Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

22 541

Freitag, 11. Januar 2019, 18:04

Zitat

http://www.fussballtransfers.com/ft-kurv…-benasser_99407
"Ein Name, der in diesem Zusammenhang fällt, ist der von Youssef Aït Bennasser. Nach FT-Infos steht der 22-jährige Marokkaner schon länger auf der Liste der Bayer-Scouts. Sein Vertrag bei der AS Monaco läuft noch bis 2021."

Profil des Spielers bei TM: https://www.transfermarkt.de/youssef-ait…/spieler/265569

Ich denke mal, dass man mit dem Abstieg von Monaco rechnet und damit die Möglichkeit den Spieler um einiges billiger zu bekommen. Auffällig ist, dass er neben Vilhena nun der zweite ZM ist, der in relativ kurzer Zeitspanne mit uns in Verbindung gebracht wird.
Wäre nicht die schlechteste Lösung. Mangelnde Erfahrung ist wieder das einzige große Manko, denn es ist ja nun mal so, dass die Schaltzentrale enorme Wichtigkeit hat.
Seit der Vorbereitung vor der Saison schreibe ich: Mit Aranguiz und Bender, daneben Baumgartlinger und Kohr, haben wir eine verletzungsanfällige 1A-Lösung, die 2.Besetzung ist eben gut für Mainz und Augsburg, aber nicht für unsere Ansprüche. Dort muss man etwas tun. Zumal Baumgartlinger ein 1A-IV ist ... also: Baustelle in Angriff nehmen, 1A-Ersatz für Aranguiz und Bender verpflichten und im Sommer neu aufstellen im ZM.
Was sind denn unsere Ansprüche?
Wunsch und Wirklichkeit sind oftmals weit auseinander,mein Lieber

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

22 542

Samstag, 12. Januar 2019, 10:09

@Rheingrätscher: Da hast du Recht.

Unser Anspruch ist doch "internationaler Wettbewerb, im besten Falle CL". Und um diesen zu erreichen, brauchst du m.M. nach im DM einen erfahrenen Haudegen a la Lars oder Charles. Da beide aber nunmal so ihre Ausfallzeiten haben, wäre ein ähnliches Kaliber, das kontinuierlich spielen kann, schon gut. Und da ist mir der Kandidat noch ein wenig grün für. Denn wie immer ist auch die Eingewöhnungszeit eine nicht kalkulierbare Größe.
Da wäre mir ein Rudy schon lieber gewesen ... War aber wohl leider nicht machbar.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

22 543

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:00

Und wieder einmal tote Hose in Sachen Wintertransfers. :LEV11

22 544

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:45

Da selbst Schalke und die Bayern noch keine großen Transfers vermeldet haben, kannst du dir ausrechnen, wie ergiebig das Winter TF ist.
Außerdem hatte doch Rolfes angekündigt, dass nix kommt...
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

22 545

Sonntag, 13. Januar 2019, 18:26

Man muss sich ja nur anschauen wer bisher so transferiert wurde. Da ist so gut wie keiner dabei, der unsere erste Elf verstärken würde. Meist Reservisten, die sich woanders mehr Spielzeit erhoffen.

Aber klar, auch ich würde gerne Neue im Januar begrüßen wollen.

22 546

Sonntag, 13. Januar 2019, 18:31

Wenn Bosz die Qualität unserer Spieler zur Geltung bringen kann,brauchen wir keinen Ersatz.Und dafür haben wir doch Bosz geholt. Auch Wendell kann besser spielen. Das hat er ja schon gezeigt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

22 547

Sonntag, 13. Januar 2019, 18:50

Der Trainer muss sich ja auch erst mal ein Bild der Mannschaft machen, muss schauen, wie er die vorhandenen Spieler einschätzt und wie sie auf seine Spielanforderungen individuell reagieren. Wenn er dann Wünsche hätte, müsste er diese nach oben kommunizieren, und dann müsste der unerfahrene neue Sportdirektor Rolfes (von Boldt redet ja schon keiner mehr) sehr kurzfrsitig versuchen, diese Wünsche im traditionell schwierigen Wintertransferfenster umzusetzen.

Naja. Wird wohl eher nichts werden, ne?

Wobei man jetzt schon sehen kann, dass wir zumal auf der 8 eigentlich noch Verstärkung bräuchten. Bosz lässt da aktuell Brandt und Havertz spielen; unser Kader gibt ansonsten genau einen Spieler für diese Position her, nämlich Aranguiz, der eigentlich eine Position weiter hinten eingeplant ist. Auf RV und LV können wir mit Jedvaj und Bender wenigstens intern noch was auffangen, auf der 8 hingegen kaum.

Aber wie gesagt: Ich glaube nicht, dass wir da im Winter jemanden aus dem Hut zaubern können. Da müsste schon viel zusammenkommen.

22 548

Montag, 14. Januar 2019, 08:01

Wenn Bosz die Qualität unserer Spieler zur Geltung bringen kann,brauchen wir keinen Ersatz.Und dafür haben wir doch Bosz geholt. Auch Wendell kann besser spielen. Das hat er ja schon gezeigt.
Sehe ich eigentlich auch so. Problem war in der Hinrunde, dass wir einige Totalausfälle hatten und da zähle ich v.a. Brandt und Wendell dazu.
PB will Brandt anscheinend nicht mehr auf außen spielen lassen und wenn PB den Eindruck hat, dass Brandt im Zentrum neben Havertz wieder stark wird solls mir recht sein und dann brauchen wir auch keinen zusätzlichen ZM. Dass Wendell ein guter AV sein kann sollte wohl nicht zur Diskussion stehen und PB traut sich zu den wieder hin zu bekommen habe ich den Eindruck.

