Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

8,381

Thursday, May 15th 2014, 8:20am

Quoted

Aber interessant auch, wie viele Sam Söldnermentalität vorwerfen, ihn auspfeifen, obwohl er seinen Vertrag vollständig erfüllt hat. Sich aber anderseits einen Spieler herwünschen, der gerade erst ein Bekenntnis zum HSV (Vertrag) gegeben hat, dessen Berater in der wichtigsten Woche für den HSV mit der Presse spekuliert.

Der Unterschied ist aber, dass HC sich bis jetzt immer voll reingehangen hat. Es macht auch einen Unterschied ob man sich durch einen Wechsel sportlich signifikant verbessert oder nur minimal, wenn überhaupt.
Naja, ich bin kein Fußballromantiker, Verträge werden nicht eingehalten (siehe Calhanoglu wenn er denn kommen sollte, was ich bezweifle) oder Spieler gehen, wenn sie mehr Geld verdienen können. Und ehrlich?!? Für mich gibt es keinen Unterschied, weil das nun mal das Business ist. Was den Abgang von Sam betrifft, du siehst das so, er sieht es anders, der Punkt Wertschätzung kommt noch hinzu. Und ehrlich, klar es gibt Spieler die sind hier glücklich, wie Bender oder Leno, aber auch Spieler die sind unglücklich (warum auch immer), Castro, Reinartz und halt Sam. Nur er hat das was in seinem Vertrag steht, erfüllt.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

8,382

Thursday, May 15th 2014, 10:19am

Laut 'itasportpress.it' ist Norbert Gyömber (21) auch ein Kandidat bei Bayer Leverkusen.

Wer? Was? Wie? Wo?

Kennt irgendwer den Jungen? :LEV9
Day in and Day out
Bayer 04 Leverkusen

8,383

Thursday, May 15th 2014, 10:30am

Laut 'itasportpress.it' ist Norbert Gyömber (21) auch ein Kandidat bei Bayer Leverkusen.

Wer? Was? Wie? Wo?

Kennt irgendwer den Jungen? :LEV9

Totales Namedropping. :levz1

8,384

Thursday, May 15th 2014, 10:36am

Quoted

Aber interessant auch, wie viele Sam Söldnermentalität vorwerfen, ihn auspfeifen, obwohl er seinen Vertrag vollständig erfüllt hat. Sich aber anderseits einen Spieler herwünschen, der gerade erst ein Bekenntnis zum HSV (Vertrag) gegeben hat, dessen Berater in der wichtigsten Woche für den HSV mit der Presse spekuliert.

Der Unterschied ist aber, dass HC sich bis jetzt immer voll reingehangen hat. Es macht auch einen Unterschied ob man sich durch einen Wechsel sportlich signifikant verbessert oder nur minimal, wenn überhaupt.
Naja, ich bin kein Fußballromantiker, Verträge werden nicht eingehalten (siehe Calhanoglu wenn er denn kommen sollte, was ich bezweifle) oder Spieler gehen, wenn sie mehr Geld verdienen können. Und ehrlich?!? Für mich gibt es keinen Unterschied, weil das nun mal das Business ist. Was den Abgang von Sam betrifft, du siehst das so, er sieht es anders, der Punkt Wertschätzung kommt noch hinzu. Und ehrlich, klar es gibt Spieler die sind hier glücklich, wie Bender oder Leno, aber auch Spieler die sind unglücklich (warum auch immer), Castro, Reinartz und halt Sam. Nur er hat das was in seinem Vertrag steht, erfüllt.
Hätte er seinen Vertrag erfüllt, würde er nächste Saison noch bei uns spielen.. oder hätte nicht auch letztes jahr schon wechseln wollen weils auf Schalke mehr Kohle gibt

8,385

Thursday, May 15th 2014, 11:32am

Quoted

Aber interessant auch, wie viele Sam Söldnermentalität vorwerfen, ihn auspfeifen, obwohl er seinen Vertrag vollständig erfüllt hat. Sich aber anderseits einen Spieler herwünschen, der gerade erst ein Bekenntnis zum HSV (Vertrag) gegeben hat, dessen Berater in der wichtigsten Woche für den HSV mit der Presse spekuliert.

Der Unterschied ist aber, dass HC sich bis jetzt immer voll reingehangen hat. Es macht auch einen Unterschied ob man sich durch einen Wechsel sportlich signifikant verbessert oder nur minimal, wenn überhaupt.
Naja, ich bin kein Fußballromantiker, Verträge werden nicht eingehalten (siehe Calhanoglu wenn er denn kommen sollte, was ich bezweifle) oder Spieler gehen, wenn sie mehr Geld verdienen können. Und ehrlich?!? Für mich gibt es keinen Unterschied, weil das nun mal das Business ist. Was den Abgang von Sam betrifft, du siehst das so, er sieht es anders, der Punkt Wertschätzung kommt noch hinzu. Und ehrlich, klar es gibt Spieler die sind hier glücklich, wie Bender oder Leno, aber auch Spieler die sind unglücklich (warum auch immer), Castro, Reinartz und halt Sam. Nur er hat das was in seinem Vertrag steht, erfüllt.
Hätte er seinen Vertrag erfüllt, würde er nächste Saison noch bei uns spielen.. oder hätte nicht auch letztes jahr schon wechseln wollen weils auf Schalke mehr Kohle gibt
Er hat sein Vertrag dahingehend erfüllt, da dieser Vertrag im erlaubt den Verein bei einem gewissen Betrag zu wechseln.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

8,386

Thursday, May 15th 2014, 12:12pm

Quoted

Aber interessant auch, wie viele Sam Söldnermentalität vorwerfen, ihn auspfeifen, obwohl er seinen Vertrag vollständig erfüllt hat. Sich aber anderseits einen Spieler herwünschen, der gerade erst ein Bekenntnis zum HSV (Vertrag) gegeben hat, dessen Berater in der wichtigsten Woche für den HSV mit der Presse spekuliert.

Der Unterschied ist aber, dass HC sich bis jetzt immer voll reingehangen hat. Es macht auch einen Unterschied ob man sich durch einen Wechsel sportlich signifikant verbessert oder nur minimal, wenn überhaupt.
Naja, ich bin kein Fußballromantiker, Verträge werden nicht eingehalten (siehe Calhanoglu wenn er denn kommen sollte, was ich bezweifle) oder Spieler gehen, wenn sie mehr Geld verdienen können. Und ehrlich?!? Für mich gibt es keinen Unterschied, weil das nun mal das Business ist. Was den Abgang von Sam betrifft, du siehst das so, er sieht es anders, der Punkt Wertschätzung kommt noch hinzu. Und ehrlich, klar es gibt Spieler die sind hier glücklich, wie Bender oder Leno, aber auch Spieler die sind unglücklich (warum auch immer), Castro, Reinartz und halt Sam. Nur er hat das was in seinem Vertrag steht, erfüllt.
Hätte er seinen Vertrag erfüllt, würde er nächste Saison noch bei uns spielen.. oder hätte nicht auch letztes jahr schon wechseln wollen weils auf Schalke mehr Kohle gibt
Er hat sein Vertrag dahingehend erfüllt, da dieser Vertrag im erlaubt den Verein bei einem gewissen Betrag zu wechseln.

Pessimisten und Sam-Gegner wie ich würden eher sagen, das sich der Halunke eine extrem niedrige Ausstiegsklausel in seinen Vertrag hat schreiben lassen, damit er bei der nur kleinsten Gelegenheit wechseln kann, sofern sich der Wechsel FÜR IHN lohnt. Ob es sich dann wirklich lohnt darf bezweifelt werden.
Ich bin aber kein Sam-Gegner weil er keine Loyalität bzw. Vereinstreue bewiesen hat, sondern weil ich ihn für einen total überschätzen und selbstverliebten Durchschnittsfußballer halte der hier spätestens am 01.07.2014 vergessen ist.
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

8,387

Thursday, May 15th 2014, 12:18pm

Laut 'itasportpress.it' ist Norbert Gyömber (21) auch ein Kandidat bei Bayer Leverkusen.

