Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, January 19th 2021, 10:23pm

18. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg; 0:1 (0:1)(Samstag, 23.01.2021, 15:30 Uhr, BayArena)

Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

This post has been edited 3 times, last edit by "Stammtisch Trainer" (Jan 29th 2021, 1:33pm)


2

Wednesday, January 20th 2021, 10:19am

Hoffe der Sieg gegen Dortmund gibt Selbstvertrauen für das Spiel gegen Wolfsburg.
Schätze Wolfsburg derzeit stärker ein als Dortmund. Von daher erwarte ich ein schweres Spiel.
Für einen Sieg dürfen wir uns hinten keine Klöpse erlauben und vorne müssen die Chancen besser genutzt werden als gegen Dortmund.
Würde vorne auch wieder mit Alario beginnen (bis er platt ist) , da er einfach mehr arbeitet.

3

Wednesday, January 20th 2021, 10:27am

Hoffe der Sieg gegen Dortmund gibt Selbstvertrauen für das Spiel gegen Wolfsburg.
Schätze Wolfsburg derzeit stärker ein als Dortmund. Von daher erwarte ich ein schweres Spiel.
Für einen Sieg dürfen wir uns hinten keine Klöpse erlauben und vorne müssen die Chancen besser genutzt werden als gegen Dortmund.
Würde vorne auch wieder mit Alario beginnen (bis er platt ist) , da er einfach mehr arbeitet.



Joa, wobei Wolfsburg gestern auch das erste Spiel dieses Jahr gewonnen hat. Die sind jetzt auch nicht im Höhenflug.
Gegen Signaturen

4

Wednesday, January 20th 2021, 10:52am

Das stimmt,
aber jeweils unentschieden gegen Union Berlin (hätte ich auch genommen) und Leipzig ist nicht so schlecht.

5

Wednesday, January 20th 2021, 10:57am

Das stimmt,
aber jeweils unentschieden gegen Union Berlin (hätte ich auch genommen) und Leipzig ist nicht so schlecht.


Ja, auch das stimmt. Halten wir also fest: Sie haben keinen Höhenflug, sind aber auch ganz ordentlich durchgekommen. Ergo: Wir putzen sie :D :bayerapplaus
Gegen Signaturen

6

Thursday, January 21st 2021, 8:52am

1:4 (Um mal die Stimmung von vor dem BVB Spiel beizubehalten)

Kann Ja nur Glück bringen. :LEV18

7

Thursday, January 21st 2021, 12:25pm

1:4 (Um mal die Stimmung von vor dem BVB Spiel beizubehalten)

so etwas überhaupt als Stimmung zu bezeichnen... :levz1

Klares 2:1 für uns.
C2H5 - OH

8

Thursday, January 21st 2021, 1:08pm

Er meinte umgekehrte Psychologie. Kann helfen, wenn man sie nicht zu oft anwendet...
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

9

Thursday, January 21st 2021, 1:19pm

Er meinte umgekehrte Psychologie. Kann helfen, wenn man sie nicht zu oft anwendet...
Ja, dat snap ik wel, aber für mich ist der Begriff Stimmung positiv besetzt, obwohl, das war ja bis zum Anpfiff am Dienstag auch irgendwie eine Stimmung: Grabesstimmung... :LEV14

Ich bin aber schon zu lange aktiver Bayer-Fan (seit 1968), als dass mich solche Weltuntergangsszenarien beeindrucken würden. :LEV2
C2H5 - OH

10

Thursday, January 21st 2021, 2:29pm

Er meinte umgekehrte Psychologie. Kann helfen, wenn man sie nicht zu oft anwendet...

Erwischt

11

Thursday, January 21st 2021, 2:33pm

Ich tippe auf ein ähnlich enges Spiel wie gegen den BVB. Tah und Tapsoba werden Weghorst abmelden. WIr werden knapp gewinnen. Wenn wir die Konter effektiver ausspielen, könnte es auch ein 3:1 werden. Trotzdem ist Wolfsburg nicht zu unterschätzen. Die spielen auch eine sehr gute Runde bisher.