Qualität haben wir genug, die Frage ist was macht man draus. Dass der Trainer neues ausprobiert gefällt mir sehr gut, einzig die Defensivleistung wird sich erst in der BL richtig testen lassen :LEV16
#25 Bernd Schneider

22 549

Montag, 14. Januar 2019, 11:30

Brandt ist ja auch durch die Mitte am stärksten. Insbesondere als hängende Spitze hat er seine besten Spiele gemacht.
Aber Brandt auf der 8 mit defensiver Verantwortung ist eine Katastrophe mit Ansage.

22 550

Montag, 14. Januar 2019, 15:42

Im modernen Fußball hat jeder Spieler defensive Verantwortung ...

22 551

Montag, 14. Januar 2019, 16:07

Im modernen Fußball hat jeder Spieler defensive Verantwortung ...
Wenn es jeder gleich gut umsetzen würde, bräuchten wir uns keine Gedanken mehr über die Defensive zu machen. Dann stellen wir halt einfach ne Viererkette mit Alario - Bailey - Brandt - Paulinho.

22 552

Montag, 14. Januar 2019, 17:33

Es ging einfach darum, dass Brandt auf seiner neuen Position plötzlich „defensive Verantwortung“ habe; die hat man heutzutage als Linksaußen aber eben auch.

P.S. Schade dass in deiner Viererkette Bellarabi nicht auftaucht; der hat dort ja schon gespielt, und das gar nicht mal schlecht.

22 553

Montag, 14. Januar 2019, 18:44

Es ging einfach darum, dass Brandt auf seiner neuen Position plötzlich „defensive Verantwortung“ habe; die hat man heutzutage als Linksaußen aber eben auch.

P.S. Schade dass in deiner Viererkette Bellarabi nicht auftaucht; der hat dort ja schon gespielt, und das gar nicht mal schlecht.


Die Verantwortung eines 8ers und die eines Außenstürmers entscheiden sich allerdings enorm. Und wenn Brandt am gegnerischen 16er Zweikämpfe verweigert und hinterhertrabt gibt es noch mehr Spieler, die das ausbügeln können, als wenn er das vor dem eigenen 16er veranstaltet und sein Gegenspieler fröhlich auf unsere letzten 1-2 Männer zulaufen darf.

22 554

Dienstag, 15. Januar 2019, 07:33

@ Qrux
Also ich geh jetzt mal davon aus, dass dem Peter und dem Julian klar ist, dass man im zentralen Mittelfeld auch Arbeit leisten muss. Es kann sogar gut sein, dass dort der Fußball mehr Arbeit als Spaß ist.
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass den beiden das klar ist.
#25 Bernd Schneider

22 555

Dienstag, 15. Januar 2019, 08:07

Falscher Thread, Leute.....
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

22 556

Dienstag, 15. Januar 2019, 21:16

@ Qrux
Also ich geh jetzt mal davon aus, dass dem Peter und dem Julian klar ist, dass man im zentralen Mittelfeld auch Arbeit leisten muss. Es kann sogar gut sein, dass dort der Fußball mehr Arbeit als Spaß ist.
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass den beiden das klar ist.

Ich habe um Brandt-Thread noch etwas dazu geschrieben. Bosz mag das klar sein und den meisten anderen auch, aber Brandt wird einen Weg finden auch da den wichtigen Zweikämpfen aus dem Web zu gehen.

22 557

Dienstag, 15. Januar 2019, 22:13

Wenn das so weiter geht, mache ich einen neuen Thread für Transfergerüchte auf, und Ihr könnt Euch hier weiter austoben. Es geht hier nicht um Forumspolizei, sondern dass so extrem lange off-topics für Verwirrung sorgen. Wie oft habe ich hier reingelickt, um zu wissen, ob sich ein Transfer anbahnt, und stattdessen lese ich eine endlose Diskussion um die Defensivqualitäten von Brandt.

22 558

Dienstag, 15. Januar 2019, 22:19

Siehe Titel dieses Threads: "Diskussion erlaubt" - das hier ist nicht der "nur Info"-Faden. Der ist weit in der Versenkung, weil es keine Gerüchte gibt, über die man informieren könnte. Wir werden zu 99,9% keinen Spieler verpflichten in dieser Winterpause.

Davon ab gehört die Diskussion hier natürlich in den Brandt-Thread, ich schrieb ja schon, dass ich dorthin auswich. Allerdings erlaubte die besch... Forensoftware es nicht, Zitate aus beiden Themen dort zusammenzuführen.

22 559

Mittwoch, 16. Januar 2019, 01:11

https://www.fr12.nl/www.fr12.nl/nieuws/4…nny-vilhena.amp
Sollen die nächsten Tagen weitere Details wegen dem Vilhena-Transfer besprechen, als Ablöse werden 13 Millionen Euro genannt.

22 560

Mittwoch, 16. Januar 2019, 06:55

13 Mios? Das wäre ein absolut akzeptabler Preis... und der Spieler eine sehr schöne Ergänzung für`s neue System. Würde mich freuen!