Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

181

Thursday, November 8th 2018, 10:54pm

0:0 im Parallelspiel. Wir sind ne Runde weiter. Geht nur noch um den Gruppensieg.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

182

Thursday, November 8th 2018, 10:54pm

Nach 4 Spielen weiter und auf Platz 1. Pflicht erfüllt :LEV2
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

183

Thursday, November 8th 2018, 10:56pm

Das war ja ein Jubel vom Herrlich :D

Zumindest eine Trainerdiskussion verbietet sich jetzt wieder. Wir überwintern in 3 Wettbewerben - und das steht jetzt schon fest.
Verbieten tut sich da jetzt nichts, denn aller schönen Dinge beiseite ist die Bundesliga mit großem Abstand der wichtigste Wettbewerb und da läuft es bescheiden, wenn man es geschönt ausdrücken möchte. Sollte gegen Leipzig eine Niederlage zustande kommen, muss gehandelt werden --> 11 Spiele bei 6 Niederlagen wäre nicht zu vertreten!

184

Thursday, November 8th 2018, 10:56pm

Ich weiß gar nicht, wie ich über diesen trostlosen 1:0-Sieg fühlen soll. Pragmatisch gesehen ist man wohl weiter in der EL, was aber ohnehin peinlich wäre, wenn man das nicht geschafft hätte. Das Dargebotene war abermals total planlos, emotionslos. Ein schmuckloser 1:0-Sieg, der nicht auf Besserung in naher Zukunft hoffen lässt. Iwie scheint es immer so weiter zu gehen. Herrlich rettet sich von Woche zu Woche mit paar Siegen dazwischen gestreut. Es geht iwie träge so weiter. Zum leben zu wenig, zum sterben zu viel...

185

Thursday, November 8th 2018, 11:00pm

Defensiv war man sehr stabil. Das war unser Kernproblem und da hat man sich deutlich gesteigert. Offensiv schwach, aber wohlgemerkt ohne Havertz, Bellarabi und Volland.

186

Thursday, November 8th 2018, 11:04pm

Defensiv war man sehr stabil. Das war unser Kernproblem und da hat man sich deutlich gesteigert. Offensiv schwach, aber wohlgemerkt ohne Havertz, Bellarabi und Volland.

:LEV14 :LEV14 ...Du hast das Völler-Syndrom
Völler raus!

187

Thursday, November 8th 2018, 11:05pm

Das war in vielerlei Hinsicht eine gute Präsentation !
Wenn man das Hauptaugenmerk auf die 0 hinten legt, kann man vorne ohneBellarabi,Havertz und Volland kein Spektakel erwarten. Wir
habven dank Einkaufspolitik nun mal keine gleichwertigen Offensivler.

Positiv also hinten die sehr konzentrierten Jedvaj und Drago, die deutlich präsenter waren als zuletzt Bender und Tah.

Weiter ein "Bergauf" für das engagierte Mittelfeldspiel von Aranguiz und Baumgartlinger, und auch Kohr mit enormen Radius.
Wir wissen doch, das es auch für die erstgenannten keinen Ersatz gibt.

Schwach war Weiser, offensiv wie defensiv mit teilweise haarsträubenden Aktionen,WEndell etwas besser defensiv.

Ein Lichtblick dann Paulinho. Die nächsten beiden UeL Spiele bitte Startelf.

Eine defensiv gut strukturierte Leistung. Hoffe, das Herrlich der Mannschaft beibrimngt, so weiter zu agieren, dann gibts nämlich ne Punktesammlung.

188

Thursday, November 8th 2018, 11:05pm

Ich weiß gar nicht, wie ich über diesen trostlosen 1:0-Sieg fühlen soll. Pragmatisch gesehen ist man wohl weiter in der EL, was aber ohnehin peinlich wäre, wenn man das nicht geschafft hätte. Das Dargebotene war abermals total planlos, emotionslos. Ein schmuckloser 1:0-Sieg, der nicht auf Besserung in naher Zukunft hoffen lässt. Iwie scheint es immer so weiter zu gehen. Herrlich rettet sich von Woche zu Woche mit paar Siegen dazwischen gestreut. Es geht iwie träge so weiter. Zum leben zu wenig, zum sterben zu viel...
Wie wahr, wie wahr.
Der Klügere kippt nach!

189

Thursday, November 8th 2018, 11:07pm

Gegen Rasgrad wahrscheinlich vor 10.000 Zuschauern.....
Der Klügere kippt nach!

190

Thursday, November 8th 2018, 11:14pm

Positiv: Dragovic, Baumi und mit Abstrichen Jedvaj, Kohr und Paulinho

Richtig schwach: Alario, Thelin und Brandt

Der Rest individuell bewertet neutral, die Mannschaft als Ganzes betrachtet mit Fußball zum abgewöhnen. Hinten wieder mit einigen Fehlern die nicht bestraft wurden und nach vorne ohne erkennbare Spielidee.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

191

Thursday, November 8th 2018, 11:16pm

Gegen Rasgrad wahrscheinlich vor 10.000 Zuschauern.....

