Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

14,661

Wednesday, July 29th 2015, 1:27pm

Mit Leicester kann man nicht mithalten finanziell - So traurig sich das anhört.

Nur wer soll die Alternative sein? Aranguiz war vom Stil her perfekt
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

14,662

Wednesday, July 29th 2015, 1:27pm

Das Foto ist mein persönliches Highlight in diesem Thread :-)
Spannender geht es ja kaum!

Also für mich ist damit die Spannung raus



Ist sie nicht, wir legen bestimmt noch nach.
Die Leicester- Verantwortlichen können dort so viel Kaffee trinken wie sie wollen, wenn Aranguiz da nicht hin will!
Man will von Inter- Seite nur Druck auf uns ausüben, dass wir das Angebot verbessern und ich bin überzeugt, dass es auch so kommt.
Hoffe Rudi sagt denen mal 13-14 zu, das Geld haben wir und er ist unser Wunschspieler. Noch ist alles gut!!

Solange da nicht steht: Aranguiz überwältigt von Leicester Angebot...
Die Nummer 1 am Rhein sind wir!
#stärkebayer

14,663

Wednesday, July 29th 2015, 1:29pm

Wenn der Transfer nicht zu Stande kommt, was ja jetzt warscheinlich ist, dann bin ich vom Herrn Schade und seiner Aussage im Express - wo er doch ein Kommunikationsprofi ist - enttäuscht.
Wo steht denn das in Konflikt miteinander? Wir können uns doch weiterhin mit dem Spieler einig sein, aber wenn Internacional nur an den Höchstbietenden verkaufen will... Schade sagte ja auch, dass man sich mit dem Verein noch nicht einig ist.

Letzte Hoffnung ist Aranguiz selber. Vllt. wehrt er sich mit Händen und Füßen und zwingen kann ihn keiner... Wenn Leicester dann abspringen sollte, könnten wir ja wieder im Rennen sein :LEV18

14,664

Wednesday, July 29th 2015, 1:29pm

Wer auch immer anstatt Aranguiz geholt wird, muss sich ja auch selten blöd vorkommen, da er jetzt nur der Notnagel ist.
Das Gehalt wird als Schmerzensgeld ausreichen. Es ist ja noch nicht endgültig durch - aber mir fehlt auch jede Phantasie wer der Notnagel sein soll. Da schwirren so gar keine Namen im Raum.


Setz dich mal lieber hin bevor du das jetzt liest...als Alternative habe ich mal was von Mehmet Ekici gelesen....bekomme ich sofort Schnappatmung und Rücken in der Brust
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

14,665

Wednesday, July 29th 2015, 1:29pm

Das Foto ist mein persönliches Highlight in diesem Thread :-)
Spannender geht es ja kaum!

Also für mich ist damit die Spannung raus



Ist sie nicht, wir legen bestimmt noch nach.
Die Leicester- Verantwortlichen können dort so viel Kaffee trinken wie sie wollen, wenn Aranguiz da nicht hin will!
Man will von Inter- Seite nur Druck auf uns ausüben, dass wir das Angebot verbessern und ich bin überzeugt, dass es auch so kommt.
Hoffe Rudi sagt denen mal 13-14 zu, das Geld haben wir und er ist unser Wunschspieler. Noch ist alles gut!!

Solange da nicht steht: Aranguiz überwältigt von Leicester Angebot...
Vielleicht hat er schon als Kind in der Bettwäsche von Leicester geschlafen ?
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

14,666

Wednesday, July 29th 2015, 1:30pm

Ich habe keine Ahnung, ob er kommt oder nicht.

Aber warum stecken hier jetzt alle den Kopf in den Sand?

1. Es war klar dass Leicester mit Inter verhandelt.
2. Auch klar war, dass sie an die 15Mio zahlen.
3. Aranguiz will (nur) zu uns (ist sich mir uns anscheinend einig)

4. Inter sagt, sie lassen ihn nur für diese 15 Mio ziehen, egal wohin....

Dass das aber vielleicht nur Poker ist, darüber denkt hier keiner nach oder was? Natürlich wollen die eher, dass wir "15 Mio" sagen, als Leicester, weil Aranguiz ja zu uns will....

