Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, November 26th 2019, 8:52pm

13. Spieltag: Bayern München - Bayer 04 Leverkusen: 1:2 (1:2) (Samstag; 30.11.2019, 18:30, Allianz Arena)

.
PK nach dem Spiel:
Tabelle 13. Spieltag;
Liveticker:
Kicker Bericht:
PK vor dem Spiel:
Spielstatistik:
Bilanz bisher:

Schiedsrichter: G. Winkmann
Linienrichter: C. Bandurski, A. Blos
Vierter Schiedsrichter: M. Schmidt
VAR: ?

Bayern
Voraussichtliche Aufstellung
Neuer - Pavard, Javi Martinez, Alaba, Davies - Kimmich - Tolisso, T. Müller - Gnabry, Coman - Lewandowski

Reservebank
Früchtl, R. Hoffmann, Ulreich, J. Boateng, L. Mai, Coutinho, Cuisance, Goretzka, Perisic, Thiago

Es fehlen
Arp (Handverletzung), Hernandez (Teilruptur des Innenbandes am rechten Sprunggelenk), Süle (Kreuzbandriss am linken Knie)

Sperren drohen
Kimmich (4 Gelbe Karten)

Nachdem Trainer Flick in Belgrad rotierte, dürften in der Bundesliga wieder Kimmich und Müller in die Startelf zurückkehren. Auf den beiden Flügelpositionen könnte Coutinho ebenfalls eine Möglichkeit sein.

Leverkusen
Voraussichtliche Aufstellung
Hradecky - L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell - Aranguiz, Demirbay - Bellarabi, Amiri, Diaby - Volland

Reservebank
Lomb, Özcan, Dragovic, Retsos, Sinkgraven, Baumgartlinger, Havertz, Stanilewicz, Alario, Bailey, Paulinho

Es fehlen
Pohjanpalo (Teileinriss des Innenbands im Sprunggelenk), Weiser (Bänderriss im Sprunggelenk)

L. Bender kehrt für Retsos ins Team zurück. Amiri könnte auf der Zehn starten, auf der Havertz, falls nach Faserriss wider Erwarten einsatzbereit, beginnen würde. Varianten: Baumgartlinger in der Doppelsechs, Demirbay auf der Zehn, Bailey statt Diaby
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

This post has been edited 6 times, last edit by "Stammtisch Trainer" (Nov 30th 2019, 11:30pm)


2

Friday, November 29th 2019, 12:27pm

4000 Levs in München, das wird bestimmt ein geiler Support. Auf gehts Bayer :LEV3

3

Friday, November 29th 2019, 2:07pm

Hier herrscht ja Euphorie und Vorfreude :LEV5
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

4

Friday, November 29th 2019, 2:13pm

Hier herrscht ja Euphorie und Vorfreude :LEV5

wie immer vor München :D
Völler raus!

5

Friday, November 29th 2019, 2:21pm

Hier herrscht ja Euphorie und Vorfreude :LEV5

Immer wenn die Spieler vorher Interviews gaben , dass sie jetzt was holen wollen und immer wenn hier Vorfreude herschte gab es was auf die Nüsse.,. Vielleicht also ganz gut wenn es hier ruhig zu geht.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

6

Friday, November 29th 2019, 2:34pm

Hat noch jemand eine Karte für morgen abzugeben?

Lebe in München und würde mir gerne die erste Niederlage unter Hansi live ansehen.
Falls noch jmd eine Karte übrig hat, gerne melden. Viele Grüße

:LEV3

7

Friday, November 29th 2019, 5:40pm

Schiedsrichter: G. Winkmann
Linienrichter: C. Bandurski, A. Blos
Vierter Schiedsrichter: M. Schmidt
VAR: ?
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

8

Friday, November 29th 2019, 5:41pm

Wenn alles normal läuft, haben wir bei den wiedererstarkten Bayern keine echte Chance, auch ohne deren Steuerverbrecher in der Präsidentenloge.
Wir haben keine Chance, also nutzen wir sie! Im wahrsten Sinn des Wortes mal effektiv spielen und punkten :LEV2
Ewig SCHWARZROT

9

Friday, November 29th 2019, 6:03pm

Bin auf die Aufstellung gespannt.

Tah gegen Lewandowski... Möchte das wirklich Jemand sehen? Sinkgraven ist wieder fit. Warum nicht er auf links. Und bitte wieder mit Diaby!

10

Friday, November 29th 2019, 11:19pm

Havertz scheint wieder fit zu sein .Mein Wunsch ? Er soll die Sterne vom Himmel spielen 2 Traumassists zu Toren und zwei Buden selber machen.Dann hört die ganze Diskussion das er keinen Bock mehr hat etc. endlich auf.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

11

Saturday, November 30th 2019, 12:08am

-------------Hradecky----------------
Retsos---Tah---Bender---Wendler
-------Aranguiz---Demirbay--------
Bella-------Havertz-----------Diaby
-------------Volland------------------


falls havertz nicht fit sein sollte, würde ich umstellen diaby zentral volland links vorne alario
#Stärke Bayer

12

Saturday, November 30th 2019, 12:52am

Ich würde Lars als erfahrenen, kämpferischen und damit stabilisierenden Menschen sehr begrüßen! Meines Wissenstands ist er doch fit, oder?
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

13

Saturday, November 30th 2019, 8:03am

Das gute bei dem Spiel: aufgrund der Wiedererstarkten Bayern ist meine Erwartung so gering, dass alles andere außer eine klare (ab 3 Tore Different) für mich eine positive Überraschung wäre. Und wenn der negative Falle eintrifft, hab ich mich damit im Voraus abgefunden und Dämpfe die Enttäuschung (sprach sie naiv und hat dann doch schlechte Laune).

Ich hoffe natürlich, dass dir Spieler mit einer ganz anderen Einstellung Zu Werke gehen und nicht so eingeschüchtert von den letzten Bayern Ergebnissen sind, wie ich. Dass sie konzentriert und kämpferisch hinten drin spielen und viele Überraschungsmomente nach vorne haben. Chancenverwertung heute immens wichtig. Viele Chancen, vor allem hochkarätige, erhält man in der Regel gegen die Bayern nicht.
Kai bitte nur spielen lassen, wenn er wirklich 100% fit ist, nicht dass er sich neu verletzt.
Schwarz und rot ein Leben lang!

14

Saturday, November 30th 2019, 9:45am

Das gute bei dem Spiel: aufgrund der Wiedererstarkten Bayern ist meine Erwartung so gering, dass alles andere außer eine klare (ab 3 Tore Different) für mich eine positive Überraschung wäre. Und wenn der negative Falle eintrifft, hab ich mich damit im Voraus abgefunden und Dämpfe die Enttäuschung (sprach sie naiv und hat dann doch schlechte Laune).


Geht mir genauso. Es ist bei unserer wackeligen Defensive schwer vorstellbar, dass wir heute weniger als 4 Gegentore fangen. Ich wäre heute schon zufrieden, wenn wir selbstbewusst versuchen würden unser Spiel durchzuziehen und keinen Angsthasenfußball zeigen. Lieber mit wehenden Fahnen untergehen als ein chancenloses 2:0 bei dem wir uns nicht trauen nach vorn zu spielen.
Aber das schöne am Fußball (insbesondere an unserem Team) ist doch, dass man nie weiß, was passiert Mit einer besonderen Leistung ist es halt immer möglich was zu holen. Mehr als ein kleiner Resthoffnungsschimmer in meinem >Hinterkopf ist das aber nicht.

15

Saturday, November 30th 2019, 11:54am

ihr seid traurige Fans. Die Spieler sollen kein Angsthasenfußball zeigen, während ihr euch vor Angst in die Hose macht und euch mit einer Niederlage zzfrieden gebt, Hauptsache nicht blamiert? :LEV11

Also ihr habt euch das Recht verspielt, je wieder über den mangelnden Einsatz eines Spielers zu schimpfen, geschweige denn von Mimosen o.ä. zu sprechen, oder einen Leader auf dem Platz zu fordern (...)

Ach und das Wort Komfortzone solltet ihr besser auch nicht in den Mund nehmen :LEV8
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

16

Saturday, November 30th 2019, 12:13pm

Wow... fast 4.000 mitgereiste Fans. Das hatten wir aber wirklich schon lange nicht mehr!

Viel Spaß an die Mitgereisten! Ich schau es mir in Bochum auf einer Feier an. Viele Bauern dort... hoffe ich werde in der luxuriösen Lage sein sie zu ärgern ;-)

17

Saturday, November 30th 2019, 12:44pm

ihr seid traurige Fans. Die Spieler sollen kein Angsthasenfußball zeigen, während ihr euch vor Angst in die Hose macht und euch mit einer Niederlage zzfrieden gebt, Hauptsache nicht blamiert? :LEV11

Also ihr habt euch das Recht verspielt, je wieder über den mangelnden Einsatz eines Spielers zu schimpfen, geschweige denn von Mimosen o.ä. zu sprechen, oder einen Leader auf dem Platz zu fordern (...)

Ach und das Wort Komfortzone solltet ihr besser auch nicht in den Mund nehmen :LEV8


Meine Rede. Am meisten verkörpern eine vermeintliche Komfortzone diejenigen, die immer davon fabulieren.
Gegen Signaturen

18

Saturday, November 30th 2019, 1:28pm

Ach und das Wort Komfortzone solltet ihr besser auch nicht in den Mund nehmen :LEV8


This.

19

Saturday, November 30th 2019, 1:30pm

Ich befürchte eine richtig heftige Klatsche.

5:1 oder 6:1.

Gerne anders, aber der Glaube fehlt...

20

Saturday, November 30th 2019, 2:29pm

Jedes Jahr erhoffe ich mir insgeheim, dass man gegen München gewinnt. Hat ja vor gar nicht all zu langer Zeit mal geklappt. Zuhause sogar öfters.
Aber die Vorzeichen dieses Jahr sind recht schlecht: gerade nach dem Wechsel von Kovac spielen die auf wie befreit. Kein Gegentor und super viele Tore geschossen.
Unsere Abwehr ist eher löchrig und Lewandowski in der Form seines Lebens.
In 33 anderen spielen würde ich sagen, da wäre was drinnen und ich will gewinnen. Aber heute rechne ich für mich einfach mit nichts.
War mal in München und hab’s verabscheut. Diese ganzen „Fans“, dieses bayrische mia san mia Krams...ein Spiel damals mit gefühlt 0 Chancen. Und damals standen die Vorzeichen besser.
Wenn ich das Spiel heute sehe, fiebere ich mit ohne Ende und hoffe am Ende doch auf mehr. Aber ich bin grundsätzlich pessimistisch meistens. Dann ist die Enttäuschung kleiner.
Schwarz und rot ein Leben lang!