Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

5,401

Wednesday, May 5th 2021, 9:40am

Habe mich auch schon gefragt, warum niemand Markus Kauczinski ins Spiel bringt? Der ist schon in Dresden entlassen worden. Hat auch kaum Erfolge, und ist genauso wie die anderen in spätestens 2 Jahren wieder weg. Warum nicht gleich und ohne Umschweife auf den Misserfolg setzen?
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

5,402

Wednesday, May 5th 2021, 10:28am

Naja die letztgenannten sind ja Trainer aus einer ganz anderen,tieferen Kategorie.
Für mich wären Kohfeldt und Seoane auf einer Stufe. Der eine macht konstant gute Arbeit bei einem Topklub in seiner kleinen Liga, der andere macht über mehrere Jahre solide Arbeit in der Bundesliga und hat gezeigt das er krisenfest ist.
Die Resultate gehen in der Tendenz zwar eher nach unten, das hat aber eher weniger mit dem Trainer zu tun
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

5,403

Wednesday, May 5th 2021, 12:28pm

Naja. Was hat Kohfeldt vorzuweisen außer regelmäßig Bremen gerade so vor dem Abstieg zu retten? Mit dem Verein müsste doch zumindest mal das sichere Mittelfeld drin sein.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

5,404

Wednesday, May 5th 2021, 12:46pm

Naja. Was hat Kohfeldt vorzuweisen außer regelmäßig Bremen gerade so vor dem Abstieg zu retten? Mit dem Verein müsste doch zumindest mal das sichere Mittelfeld drin sein.

Nix.
Deswegen wird er hier auch nicht Trainer werden.

5,405

Wednesday, May 5th 2021, 2:11pm

Naja. Was hat Kohfeldt vorzuweisen außer regelmäßig Bremen gerade so vor dem Abstieg zu retten? Mit dem Verein müsste doch zumindest mal das sichere Mittelfeld drin sein.

Nix.
Deswegen wird er hier auch nicht Trainer werden.


naja er war mit Bremen auch schon 11. und 8. Danach ist man übermütig geworden, hat noch höhere Ziele verkündet obwohl man den Kader weiter abgebaut hat. So hat man z.B. Klaasen in diesem Sommer ohne Ersatz abgegeben und die Saison davor hatte man teilweise 15 verletzte Spieler zeitgleich und man hatte dann erst nach der Corona Pause wieder einen konkurrenzfähigen Kader. Nicht immer lässt sich alles an den Ergebnissen ablesen...
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

This post has been edited 2 times, last edit by "BayerMania87" (May 5th 2021, 4:19pm)


5,406

Wednesday, May 5th 2021, 6:06pm

Die guten Kontakte nach Bremen (Steidten, Eichin, Hübscher) sind kaum von der Hand zu weisen. Allein deshalb würde ich das Gerücht schon ernst nehmen.

5,407

Wednesday, May 5th 2021, 6:27pm

Sollte Völler den Kohfeldt, von dem er ja vor einiger Zeit mal ganz angetan war, nur mit einem µ in seine Überlegungen einbeziehen, ist ihm und der Fußball GmbH nicht mehr zu helfen.
Florian Kohfeldt wäre nach Herrlich der nächste Tiefpunkt in seiner Trainerverpflichtungshistorie. Gott bewahre!!!

5,408

Wednesday, May 5th 2021, 7:47pm

Zum aktuellen Zeitpunkt wäre Kohfeldt alles andere als eine passable Besetzung für unseren Trainerposten. Mit ihm wurde in Bremen das Rad ein Stück weit überdreht, man hat viel zu lange an ihm festgehalten. In einem professionell geführten Verein wäre er wohl seit geraumer Zeit bereits entlassen worden, ihm sei daher zunächst einmal eine Pause gegönnt nach seiner Zeit in Bremen.

Sportlich betrachtet wären wir womöglich an einigen Punkten an Bosz erinnert. So hatte Kohfeldt immer wieder große Schwierigkeiten mit jungen (Agu, JEgggestein, Mbom, Woltemade, Sargent) als auch mit neuen Spielern (Rashica, Möhwald, Erras usw.), ließ sie lange schmoren, setzte sie auf die Tribüne oder berücksichtigte sie gar nicht. Das wäre nach den letzten Erfahrungen durchaus eine wichtige Prämisse bei uns. Hinzu kommt, dass er Spieler immer wieder auf ihnen fremden Positionen einsetzt und an der Idee festhält, diese zwingend in seine Vorstellungen hineinzubringen. Ingame-Coaching bei häufig völlig überforderter Teamleistung hatte ebenfalls Luft nach oben. Mit gestandenen Profis funktionierte die Zusammenarbeit jedoch recht gut, wobei er ein effektives Positionsspiel er dort allerdings auch zu Zeiten von Kruse und Klaassen nicht wirklich etablieren konnte. Vielleicht passte es zu einem späteren Zeitpunkt... :LEV19

5,409

Wednesday, May 5th 2021, 9:29pm

Kohfeldt wäre eine absolute Bankrott Erklärung wenn man sich anschaut wen die Konkurrenz an Land zieht. Seine Leistungen in Bremen sind unterer Durchschnitt und Konstanz im Positiven ein Fremdwort. Ich würde zugegebenermaßen gerne mal sehen wie er mit einer besser besetzten Mannschaft abliefert, aber bitte nicht als nächstes Experiment bei uns. Auf das kürzlich beschriebene Trainerprofil von Rolfes (jung, entwicklungsfähig, will den nächsten Schritt machen) würde er aber schon mal passen. :LEV18
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

5,410

Wednesday, May 5th 2021, 10:09pm

Kohfeldt wäre dann sozusagen Völler‘s Abschiedsgeschenk an Bayer? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

5,411

Thursday, May 6th 2021, 5:34am

Kohfeldt wäre dann sozusagen Völler‘s Abschiedsgeschenk an Bayer? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Möchte ich mir auch nicht vorstellen :LEV11
Rudi Völler - Erfolgsverhinderer!

5,412

Thursday, May 6th 2021, 8:06am

Müsste Kohfeldt dafür nicht überhaupt erst einmal zur Verfügung stehen ? :D

5,413

Thursday, May 6th 2021, 8:53am

Natürlich reisst mich Kohfeldt auch nicht vom Hocker
Man muss aber sehen, was er für Spieler hat in Bremen, das ist ja nix gescheides und man mus sagen er erreicht seine Mannschaft immer wieder. Die haben gegen Leipzig gefightet und wollten. Im Abstiegskampf im letzten Jahr auch. Man hat das Gefühl, da spielt keiner seiner Mannen gegen ihn.
Was manche getan haben bei uns, die wollten Bosz los werden. So dämlich wie die gespielt haben kann kein Bundesligaspieler agieren. Wenn ich das zweite Tor von Bielefeld gesehen habe oder das ganze Spiel gegen die Hertha.

Die Frage ist, was könnte ein Kohfeldt mit einer Mannschaft machen, die von den Spielanlagen besser ist?

Seoane ist in der Schweiz erfolgreich ja absolut richtig. Wir haben seine Young Boys zweimal verloren ja, aber wir haben 10 Minuten gebraucht um in Bern aus einem 0:3 ein 3:3 zu machen. Dann ahben wir noch das dumme 4:3 bekommen. In der Form der Hinrunde hätten wir in der Summe, die Berner mit 4-5 Toren Differenz aus Hin- und Rückspiel geschlagen. Für Bern kam an diesen beiden Tagen Weihnachten, Ostern, Neujahr, 1. Mai, Vatertag alle Feiertage zusammen. St. Gallen, FC Basel usw. das sind keine gute Mannschaften. Da mit so viel Punkten Vorsprung Meister zu werden ist kein Maßstab.

Im Endefekt sind beide Seoane und Kohfeldt beide Wundertüten bei denen wir noch nicht wissen, was wir bekommen.

5,414

Thursday, May 6th 2021, 9:25am

Die ganzen Sache kommt mir irgendwie vor wie ein Laschet Dejavu... Hanni & Nanni (jetzt erstmal unabhängig von der Leistung, das ist ja kein politisches Forum) vom Hof gejagd und dann verduzt aus der Wäsche geschaut das dann Laschet auf dem Sessel sitzt und man sich denkt, scheis.e, dumm gelaufen...

Man hat besseren Wissens, das der Markt für Trainer sehr eng ist, insbesondere wenn wir nicht alleine nach Alternativen suchen und man nicht die Möglichkeit hat nach den Sternen (Klopp & Co.) zu greifen, den Sprung gewagt, Bosz rauszuwerfen und jetzt vor der Wahl zu stehen irgendeine Herrlich 0.2 Lösung nehmen zu MÜSSEN. Kohfeldt, Wolf etc... Frings hat auch gerade seinen Job verloren... ggf. wäre er was für uns... ich kann nur sagen, OMG, da sind wir sehenden Auges in die Scheis.e gelaufen... manchmal sollte man weniger irgendwelchen Mechanismen folgen, die bisher wirklich nie funktioniert haben, wenn die hauptsächlichen Probleme nicht in der favorisierten Lösung (Trainerentlassung) liegt. Das Problem und das sehen wir ja auch in den anderen Threads und Berichten, das unsere Mannschaft ein Stück Sc... ist (für das was investiert wurde und was die ausgeschriebenden Ziele waren) und in dieser Zusammensetzung auch nicht nächste Saison mehr existent sein wird. Das Schlimmste daran ist, das was halbwegs ordentlich war an der Mannschaft wird wegfallen, der dämliche Rest bleibt....
Registrierungsdatum