Wer? Was? Wie? Wo?

Kennt irgendwer den Jungen? :LEV9

Der ist Abwehrspieler und sieht optisch aus wie Marilyn Manson, da kann man als Angreifer schon mal Angst bekommen und weg bleiben.

8,388

Thursday, May 15th 2014, 12:22pm

Quoted

Aber interessant auch, wie viele Sam Söldnermentalität vorwerfen, ihn auspfeifen, obwohl er seinen Vertrag vollständig erfüllt hat. Sich aber anderseits einen Spieler herwünschen, der gerade erst ein Bekenntnis zum HSV (Vertrag) gegeben hat, dessen Berater in der wichtigsten Woche für den HSV mit der Presse spekuliert.

Der Unterschied ist aber, dass HC sich bis jetzt immer voll reingehangen hat. Es macht auch einen Unterschied ob man sich durch einen Wechsel sportlich signifikant verbessert oder nur minimal, wenn überhaupt.
Naja, ich bin kein Fußballromantiker, Verträge werden nicht eingehalten (siehe Calhanoglu wenn er denn kommen sollte, was ich bezweifle) oder Spieler gehen, wenn sie mehr Geld verdienen können. Und ehrlich?!? Für mich gibt es keinen Unterschied, weil das nun mal das Business ist. Was den Abgang von Sam betrifft, du siehst das so, er sieht es anders, der Punkt Wertschätzung kommt noch hinzu. Und ehrlich, klar es gibt Spieler die sind hier glücklich, wie Bender oder Leno, aber auch Spieler die sind unglücklich (warum auch immer), Castro, Reinartz und halt Sam. Nur er hat das was in seinem Vertrag steht, erfüllt.
Hätte er seinen Vertrag erfüllt, würde er nächste Saison noch bei uns spielen.. oder hätte nicht auch letztes jahr schon wechseln wollen weils auf Schalke mehr Kohle gibt
Er hat sein Vertrag dahingehend erfüllt, da dieser Vertrag im erlaubt den Verein bei einem gewissen Betrag zu wechseln.

Pessimisten und Sam-Gegner wie ich würden eher sagen, das sich der Halunke eine extrem niedrige Ausstiegsklausel in seinen Vertrag hat schreiben lassen, damit er bei der nur kleinsten Gelegenheit wechseln kann, sofern sich der Wechsel FÜR IHN lohnt. Ob es sich dann wirklich lohnt darf bezweifelt werden.
Ich bin aber kein Sam-Gegner weil er keine Loyalität bzw. Vereinstreue bewiesen hat, sondern weil ich ihn für einen total überschätzen und selbstverliebten Durchschnittsfußballer halte der hier spätestens am 01.07.2014 vergessen ist.
Dazu gehören immer noch zwei, also auch Bayer, wenn die so "blöd" sind und sich so ne Klausel auf schwatzen lassen. By the way, ich halte ihn auch für überschätzt, habe mich aber trotzdem an den Pfiffen nicht beteiligt. :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

8,389

Thursday, May 15th 2014, 12:23pm

Seine vorherigen Saisonleistungen haben doch gar keine höhere AK gerechtfertigt!

Nur wegen seiner jetztigen Hinrunde fangen alle an zu meckern. Hätte er wieder Verletztungspech und schlechte Spiele gemacht wie letzte Saison, wären hier doch alle froh, wenn er für "so viel Geld" gehen würde. :LEV11
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

8,390

Thursday, May 15th 2014, 12:25pm

Seine vorherigen Saisonleistungen haben doch gar keine höhere AK gerechtfertigt!

