Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

221

Sunday, April 26th 2015, 11:40am

Unterunterirdisch: Calhanoglu, Rolfes, Son, Bellarabi
Unterirdisch: Toprak, Kießling, Drmic, Bender
Anwesend: Hilbert, Wendell, Papa, Jedvaj

Die einzigen mir halbwegs Normalform waren Leno und Brandt.

Insgesamt absolut traurige Leistung vor allem in HZ 2 gegen merklich abbauende Kölner




...habe ich ganz genauso gesehen....
Dennoch bin ich schon froh, dass wir mindestens die CL-Quali jetzt schon im Sack haben. Ganz ehrlich - wer hätte das nach den Spielen gegen WOB und Augsburg wirklich von euch gedacht?!! :bayerapplaus :bayerapplaus
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

222

Sunday, April 26th 2015, 1:42pm

Wenn wir die direkte CL Qualifikation nicht schaffen, lag es nicht am Spiel gestern. Klar hätten wir auch das gewinnen können, aber zum Schluß auch verlieren. Die Punkte haben wir vor allem in der Anfangsphase der Saison liegenlassen . Aber noch ist es ja nicht vorbei.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

223

Sunday, April 26th 2015, 2:52pm

Absolut selbst verkackt gestern, kann man leider nicht anders sagen. Außer Leno und mit Abstrichen Papa und Brandt war das eine absolute Katastrophe, wir können froh sein das wir am Ende wenigstens den einen Punkt mitgenommen haben. Wer die Kontermöglichkeiten so schlampig ausspielt und dazu noch einen geschenkten Elfer versiebt hat es leider nicht anders verdient.

Platz 4 ist sicherlich ein gutes Ergebnis, wenn wir allerdings in der Quali einen Brocken wie z.B. Valencia erwischen und ausscheiden absolut nichts wert. Platz 3 ist immernoch aus eigener Kraft erreichbar und ich hoffe, wir punkten nächste Woche wieder dreifach um dieses Ziel zu erreichen.

Ohne Selbstzufriedenheit das Wort reden zu wollen: Platz vier wäre auch nicht so verkehrt. Erhöht die Konzentration und Spannkraft gleich am Beginn der Saison.

Aber auch Platz zwei ist noch drin....
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

224

Sunday, April 26th 2015, 7:27pm

Das war das erste Spiel seit langem, in dem der Gegner mehr Kampf und Wille gezeigt hat als wir. Ich glaube nicht, dass wir die Kölner unterschätzt haben, aber es wirkte zumindest so, als glaubten wir, die Siegesserie würde so weitergehen, auch wenn wir so ein bißchen aus dem Fußgelenk spielen.

Bella, Hakan und Son mit Note 5-6. Bella hat unzählige Konter verdaddelt. Auch RS hat sich darüber einige male aufgeregt. Dennoch glaube ich, dass wir ohne den Ausfall von Papa gewonnen hätten. Mit Papa haben wir nicht viel zugelassen, doch als Tin reinkam waren wir hinten plötzlich offen wie ein Scheunentor. Und ganz ehrlich: Der FC hätte einen Sieg mehr verdient als wir.

Tin ist ein großes Talent. Doch so weit, wie ein Spahic oder Papa ist er noch lange nicht. Hoffentlich wird die Innenverteidigung nun nicht unsere Achillesferse...

225

Sunday, April 26th 2015, 8:47pm

Tja, die Nummer hätte auch schlimmer enden können. Wir sollten Leno zum 2. Butt für Elfer umschulen, der hat(te) die Ruhe am Punkt weg. Schon jetzt zumindest die CL-Quali-Runde im Sack zu haben, ist aber absolut erfreulich. Hoffentlich waren die Begleitumstände des Kicks (in einschlägigen Kreisen unter 3. Hz subsummiert) nicht allzu unerfreulich!

226

Monday, April 27th 2015, 10:02am

Der Derbysieg hätte schon das i-Tüpfelchen der letzten erfolgreichen zwei Monate sein können. Schade, tut schon etwas weh, aber okay. Schlimmer wäre eine Derbyniederlage gewesen. Und so wie K*ln in HZ2 gespielt hat, geht das Remis doch durchaus in Ordnung. Da können wir uns nicht beschweren.
Leverkusen