Ich denke da ist immer noch alles offen.

14,667

Wednesday, July 29th 2015, 1:32pm

Wenn der Transfer nicht zu Stande kommt, was ja jetzt warscheinlich ist, dann bin ich vom Herrn Schade und seiner Aussage im Express - wo er doch ein Kommunikationsprofi ist - enttäuscht.
Wo steht denn das in Konflikt miteinander? Wir können uns doch weiterhin mit dem Spieler einig sein, aber wenn Internacional nur an den Höchstbietenden verkaufen will... Schade sagte ja auch, dass man sich mit dem Verein noch nicht einig ist.

Letzte Hoffnung ist Aranguiz selber. Vllt. wehrt er sich mit Händen und Füßen und zwingen kann ihn keiner... Wenn Leicester dann abspringen sollte, könnten wir ja wieder im Rennen sein :LEV18
Kann ja sein, aber dann treffe ich als Geschaftsführer doch nicht so eine Aussage. Das würde man nur machen, wenn man sich zu 99% sicher ist, das man sich mit dem Klub auch einigt. Alles andere ist schlichtweg unnötig.

14,668

Wednesday, July 29th 2015, 1:34pm

Wer auch immer anstatt Aranguiz geholt wird, muss sich ja auch selten blöd vorkommen, da er jetzt nur der Notnagel ist.
Das Gehalt wird als Schmerzensgeld ausreichen. Es ist ja noch nicht endgültig durch - aber mir fehlt auch jede Phantasie wer der Notnagel sein soll. Da schwirren so gar keine Namen im Raum.


Setz dich mal lieber hin bevor du das jetzt liest...als Alternative habe ich mal was von Mehmet Ekici gelesen....bekomme ich sofort Schnappatmung und Rücken in der Brust
:LEV14 :LEV6

14,669

Wednesday, July 29th 2015, 1:35pm

Ich glaube nicht, dass da noch viel geht.

In Südamerika ticken die Uhren etwas anders als hier ... Das sind Verkäufervereine, denen geht es nur um die Kohle und nicht um den Spieler.

Notfalls wird Aranguiz das finanziell auch beste Angebot annehmen, wenn er zu sonst keinem anderen Verein darf!

In Europa nimmt man auch mal das etwas schlechtere Angebot an, wenn der Spieler nur zu einem bestimmten Verein will, dort nicht. Entweder wir legen 15 Mio. € auf den Tisch, oder wir sind weg vom Fenster ... Leicester kann ja auch noch erhöhen.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

14,670

Wednesday, July 29th 2015, 1:35pm

Ich habe keine Ahnung, ob er kommt oder nicht.

Aber warum stecken hier jetzt alle den Kopf in den Sand?

1. Es war klar dass Leicester mit Inter verhandelt.
2. Auch klar war, dass sie an die 15Mio zahlen.
3. Aranguiz will (nur) zu uns (ist sich mir uns anscheinend einig)

4. Inter sagt, sie lassen ihn nur für diese 15 Mio ziehen, egal wohin....

Dass das aber vielleicht nur Poker ist, darüber denkt hier keiner nach oder was? Natürlich wollen die eher, dass wir "15 Mio" sagen, als Leicester, weil Aranguiz ja zu uns will....

