2Jahresvertrag ausstatten. Der bringt Kreativität rein, kann Wirtz entlasten, Schick in Szene setzen und hat auch einen guten Abschluss.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk


Würde ich auch so unterschreiben.
Und irgendwie ist das ganze ein Rätsel für mich.
Götze hat in seinem Interview letzte Woche in der Blöd Zeitung sehr von Bosz geschwärmt. Das klang für mich fast schon so wie eine Art "Bewerbung".
Bosz wurde auf diese Aussagen letzten Freitag vor dem Wolfsburg Spiel auf der Spieltags-PK angesprochen und ging fast auch noch einen Schritt weiter. Kurz zusammengefasst hat Bosz gesagt dass er sehr gerne wieder mit Götze zusammenarbeiten würde und er sich das auch bei Bayer 04 vorstellen könnte. Allerdings hatte er einen Transfer zumindest aktuell für diesen Sommer abgeschrieben, da man auf anderen Positionen sucht.

Aber verstehen kann ich das nicht.
A) Man braucht doch einen Ersatz für Havertz. Dieser könnte Götze sein. Also sollte man auch auf seiner (Götzes) Position auf der Suche sein
b) Götze ist ablösefrei. Günstiger als jetzt wird man ihn also nie bekommen
c) Bleibt nur das Thema Handgeld bzw. Gehalt. Sofern Götze hier kompromissbereit wäre, sollte ein Transfer auch im Rahmen des möglichen sein.

Götze und Bayer 04 würde meiner Meinung nach diesen Sommer einfach eine Win-Win Situation für beide sein. Verstehe nicht, warum man seitens Bayer 04 da kein Interesse hat (vor Allem wenn der Cheftrainer den Spieler laut seinen Aussagen wohl gerne bei sich im Team hätte).


Zum WIN Win gehören immer zwei. Eventuell ist unser Club für ihn ein "Abstieg". Eventuell passt es vom Gehalt nicht. Es kann viele Gründe haben. Noch ist ja Zeit und da er Vereinslos ist geht es ja zur Not auch noch später.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

21,115

Wednesday, September 23rd 2020, 2:41pm

Was wollen wir mit Götze ?

Wir haben Palacios und Paulinho. Lasst die doch mal ran. Das sind in meinen Augen Juwelen. Demirbay ist da auch noch. Da würde ich gar nichts machen.

Einen sehr guten gestandenen IV für Tah. Kann gerne gehen, ich mag Tah aber er macht keinen Schritt mehr nach vorne. Er hat Konkurenz im Kader, dann muss er doch versuchen besser zu werden um zu spielen.
Einen sehr guten Flügelspieler für Bailey, dass das Kapitel Jamaika Kasper auch mal vom Tisch ist.
Was der sich schon alles geleistet hat, soll nach England gehen.

21,116

Wednesday, September 23rd 2020, 5:07pm

Götze wäre einfach ein sehr logischer transfer:
ablösefrei, bestes fußballeralter, kann offensiv viele positionen spielen, kreativer spieler

gegen wolfsburg hätte es sicherlich nicht geschadet ihn auf der bank zu haben und auch für die zukunft wäre er sicherlich eine gute option zumal man durch die 5 wechsel pro spiel 15 sehr gute spieler verfügbar haben sollte.
#Stärke Bayer

21,117

Wednesday, September 23rd 2020, 9:16pm

Maximilian Philipp. Schnell, guter Abschluss und kann auch auf rechts spielen.
"Ich habe in meiner Karriere geraucht, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles!" John Hartson, Celtic Glasgow

21,118

Monday, September 28th 2020, 8:41am

Wenn man sieht wie stark unterbesetzt wir auf den Außenpositionen sind (selbst ein Bailey wird mit wochenlangem Trainingsrückstand für den Kader gegen Leipzig nominiert), dann würde ich mir wünschen das man sich um Jens Petter Hauge bemühen würde.

Aber mittlerweile glaube ich dass es sehr schwer werden dürfte den Jungen zu bekommen und der Zug abgefahren ist, da sich halb Europa um den Jungen gerade bemüht.
Denke als Ablöse werden hier mittlerweile nun auch 4 bis 5 Millionen Euro fällig werden, nachdem er in der heimischen Liga der prägende Spieler ist und auch in der Europa League Quali für Furore gesorgt hat.
Lustigerweise wird berichtet, dass der AC Mailand Interesse hat, nachdem Hauge erst letzte Woche Donnerstag in der Europa League Quali Milans Abwehr schwindelig gespielt hat und Milan so gerade mit 3:2 in die nächste Runde eingezogen ist.
Ein Vorteil wäre, dass man ihm bei uns sicher Spielzeit zugestehen könnte, da wir eh aktuell nur 3 Spieler (Diaby, Bailey, Bellarabi) für die beiden Außenpositionen haben, von denen einer (Bellarabi) leider sehr anfällig für Muskelverletzungen ist.

21,119

Thursday, October 1st 2020, 7:47pm

Die Idee Neres gefällt mir immer mehr. Hat bei Ajax bisher in 3 Spielen nur 2 Kurzeinsätze bekommen und hat bereits mit Bosz zusammen gearbeitet. Er kann auf beiden Flügeln, sowie auf der 10 spielen.
Mit dem Kader wäre ich sehr zufrieden... was Breite und Spitze angeht.

21,120

Thursday, October 1st 2020, 8:28pm

Die Idee Neres gefällt mir immer mehr. Hat bei Ajax bisher in 3 Spielen nur 2 Kurzeinsätze bekommen und hat bereits mit Bosz zusammen gearbeitet. Er kann auf beiden Flügeln, sowie auf der 10 spielen.
Mit dem Kader wäre ich sehr zufrieden... was Breite und Spitze angeht.

Interessanter Spieler aber leider nicht unsere Kragenweite / nicht bezahlbar (Vertrag bis 2023 ; Marktwert 36 Mio).
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests