Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 301

Mittwoch, 13. Mai 2009, 04:10

Was der in der Manschaft zu suchen hat oder gar in der Nationalelf ist wirklich ein absoluter witz des Jahrhunderts. als ballverteiler kann ich mich auch da hinten rein stellen. der fällt im spiel 90 min überhaupt nicht auf und wenn dann nur durch Fehlpässe . Wie oft schießt der denn bitte aufs Tor? 2 oder 3 mal in der Saison? und der absoluter oberhammer ist ja noch das so einer Kapitän ist. Mit welcher berechtigung? der macht doch nicht einmal den mund auf in 90 min oder muntert das team auf wenn es mal nicht läuft , da kommt absolut nichts , 0 ! der ist der erste der den kopf hängen lässt. Und darauf zu hoffen das aus dem noch mal was wird ist doch sowas von zeitverschwendung hoch eine millionen. der junge ist 27 und wer bis dahin noch nicht gezeigt hat das man fussballspielen kann geschweige denn ein Team zu führen bei dem ist der zug abgefahren. einfach nur traurig , dass so leute bei uns in der stammelf stehen und die verantwortlichen auch noch begeistert sind

2 302

Mittwoch, 13. Mai 2009, 08:50

Zitat

Original von Schluepfknoten
Es gibt wohl keinen Kapitän in der BL der sein "Amt" so verfehlt wie er!


Es gibt wohl keinen 6er in der BL, der seine "Position" so verfehlt wie er!



Wenn man sich auf einem grünen Rasen vor 69.000 Zuschauern überhaupt irgendwie verstecken kann...Simone schafft es!

2 303

Mittwoch, 13. Mai 2009, 08:55

Ich wäre nicht böse gewesen, wenn er gegangen wäre, auch der Rudi hätte gehen können!!!! Schade jetzt haben die noch ein bischen länger an der Backe!!!

2 304

Mittwoch, 13. Mai 2009, 09:00

Zitat

Original von HeikSem
auch der Rudi hätte gehen können!!!!


Was soll der Blödsinn ?

:LEV17

2 305

Mittwoch, 13. Mai 2009, 09:08

Zitat

Original von Viererkette

Zitat

Original von HeikSem
auch der Rudi hätte gehen können!!!!


Was soll der Blödsinn ?

:LEV17


Er hat doch gar nicht so unrecht...

Was ist der Rudi? Ein Gesicht, das für Sponsoren interessant ist und das man dem Spieler vor einer Neuverpflichtung zeigen kann. Kompetenz und Konsequenz (müßte ja nach dem Spiel folgen)? Fehlanzeige! Weichspüler und Verständnisonkel!

2 306

Mittwoch, 13. Mai 2009, 09:52

Hab nicht viel gesehen gestern von ihm.
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

2 307

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:00

Zitat

Original von Viererkette

Zitat

Original von HeikSem
auch der Rudi hätte gehen können!!!!


Was soll der Blödsinn ?

:LEV17


Wieso Blödsinn? Rudi und Rolfes sind sich ja ziemlich ähnlich. Beide stehen in verantwortungsvollen Positionen und beide haben die bekannte Weichspüler-Mentalität.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2 308

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:04

wenn der Rolfes so weiter macht gehen wir down im Finale. Toller Kapitän ist das! :LEV11
KARIM HAGGUI #2
W11-3.Liga

2 309

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:04

Schade, daß er den Vertrag verlängert hat. Für mich die Fehlbesetzung Nr.1 als Kapitän. Die wenigen Spiele in der Saison wo er überragt kann man an einer Hand abzählen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SoccerManiac« (13. Mai 2009, 10:05)


2 310

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:12

Es bleibt die alte Leier... Rolfes ist nicht der Kapitän der mitreissen kann und mal das Maul aufreisst und die Kollegen puscht :LEV16
|| Bayer 04, die Sieger sind Wir! ||

2 311

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:16

Das schlimmste ist, dass Rolfes laut Holzhäuser auch zukünftig Kapitän bleiben soll. Eine schlimmere Fehlbesetzung hab ich beim Bayer selten erlebt!

2 312

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:18

Auffällig ist aber auch, dass er besser gespielt hat, als er der offensivere von zwei 6ern war. In das aktuelle Spielsystem passt er überhaupt nicht rein, das ist auch Schuld vom Trainer.

