Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,781

Saturday, October 19th 2019, 6:02pm

Zitat

Bosz wird uns ganz normal auf Platz 4 wieder in die CL führen und ich freue mich auf das zu Kreuze kriechen diese "Fans".
Also auch diese Saison keine Weiterentwicklung? Sehr enttäuschend.

Aktuell sehe ich nicht, dass wir mit Bosz noch in die Rückrunde gehen. Aber vielleicht zaubert er ja doch noch einen Plan B aus der Tasche.
Die entscheidenden Prozente für Platz 1-3 besorgen Spieler, die den Unterschied machen. Havertz war so einer. Aktuell ist er keiner. Fakt ist: So einen Spieler besitzen wir aktuell nicht.

1,782

Saturday, October 19th 2019, 6:03pm

Gebt dem Trainer doch einfach zwei neue Defensivspieler, die den Namen verdienen und den hohen Ansprüchen gerecht werden.
Oder der Trainer kitzelt mal das riesige Talent aus den Herren Tah und Retsos heraus und findet ein System, in dem Weiser nicht den rechten Verteidiger gegen Kostic geben muss. Dass Dragovic und Sven Bender keine Weltklasseverteidiger sind, wissen wir alle. Aber bei Tah ist bekannt, dass er ganz in der Nähe der Weltklasse spielen kann und Retsos soll ein ähnliches Talent haben. Dazu haben wir mit Lars Bender einen Not-Rechten-Verteidiger, der seine Sache zumindest solide erledigt. Warum die alle nicht spielen, weiß ich nicht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,783

Saturday, October 19th 2019, 6:03pm

Die Fans ärgern sich - nur der Stammtischtrainer nicht: der hat ein souveränes und dominantes Auswärtsspiel gesehen - da spielen dann die nicht geholten 3 Punkte keine Rolle.

1,784

Saturday, October 19th 2019, 6:16pm

sorry aber wer nimmt diesen kerl schon ernst? :LEV14
der hat bisher nach jeden spiel gesagt, dass wir gut gespielt haben, da für ihn ja nur der ballbesitz zählt.

1,785

Saturday, October 19th 2019, 6:24pm

Oha wenn Portello mal einen rein ernsten Ton ohne seine bekannten Witze auflegt und mehrere zeilenlange Kritik-Beiträge niederhaut, dann muss er ordentlich angefressen sein :O

1,786

Saturday, October 19th 2019, 6:29pm

Oha wenn Portello mal einen rein ernsten Ton ohne seine bekannten Witze auflegt und mehrere zeilenlange Kritik-Beiträge niederhaut, dann muss er ordentlich angefressen sein :O
Warum auch nicht? Ballbesitzfussball (Unwort des Jahres)...Tah kennt nur noch den Torwart als Anspielpartner, den Rest erspare ich mir lieber..... :LEV17 :levz1

1,787

Saturday, October 19th 2019, 6:36pm

Ja stimme dem allem ja auch überwiegend zu :LEV2

1,788

Saturday, October 19th 2019, 7:24pm

Gebt dem Trainer doch einfach zwei neue Defensivspieler, die den Namen verdienen und den hohen Ansprüchen gerecht werden.
Oder der Trainer kitzelt mal das riesige Talent aus den Herren Tah und Retsos heraus und findet ein System, in dem Weiser nicht den rechten Verteidiger gegen Kostic geben muss. Dass Dragovic und Sven Bender keine Weltklasseverteidiger sind, wissen wir alle. Aber bei Tah ist bekannt, dass er ganz in der Nähe der Weltklasse spielen kann und Retsos soll ein ähnliches Talent haben. Dazu haben wir mit Lars Bender einen Not-Rechten-Verteidiger, der seine Sache zumindest solide erledigt. Warum die alle nicht spielen, weiß ich nicht.
Lars Bender hatte die letzten 3 Spiele verletzt gefehlt und ganz offenbar war er auch angesichts der anstehenden englischen Wochen noch nicht nicht bereit für mehr als 30 Minuten. Retsos hat ein komplettes Jahr verletzt ausgesetzt. Wenn der aktuell noch nicht so weit ist, wundert mich das zumindest nicht. Und Tah liegt mit einem grippalen Infekt flach. Deswegen spielen "die alle nicht".
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,789

Saturday, October 19th 2019, 7:43pm

Es hat sich ausgeboszt!