Hradecky - Lars, Tah, Tapsoba, Sinkgraven - Aranguiz, Amiri - Wirtz, Diaby, Bailey - Alario

12

Thursday, January 21st 2021, 2:53pm

Verlieren verboten. Ist mal wieder an der Zeit für einen Sieg gegen Wolfsburg

13

Thursday, January 21st 2021, 3:52pm

Ich bin sehr gespannt darauf, wie Wolfsburg taktisch in dieses Spiel gehen wird. Sie haben in dieser Saison schon gezeigt, dass sie beides drauf haben: Spiel machen und abwarten und kontern. Ehrlich gesagt bin ich mir gar nicht mehr so sicher, wie sie uns letzte Saison bei der 1:4 Corona Ernüchterung überrascht haben. Mit dem Heft des Handelns oder mit den starken Kontern? Oder wir waren einfach nur platt und haben es deshalb vergeigt. STT hat jedenfalls danach noch ca. 25mal moniert, dass wir nicht rotiert haben ;-) ….oder war es Mikar? :-)

Wird jedenfalls ein taktisch sehr interessantes Spiel und wenn auf die Tabelle guckt, ein Dreier sowas von wichtig... (Ich weiß, jedes Spiel ist wichtig..)

Übrigens: Man sagt ja immer, man solle nicht den Rasen als Grund oder Ausrede für ein schlechtes Spiel nehmen. Sehe ich auch so. Aber: Was ich mega auffällig fand, waren die Unterschiede von unserem Passspiel im Heimspiel gegen Bremen vs das gegen Dortmund....da lagen meiner Meinung nach Welten zwischen. Egal, ob die Gegner mit unterschiedlicher Taktik ankamen. Da ist ein optimaler Rasen schon fast der 12. Mann bei uns.

Ich freue mich aufs Spiel.

14

Thursday, January 21st 2021, 4:28pm

Seitdem wir damals zu Hause 4:5 gegen Wolfsburg verloren haben kann ih ein grummeln vor Spielen gegen die Radkappen nicht leugnen. Sie sind unangenehm zu bespielen.Ein Sieg wäre schon wichtig.

15

Friday, January 22nd 2021, 10:30pm

Nach dem Ergebnis heute die Chance sich eher am Spitzenduo festzubeißen, als dass man nach hinten schauen müsste. 6-Punkte-Spiel wie es im Buche steht.

16

Friday, January 22nd 2021, 11:04pm

Nach dem Ergebnis heute die Chance sich eher am Spitzenduo festzubeißen, als dass man nach hinten schauen müsste. 6-Punkte-Spiel wie es im Buche steht.

Komisch, ich emfpinde eher das Gegenteil. Bei einem Sieg von Dortmund wäre der Abstand zu Platz 5 größer geworden. Wenn Wolfsburg gewinnt, streiten sich 4 Mannschaften um zwei CL-Plätze, bei einem Sieg sieht es komfortabel aus. Aber die Saison ist sowieso noch sehr lang.

17

Saturday, January 23rd 2021, 10:06am

Sollte Weghorst heute ausfallen, wäre ich nicht böse.

18

Saturday, January 23rd 2021, 12:36pm

Ich sehe es ebenfalls als 6 Punkte Spiel. Aber mit dem Blick nach hinten, nicht nach vorne. Ein Sieg ist meiner Meinung nach heute noch wichtiger als gegen Dortmund, da ich Wolfsburg und Gladbach bis zum letzten Spieltag als unsere ärgsten Konkurrenten um Platz 4 ansehe. Dortmund wird sich vermutlich wieder fangen und mit Leipzig und Bayern die ersten drei Plätze teilen. Wir müssen uns Platz 4 holen!!! Dafür braucht es heute am besten einen Sieg, auf keinen Fall eine Niederlage!!!!

19

Saturday, January 23rd 2021, 12:53pm

Sehe ich auch so. Heute geht es darum, vorrangig WOB und MGB auf Distanz zu halten. Also den Schwung von Dienstag mitnehmen. Heimsieg :LEV2
Ewig SCHWARZROT

20

Saturday, January 23rd 2021, 1:51pm

Neben Weghorst ist meine größte Sorge heute Diaby mit seinen 4 Gelben Karten und einer möglichen Sperre gegen Leipzig.