2 313

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:20

Zitat

Original von Walter Posner04
Auffällig ist aber auch, dass er besser gespielt hat, als er der offensivere von zwei 6ern war. In das aktuelle Spielsystem passt er überhaupt nicht rein, das ist auch Schuld vom Trainer.


Klar ist der Trainer dafür verantwortlich ein System zu finden, welches auch zu den Spielern paßt. Rolfes wird aber egal auf welcher Position auch immer der falsche Kapitän bleiben.

2 314

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:20

Zitat

Original von Walter Posner04
Auffällig ist aber auch, dass er besser gespielt hat, als er der offensivere von zwei 6ern war. In das aktuelle Spielsystem passt er überhaupt nicht rein, das ist auch Schuld vom Trainer.


Was ist denn das bitte für ein Sechser, der alleine auf der Position nicht klar kommt? Klarer Fall von Beruf verfehlt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2 315

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:25

Zitat

Original von Schwicker

Zitat

Original von Viererkette

Zitat

Original von HeikSem
auch der Rudi hätte gehen können!!!!


Was soll der Blödsinn ?

:LEV17


Er hat doch gar nicht so unrecht...

Was ist der Rudi? Ein Gesicht, das für Sponsoren interessant ist und das man dem Spieler vor einer Neuverpflichtung zeigen kann. Kompetenz und Konsequenz (müßte ja nach dem Spiel folgen)? Fehlanzeige! Weichspüler und Verständnisonkel!


Man kann diesen Unsinn zwar oft wiederholen, wahrer wird er dadurch nicht!

2 316

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:38

Zitat

Original von BigB
Was ist denn das bitte für ein Sechser, der alleine auf der Position nicht klar kommt? Klarer Fall von Beruf verfehlt.


Kann man natürlich auch so sehen. Aber er ist für mich eher ein 8er als ein 6er, er wurde ja auch schon Mini-Ballack genannt. Als er Ramelow hinter sich hatte, hat er die besten Spiele gemacht, und ich denke, er sollte da eingesetzt werden, wo er der Mannschaft am meisten hilft.

Ist aber keine Rechtfertigung für seine laschen Auftritte, als Kapitän völlig ungeeignet.

2 317

Mittwoch, 13. Mai 2009, 10:40

Zitat

Original von Walter Posner04

Zitat

Original von BigB
Was ist denn das bitte für ein Sechser, der alleine auf der Position nicht klar kommt? Klarer Fall von Beruf verfehlt.


Kann man natürlich auch so sehen. Aber er ist für mich eher ein 8er als ein 6er, er wurde ja auch schon Mini-Ballack genannt. Als er Ramelow hinter sich hatte, hat er die besten Spiele gemacht, und ich denke, er sollte da eingesetzt werden, wo er der Mannschaft am meisten hilft.

Ist aber keine Rechtfertigung für seine laschen Auftritte, als Kapitän völlig ungeeignet.


auf der Tribüne zur Zeit
KARIM HAGGUI #2
W11-3.Liga

2 318

Mittwoch, 13. Mai 2009, 11:10

Zitat

Original von Der Carsten
Das schlimmste ist, dass Rolfes laut Holzhäuser auch zukünftig Kapitän bleiben soll. Eine schlimmere Fehlbesetzung hab ich beim Bayer selten erlebt!


Das trifft es leider sehr genau.
Gestern wieder nicht zu sehen. Kein Aufbäumen, antreiben oder "Zeichen setzen" seinerseits. Traurig!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FreshPrince« (13. Mai 2009, 11:11)


2 319

Mittwoch, 13. Mai 2009, 11:40

Hallo BigB,

Völler ist ein Weichspüler, kein Sportdirektor!! Viel zu brav und weich für diesen
Job. Ich mag den Hoeness nicht aber so stelle ich mir einen Manager oder auch Sportdirektor vor. Der hat Biss!!

2 320

Mittwoch, 13. Mai 2009, 12:06

fußballerisch kann er leider keinem unserer vor ihm spielenden das wasser reichen...
jarolim ist auch kein super fußballer..aber immer da wo es brennt...
sollte mal ein wenig in den kraftraum gehen...