Für die 100M von Havertz mal das Geld für einen richtigen Trainer ausgeben,

1,790

Saturday, October 19th 2019, 7:52pm

Wenn man sich anschaut was in den nächsten Wochen auf uns zukommt ist eine Wiederholung des Herrlich Szenarios (Entlassung in der Winterpause) gar nicht mal so unwahrscheinlich. In Madrid ist vermutlich nichts Zählbares zu holen und in der Liga kommen als nächstes unser Angstgegner aus Bremen und die formstarken Gladbacher. Gerade gegen Gladbach wird mir Angst und Bange wenn ich an unsere hohe Verteidigung und Umschaltsituationen von Thuram, Plea und Co. denke. Gibt es bei schwacher Punkteausbeute in der Liga die obligatorische Pokal Blamage gegen Paderborn sieht es für Bosz alles andere als gut aus.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

1,791

Saturday, October 19th 2019, 9:06pm

Wenn man bedenkt, dass wir mit einem Sieg in Frankfurt heute von der Tabellenspitze grüßen würden, ist das schon ziemlich harter Tobak, der hier zu lesen ist. Klar, das Team hat letztendlich nicht gewonnen, sondern auf ganzer Linie enttäuscht, aber das passiert den anderen ja auch regelmässig (die Bayern spielen nur Unentschieden in Augsburg, wo wir souverän gewonnen haben. Der BVB verliert bei Union...).

Probleme sind klar erkennbar und müssen natürlich auch angegangen werden, aber mir ist das hier zu viel Schwarz-Weiss-Malerei!
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,792

Saturday, October 19th 2019, 9:14pm

Das man hier immer darauf verweist, was man erreicht hat, und wie gut wir noch dastehen. Wir sind immer noch nie Meister geworden! Wir haben gegen vier potenzielle Absteiger gewonnen, und gegen zwei „Schwergewichte“ der Liga insgesamt 0:7 verloren. Fehlen noch die zwei Unentschieden gegen Hoffe und Leipzig zu Hause. Unsere bisherige CL Leistung lassen wir mal außen vor, damit die letzten Optimisten hier im Forum auch noch eine Chance haben.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

1,793

Saturday, October 19th 2019, 9:18pm

Das man hier immer darauf verweist, was man erreicht hat, und wie gut wir noch dastehen. Wir sind immer noch nie Meister geworden! Wir haben gegen vier potenzielle Absteiger gewonnen, und gegen zwei „Schwergewichte“ der Liga insgesamt 0:7 verloren. Fehlen noch die zwei Unentschieden gegen Hoffe und Leipzig zu Hause. Unsere bisherige CL Leistung lassen wir mal außen vor, damit die letzten Optimisten hier im Forum auch noch eine Chance haben.
Stimmt. Trotzdem wären wir mit einem Sieg am Freitag heute Tabellenführer...

Und nie Meister werden wir auch in den kommenden 20 Jahren noch immer geworden sein. Egal, wer hier als Trainer hergelockt werden kann. Das ist keine Bosz-spezifische Problematik.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,794

Saturday, October 19th 2019, 9:23pm

Ohne die ersten 20 Minuten mit einem rabenschwarzen Tag für Weiser hätten wir das Spiel vermutlich nicht verloren.
Dass Bosz Weiser noch in HZ eins ausgewechselt hat, spricht doch für ihn.
In HZ zwei hatten wir Frankfurt weitestgehend im Griff. Chancen für 3-4 Tore waren vorhanden. Bei FF passte gestern fast alles.
Ich sehe es nicht so schwarz, wie die meisten hier. Bosz hat eine imposante Rückrunde hingelegt (mit den fast gleichen Spielern). Wir haben Hoffenheim dominiert.
Ich finde, es fehlt oftmals nicht so viel.

Hätte Bayer gestern ein Tor gemacht, wäre die Sache vielleicht gekippt.
Den Rauswurf von Bosz zu fordern ist dochh völliger Irrsinn. Vor allem ..... wer sollte ihn ersetzen??
Ich habe mich gestern auch geärgert, aber noch sind wir voll im Soll. Einige Spieler müssen langsam mal ihre Schlafmützigkeit ablegen.
Ich bin immer noch von Bosz überzeugt. Er wird mit der Mannschaft die Kurve kriegen.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,795

Saturday, October 19th 2019, 9:56pm

Hätte Bayer gestern ein Tor gemacht, wäre die Sache vielleicht gekippt.
Den Rauswurf von Bosz zu fordern ist dochh völliger Irrsinn. Vor allem ..... wer sollte ihn ersetzen??
Ich habe mich gestern auch geärgert, aber noch sind wir voll im Soll. Einige Spieler müssen langsam mal ihre Schlafmützigkeit ablegen.
Ich bin immer noch von Bosz überzeugt. Er wird mit der Mannschaft die Kurve kriegen.