Ich denke da ist immer noch alles offen.
Dir ist schon klar das Leicester angeblich 15 Millionen Pfund bietet. Das sind 21 Millionen Euro. Wenn das so ist sind wir raus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

14,671

Wednesday, July 29th 2015, 1:36pm

Wenn ich ehrlich bin, kann ich mir auch einfach nicht vorstellen das der abgebende Verein entscheiden soll, wo ein Spieler hingeht. Geld hin oder her, wenn es wirklich stimmen sollte das Aranguiz zu uns will dann können die ihn doch nicht zwingen nach Leicester zu gehen. Ist doch kein Menschenhandel hier.. Ich vermute auch wie schon mehrmals hier erwähnt das Inter damit versucht die Ablöse nach oben zu treiben. Und wenn jetzt einer kommt mit "dann werden die ihn behalten..." Kann ich mir das nicht vorstellen das die dann einen unzufriedenen Spieler bei sich haben möchten, wenn der doch gerne weg möchte.. Und das am liebsten zu uns.
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !

14,672

Wednesday, July 29th 2015, 1:37pm

Thema Risiko. Guckt euch doch mal die Videos genau an, auf denen sämtliche Aktionen von der Copa drauf sind. So überragend ist der jetzt auch nicht. Natürlich ist der recht Pass-Sicher, kann einen Mann ausspielen, haut sich hinten gut rein. Aber 18Millionen wäre mir das auf keinen Fall wert. Vor der Copa hat sich auch nicht umsonst kaum jemand für den interessiert. Also, bleibt mal locker. Entweder wir kriegen den für einen fairen Preis, aber alles über 12 Millionen ist eigentlich total übertrieben. bin mir sicher, dass unsere GF einen guten Plan B in der hand hat, wie es Rudi bereits öfters bemerkt hat. Für 15-18 Millionen bekommen wir was besseres. Ich hätte da keinen Bock drauf, auf teufel komm raus bei so idiotten mitzubieten. Guckt euch doch mal das Bild von diesem fetten Mafiosi-Präsidenten und den schw. Englang Geldsäcken an. Das ist doch einfach eckelhaft. Von solchen würde ich mich jetzt nicht erpressen lassen. Das haben wir nicht nötig!!!

14,673

Wednesday, July 29th 2015, 1:40pm

Ist nur die Frage, ob dann überhaupt eine Alternative kommt.
Bei Eriksen damals war das ähnlich. Lange gewartet, Eriksen zu teuer - und am Ende gab es für den Preis, den man ausgeben wollte, nix Vernünftiges auf dem Markt.

14,674

Wednesday, July 29th 2015, 1:41pm

Thema Risiko. Guckt euch doch mal die Videos genau an, auf denen sämtliche Aktionen von der Copa drauf sind. So überragend ist der jetzt auch nicht. Natürlich ist der recht Pass-Sicher, kann einen Mann ausspielen, haut sich hinten gut rein. Aber 18Millionen wäre mir das auf keinen Fall wert. Vor der Copa hat sich auch nicht umsonst kaum jemand für den interessiert.
Erstaunlich wie wenig Zeit vergeht, bis der erste kommt und sagt so toll ist er ja gar nicht. Wie in der Fabel mit dem Fuchs und den Trauben
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

14,675

Wednesday, July 29th 2015, 1:42pm

Dir ist schon klar das Leicester angeblich 15 Millionen Pfund bietet. Das sind 21 Millionen Euro. Wenn das so ist sind wir raus

Dir ist schon klar, dass nur eine Quelle von Pfund gesprochen hat und alle anderen von Euro?

14,676

Wednesday, July 29th 2015, 1:42pm

Wenn ich ehrlich bin, kann ich mir auch einfach nicht vorstellen das der abgebende Verein entscheiden soll, wo ein Spieler hingeht. Geld hin oder her, wenn es wirklich stimmen sollte das Aranguiz zu uns will dann können die ihn doch nicht zwingen nach Leicester zu gehen. Ist doch kein Menschenhandel hier.. Ich vermute auch wie schon mehrmals hier erwähnt das Inter damit versucht die Ablöse nach oben zu treiben. Und wenn jetzt einer kommt mit "dann werden die ihn behalten..." Kann ich mir das nicht vorstellen das die dann einen unzufriedenen Spieler bei sich haben möchten, wenn der doch gerne weg möchte.. Und das am liebsten zu uns.


