Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, October 29th 2016, 5:33pm

10.Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - SV Darmstadt 98: 3:2 (Samstag, 05.11.2016, 15:30; BayArena)

Gute Gelegenheit weitere 3 Punkte nach zulegen und damit das zarte Pflanzlichen Erfolgslauf weiter gedeihen zu lassen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

This post has been edited 1 times, last edit by "Stammtisch Trainer" (Jan 28th 2017, 10:32pm)


2

Saturday, October 29th 2016, 5:54pm

Gute Gelegenheit weitere 3 Punkte nach zulegen und damit das zarte Pflanzlichen Erfolgslauf weiter gedeihen zu lassen.


Daswerde December Wunoch Schmidt loszuwerden widersprechen. Wir sollten das trotzdem gewinnen. 3:1 mein Tipp.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

3

Sunday, October 30th 2016, 1:30am

Quoted



Daswerde December Wunoch Schmidt loszuwerden widersprechen.


Ja.
HERRLICH RAUS!!!

4

Sunday, October 30th 2016, 1:35am

Quoted



Daswerde December Wunoch Schmidt loszuwerden widersprechen.


Ja.


Scheiß Autovervollständigen-Funktion. Kann man aber abschalten. Zumindest der Tipp ist klar. Und logisch.
W11 - Liga 1 (Saison 19/20) Red Bull Bird

Sommer, Sippel - Mukiele, Trimmel, Klünter, Brosinski, Collins - de Guzman, Darida, Prömel, Khedira, Kampl, Steffen, Cauly - Werner, Waldschmidt,Ingvatsen, Cordova

5

Thursday, November 3rd 2016, 12:29pm

Bin mal gespannt, wie man den Spagat hinbekommt. Wird nach der emotionalen Partie in London sowohl vom Kopf her schwer, als auch von der Physis, denn das Spiel hat sicher einige Körner gekostet. Zudem droht jetzt mit Kampl auch noch das Herzstück auszufallen. Aber egal wie - am Samstag muss ein Sieg her....

6

Thursday, November 3rd 2016, 2:33pm

Quoted



Daswerde December Wunoch Schmidt loszuwerden widersprechen.


Ja.


Scheiß Autovervollständigen-Funktion. Kann man aber abschalten. Zumindest der Tipp ist klar. Und logisch.



Aber so wird man wenigstens zitiert.Sorry :LEV6
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

7

Thursday, November 3rd 2016, 2:44pm

Aufstellung:
Leno, Henrichs, Tah, Dragovic, Jedvaj, Baumgartlinger, Calhanoglu, Brandt, Havertz, Mehmedi, Chicharito
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

8

Thursday, November 3rd 2016, 2:50pm

Gegen Darmstadt könnte man Da Costa auch ruhig mal eine Chance geben.

9

Thursday, November 3rd 2016, 6:03pm

Ein deutlicher Sieg würde echt mal wieder gut tun. Nach der englischen Woche und dem bisherigen Saisonverlauf gehe ich aber eher wieder von einer sehr engen Kiste aus
Schwarz-Rot bis in den Tod

10

Thursday, November 3rd 2016, 6:27pm

Hoffe auf einen hohen Sieg, aber bin mir i-wie sicher dass wir maximal nen Punkt holen :-(

Erinnert mich stark an Heimspiele wie gegen Braunschweig, 2x Augsburg oder eben Darmstadt letztes Jahr :-(

11

Thursday, November 3rd 2016, 6:32pm

Jetzt "MUSS" ein Sieg her... :LEV2

Danach kann man Kraft in der Langspielpause sammeln und hoffentlich einen guten Endspurt bis Weihnachten machen...

Aber es kommt bestimmt wieder anders als man denkt... :LEV15

12

Thursday, November 3rd 2016, 6:33pm

Nach einem so aufreibenden emotionalen Spiel im wembley denkt ihr über hohe Siege gegen Darmstadt nach...das wird ne ganz eklige Kiste und mir reicht ein dreckiges 1:0 in der 93ten absolut aus nach gestern...Samstag zählt nur das Ergebnis

13

Thursday, November 3rd 2016, 7:04pm

Nach einem so aufreibenden emotionalen Spiel im wembley denkt ihr über hohe Siege gegen Darmstadt nach...das wird ne ganz eklige Kiste und mir reicht ein dreckiges 1:0 in der 93ten absolut aus nach gestern...Samstag zählt nur das Ergebnis

:bayerapplaus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

14

Thursday, November 3rd 2016, 7:42pm

Pfeife des Tages: Harm Osmers. Den hatten wir noch nie.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

15

Friday, November 4th 2016, 7:27am

Pfeife des Tages: Harm Osmers. Den hatten wir noch nie.


Was kann der so?

16

Friday, November 4th 2016, 8:18am

Pfeife des Tages: Harm Osmers. Den hatten wir noch nie.


Was kann der so?

Hoffentlich pfeiffen...

17

Friday, November 4th 2016, 8:34am

oh ja, wieder ein gegner, der hinten drin stehen wird, vorallem unter meier.

korrgiert mich, vielleicht verwechsel ich das auch gerade mit paderborn vor ein paar saisons, aber unter schuster hat darmstadt nicht so weit hinten drin gestanden, oder täusch ich mich?

18

Friday, November 4th 2016, 11:12am

Ich meine eher umgekehrt. Unter Schuster war Darmstadt ultradefensiv, Meier lässt etwas offensiver spielen. Das sieht man bei Schuster jetzt auch in Augsburg. Deshalb ist Meier auch zu Hause erfolgreicher, während Schuster vor allem auswärts Erfolg hatte.
Paderborn hat damals nicht so weit hinten gestanden.

This post has been edited 1 times, last edit by "Walter Posner04" (Nov 4th 2016, 11:29am)


19

Friday, November 4th 2016, 11:25am

Pfeife des Tages: Harm Osmers. Den hatten wir noch nie.


Was kann der so?

Hoffentlich pfeiffen...


...Mühle, Halma

Wird nach dem euphorisierenden Abend von Wembley ein mühsamer Brot & Butter Kick. Ganz dreckiges 2:1.

20

Friday, November 4th 2016, 12:05pm

Schmidt auf der PK zum Personal: Kampl und Bender fallen definitiv aus. Bei den anderen Spielern muss man sich beim Abschlusstraining ein Bild machen, wer einsatzfähig sein wird.

Bis auf den Gästebereich (1300 kommen aus Darmstadt) wird mit einer ausverkauften BayArena gerechnet.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rabbit" (Nov 4th 2016, 12:13pm)