Als ich das gelesen habe "Keine ideale Vorbereitung" vor dem Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt" wusste ich was kommen würde. Bosz wahrscheinlich auch. Warum lässt er anfangs nicht etwas devensiver spielen?

Noch ist alles drin, aber hinten fehlt ein erfahrener Typ wie damals Hyypiä.
Auf Abschiedstour, und tschüss!

1,796

Saturday, October 19th 2019, 10:04pm

Den Rauswurf von Bosz zu fordern ist dochh völliger Irrsinn. Vor allem ..... wer sollte ihn ersetzen??
Was für eine Frage! Da gibt es doch aktuell jede Menge verfügbare Fachkräfte, die den Verein bestens kennen: Herrlich, Labbadia, Schmidt, Daum, Dutt... Du hast die freie Auswahl!
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,797

Saturday, October 19th 2019, 10:21pm

Das man hier immer darauf verweist, was man erreicht hat, und wie gut wir noch dastehen. Wir sind immer noch nie Meister geworden! Wir haben gegen vier potenzielle Absteiger gewonnen, und gegen zwei „Schwergewichte“ der Liga insgesamt 0:7 verloren. Fehlen noch die zwei Unentschieden gegen Hoffe und Leipzig zu Hause. Unsere bisherige CL Leistung lassen wir mal außen vor, damit die letzten Optimisten hier im Forum auch noch eine Chance haben.
Stimmt. Trotzdem wären wir mit einem Sieg am Freitag heute Tabellenführer...

Und nie Meister werden wir auch in den kommenden 20 Jahren noch immer geworden sein. Egal, wer hier als Trainer hergelockt werden kann. Das ist keine Bosz-spezifische Problematik.
Die halbe Liga kann derzeit Tabellenführer werden. Das ist kein besonderes Qualitätsmerkmal. Aber wenn du schon so darauf setzt, solltest du vielleicht auch erwähnen, auf welchem Tabellenplatz wir gerade stehen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,798

Sunday, October 20th 2019, 8:09am

Ich denke, dass nach einem solchen Spiel Kritik natürlich angebracht und verständlich ist.

Ein Rauswurf wäre natürlich trotzdem Irrsinn und ist wirklich eine Forderung, die voll ins Bild des heutigen Aktionismus ohne Geduld und Ruhe passt. Schön, dass unser Verein den Schwachsinn nicht mitmacht.
Gegen Signaturen

1,799

Sunday, October 20th 2019, 8:29am

Ich denke, dass nach einem solchen Spiel Kritik natürlich angebracht und verständlich ist.

Ein Rauswurf wäre natürlich trotzdem Irrsinn und ist wirklich eine Forderung, die voll ins Bild des heutigen Aktionismus ohne Geduld und Ruhe passt. Schön, dass unser Verein den Schwachsinn nicht mitmacht.

bin ich bei dir, aber erkläre mir bitte mal die Einwechslung von Diaby beim Stand von 0:3
Die muss jemand verstehen, diese muss viel früher kommen!
Völler raus!

1,800

Sunday, October 20th 2019, 8:34am

Ich denke, dass nach einem solchen Spiel Kritik natürlich angebracht und verständlich ist.

Ein Rauswurf wäre natürlich trotzdem Irrsinn und ist wirklich eine Forderung, die voll ins Bild des heutigen Aktionismus ohne Geduld und Ruhe passt. Schön, dass unser Verein den Schwachsinn nicht mitmacht.

bin ich bei dir, aber erkläre mir bitte mal die Einwechslung von Diaby beim Stand von 0:3
Die muss jemand verstehen, diese muss viel früher kommen!


Die könnte dir ein Insider wahrscheinlich erklären. Ob sie dir dann ausreicht, weiß ich nicht, da ich die Argumente nicht kenne.

Nochmal: Kritik ist bei diesen Ergebnissen und der Art und Weise berechtigt. Ich bin damit auch an vielen Stellen nicht zufrieden.
Gegen Signaturen

9 users apart from you are browsing this thread:

1 member (1 thereof are invisible) and 8 guests