Was Internacional macht ist völlig legitim. Das Ding ist, wir wollen den Spieler möglichst schnell im Training haben und Internacional hat keinen Zeitdruck. Somit können sie quasi bis zum Ende der Transferperiode warten, ob wir unser Angebot verbessern oder Aranguiz das von Leicester annimmt.

Unglaublich dieser TV-Vertrag in England.. Dass uns nun schon der 14. der PL so locker ausstechen kann, was Gehalt und Ablöse angeht. Hoffen wir mal, dass Aranguiz darauf beharrt zu uns zu kommen und man sich irgendwie noch einigen kann..

14,677

Wednesday, July 29th 2015, 1:42pm

https://instagram.com/p/5t0YlNnCeS/

Ein Foto der Verhandlungen von Leicester gestern.

Zero Hora schreibt:

Inter und Aranguiz waren fast durch mit Bayer. Nun kam Leicester dazwischen und hat ein sehr gutes Angebot abgegeben. Aranguiz will zu Bayer, aber Internacional lässt ihn nur dahin, wenn wir das Gleiche bieten... Sonst Leicester, oder kein Verkauf.

Sprich: Vermutlich sind wir am Arsch.

Sehen ja echt alle super seriös aus :D Ähneln ein wenig dem Wettbüroklientel, dem ich beim Fußball schauen über'n Weg laufe^^

14,678

Wednesday, July 29th 2015, 1:44pm

Dir ist schon klar das Leicester angeblich 15 Millionen Pfund bietet. Das sind 21 Millionen Euro. Wenn das so ist sind wir raus

Dir ist schon klar, dass nur eine Quelle von Pfund gesprochen hat und alle anderen von Euro?
Ich habe ja geschrieben "Wenn das so ist" . Ich wünsche mir ja das Du recht hast
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

14,679

Wednesday, July 29th 2015, 1:48pm

Normalerweise müsste der gute Charles jetzt sagen "Leicester ihr könnt noch soviel bieten, aber ich werde nicht zu euch wechseln"....
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

14,680

Wednesday, July 29th 2015, 1:51pm

Wenn ich ehrlich bin, kann ich mir auch einfach nicht vorstellen das der abgebende Verein entscheiden soll, wo ein Spieler hingeht. Geld hin oder her, wenn es wirklich stimmen sollte das Aranguiz zu uns will dann können die ihn doch nicht zwingen nach Leicester zu gehen. Ist doch kein Menschenhandel hier.. Ich vermute auch wie schon mehrmals hier erwähnt das Inter damit versucht die Ablöse nach oben zu treiben. Und wenn jetzt einer kommt mit "dann werden die ihn behalten..." Kann ich mir das nicht vorstellen das die dann einen unzufriedenen Spieler bei sich haben möchten, wenn der doch gerne weg möchte.. Und das am liebsten zu uns.


Was Internacional macht ist völlig legitim. Das Ding ist, wir wollen den Spieler möglichst schnell im Training haben und Internacional hat keinen Zeitdruck. Somit können sie quasi bis zum Ende der Transferperiode warten, ob wir unser Angebot verbessern oder Aranguiz das von Leicester annimmt.

Unglaublich dieser TV-Vertrag in England.. Dass uns nun schon der 14. der PL so locker ausstechen kann, was Gehalt und Ablöse angeht. Hoffen wir mal, dass Aranguiz darauf beharrt zu uns zu kommen und man sich irgendwie noch einigen kann..
Sehe ich auch so.... Langsam macht das einem wirklich Angst, wenn man überlegt das so ein "unattraktiver" Verein(abgesehen vom Geld) an Möglichkeiten nun hat aufgrund der TV-Gelder...

Ich hoffe einfach nur das Aranguiz sich nicht den Kopf verdrehen lässt und darauf besteht zu uns zu kommen.
Das er erst seit der Copa so begehrt ist stimmt auch nicht.. So richtig los ging es nach der WM. Die Copa hat den Wert nur nochmal gesteigert.
BAYER LEVERKUSEN ! VON 1904 !