Nur wegen seiner jetztigen Hinrunde fangen alle an zu meckern. Hätte er wieder Verletztungspech und schlechte Spiele gemacht wie letzte Saison, wären hier doch alle froh, wenn er für "so viel Geld" gehen würde. :LEV11

Vielleicht solltest du dir meinen ersten Beitrag zu diesem Thema (der diese Diskussion ausgelöst hat) lesen, bevor du dir Birne an der Mauer zerschmetterst, denn es ging nicht um die AK bzw deren höhe.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

8,391

Thursday, May 15th 2014, 12:36pm

Das ging auch nicht an dich Tapeworm, das ging eher an Lev-Schneider. Hattest deine Post nur Sekunden vor meinem geschrieben. Wollte dieses lange Zitat einfach nicht nochmal posten! :LEV18
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

8,392

Thursday, May 15th 2014, 12:49pm

Das ging auch nicht an dich Tapeworm, das ging eher an Lev-Schneider. Hattest deine Post nur Sekunden vor meinem geschrieben. Wollte dieses lange Zitat einfach nicht nochmal posten! :LEV18


Wo hab ich denn geschrieben das ich mich darüber beschwere? Ich sagte man kann es negativ an Sam festmachen das er sich so eine kleine Ausstiegsklausel hat reinschreiben lassen. Keine Ahnung wo du da rausliest das mir das zu wenig für ihn ist. Mit so ner kleinen Klausel sind die Wechselmöglichkeiten höher als bei 15 Millionen AK. Erst nachdenken dann Köpfchen zerschmettern
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

8,393

Thursday, May 15th 2014, 1:04pm

Das ging auch nicht an dich Tapeworm, das ging eher an Lev-Schneider. Hattest deine Post nur Sekunden vor meinem geschrieben. Wollte dieses lange Zitat einfach nicht nochmal posten! :LEV18

okay, wobeoi auch da nicht die Höhe diskutiert wurde :levz1
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

8,394

Thursday, May 15th 2014, 1:14pm

Aber warum soll man das nur negativ an IHM festmachen? Das ist was mir aufstößt. Wie Tapeworm schon geschrieben hat, es gehören immer zwei Seiten zu ner AK.

Das mit der höhe hab ich dann wohl falsch interpretiert :LEV19
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

8,395

Thursday, May 15th 2014, 1:50pm

Ich gehe mal davon aus, dass man sich mit einem neuen Rechtsverteidiger einig ist, sonst hätte man Da Costa nicht verkauft.
Einmal Bayer, immer Bayer

8,396

Thursday, May 15th 2014, 2:02pm

Quoted

Ich gehe mal davon aus, dass man sich mit einem neuen Rechtsverteidiger einig ist, sonst hätte man Da Costa nicht verkauft.


Ich gehe davon aus, dass das nichts miteinander zu tun hat, da wir zwei Rechtsverteidiger haben, die besser als Da Costa sind.
W11 Liga 1

8,397

Thursday, May 15th 2014, 2:06pm

Quoted

Ich gehe mal davon aus, dass man sich mit einem neuen Rechtsverteidiger einig ist, sonst hätte man Da Costa nicht verkauft.


Ich gehe davon aus, dass das nichts miteinander zu tun hat, da wir zwei Rechtsverteidiger haben, die besser als Da Costa sind.
Wir habe zwar zwei RV, aber davon ist einer nicht Bundesliga tauglich.
Einmal Bayer, immer Bayer

8,398

Thursday, May 15th 2014, 2:06pm

Quoted

Ich gehe mal davon aus, dass man sich mit einem neuen Rechtsverteidiger einig ist, sonst hätte man Da Costa nicht verkauft.


Ich gehe davon aus, dass das nichts miteinander zu tun hat, da wir zwei Rechtsverteidiger haben, die besser als Da Costa sind.


Ich bin der Meinung das ein Da Costa mindestens auf Augenhöhe mit Donati ist
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

8,399

Thursday, May 15th 2014, 2:12pm

Guter Witz.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

8,400

Thursday, May 15th 2014, 2:12pm

Quoted

Ich gehe mal davon aus, dass man sich mit einem neuen Rechtsverteidiger einig ist, sonst hätte man Da Costa nicht verkauft.


Ich gehe davon aus, dass das nichts miteinander zu tun hat, da wir zwei Rechtsverteidiger haben, die besser als Da Costa sind.


Ich bin der Meinung das ein Da Costa mindestens auf Augenhöhe mit Donati ist


Guckst regelmäßig Ingolstadt, hm?