Sind ja auch gerade viele aus Leverkusen weggezogen.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

192

Thursday, November 8th 2018, 11:22pm

Positiv: Dragovic, Baumi und mit Abstrichen Jedvaj, Kohr und Paulinho

Richtig schwach: Alario, Thelin und Brandt

Der Rest individuell bewertet neutral, die Mannschaft als Ganzes betrachtet mit Fußball zum abgewöhnen. Hinten wieder mit einigen Fehlern die nicht bestraft wurden und nach vorne ohne erkennbare Spielidee.



Alario fand ich heute gut. Er hat die Bälle verteilt indem er sich ins Mittelfeld zurückgezogen hat. Wie der gute Kießling halt.
Am Tor war er so auch beteiligt.

Sonst war es wirklich ein schmuckloses 1:0. Ich habe da irgendwie mehr erwartet, aber immerhin hat man sich keinen doofen Ausgleich kassiert.

Gegen Leipzig wird es so richtig schwer.
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

193

Thursday, November 8th 2018, 11:23pm

Positiv: Dragovic, Baumi und mit Abstrichen Jedvaj, Kohr und Paulinho

Richtig schwach: Alario, Thelin und Brandt

Der Rest individuell bewertet neutral, die Mannschaft als Ganzes betrachtet mit Fußball zum abgewöhnen. Hinten wieder mit einigen Fehlern die nicht bestraft wurden und nach vorne ohne erkennbare Spielidee.
Dann doch bitte mal bei Weiser genau hinsehen. schwache Ballannahmen, Vertändler offensiv,Zweikampfschwäche hinten...für mich heute wieder mal mit Bailey und Alario der schwächste im schwarzrot.

194

Thursday, November 8th 2018, 11:33pm

Alario hat tatsächlich etwas an Kieß erinnert, gearbeitet hat er schon aber ich erwarte von ihm einfach mehr Scorer. Vor der HZ viel zu eigensinnig und dann mehrfach im gegnerischen 16er viel zu hektisch bzw. komplett am Ziel vorbei.

Weiser war mMn. dürftig aber nicht so katastrophal wie Brandt und unsere Stürmer. Bailey bemüht aber glücklos. Insgesamt kein Spiel das Lust oder Mut auf mehr macht, alles andere als eine Niederlage am Sonntag wäre eine Überraschung.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

195

Friday, November 9th 2018, 12:05am

Quoted

Alario hat tatsächlich etwas an Kieß erinnert, gearbeitet hat er schon aber ich erwarte von ihm einfach mehr Scorer. Vor der HZ viel zu eigensinnig und dann mehrfach im gegnerischen 16er viel zu hektisch bzw. komplett am Ziel vorbei.


Auch wenn ich das Spiel nicht sehen konnte: Alario muss auch einfach mal ein paar Spiele am Stück machen. Faktisch wird er nur jedes dritte Spiel eingesetzt. Letzte Saison hat er ja bewiesen, dass er es kann... Aber wenn er in der Bundesliga nicht spielt, wird er diese Saison mit 0 Toren beenden.

196

Friday, November 9th 2018, 12:06am

Was war das eigentlich für ein überkompetenter Co-Kommentator bei DAZN? Das war der beste Experte, den ich jemals während eines Spiels zu hören bekommen habe! :O

197

Friday, November 9th 2018, 12:14am

Was war das eigentlich für ein überkompetenter Co-Kommentator bei DAZN? Das war der beste Experte, den ich jemals während eines Spiels zu hören bekommen habe! :O

...der Co vom Roger Schmidt :LEV19 :D
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

198

Friday, November 9th 2018, 12:51am

Gegen Rasgrad wahrscheinlich vor 10.000 Zuschauern.....

Sind ja auch gerade viele aus Leverkusen weggezogen.


Kommen noch ein paar Diesel-Fahrer aus Köln und Bonn dazu. Die kriegen alle einen Imbiss-Gutschein.

Ein insgesamt mittelmäßiger Kick an den sich in ein paar Tagen keiner mehr erinnern wird.
Trotzdem schön, in die nächste(n) Runde(n) einzuziehen.

199

Friday, November 9th 2018, 7:24am

Gegen Rasgrad wahrscheinlich vor 10.000 Zuschauern.....

Sind ja auch gerade viele aus Leverkusen weggezogen.
Jetzt gerade? Wegen des Spiels?
Der Klügere kippt nach!

200

Friday, November 9th 2018, 7:56am

Tja, in einer guten Phase könnte man das Spiel gestern als dreckigen Arbeitssieg abhaken und sich daran erfreuen das kein Gegentor gefallen ist :D

Jedenfalls wurde diesmal (wie so oft gefordert) rotiert und hinten wenig zugelassen. Dazu weiter nach 4 Spielen, so dass man in 3 Wettbewerben überwintert.
Stimmung fand ich auch recht gut muss ich sagen - wohin gegen ich von den Zürchern für die Masse eher enttäuscht war. Viel Qualm, aber richtig laut waren die nur selten.