Samstag, 13. Dezember 2003, 16:21

5,415

Thursday, May 6th 2021, 9:42am

Was erlauben? Wir haben den drittteuersten und mindestens den zweitbesten Kader in der gefühlt allerbesten Liga der Welt. Also wer es nicht schafft mit diesem Team in die CL zu kommen, der sollte seinen Trainer und Führerschein abgeben. :LEV14
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

5,416

Thursday, May 6th 2021, 9:58am

Was erlauben? Wir haben den drittteuersten und mindestens den zweitbesten Kader in der gefühlt allerbesten Liga der Welt. Also wer es nicht schafft mit diesem Team in die CL zu kommen, der sollte seinen Trainer und Führerschein abgeben. :LEV14


Kaufst einen Porschemotor und lässt ihn in einem Einkaufswagen einbauen... die Balance hat NIE gestimmt in der Mannschaft, es wurde nur nach potentiellen Wertsteigerungen der Spieler geschaut. Ja es macht Spaß diese talentierten Spieler spielen zu sehen, wenn sie Bock haben... aber es ist wie immer, sobald aber keine Linie da ist (Führungsspieler, weil verletzt, oder eingespart) ist das ein Haufen dummer Jungs die einen Freizeitkick absolvieren, in der Kabine von der PL, Barca, Paris und Madrid schwären und wie man die Millionen Euro in irgendwelches Spielzeug investieren kann... Vorurteile oder gar Vorverurteilung... ja, klar, dennoch werde ich wohl der Wahrheit sehr nahe stehen...
Noch eins, klar, die Möglichkeiten mit 100 Mio. Euro für einen Spielerverkauf das Konstrukt am Kac.ken zu halten ist natürlich eine Strategie um zu Überleben... aber zu welchen Preis - wir sind dann nichts weiteres als eine billige Absteige für Spielern..en die einen dicken Haufen auf Fans, Stadt und Verein geben - selbst einen DFB Pokal kann man damit nicht mehr gewinnen.
Registrierungsdatum

Samstag, 13. Dezember 2003, 16:21

5,417

Thursday, May 6th 2021, 10:05am

Und wo wir beim Trainerschein sind... wer glaubt solche Typen wie Wolf und Kohfeldt würden diese Spieler in irgendeiner Weise dazu ermutigen das mehr dabei rauskommt als bei Bosz und Co. (hatten ja da noch den einen oder anderen halbwegs brauchbaren Trainer) der glaubt auch das der Weltfrieden schon eingetütet ist und man nur noch glücklich in die Welt hinaus gehen muss... ich habe ja immer noch die Hoffnung das wir auch mal nach über 20 Jahren mal einen Volltreffer beim Trainer hinbekommen wie der BVB damals... nur damals hatte Klopp auch viel Glück gehabt das nervöses Handeln wegen Geldmangel beim BVB damals nicht zur Debatte stand... er konnte aus der Sicherheit sein Ding durchziehen...auch stand kein Rudi da, der alles in die Wohlfühlzone zieht, damit er Ruhe hat...
Registrierungsdatum

Samstag, 13. Dezember 2003, 16:21

5,418

Thursday, May 6th 2021, 10:33am

Und wo wir beim Trainerschein sind... wer glaubt solche Typen wie Wolf und Kohfeldt würden diese Spieler in irgendeiner Weise dazu ermutigen das mehr dabei rauskommt als bei Bosz und Co. (hatten ja da noch den einen oder anderen halbwegs brauchbaren Trainer) der glaubt auch das der Weltfrieden schon eingetütet ist und man nur noch glücklich in die Welt hinaus gehen muss...

es würde ja schon reichen wenn der Trainer alle Spieler des Kaders miteinbezieht. Kohfeldt halte ich schon für eines der größten deutschen Trainertalente, allerdings braucht er nach Bremen erstmal Abstand, so dass er für mich kein Kandidat für diesen Sommer ist
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

5,419

Thursday, May 6th 2021, 10:33am

Was erlauben? Wir haben den drittteuersten und mindestens den zweitbesten Kader in der gefühlt allerbesten Liga der Welt. Also wer es nicht schafft mit diesem Team in die CL zu kommen, der sollte seinen Trainer und Führerschein abgeben. :LEV14


Kaufst einen Porschemotor und lässt ihn in einem Einkaufswagen einbauen... die Balance hat NIE gestimmt in der Mannschaft, es wurde nur nach potentiellen Wertsteigerungen der Spieler geschaut. Ja es macht Spaß diese talentierten Spieler spielen zu sehen, wenn sie Bock haben... aber es ist wie immer, sobald aber keine Linie da ist (Führungsspieler, weil verletzt, oder eingespart) ist das ein Haufen dummer Jungs die einen Freizeitkick absolvieren, in der Kabine von der PL, Barca, Paris und Madrid schwären und wie man die Millionen Euro in irgendwelches Spielzeug investieren kann... Vorurteile oder gar Vorverurteilung... ja, klar, dennoch werde ich wohl der Wahrheit sehr nahe stehen...
Noch eins, klar, die Möglichkeiten mit 100 Mio. Euro für einen Spielerverkauf das Konstrukt am Kac.ken zu halten ist natürlich eine Strategie um zu Überleben... aber zu welchen Preis - wir sind dann nichts weiteres als eine billige Absteige für Spielern..en die einen dicken Haufen auf Fans, Stadt und Verein geben - selbst einen DFB Pokal kann man damit nicht mehr gewinnen.

Absolut! Ticke genauso, und habe eigentlich nur den Mikar imitiert. Wenn ich schon höre, Leverkusen ist eine gute Adresse für entwicklungsfähige Spieler. Als Nächstes der Satz, da kannst ohne großen Rummel und Theater gedeihen. Heißt übersetzt, hier kannst Fehler machen, ohne das dir einer auf die Füße tritt. Hier kannst auch mal in aller Ruhe im Pokal gegen Essen verka.cken, ohne das dir deswegen unangenehme Fragen gestellt werden. Eventuell musst dich irgendwann mal im Training etwas umorientieren müssen, weil es einen neuen Übungsleiter gibt, aber ansonsten hast ein schönes Leben.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

5,420

Thursday, May 6th 2021, 10:45am

Was erlauben? Wir haben den drittteuersten und mindestens den zweitbesten Kader in der gefühlt allerbesten Liga der Welt. Also wer es nicht schafft mit diesem Team in die CL zu kommen, der sollte seinen Trainer und Führerschein abgeben. :LEV14


Kaufst einen Porschemotor und lässt ihn in einem Einkaufswagen einbauen... die Balance hat NIE gestimmt in der Mannschaft, es wurde nur nach potentiellen Wertsteigerungen der Spieler geschaut. Ja es macht Spaß diese talentierten Spieler spielen zu sehen, wenn sie Bock haben... aber es ist wie immer, sobald aber keine Linie da ist (Führungsspieler, weil verletzt, oder eingespart) ist das ein Haufen dummer Jungs die einen Freizeitkick absolvieren, in der Kabine von der PL, Barca, Paris und Madrid schwären und wie man die Millionen Euro in irgendwelches Spielzeug investieren kann... Vorurteile oder gar Vorverurteilung... ja, klar, dennoch werde ich wohl der Wahrheit sehr nahe stehen...
Noch eins, klar, die Möglichkeiten mit 100 Mio. Euro für einen Spielerverkauf das Konstrukt am Kac.ken zu halten ist natürlich eine Strategie um zu Überleben... aber zu welchen Preis - wir sind dann nichts weiteres als eine billige Absteige für Spielern..en die einen dicken Haufen auf Fans, Stadt und Verein geben - selbst einen DFB Pokal kann man damit nicht mehr gewinnen.

Absolut! Ticke genauso, und habe eigentlich nur den Mikar imitiert. Wenn ich schon höre, Leverkusen ist eine gute Adresse für entwicklungsfähige Spieler. Als Nächstes der Satz, da kannst ohne großen Rummel und Theater gedeihen. Heißt übersetzt, hier kannst Fehler machen, ohne das dir einer auf die Füße tritt. Hier kannst auch mal in aller Ruhe im Pokal gegen Essen verka.cken, ohne das dir deswegen unangenehme Fragen gestellt werden. Eventuell musst dich irgendwann mal im Training etwas umorientieren müssen, weil es einen neuen Übungsleiter gibt, aber ansonsten hast ein schönes Leben.

Absolut! Aber ist es nicht schon gefühlte 20 Jahre so! Wann ändert das mal jemand?!! :LEV17
Rudi Völler - Erfolgsverhinderer!